Federstifte?

Diskutiere Federstifte? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Gemeinde! Was erzählen uns die Profis zum Thema Federstifte? Welche sind ratsam, von welchen sollte ich lieber Abstand nehmen...
derschneider

derschneider

Gesperrt
Themenstarter
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Hallo liebe Gemeinde!

Was erzählen uns die Profis zum Thema Federstifte?
Welche sind ratsam, von welchen sollte ich lieber Abstand nehmen?

In Erwartung und mit vorauseilendem Dank,

Euer
derschneider

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hai!

Falls ich mich wiedereinmal zu undeutlich ausdrücke:

Ich suche gute stabile Federstifte, die nicht beim blosen Hinschauen oder gar bei flotten Bewegungen ihren Dinst aufgeben (ist leider vorgestern geschehen).

Bitte um Antworten
Danke
derschneider
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
18.977
Ort
Braunschweig
Es gibt unterschiedliche Federstege. Länge & Stärke. Ob da welche besser sind oder nicht ist mir egal. Sollte ich Federstege brauchen gehe ich zum Uhrmacher und kauf mir welche.
 
Brasi

Brasi

Dabei seit
11.12.2009
Beiträge
2.994
Ort
LC 100
Es gibt unterschiedliche Federstege. Länge & Stärke. Ob da welche besser sind oder nicht ist mir egal. Sollte ich Federstege brauchen gehe ich zum Uhrmacher und kauf mir welche.

Zudem Federstege für durchbohrte und nicht-durchbohrte Hörner. Das mit dem Uhrmacher halte ich für einen guten Rat!
 
Thema:

Federstifte?

Oben