Ferdinand Flötenschniedel - 'GrenzgeschwerrGMT'

Diskutiere Ferdinand Flötenschniedel - 'GrenzgeschwerrGMT' im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren aus China; Wie man klötenfiedelt steht im Kamasutra... meen Jung. :ok: Mein Lehrer hat mir... mit hochroter Birne... eine Karriere als Terrorist...
mistertomcat

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
9.408
Ort
Big Bang
C

Cheap-watch

Dabei seit
08.01.2018
Beiträge
55
Ort
Nürnberg
nur, in meiner jetzigen Situation, als Leibeigener des Staates, verliehen an eine Organisation, geführt von Ahnungslosen, werde ich es also vermutlich nie mehr schaffen, ein so heiliges Gerät in Händen halten zu dürfen! Ok, die Vorstellung, sich hinter einen Zug zu werfen, ist de facto vermutlich auch nicht zielführend......
 
DrKamikaze

DrKamikaze

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
1.513
sich hinter einen Zug zu werfen, ist de facto vermutlich auch nicht zielführend......
Kommt auf das Ziel an, wenn du die weisse, aus Chuck Norris Milchzähnen gefertigte Flötenschniedel von Gott sehen willst... oder was in deinem Fall wahrscheinlicher ist die schwarze aus den Schnauzbarthaaren von Stalin, Hussein und Hitler gefertigte Flötenschniedel des Teufels.... ja dann ist hinter den Zug werfen nicht zielführend, ich würde da eher empfehlen sich VOR den Zug zu werfen.
 
mistertomcat

mistertomcat

Dabei seit
02.01.2012
Beiträge
9.408
Ort
Big Bang
werde ich es also vermutlich nie mehr schaffen, ein so heiliges Gerät in Händen halten zu dürfen
Mal im Ernst, Cheapy... eigentlich brauchst Du nur ein ordentlich gedrucktes Ziffernblatt... sollte jeder halbwegs begabte Computer-Nerd hinkriegen.
Im Forum tummeln sich einige talentierte Selbstschrauber... die sich ihre individualisierten Uhren nach Feierabend selbst zusammendengeln.
Mehr sag ich jetzt aber nicht mehr... sonst könnt Ihr mir demnächst Blumen auf´s Grab legen... :shock:


Weiß jemand warum des Großmeisters Seite offline ist... ?? :hmm:

Ich vermute... dass der Patex-Clan mal wieder seine Finger im Spiel hat...
 
DrKamikaze

DrKamikaze

Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
1.513
@mistertomcat
Egal wie klein du schreibst, Gott, Teufel und Flötenschniedel können es lesen... wie kann man nur so etwas abscheuliches unterstützen?

Sei froh dass ich das nicht melde, und du erst im Jenseits gerichtet wirst.
 
C

Cheap-watch

Dabei seit
08.01.2018
Beiträge
55
Ort
Nürnberg
Nächster Versuch: Ich habe die Manufaktur wieder angeschrieben, mein Anschreiben kam als Asche zurück, gepaart mit weißen, krabelnden Tierchen, vermutlich Maden!
Jungs, ich muß zum Klassentreffen in 2020, und, da muß definitiv eine Flötenschniedel her, sonst brauche ich bei unseren Best-Job- Managern gar nicht antreten!
Manager1, ehemaliger Retuscheur (unersetzbarer Job) hat nun ein eigenes Unternehmen: Marketig-Umfragen. Er fragt jeden Bahnhofsbesucher: "Haste mal nen Euro!"
Der Bankmanager! Da alles war zu schnöde, hat sich selbständig gemacht, als Agenturchef einer Versicherung! Die ging pleite, er ist nun Privatier mit monatlicher negativer Kontoentwicklung.
Ich kleiner Depp , damals mitleidig belächelt, darbe mit einem Existenzminimum dahin! Ich muß halt davon leben, was der Staat so gibt!
Und trotzdem : Ich brauche eine Ferdinand Flötenschiedel !
 
A

andi2

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
934
Da scheint es hinter den Kulissen zu brodeln, die Uhrenbranche ist im Umbruch und der macht auch vor der ehrwürdigen Manufaktur Flötenschniedel nicht halt. Wie man aus gut unterrichteter Quelle hinter vorgehaltener Hand zugeflüstert bekommt, wurde die Homepage vom Netz genommen, weil man bei Flötenschniedel mit einem radikalen Makeover den Turnaround zum globalen Marktführer schaffen will.
Ausserdem wurde bekannt, dass das ehrwürdige Familienunternehmen klammheimlich an die Locust-Investment-Group mit Sitz auf der Insel Taprobana verkauft wurde.

Neuer Flötenschniedel CEO wird der umstrittene Manager Pinocchio Wurst, der seine Karriere einst beim Lebensmittelkonzern Krampf begann (dort war er u.a. verantwortlich für die Einführung der veganen Schlachtplatte), bevor er in die Uhrenbranche wechselte.

Bisher noch nicht bestätigt ist die Berufung von Paul Pluta zum neuen Vertriebschef und Firmensprecher. Wie in einer kurzen Pressemitteilung von Flötenschniedel, unterzeichnet von P. Nis (Vorstand) und G. Mächt (Aufsichtsrat), zu lesen war, werden sämtliche Modelle ab sofort nur noch mit radikal überarbeitetem Design zu haben sein.
Ausserdem habe man sich entschlossen, an der kommenden Baselworld 2019 nicht teilzunehmen. Dies bestätigte Pinocchio Wurst persönlich via Twitter und Facebook. Wurst kündigte auch eine kommende Zusammenarbeit mit Aliexpress und Millionsmart an.

Erste Reaktionen einflussreicher Uhrenblogger deuten auf einen mächtigen Shitstorm hin, der über Flötenschniedel hereinbrechen dürfte. "Masse statt Klasse" lautet der einhellige Kommentar.

Bei den beiden Juweliersketten Wumpe und Wucherer wurde die Zusammenarbeit mit Flötenschniedel umgehend gekündigt und die Uhren aus dem Angebot genommen.

Tja liebe Freunde, da können wir ja nur hoffen, dass es nicht so schlimm wird. Ich schau mir die neuen Modelle mal an, aber wenn der Wurst da irgendwas am Firmenlogo bastelt oder so, dann bin ich raus! Dann wars das für mich mit Flötenschniedel! Da wartet meine Familie brav drei Generationen auf der Warteliste und dann das.
Ich fass es nicht!

Gruss Andi
 
Zuletzt bearbeitet:
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
7.565
Also, ich denke, dass die Website eventuell nur zur Anpassung an die neue DSGVO vom Netz genommen wurde .... oder .... sie wurde in die Zukunft versetzt - wo sie auf Grund der innovativen Technologien der Uhren auch hingehört - und wir können sie jetzt noch nicht sehen.

Dieser Artikel bestärkt mich in letzterer Annahme. Ferdinand Flötenschniedel – Perrypedia
 
C

Cheap-watch

Dabei seit
08.01.2018
Beiträge
55
Ort
Nürnberg
... Da herrscht aber gewaltiger Nachbesserungsbedarf! Kann nur ein Vor-Entwurf sein, es fehlen die Flötenlöcher am Schniedel!
Da bin ich bei andi2, der Shitstorm wird gewaltig sein, ich bin dabei! Der Phallus nicht ordentlich gearbeitet, die Testikel ebenfalls zu stark stilisiert, eine detaillierte Aderung am Schaft wäre das mindeste, was man erwarten könnte! Ich würde mich ganz ehrlich als betrogen fühlen, wenn der Vertrag vom Ur-Ur-Ur-Ur-Opa , der damals schon hinter die Fichte geführt wurde, ständig vertröstet wurde, 2015 ist vorbei, die Zuteilung des Teiles ist nun seit 3 Jahren überfällig!
Neuerungen können möglich sein, im Notfall nehme ich auch eine Version aus der Vorserie der FF mit Mini-Kernreaktor, die seit 1970 angeblich doch irgendwie produziert wurde!
Ok, ich weiß, daß ich zum Aufladen dann immer ein mal jährlich nach Tschernobyl fahren muß, die Uhr einen Tag in den Reaktor legen, na und! Für eine FF muß man eben Opfer bringen!
Entgegen zum Vorschlag von Navitimer: Im Zentrum eine Musch, einen Orientierungspfeil zwischen den Testikeln außen, Spitze nach innen! Und, die Flöten-Löcher, die müssen unbedingt sein, ist ja markentypisch!

Jetzt mal ohne Quatsch: Als Spaß-Uhr, Schriftzug Ferdinand Flötenschniedel, 2 oder 3 Schniedel als Zeiger, das gäbe garantiert einen Markt, ich wäre dabei, warum nicht!?
 
A

andi2

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
934
Heilige Sch…...e, das ist ja noch schlimmer als ich dachte. Da wird ausgerechnet diese blutarme Krämerseele Pinocchio Wurst auf den Thron gehoben und kaum sitzt er im Chefbüro, kommt er mit diesem seelenlosen Machwerk daher.
Eine Beobachtungsuhr, ok, gute Idee. Als Einzeigeruhr, super, das gabs noch nie. Der Zeiger hat was, die Markierung bei der Zwölf auch, da sind noch ein paar Flötenschniedel-Gene. Aber sonst, gähn, alles total beliebig. Das könnte genauso gut eine Richard Mille sein.
Wo ist das schöne Firmenlogo geblieben, wo sind die gekreuzten Klötendödel mit den Flötenlöchern? Der Wurst versteht doch den Mythos der Marke überhaupt nicht! Flötenschniedel, das steht für geballte Manneskraft, eine Flötenschniedel muss beim Betrachten sofort einen wahren Testosteron-Tsunami auslösen. Und das geht eben nur mit den Dödeln auf dem Blatt.
Aber klar, man will sich lieber an den Mainstream anbiedern.
Was das mit den Stundenzahlen soll, versteh ich noch nicht, zweimal 9, zweimal 10, zweimal 7, zweimal 2.
Mal so als Tipp für Pinocchio: da wäre es Zeit, die Firmenhomepage mal wieder in Betrieb zu setzen und dem Volk vielleicht mal ein paar erklärende Worte zu gönnen.
Ich kann mir auch einfach ein paar Rolexe kaufen, wenn das so weitergeht.
Ich bin enttäuscht!!!
Gruss Andi
 
C

Cheap-watch

Dabei seit
08.01.2018
Beiträge
55
Ort
Nürnberg
andi, vollste Zustimmung! Das hat mit der Klassik, die zur Berühmtheit geführt hat, nichts mehr zu tun! Wenn man dan als Antrieb wenigstens Scheiben aus den Hoden des neuen Managers nehmen könnte,,, sonst wird ni daraus!
 
A

andi2

Dabei seit
13.02.2013
Beiträge
934
Ha! Hoden! Wenn du da mal nicht vergeblich suchst. Pinocchio hat an der Stelle höchstens etwas Hartgeld, der Raffzahn.
Über das Werk der neuen Uhr weiss man nix! Absolut nix. Gibt es da überhaupt ein Geschwerr oder wenigstens eine Welschkirchener Schneckenganghemmung? Oder wurde einfach nur ein 2824-2 eingebaut?
Ist die Uhr ein traditioneller Genuine Handjob oder nur noch ein Massenprodukt, das aus irgendeiner Maschine gefallen ist wie der Fladen aus der Kuh?
Man weiss es nicht.
WEIL DIE SCH...SS HOMEPAGE IMMER NOCH OFFLINE IST.
 
rs61

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
7.565
Dieser Braunsche Möchtergern-Bauhausstil passt einfach nicht zu Flötenschniedel.
Und ohne Löcher ist es sowieso nur eine Klötenschniedel.

Dieser P. Wurst hat den Kern der Marke nicht erkannt.
 
navitimer11

navitimer11

Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.052
Ort
NRW
.... kann man heutzutage denn keiner Chinamarke mehr trauen ? Uhrologie ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Ab damit auf die "Black List" :hammer:
 
C

Cheap-watch

Dabei seit
08.01.2018
Beiträge
55
Ort
Nürnberg
Der Entwurf ist ein Fake! Flötenschniedel hat geantwortet! Alle Jungfrauen hier im Haus wurden gestern defloriert, das war ein Zeichen! Zumalst bei der Uroma vom ersten Stock!
 
Thema:

Ferdinand Flötenschniedel - 'GrenzgeschwerrGMT'

Ferdinand Flötenschniedel - 'GrenzgeschwerrGMT' - Ähnliche Themen

  • Neue Uhr : Ferdinand Berthoud FB1 Malaspina Edition

    Neue Uhr : Ferdinand Berthoud FB1 Malaspina Edition: Gehaeuse : Rosegold Durchmesser : 44mm Hoehe : 13mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : FB-T.FC.R-2 Gangreserve : 53 Stunden Spezial : Unique Piece Preis...
  • Uhrenbestimmung Taschenuhr Ferdinand Berthoud

    Uhrenbestimmung Taschenuhr Ferdinand Berthoud: Liebe Gemeinde, Ich habe eine Uhr bekommen, die schon lange in Familienbesitz ist und immer weitergegeben wird. Vermutlich stammt sie etwa aus...
  • Neue Uhr : Chronométrie Ferdinand Berthoud FB 1R Edition 1785

    Neue Uhr : Chronométrie Ferdinand Berthoud FB 1R Edition 1785: Gehaeuse : Bronze Durchmesser : 44mm Hoehe : 14mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : FB-T.FC.R-2 Gangreserve : 53 Stunden Spezial : Limitiert auf 5...
  • Ferdinand Flötenschniedel

    Ferdinand Flötenschniedel: Guten Abend, Bin gerade auf die alteingessene Manufaktur des Hr. Flötenschniedel gestoßen. Weiß jemand,ob und wo es möglich ist,eine solch...
  • Ferdinand Flötenschniedel

    Ferdinand Flötenschniedel: Moin :), schon so einige haben es gelesen in den verschiedenen Freds, ich möchte nochmal zentral drauf aufmerksam machen. Ich hab mir jetzt...
  • Ähnliche Themen

    • Neue Uhr : Ferdinand Berthoud FB1 Malaspina Edition

      Neue Uhr : Ferdinand Berthoud FB1 Malaspina Edition: Gehaeuse : Rosegold Durchmesser : 44mm Hoehe : 13mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : FB-T.FC.R-2 Gangreserve : 53 Stunden Spezial : Unique Piece Preis...
    • Uhrenbestimmung Taschenuhr Ferdinand Berthoud

      Uhrenbestimmung Taschenuhr Ferdinand Berthoud: Liebe Gemeinde, Ich habe eine Uhr bekommen, die schon lange in Familienbesitz ist und immer weitergegeben wird. Vermutlich stammt sie etwa aus...
    • Neue Uhr : Chronométrie Ferdinand Berthoud FB 1R Edition 1785

      Neue Uhr : Chronométrie Ferdinand Berthoud FB 1R Edition 1785: Gehaeuse : Bronze Durchmesser : 44mm Hoehe : 14mm Wasserdicht : 30m Uhrwerk : FB-T.FC.R-2 Gangreserve : 53 Stunden Spezial : Limitiert auf 5...
    • Ferdinand Flötenschniedel

      Ferdinand Flötenschniedel: Guten Abend, Bin gerade auf die alteingessene Manufaktur des Hr. Flötenschniedel gestoßen. Weiß jemand,ob und wo es möglich ist,eine solch...
    • Ferdinand Flötenschniedel

      Ferdinand Flötenschniedel: Moin :), schon so einige haben es gelesen in den verschiedenen Freds, ich möchte nochmal zentral drauf aufmerksam machen. Ich hab mir jetzt...
    Oben