Filme/Serien auf Amazon Prime

Diskutiere Filme/Serien auf Amazon Prime im Small Talk Forum im Bereich Small Talk; Hier der Thread für Nutzer vom Streaming-Dienst "Amazon Prime". Seit längerem schon im original Ton (englisch) aber seit heute auch mit...
#1
jesusfreak

jesusfreak

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.240
Hier der Thread für Nutzer vom Streaming-Dienst "Amazon Prime".

Seit längerem schon im original Ton (englisch) aber seit heute auch mit deutschen Ton:

Sneaky Pete Staffel 1

Ein Trickbetrüger auf der Flucht vor einem bösartigen Gangster versteckt sich, indem er die Identität eines Gefängnisgenossen annimmt, Pete. Er „versöhnt“ sich mit Petes entfremdeter Familie, eine schillernde, dysfunktionale Gruppe, die ihn in eine Welt zieht, die genauso gefährlich ist wie die, der er entkommen will - und dabei vielleicht zu der liebenden Familie wird, die er selbst nie hatte....

Ansonsten fand ich "Bosch" Staffel 1&2 richtig gut.

Gruß,
Thomas
 
#2
humma6

humma6

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
63
Ort
Interessanter Thread!

Also hab letztens "The man in the high castle" Staffel 1 und 2 gesehen. Sehr gute Serie, dennoch ist die Vorstellung dieser Realität ziemlich befremdlich die ganze Zeit über...

"Goliath" und "Vikings" sind auch sehr zu empfehlen.

BG,

Thomas
 
#3
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
10.150
Also ich mag "Lucifer". Mehr habe ich auf Prime aber auch noch nicht gesehen. "Blue Bloods" auf Kabel1 und vor einiger Zeit "Boston Legal" auf Vox fand ich sensationell. Aber die müsste man auf Prime bezahlen.
 
#4
herki

herki

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
1.783
Ort
Philadelphia, PA
The man in the high Castle fand ich ich sehr gut gemacht. Die erste Staffel noch besser als die Zweite, da wurde es dann doch sehr abgedreht.
 
#5
jesusfreak

jesusfreak

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.240
Ein toller Film ist auch "Ein Mann namens Ove".

Charmant-komische Verfilmung des Bestsellers von Fredrik Backmans "Ein Mann namens Ove" - rührend, lustig, sarkastisch: herrlich schwedisch!

Ove ist ein verbitterter Witwer, dem „Recht und Ordnung“ sehr wichtig ist, weshalb er täglich eine Kontrollrunde durch seine Wohnsiedlung macht. Seit seine Frau gestorben ist und er seinen Arbeitsplatz verloren hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben. Doch als er beschließt sein Leben zu beenden, macht ihm seine neue Nachbars-Familie einen Strich durch die Rechnung...
 
#6
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.026
Ort
Hannover
Na dann konter ich mal: Man in the High Castle war zwar in der Tat "gut gemacht", schaute eben gut aus und Amazon wollte mit der ersten Staffel vor zwei Jahren eben zeigen, dass sie mit ihren eigenproduzierten Serien nicht nur Komödie oder Arthouse a la Transparent können, sondern auch 100 Mio $-Big-Movie produzieren können.

Nur "Man in the High Castle" ist eben wirklich schlecht.
Wobei nicht die ganze Serie schlecht ist, sondern genau 50%:

Und zwar jene 50% der Story bei denes es um die Figuren des Widerstandes geht, die ja eigentlich die "Guten" sein sollen und die Sympathie der Zuschauer gewinnen sollten. Nur - und da deckt sich meine Meinung mit vielen US-Kritikern - der ganze Cast um Julia Crane und Frank Frink, alle Charaktere der San Francisco Story-Line sind hölzern gespielt bis zur Peinlichkeit und agieren so unlogisch und starr, dass keine Beziehung zu den Figuren aufgebaut werden kann.

Die Nazis sind dagegen einfach nur geil! Und die Japaner mindestens genauso. Bis in die Nebenrollen Schauspieler von Weltklasse mit einem Drehbuch, Dialogen und Raum zum Aufspielen ausgestattet, dass man wirklich mitgeht und die Motive der "Bösen" sehr genau mitverfolgen kann. Dazu noch Rufus Sewell als SS-Obergruppenfüher "Sexiest man alive" John Smith, für mich die US-Schauspieler-Entdeckung 2016. Vom feinsten.
Und dann Cary-Hiroyuki Tagawa, der den japanischen Handelsminister verkörpert. Winzige Gesten die für Gänsehaut sorgen.

Natürlich ist mir klar, was die Macher der Serie sich dabei gedacht haben: Mensch, habe sich die sich gedacht, lass uns die alte Masche mal mit Absicht umdrehen. Wir sind ganz innovativ und Non-PC und lassen die Zuschauer mit den "bösen" Japanern und Nazis mitfiebern und die guten Amerikaner besetzen wir dieses mal mit Pappnasen als Schauspieler und lassen sie nur Unsinn brabbeln.

Ist leider nach hinten los gegangen, denn die Storyline um den "Widerstand" hat eben ihre 50% der Sendezeit.
Nur da willst Du eben einfach nur das Programm wegklicken, so zum fremdschämen sind die "Guten".

Bewertung 2/5 Punkten.

Carsten
 
Zuletzt bearbeitet:
#7
Mastersea

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
4.098
Ort
Schleswig-Holstein
  • Mr. Robot
  • Preacher (fast schon surreal und doch recht blutig)
  • Startup
  • Luther
  • The Grand Tour (ok, keine Serie im eigentlichen Sinne, aber wer Top Gear mochte, wird die Sendung lieben und wahrscheinlich eh schon kennen ;) )

Würde ich noch ergänzen wollen. Die haben mir allesamt sehr gut gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.026
Ort
Hannover
Noch schnell ein Geheimtip im Amazon Prime Fundus:

"Halt and Catch Fire".

Vorraussetzung: Ihr seit männlich, zwischen 40 und 55 Jahre alt, und alter PC-Bastler.

Hätte mir jemand gesagt dass eine fiktiveTV-Serie über die Erfindung der PC-Industrie in den 80er Jahren, so spanend und witzig sein kann, ich hätte es nicht geglaubt. Top Schauspieler.

Bei Staffel 1 dachte ich noch: Sehr gut, aber die Serie geht nie und nimmer in die Verlängerung, das interessiert zu wenig Leute.
Inzwischen sind 3 Staffel veröffentlich, Staffel 4 wird gerade gedreht. Das spricht für sich.

Carsten

halt-and-catch-fire.jpg
 
#9
antommi

antommi

Dabei seit
29.06.2009
Beiträge
339
Meine Empfehlungen (Filme):

- Birnenkuchen mit Lavendel
- Schrotten
- Monsieur Claude und seine Töchter
- Portugal mon Amour
- Eine ganz ruhige Kugel

Ein toller Film ist auch "Ein Mann namens Ove".
kann ich auch nur empfehlen!


Liebe Grüße

antommi
 
Zuletzt bearbeitet:
#11
H

Horologist

Guest
Amazon Prime - ein liebgewonnener Luxus

Erst gebucht wegen der kostenlosen Lieferung zum Zeitpunkt, in dem es in D angeboten wurde, machte mich mein Sohn dann irgendwann darauf aufmerksam, dass man auch kostenfrei Filme streamen kann.
Konnte ich zuerst gar nicht glauben, nutzte es seitdem dann aber regelmäßig.

Bei Filmen ist es schwierig eine dauerhafte Empfehlung zu geben, weil die Angebote jeweils nur zeitlich begrenzt als Prime Titel verfügbar sind.

Zurzeit sehr interessant: FFCs Apocalypse Now Redux und The Nice Guys, Das Zero Theorem, Radio Rock Revolution, Sucker Punch, Inception, Auge um Auge, Billy Elliot etc.
Die Pate Trilogie natürlich, viele sehr gute französische Komödien
Das brandneue Testament
Jackie Brown, Kill Bill 1+2 - and so on. Zu viele, um alle Interessanten zu nennen.

Die Amazon Serien kommen meinem Sehverhalten sehr entgegen und sind nicht unbedingt sozialverträglich. Da kann es auch schon mal geschehen, dass ich eine Serie sehr schnell "durchgucke".
Die letzte war Goliath mit Billy Bob Thornton.
Vikings fand ich, sehr zu meinem Erstaunen, wirklich toll.
The Preacher, The Grand Tour, Mozart in the Jungle, Prime Japan, The Night Manager, Homeland, TBBT etc. > super!

Zurzeit lasse ich von den Playlists von Amazon prime Music überraschen. Auch sehr praktisch. Jetzt gerade läuft > https://music.amazon.de/playlists/B01N418CK9?ref=dm_wcp_pp_link_pb_pp_rec
 
#12
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
11.581
Ort
Bärlin
Ich hatte mir "Lucifer" in zwei Tagen reingezogen :shock: und bisher alle drei Staffeln von "Transparent" geschaut, das ist herrlich durchgeknallt, auch wenn's mir schon manchmal zu Sex bezogen ist.

Gruß
Mike
 
#13
MROH

MROH

Forenleitung
Dabei seit
30.11.2011
Beiträge
10.150
Stand heute mE die beste Serie auf Prime: The Night Manager.
 
#14
jesusfreak

jesusfreak

Themenstarter
Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.240
Die 3. Staffel von Bosch kommt ab 21. April.
Freu mich schon wie Bolle. Die ersten beiden Staffeln fand ich super spannend und klasse erzählt.

Einen offiziellen Trailer zur dritten Staffel der Amazon-Eigenproduktion Bosch gibt es noch nicht, der Anbieter stellt aber ein kurzes Video zur Verfügung. In diesem sehen wir, dass die dritte Staffel 16 Monate nach dem Ende der zweiten ansetzt und Harry Bosch´s nächster Fall ihn zu einem jungen Graffiti-Sprüher führt.

https://www.amazon.com/BOSCH-S3-Sneak-Peek/dp/B01M5IQN6O?tag=newsslash-21

Harry Bosch trägt übrigens in allen 3 Staffeln Rolex ;-)

Gruß,
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
#16
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
11.581
Ort
Bärlin
Gerade gesehen "The Man from Earth" zwar eine Bildqualität wie eine kopierte VHS Kassette, aber ich musste einfach bis zum Schluß gucken. :super:

Gruß
Mike
 
#17
Paulchen

Paulchen

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
5.793
Mein TV kann leider kein Amazon Prime.
Guckt das jemand mit dem Fire-TV-Stick?
 
#18
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
11.581
Ort
Bärlin
Bei mir steht da auch nur "Amazon Instant Video" ;-) hast Du keine andere Möglichkeit, darauf zuzugreifen, eine Spielkonsole, einen Sat-Receiver oder ähnliches, leider kann ich wiederum nix zum Stick sagen.

Gruß
Mike
 
#19
H

Horologist

Guest
Mein TV kann leider kein Amazon Prime.
Guckt das jemand mit dem Fire-TV-Stick?

Klar, kannst du auch über den Stick streamen.
Aber wozu, wenn du sowieso vor dem Computer sitzt?
PC, Smartphone, Laptop, kannst du alles nutzen und ggfls. auch auf den TV übertragen.
Viele Wege führen nach Rom.
 
#20
Sectorfan

Sectorfan

Dabei seit
17.11.2008
Beiträge
11.581
Ort
Bärlin
.......Aber wozu, wenn du sowieso vor dem Computer sitzt?
PC, Smartphone, Laptop, kannst du alles nutzen und ggfls. auch auf den TV übertragen.
Weil nicht alles die gewünschte Auflösung hat ;-) wenn ich das auf dem Tablet über die installierte Amazon App schaue, hat z.B. eine Folge einer Serie gerade mal 300 MB, was auf dem Tablet vielleicht noch o.k. ist, schließe ich selbiges via HDMI an den großen Flat an......

Gruß
Mike
 
Thema:

Filme/Serien auf Amazon Prime

Filme/Serien auf Amazon Prime - Ähnliche Themen

  • Vintage DDR-Uhr aus dem DEFA-Film "Die Legende von Paul und Paula"

    Vintage DDR-Uhr aus dem DEFA-Film "Die Legende von Paul und Paula": Hallo Uhrenfreunde! ich bin auf der Suche nach einem bestimmten Modell, das Winfried Glatzeder im DEFA-Film "Die Legende von Paul und Paula"...
  • [Erledigt] Maurice Lacroix Chronograph Limited 36 Stk. Zürich Film Festival – Bob Geldof

    [Erledigt] Maurice Lacroix Chronograph Limited 36 Stk. Zürich Film Festival – Bob Geldof: Liebe UF Gemeinde, Zum Verkauf kommt heute ein sehr seltenes Stück. Von dieser Maurice Lacroix Pontos Chronographe Zürich Film Festival wurden...
  • Filme/Serien Diskussions Ecke

    Filme/Serien Diskussions Ecke: So nach Rücksprache eröffne ich hier die Diskssionsecke für Filme, Serien und so weiter. Da es in den Ratethreads immer wieder zu Plaudereien...
  • Filme und Serien bei Netflix

    Filme und Serien bei Netflix: Hallo zusammen, habe wir wirklich noch keinen Faden zu Netflix? Dann fange ich hier mal mit einer Empfehlung an: The Expanse. Ich bin gerade mit...
  • Gut (und nicht so gut) besetzte Uhren in Filmen und Serien

    Gut (und nicht so gut) besetzte Uhren in Filmen und Serien: Hallo zusammen, jetzt zu den Feiertagen habe ich mir mehr Filme und Serien angeschaut als üblich und dabei auch immer wieder interessante Uhren...
  • Ähnliche Themen

    Oben