Fakes - jetzt schon im Entry-Level Bereich!

Diskutiere Fakes - jetzt schon im Entry-Level Bereich! im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; http://cgi.ebay.de/Junkers-Passenger-Sammler-bzw-Liebhaber-Armbanduhr_W0QQitemZ320109001049QQihZ011QQcategoryZ55180QQrdZ1QQcmdZViewItem Was...
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.852
Ort
Büdelsdorf
Hi Striehl!

Für so einen Unbedarften wie mich:
Woran ist es denn bei der Uhr zu erkennen, dass es sich um einen Fake handelt?

Gruß

Treets
 
T

tanakin

Dabei seit
12.04.2007
Beiträge
341
Treets schrieb:
Hi Striehl!

Für so einen Unbedarften wie mich:
Woran ist es denn bei der Uhr zu erkennen, dass es sich um einen Fake handelt?

Gruß

Treets

ich versuche jetzt mal aus dem kopf ohne google zu antworten:
junkers verbaut, soweit ich weiß, keine poljot-werke.

das "junkers zeichen" (dieses dreieck mit dem männeken) sollte ebenfalls auf dem zifferblatt zu erkennen sein.

ich kenne nur eine "tante ju", und im gedenken an jenes flugzeug wurden die junkers uhren, mit denen ich liebäugelte, ebenfalls im wellblech design angeboten...

wenn ich raten müsste, dann wird der verkäufer auf nachfrage sagen, das die verpackung noch von einer original-junkers ist, die uhr allerdings zwar auch von junkers, aber einer anderen "junkers"-firma die rede ist...

irgendwelche einwände von den profis?
 
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Für mich ist das ein ganz reguläres Junkers-Modell ( 6290-1M ).

... wüsste nicht was daran gefälscht sein sollte :?:

und Junkers verbaut u.a. auch Poljot-Kaliber, auch das Zeichen ist bei vielen Modellen nur auf dem Deckel - s.u.

passengerwgr.jpg


passengergrrue.jpg



Derzeit kleine Fake-Phobie im Forum? Zuerst die Callisto, jetzt Junkers ...
 
Z

Zeitmessinstrumente

Gast
Die Uhr ist kein Fake.
Das Modell wir zwar schon ewig nicht mehr gebaut aber es sieht Original aus.

ich versuche jetzt mal aus dem kopf ohne google zu antworten:
junkers verbaut, soweit ich weiß, keine poljot-werke.
Junkers verbaut massenhaft Poljot und Molnija Werke

das "junkers zeichen" (dieses dreieck mit dem männeken) sollte ebenfalls auf dem zifferblatt zu erkennen sein.
War und ist nicht auf jedem Modell zu finden

ich kenne nur eine "tante ju", und im gedenken an jenes flugzeug wurden die junkers uhren, mit denen ich liebäugelte, ebenfalls im wellblech design angeboten...

Es gibt die Serien
- IronAnnie JU52
- Flugweltrekorde G38
- Chronopraphen JU52
- Cockpit JU52
- Höhenrekordflug F13
- Wellblech JU52
- Himalayaflug JU52
- 1.Atlantikflug W33

Die Serie Passenger ist eine alte Serie welche schon lange ausgelaufen ist. Die angebotene Uhr wird eine NOS sein.
Einige NOS von Junkers habe ich auch im Programm: http://www.zeitmessinstrumente.de/raritaeten.htm
 
Cave

Cave

Dabei seit
28.10.2006
Beiträge
1.708
Ort
Hanau
Junkers verbaut mit Sicherheit zumindest das Poljot 3133 (in der "JU 52").
 
T

tanakin

Dabei seit
12.04.2007
Beiträge
341
ok... also hätte ich sie mir nicht geholt, weil ich gedacht hätte, es sei ein fake...

demnächst antworte ich doch in zusammenarbeit mit google...

sieht aber schon schön aus...
 
Thema:

Fakes - jetzt schon im Entry-Level Bereich!

Fakes - jetzt schon im Entry-Level Bereich! - Ähnliche Themen

Alexander Shorokhoff - Levels - NEUE MODELLE: Hallo liebe Uhrenliebhaber, jetzt kurz vor Ende dieses Jahres möchte ich euch nochmal zwei neue Modelle aus unserem Hause vorstellen: LEVELS-...
[Erledigt] Zelos Horizons GMT V2 Blue Meteorite, neuwertig, Nr. 20/50: - Privatverkauf- - Privatverkauf- - Privatverkauf- Hallo zusammen, ich verkaufe hier (rein privat und wirklich sehr ungern) meine (ich bin der...
Panerai Luminor 8 Days Titan PAM 0562: Hallo zusammen. Ich möchte euch meinen neuesten Zugang nicht vorenthalten, deshalb hier ein paar Worte und Bilder zur 562. Daten zum 44er...
Überraschung! Junkers Tonneau 6306-2: Hallo Forianer! Seit diesem WE hat sich meine Uhrensammlung schon wieder vergrößert, allerdings diesmal und ausnahmsweise ohne mein Zutun. :-P...
Fragen zu Jaeger-LeCoultre: Liebe Uhrenfreunde, ich wende mich an das geballte Wissen des UF mit einigen Fragen zum Underdog des Forums: Jaeger-LeCoultre! Schon seit...
Oben