Kaufberatung Flach, Quarz, Stahlband und unter 300€

Diskutiere Flach, Quarz, Stahlband und unter 300€ im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen, eigentlich bin ich kein Freund von Kaufberatungen, aber in diesem Fall benötige ich Denkanstöße. Ich werde mir demnächst...
D

duffte

Gast
Hallo zusammen,

eigentlich bin ich kein Freund von Kaufberatungen, aber in diesem Fall benötige ich Denkanstöße.

Ich werde mir demnächst eine Tangente 38 kaufen und somit meine kleine Sammlung (Seiko SARB033 an schwarzem Leder, Seiko AGS an braunem Leder, Casio GShock M5610) vorerst abrunden.
Wie ihr an den bisherigen Uhren merkt, mag ich keine Diver und generell keine sonderlich wuchtigen Uhren.

Jetzt ist es so, dass ich mir Ende diesen Jahres (erst so spät, da die Nomos ein Loch in die Kasse reisst) als Ergänzung eine Uhr zulegen möchte, die einfach ist, keine Gedanken machen wegen Stellen und Farbe des Lederbandes - kurzum:

Flach (unter 8mm)
Stahl oder Titanband (jedoch kein integriertes, falls ich doch mal wechseln möchte)
Quarz (Batterie oder Solar)
Funk muss nicht, aber stört auch nicht (außer die Bauhöhe)
und das ganze sollte zwischen 50 und 300€ liegen (lieber nicht bei 300, wegen des angesprochenen Lochs in der Kasse).

Zudem wäre es schön, wenn die Uhr jeder erkennt und mich dann toll findet :lol:

Im Ernst. In diesem Fall, bin ich selbst Modemarken nicht abgeneigt, sofern diese eine annehmbare Qualität haben. Ich mag weder scharfe Kanten, noch abgefallene Teile..

Vielleicht kommen hier ein paar Vorschläge zusammen - ich würde mich freuen.
Aber nehmt es mir nicht übel, wenn diese nicht gleich umgesetzt werden. Wie gesagt hat die Nomos Vorrang, da ich schon lange von ihr träume und hier nur eine "Mist zu spät - muss mich beeilen - schnell eine Uhr schnappen - Uhr gesucht ist.

Danke
Bastian
 

Dille

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
5.707
Citizen Stiletto AR3016, 4,8 mm hoch, Eco Drive, leider knapp 90 Euro über deinem Budget.
 
D

duffte

Gast
Skagen und Bering kenne ich natürlich - nur leider gibt es die fast ausschließlich mit diesen integrierten Milanaisebändern.

Die Stiletto kenne ich auch und finde sie mega toll. Würde ich mir keine Tangente kaufen, wäre die erste Wahl. So leider zu teuer und auch nicht immer ganz leicht zu bekommen..

Danke euch beiden.
 

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.397
Ort
Wien
Mehr als knapp.
Zw. 50 und 300, lieber nicht bei 300 wegen dem Finanzloch, heist es oben;-)

Posts überschnitten.
 
O

osterguentermann

Gast
Wenn unter 8 mm die 8 mm einschliessen sollte, gäbe es für sehr wenig Geld Titan-Uhren von z.B. Gardé Ruhla (1310-6) oder Regent (F433) - da passen auch Lederbänder dran; liegen so etwa bei 50 € +/- 10 €.
 

Pajiji

Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
739
Skagen und Bering kenne ich natürlich - nur leider gibt es die fast ausschließlich mit diesen integrierten Milanaisebändern.



Danke euch beiden.

Nein, bei Skagen nicht mehr, es gibt inzwischen zahlreiche auch recht hübsche Modelle mit Lederbändern (in Frankfurt gibt es sogar eine Skagen - Boutique auf der Zeil!), und Bering (die ich bevorzugen würde) macht überwiegend Uhren ohne Milanaise-Band. Die haben ein tolle Qualität, schon mit Saphirglas bei Uhren ab ca. 100 €.

Pajiji
 

ChrisKo

Dabei seit
28.06.2016
Beiträge
19
Ort
Niederrhein
Wie wäre es mit einer Analog Digital Kombination?
Casio LCW-M170 Reihe
Funk + Solar
40 mm Durchmesser, 9 mm hoch
Saphirglas
Gibts in Edelstahl und Titan
UVP 250 - 300€
 
D

duffte

Gast
Soo, bin hier noch eine Rückmeldung schuldig.
Hab meiner Frau vor kurzem eine Skagen gekauft und finde diese für den Preis sehr schön und anständig verarbeitet - vielleicht kommt in Zukunft auch mal eine zu mir.

Für sofort, habe ich beschlossen, neben der SARB, AGS und Ende des Jahres Tangente, doch eher etwas leicht sportliches haben zu wollen.. nicht zu viel im selben Stil.

Deshalb habe ich mich für eine Casio Edifice entschieden. Über 40mm groß, über 8mm hoch, mehr als 3 Zeiger.. also voll entgegen meiner ursprünglichen Suche - aber ich bin zufrieden.

Danke für die Vorschläge.

20160830_194957-01.jpg
20160830_204808-01.jpg
 
D

duffte

Gast
--- gelöscht ---
Es ist nicht wert sich aufzuregen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
10.974
Nun, manchmal führt eben eine Beratung durchaus zu Uhren, die nicht auf dem Schirm waren. Und es zeigt sich wieder mal, dass Vorgaben (die man selbst hatte) je nach Erscheinungsform der Uhr, ihren absoluten Wert verlieren können.

Erinnert mich selbst an die ORIS Aquis Date: 43mm Durchmesser war für mich (und ist es jetzt noch) eher ein no-go, aber in DER Erscheinungsform passt sie - diese Uhr - wunderbar.


Daher viel Freude mit der neuen Uhr!!
 
Thema:

Flach, Quarz, Stahlband und unter 300€

Flach, Quarz, Stahlband und unter 300€ - Ähnliche Themen

Mittelgroßer Quarz-Chronograph in Blau oder Grün bis 300,- €?: Hallo zusammen, da ich kein Untermenü "Frauenuhren" gefunden habe, dann eben nicht ganz gendergerecht hier bei den Herrenuhren :-) : Ich suche...
From China with love oder ist es Un-“Sinn”? – Breitling Avenger II Chrono - A13381111B1A1: Kapitel I: Einführung Seid gegrüßt ihr Zeigerfetischisten, Kaliberanbeter und Lünettendreher, meine letzte Uhrenvorstellung ist schon ein...
Das schwarze Schaf: Pancor P02-automatic blue: Die schwarze Pancor P02 hat es nicht leicht. Seit Launch stand sie immer etwas im Schatten der außergewöhnlicheren, “bling”eren, grünen...
Ja, ich weiß…Ginault Ocean Rover II: Hallo zusammen, wie fängt man eine Vorstellung über Ginault an? Ja, ich weiß, was einige von euch sagen wollen: Am besten gar nicht. Mir ist...
Heuer Autavia Heritage Heuer 02 ... die (reduktive) Inszenierung einer Ikone: Prolog Mechanische Uhren im Luxussegment sind stark behaftet mit Emotionen. Der Liebhaber bzw. Sammler begibt sich - oft unbewusst - in eine...
Oben