FC Dornblüth

Diskutiere FC Dornblüth im UhrForum Clubs Forum im Bereich Small Talk; Die 04.0 sind alle in Sammlerhänden, die tauchen praktisch nie auf dem Markt auf. Ich hatte mal eine an der Angel, aber das war ein Scammer.
wolke

wolke

Themenstarter
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
6.545
Ort
Nahe Berlin
Die 04.0 sind alle in Sammlerhänden, die tauchen praktisch nie auf dem Markt auf. Ich hatte mal eine an der Angel, aber das war ein Scammer.
 
Cheops

Cheops

Dabei seit
23.03.2013
Beiträge
2.631
Ort
OWL
Entstehung der Uhr nach 2004. ;-= Deswegen 04 ... ;-)

Ich finde die Uhren interessant, aber nach den Quintus-Uhren nicht mehr wirklich notwendig. Wem damals die 99er zu groß waren, der versuchte eine 04 zu bekommen. Heute kann man (mit etwas mehr Geld in der Tasche eine Quintus oder auch eine Medium 99er nehmen.
 
D

Dorni

Dabei seit
28.01.2016
Beiträge
194
2004, ja, das liegt ja nahe!:)
Ich habe im Nachbarforum mit den drei Buchstaben gelesen, dass diese Werke aus alten NOS-Teilen eines Glashütter Werkes auch unter Verwendung von neu angefertigten Teilen zusammengebaut wurde. Habt Ihr darüber noch Informationen?
Ich habe gestern deswegen schon in Kalbe angerufen, aber leider noch keine Rückantwort erhalten.

Viele Grüße
Ralf
 
L

Labarba

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
230
Ort
Südlich von Dänemark
Heute habe ich mal eine Frage an die Liebhaber der tollen Uhren aus Kalbe:
Ich habe vor einiger Zeit gelesen, dass es auch mal eine limitierte Serie gab, die sich Dornblüth 04.0 nannte.
Diese Uhr zeichnete ein geringerer Durchmesser von 38 mm aus. Soweit ich es in Erfahrung bringen konnte,
wurden nur 75 Exemplare gefertigt, wovon auch einige in Gold ausgeliefert wurden.
Habt Ihr nähere Informationen zu dieser Uhr. Mich interessiert vor allem das Entstehungsjahr und der damals aufgerufene Preis.
Ich hoffe, dass Ihr mir hier weiterhelfen könnt.

Viele Grüße
Ralf
Moin Ralf,

ich hatte dieses Modell damals in Stahl. Leider keine Fotos mehr vorhanden.
Ich meine, dass ich bei einem NL-Konzi (nach Rücksprache mit Dornblüth) die Uhr damals für 3700,-€ kaufen konnte. Das muss so um 2007 oder 2008 herum gewesen sein..
 
Schalosch

Schalosch

Dabei seit
28.07.2014
Beiträge
588
Ort
Göttingen
Hallöchen... 8-)



Ich bin stolzer Besitzer einer 04.0, die Nummer 41. Tatsächlich stimmt die Kaliberbezeichnung bei Herrn Dornblüth immer mit dem Entstehungsjahr bzw. "Entsinnungsjahr" des Kalibers überein. Wann die bzw. eine Uhr damit dann verkauft wird ist eine andere Frage. Die 04.0 wurde im Jahr 2006 ausgeliefert, meine Ende des Jahres. Wartezeit fast ein Jahr (es war wie gesagt vorher bekannt, dass sie kommt). 42 und auch 40 Millimeter waren bzw. wären mir zu groß gewesen.

Zum Werk: der Werkaufbau basiert auf Anton Schild AS 1560 (vergleiche ein solches Werk mit meinem Foto der Rückseite). Zusätzlich wurden alte Glashütter Teile (GUB...) aus den 50ern verwendet. Viel Detailarbeit und nur solange der Vorrat reichte :face:

Viele Grüße,
Alex
 
Brasileiro

Brasileiro

Dabei seit
24.09.2015
Beiträge
964
Ort
CDMX
Ih Lieben FCler!
nachdem hier lange "Tote Hose" war, bring ich mal wieder was. Das Thema Weltzeit treibt mich weiter um. Und wenn ich bei meinem nächsten Deutschlandbesuch in einigen Wochen wieder von "meinem Konzi" bzgl. Skydweller verdröstet werde, steigen die Chancen, dass ich das Thema "GMT" in Kalbe lösen lasse. Nach langem Hin und Her habe ich entschieden, dass eine Dornie für mich ein weisses ZB mit schwarz ausgelegter Gravur bzw. schwarzem Druck mit roten Akzenten braucht. Dazu hab ich mal stümperhaft 3 Varianten zusammemgeschustert auf Basis der Konfigurator-Online Visualisierung von Dornblüth. Was meint Ihr? Welche von den 3 gefällt Euch am besten?

Anhang anzeigen 2545869
Das Bestellformular ist angefordert.
 
Thema:

FC Dornblüth

FC Dornblüth - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Dornblüth & Sohn 99.1 Medium ST 40mm

    [Verkauf] Dornblüth & Sohn 99.1 Medium ST 40mm: Liebe Leute, nach langem hin und her habe ich mich dazu entschieden, meine ungetragene Dorni mit der roten '12' in gute Hände zu geben. Leider...
  • Dornblüth & Sohn 99.JOB

    Dornblüth & Sohn 99.JOB:
  • Kaufberatung Tudor, Nomos, Hentschel, Dornblüth, IWC, Rolex - Votum aus dem Bauch erbeten

    Kaufberatung Tudor, Nomos, Hentschel, Dornblüth, IWC, Rolex - Votum aus dem Bauch erbeten: Liebe Forumskolleginnen und Kollegen, ich geh mit den Gedanken einer neuen Uhr schwanger. Hier ein paar Wristshots. Die rote Black Bay und die...
  • Kaufberatung Marine Uhr || Dekla, Stowa oder doch Dornblueth

    Kaufberatung Marine Uhr || Dekla, Stowa oder doch Dornblueth: Hallo zusammen, meine Steini Marine in 44mm war mir einfach zu groß. Trotzdem hätte ich gerne wieder eine Marine in der Sammlung und bin über die...
  • Ähnliche Themen
  • [Verkauf] Dornblüth & Sohn 99.1 Medium ST 40mm

    [Verkauf] Dornblüth & Sohn 99.1 Medium ST 40mm: Liebe Leute, nach langem hin und her habe ich mich dazu entschieden, meine ungetragene Dorni mit der roten '12' in gute Hände zu geben. Leider...
  • Dornblüth & Sohn 99.JOB

    Dornblüth & Sohn 99.JOB:
  • Kaufberatung Tudor, Nomos, Hentschel, Dornblüth, IWC, Rolex - Votum aus dem Bauch erbeten

    Kaufberatung Tudor, Nomos, Hentschel, Dornblüth, IWC, Rolex - Votum aus dem Bauch erbeten: Liebe Forumskolleginnen und Kollegen, ich geh mit den Gedanken einer neuen Uhr schwanger. Hier ein paar Wristshots. Die rote Black Bay und die...
  • Kaufberatung Marine Uhr || Dekla, Stowa oder doch Dornblueth

    Kaufberatung Marine Uhr || Dekla, Stowa oder doch Dornblueth: Hallo zusammen, meine Steini Marine in 44mm war mir einfach zu groß. Trotzdem hätte ich gerne wieder eine Marine in der Sammlung und bin über die...
  • Oben