Federstege bei Seiko standardmäßig gebogen?

Diskutiere Federstege bei Seiko standardmäßig gebogen? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Hatte gestern etwas langeweile und da hab ich mir gedacht, ich könnte doch mal das Metallband meiner Seiko 5 säubern. Hab also das Metallband...
#1
raxon

raxon

Gründer
Themenstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Hatte gestern etwas langeweile und da hab ich mir gedacht, ich könnte doch mal das Metallband meiner Seiko 5 säubern.

Hab also das Metallband abgemacht und hab mich erstmal gewundert:


Das ist doch nicht normal, oder?

Naja, neue Federstege sind ja nicht so teuer. :lol2:
 
#2
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Mann, raxon, bist Du gewalttätig!

eastwest
 
#3
raxon

raxon

Gründer
Themenstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
hää.. ich hab doch nix gemacht... hab die Uhr nur "getragen" :D
 
#5
raxon

raxon

Gründer
Themenstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Nee, ich trage meine Uhren immer etwas lockerer...
 
#6
raxon

raxon

Gründer
Themenstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Ok, hab die Federstege wieder etwas gerade gebogen und alles zusammengebaut. Hab derzeit ja keine Ersazteile.

Übrigens: Metallbänder bekommt man recht gut mit normalen Badreiniger sauber. Einfach großzügig vollsprühen und einige Minuten einwirken lassen, dann das Band mit einer Zahnbürste säubern und unter klarem Wasser abspülen. ;)
 
#7
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.977
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Wie hast Du das denn hin gekriegt? Mein Tip an alle, die ab und zu mal Bänder wechseln: unbedingt Ersatz-Federstege bevorraten, die bekommt man überall für Cent-Beträge!

Raxon, was ist die nächste Stufe der Stahlband-Reinigung - Kalklöser? Damit bekommt man jedenfalls glänzende Teile schön grau und matt! 8)
 
#10
raxon

raxon

Gründer
Themenstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
5.701
Jaa ich weiß.. Ersatz-Federstege werden das nächste Mal eingekauft, wenn ich an nem Uhrmacher vorbeilaufe ;)

Salzsäure aufs Metallband?! Mal ausprobieren :lol:
 
Thema:

Federstege bei Seiko standardmäßig gebogen?

Federstege bei Seiko standardmäßig gebogen? - Ähnliche Themen

  • Grand Seiko SBGX291 - Federstege

    Grand Seiko SBGX291 - Federstege: Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen, ich suche neue 19mm Federstege für meine Grand Seiko. Kennt jemand da eine seriöse Bezugsquelle und kann...
  • [Suche] Seiko Shogun Federsteg

    [Suche] Seiko Shogun Federsteg: Hallo, bin auf der Suche nach 22mm FatBars 2,5mm dick für meine Shogun. Kann jemand helfen? Beste Grüße Pierre
  • [Erledigt] Uncle Seiko Tropic Rubber Strap mit dicken Federstegen 19mm neu!

    [Erledigt] Uncle Seiko Tropic Rubber Strap mit dicken Federstegen 19mm neu!: Liebes Uhrforum, zum Kauf anbieten möchte ich euch ein neues Uncle Seiko Tropic Rubber Strap für Uhren mit 19 mm Anstoßbreite und passenden...
  • [Verkauf] Seiko Diver Skx Turtle Federstege Fat Boy 22mm x 2,5mm

    [Verkauf] Seiko Diver Skx Turtle Federstege Fat Boy 22mm x 2,5mm: Verkaufe 8 Stk. neue und unbenutzte Seiko Diver Federstege. 22mm Bandanstoß, 2,5mm stark. Mit dicken Enden für die Bohrungen in den Seiko...
  • [Erledigt] Seiko Z22 mit den dicken Federstegen, 22mm, ungetragen Original

    [Erledigt] Seiko Z22 mit den dicken Federstegen, 22mm, ungetragen Original: Ungetragenes Z22 u.a. für sie Seiko SKX. Die 2 neuen, dicken Federstege lege ich bei. Material: Kunststoff Farbe: schwarz. Breite: 22mm auf 20mm...
  • Ähnliche Themen

    Oben