Flötenschniedel-Replika

Diskutiere Flötenschniedel-Replika im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Liebe Freunde, es ist unglaublich, aber den Chinesen ist wirklich nichts mehr heilig. Jetzt gibt es sogar einen Fake des legendären...
#1
Jamaika

Jamaika

Themenstarter
Dabei seit
10.08.2007
Beiträge
1.804
Ort
Berlin
Liebe Freunde,

es ist unglaublich, aber den Chinesen ist wirklich nichts mehr heilig. Jetzt gibt es sogar einen Fake des legendären Flötenschniedel-Chronos. Und ja: Ich konnte nicht widerstehen und habe zugeschlagen. Hier zunächst ein Link zur Flötenschniedel-Website, dann meine:

Die Uhren von Ferdinand Flötenschniedel



Nun könnte man natürlich einwenden: Warum soll ausgerechnet Flötenschniedel vor Fälschungen gefeit sein? Aber irgendwie trifft es mich bei dieser Kultmarke besonders.

Strenggenommen handelt es sich - nach unserer Definition - ja nicht um einen Fake, sondern eine Hommage. Anstelle des ehrwürdigen Flötenschniedel-Schriftzugs prangt bei meiner einer dieser aberwitzigen Phantasienamen, wie ihn sich nur Chinesen ausdenken können. Aber ich will hier gar keine Hommage/Fake-Diskussionen vom Zaun brechen, sondern bekenne freimütig: Natürlich habe ich die Uhr nicht nur gekauft, weil ich sie so wunderschön finde (das auch), sondern vornehmlich, um ein wenig vom Flötenschniedel-Prestige auf mich umzulenken. Ich bewege mich beruflich in einer Managerwelt, und da zählt 'ne Flötenschniedel was (zumindest unter Insidern). Aber die Tausende von Euro, die für das Original aufgerufen werden, kann ich mir nunmal nicht leisten.

Ich muss auch sagen: Die Uhr ist täuschend echt gemacht, auch wenn Flötenschniedel-Cracks bestimmt etwas finden werden. Die Herkunft verrät sich eigentlich erst beim Blick durch den Glasboden auf das Seagull ST-19-Handaufzug-Werk (Handaufzug - wie billig!). Diesen schrecklichen Anblick erspare ich euch. Das lackierte crèmefarbene Straußenband, obwohl ebenfalls täuschend echt, habe ich gegen ein glattes dunkelbraunes Kalbslederband ausgetauscht. Ich dachte: Understatement an dieser Stelle macht den Betrug erst perfekt.

Nun steinigt mich :-(.

Trotzdem viele Grüße, J.

@ Mods: Wenn euch das hier schon zuviel Fake ist, löscht diesen Thread bitte. Ich möchte auf keinen Fall, dass das Forum Ärger mit den Flötenschniedel-Anwälten bekommt. Die sollen ähnlich scharf sein wie die des Grafen von Monte Wehro (wenn es nicht überhaupt dieselben sind).
 
Zuletzt bearbeitet:
#2
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.407
Ort
Mordor am Niederrhein
Was ist denn das für eine Marke? Flötenschniedel? :lol::lol::lol:

Bei Betrachten des Zifferblatts drängt sich mir eine Frage auf: Liegt "Germany" in China? (Es ist sicher kein Zufall, daß nicht "Made in Germany" draufsteht.)

Davon ab, sieht die Uhr recht gefällig aus.
 
#3
smarti

smarti

Dabei seit
22.07.2009
Beiträge
3.336
Ort
CH-Winterthur
Herrlich! Vielen Dank für den Lacher des Tages! :super:

...und fernab jeglicher Ironie: Bis auf den etwas dominanten Schriftzug hast Du da eine sehr schöne und gefällige Uhr. Falls Du nochmal an Deiner Kamera vorbei kommst, würde ich mich über ein Bild der Rückseite freuen.
 
#5
L

lopo

Guest
Ehrlich gesagt gefällt mir das Original besser.
Flötenschniedel ist halt das besste was man für Geld kaufen kann:lol:
 
#7
adler-ha

adler-ha

Dabei seit
25.04.2008
Beiträge
3.857
Hallo Tobias,

wie du schon geschrieben hast, geht es um eine Hommage, wenn man deine Divinus mit der Flötenschniedel-Uhr vergleicht.;-) Um ehrlich zu sein, sieht die Divinus schöner aus.
 
#8
TUSOA

TUSOA

Dabei seit
09.11.2009
Beiträge
198
Ort
Sachsen
Natürlich habe ich die Uhr nicht nur gekauft, weil ich sie so wunderschön finde (das auch), sondern vornehmlich, um ein wenig vom Flötenschniedel-Prestige auf mich umzulenken. Ich bewege mich beruflich in einer Managerwelt, und da zählt 'ne Flötenschniedel was (zumindest unter Insidern). Aber die Tausende von Euro, die für das Original aufgerufen werden, kann ich mir nunmal nicht leisten.
Bitte nicht falsch verstehen, aber willst du dann mit so einem Teil jemanden von den "Managern" beeindrucken? Von weitem denkt der ja vieleicht, mensch der hat ne Flötenschnie..., aber wenn er dann mit dir ins Gespräch kommt fliegt die Sache auf?! Ich weiß nicht...

Grüße KSI
 
#9
Amanda--

Amanda--

Dabei seit
31.12.2008
Beiträge
2.554
Bitte nicht falsch verstehen, aber willst du dann mit so einem Teil jemanden von den "Managern" beeindrucken? Von weitem denkt der ja vieleicht, mensch der hat ne Flötenschnie..., aber wenn er dann mit dir ins Gespräch kommt fliegt die Sache auf?! Ich weiß nicht...

Grüße KSI
Denke das Ganze war auch eher ironisch gemeint ;-)

Grüße, Stefan
 
#11
C

*caferacer2

Dabei seit
11.07.2008
Beiträge
558
Sind wir ehrlich: nicht jeder hat die Mittel, eine originale Flötenschniedel zu erstehen. Und dann noch die Wartezeiten. Da muss man schon Beziehungen zum Konzi haben, um ganz vorn mitmischen zu können.

Spätestens wenn man sich vor Augen führt, dass die Zeiger der Flötenschniedels bei Vollmond von apulischen Nonnen geschmiedet wurden, dann wird deutlich, in welcher Klasse wir uns hier bewegen.

Insofern sage ich: gräme dich nicht! Wir fühlen mit dir!

Sonne dich im Lichte der Flötenschniedel-Hommage! :klatsch:

Gruß
S.
 
#12
Sander81

Sander81

Dabei seit
27.02.2010
Beiträge
475
Ort
Nähe Braunschweig
Hallo

Flötenschniedel;-)

"Uhren von dem legendären Mastertimer Ferdinand Flötenschniedel in Grösswöllendorf aus dem Landkreis Saugau."

Vor einem Jahr habe ich ein Original von meinem Großvater vererbt gekriegt und konnte es derart gut bei Christies versteigern, dass eine neues Haus mit Seegrundstück, sowie ein CLS drin war.

Unglaublich wer sowas glaubt ist selber schuld.:lol:

Ich frage mich nur, wer diese tolle Seite in Netz gestellt hat und, ob es sich hierbei allein um Satire handelt oder ob hier nicht eventuell zwielichtige finanzielle Interessen dahinterstecken.

Gruß
 
#13
C

coste

Guest
Wow, echt der Hammer. Ich bin ein total großer Flötenschniedel-Fan. Spare schon seit Jahren. Hätte ich gewusst, dass es so gute Kopien gibt. Echt cool.

Gibt es die Sagenumwobene Uhrmacher-Familie Flötenschniedel eigentlich noch oder wurden die auch schon aufgekauft?

Gruß coste
 
#15
Heldchen

Heldchen

Dabei seit
30.07.2009
Beiträge
1.941
Ort
da wo die "Fohlen" spielen.....
Bin ich im "falschen Film"??
.....meine Frau sagt auch immer ich hätte `nen "F....sch....":super:

Endlich mal wieder was zum "schmunzeln".

Micha

PS: Die Divinus by Steinhart wäre auch noch was für mich
 
Zuletzt bearbeitet:
#18
L

Lowang

Guest
Flötenschniedel ?? Was kostet denn so eine Uhr von dem Flötenschniedel ?? Steht da wirklich Flötenschniedel auf dem Ziffernblatt ??
 
#20
JackSlater

JackSlater

Dabei seit
08.01.2010
Beiträge
1.309
Ort
Wien
aber dem flötenschniedel ist ja selbst nix heilig.
anscheinend ist auf seiner uhr (DEM original) ein schniedel zu sehen. oder interpretier ich da was rein???

auf der cal.1 sind sogar zwei schniedel, die zu flöten stilisiert sind. soll man da drauf bla...?

also ich glaub, die kann man nur im swingerclub anlegen.

da is mir dann die göttliche von den chinesen doch lieber.
 
Thema:

Flötenschniedel-Replika

Flötenschniedel-Replika - Ähnliche Themen

  • Ferdinand Flötenschniedel - 'GrenzgeschwerrGMT'

    Ferdinand Flötenschniedel - 'GrenzgeschwerrGMT': Ferdinand Flötenschniedel GRENZGESCHWERR – TYPUS BAXARIKON (Einleitend: Dieses ganze Projekt ist meine Art der Verbeugung vor den Machern der...
  • Ferdinand Flötenschniedel

    Ferdinand Flötenschniedel: Guten Abend, Bin gerade auf die alteingessene Manufaktur des Hr. Flötenschniedel gestoßen. Weiß jemand,ob und wo es möglich ist,eine solch...
  • Wer hat eine Flötenschniedel?

    Wer hat eine Flötenschniedel?: Hallo Uhrenfreunde! Möchte meine Flötenschniedel vorstellen.Die passenden Zeiger sind von Marlies, mein Dank. Die Uhr wurde mit Zifferblatt...
  • Ein Traum wird wahr: eine echte Flötenschniedel

    Ein Traum wird wahr: eine echte Flötenschniedel: Liebe Freunde, bisher habe ich ja eher Uhren der preiswerten Kategorie vorgestellt, aber nun wird alles anders. Ich bekam von meiner Frau meine...
  • Wieder mal Flötenschniedel

    Wieder mal Flötenschniedel: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: Bitte lesen vor allen den Beitrag von "clockworxuhren"...
  • Ähnliche Themen

    • Ferdinand Flötenschniedel - 'GrenzgeschwerrGMT'

      Ferdinand Flötenschniedel - 'GrenzgeschwerrGMT': Ferdinand Flötenschniedel GRENZGESCHWERR – TYPUS BAXARIKON (Einleitend: Dieses ganze Projekt ist meine Art der Verbeugung vor den Machern der...
    • Ferdinand Flötenschniedel

      Ferdinand Flötenschniedel: Guten Abend, Bin gerade auf die alteingessene Manufaktur des Hr. Flötenschniedel gestoßen. Weiß jemand,ob und wo es möglich ist,eine solch...
    • Wer hat eine Flötenschniedel?

      Wer hat eine Flötenschniedel?: Hallo Uhrenfreunde! Möchte meine Flötenschniedel vorstellen.Die passenden Zeiger sind von Marlies, mein Dank. Die Uhr wurde mit Zifferblatt...
    • Ein Traum wird wahr: eine echte Flötenschniedel

      Ein Traum wird wahr: eine echte Flötenschniedel: Liebe Freunde, bisher habe ich ja eher Uhren der preiswerten Kategorie vorgestellt, aber nun wird alles anders. Ich bekam von meiner Frau meine...
    • Wieder mal Flötenschniedel

      Wieder mal Flötenschniedel: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: :lol2: Bitte lesen vor allen den Beitrag von "clockworxuhren"...
    Oben