Fake Uhren Rolex/Omega

Diskutiere Fake Uhren Rolex/Omega im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Manufaktur-Fälschungen: Rolex 4130 und Omega Co-Axial 8500 – Watchthusiast Es wird immer schwieriger:motz:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.615
Unglaublich, dazu kann man nichts mehr sagen
 
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
5.719
Das werden dann aber keine 100 Euro Fakes sein. Gav ja schon vorher Fakes in verschiedensten "Qualitätsstufen" und da lagen manche auch schon im 4-stelligen Bereich.
Aber wundern tut es mich nicht, werden Fakes doch mit den gleichen Maschinen hergestellt.
 
ZeusNBG

ZeusNBG

Dabei seit
12.05.2011
Beiträge
392
Ort
Nürnberg
Danke für den Link. Wenn man sich im Vergleich die Originalkaliber daneben hält sieht auch ein Laie wie ich den Unterschied.
Sonst: keine Chance
 
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.615
Ich gehe von um die 500 Euro aus
Viel Geld für nichts
 
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.615
Ja mein guter ,trau schau wem
 
P

Pommes

Gast
Und da die Automaten in der Schweiz ja genauso preisgünstig produzieren, kann sich jeder ausmalen, wie hoch die Produktionskosten dort sind.
 
neset530d

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
14.693
Ort
Wien
Auch wenn diese Machwerke 4 stellig kosten mögen, die Zielgruppe ist auch nicht Istanbul, Antalya und auch nicht Bewustfakerolexträger.
Sie haben es auf die Originale abgesehen, wo dan die Marge mächtig ist, denn 10% unter Marktwert bei Rolex ist der Verdacht gering und darauf wird auch gearbeitet. Sie wollen nicht den Möchtegern täuschen, sondern den echten Rolexinteressenten und die Schnäppchenjäger.
 
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
5.719
Das sehe ich auch so. Und da wird einiges an Gewinn gemacht werden.
Erst Vintage Markt und jetzt die aktuellen Modelle.
 
anmita

anmita

Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
2.188
Das geht ja schon seit vielen Jahren so, dass die Qualität der Repliken steigt. Genauso braucht man ja schon lange nicht mehr mehr an den Strand gehen, die Dinger kann jeder einfach so im Netz bestellen. Die entsprechenden Seiten sind auch sehr leicht über Google zu finden.
 
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.615
Es gibt heute schon Frankenwatches , und Fakes mit 9015 usw die Entwicklung ist nicht aufzuhalten . Sozusagen Fakes für jede Art von solventen oder eben nicht solventen Kunden. Woran erinnert mich das.
 
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
5.719
@anmita Richtig und auf diesen Seiten kannst du dir die besten Gen/Fake Vergleiche ansehen. Interessant um zu lernen.
 
L

lieberknecht

Gast
Hatte unlängst mal einen sogenannten TOP Fake einer 114060 in der Hand.
Mit Strand Konzi hatte das nix mehr zu tun, das Teil war erschreckend gut gemacht.
 
anmita

anmita

Dabei seit
28.12.2010
Beiträge
2.188
@PAM127
Genau deshalb schau ich da auch ab und an mal vorbei, wobei die Erkenntnis ist, dass der Semiprofi eigentlich schon keine Chance mehr hat. Da bleibt nur noch "Buy the Seller".
 
PAM127

PAM127

Dabei seit
24.10.2015
Beiträge
5.719
Im Konsonantenforum war mal jemand mit einer Fake Yachtmaster....das hat lange gedauert bis das raus kam.....also immer beim Konzi kaufen:super:

@anmita Aber auch der könnte unwissend einem Fake aufgesessen sein. Das ist die große Unsicherheit.
 
Michael1981

Michael1981

Dabei seit
18.02.2010
Beiträge
4.373
Da bleibt nur noch, beim konzi zu kaufen und die paar mehr Kröten draufzulegen im Vergleich zum Sraßenpreis. Eine gebrauchte Krone würde ich mir sowieso nie wieder zulegen, zu groß das Risiko. Selbst ein Member aus dem Forum mit guten Bewertungen könnte sowas ja Unwissend gekauft haben und nun mir anbieten.
 
Kelte

Kelte

Dabei seit
04.03.2011
Beiträge
2.615
Ja das tauschen und gebraucht kaufen kann man langsam vergessen.
 
L

lieberknecht

Gast
Man kann es schon erkennen wenn man weis worauf man achten muss.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Fake Uhren Rolex/Omega

Fake Uhren Rolex/Omega - Ähnliche Themen

  • Fake Omega Uhr auf Chrono24 oder nicht?

    Fake Omega Uhr auf Chrono24 oder nicht?: Hallo Leute, Ich habe mich hier angemeldet da Ich schon oft gesehen hab wie schnell und gut ihr auf Fragen geantwortet habt also erstmal ein Lob...
  • Achtung Uhren Fakes - (nicht nur)Tissot PRS 516 - auf Ebay

    Achtung Uhren Fakes - (nicht nur)Tissot PRS 516 - auf Ebay: Hallo ans Forum. Aus gegebenem Anlass. Wollte Heute eine vor kurzem bei Ebay ersteigerte (Neue!) TISSOT PRS 516 weiter verkaufen! Kurz darauf...
  • Handelt es sich um eine Fake Seiko Uhr?

    Handelt es sich um eine Fake Seiko Uhr?: Ahoi Seikospezialisten, Ich bin mir nicht sicher ob es sich bei dieser Seiko um einen Fake oder ein Original handelt. Ich hoffe ihr könnt mir...
  • Website mit Tips zu Fake Uhren nd wie man sie erkennen kann?

    Website mit Tips zu Fake Uhren nd wie man sie erkennen kann?: Hallo zusammen, hier wird es ja eher ungern gesehen, wenn Leute Bilder von Uhren posten und fragen, ob die ggf. echt ist oder nicht. Wenn ich...
  • Woher der Widerwille gegen Hommagen Uhren ( nicht Fakes)?

    Woher der Widerwille gegen Hommagen Uhren ( nicht Fakes)?: Hi, Am letzten Tag dieses Jahres mach ich noch mal ein Thema auf, was ich in den letzten 2 Wochen mehr und mehr gesehen habe. Persönlich...
  • Ähnliche Themen

    Oben