Exklusive Modelle "Vintage Special" - Poljot International

Diskutiere Exklusive Modelle "Vintage Special" - Poljot International im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Guten Morgen liebe Uhrenfreunde, wir möchten euch heute zwei exklusive Uhrenmodelle vorstellen, die wir im Rahmen einer Aktion anbieten. Es...

Poljot International

Hersteller Poljot International
Themenstarter
Dabei seit
05.08.2020
Beiträge
2
Guten Morgen liebe Uhrenfreunde,

wir möchten euch heute zwei exklusive Uhrenmodelle vorstellen, die wir im Rahmen einer Aktion anbieten.

Es handelt sich um zwei Modelle mit dem Namen „Vintage Special“, welche im Vintage Design der 50er-, 60er Jahre daherkommen und die in dieser Form nie in Produktion gekommen sind.
Von beiden Ausführungen gibt es je nur 3 Exemplare.

Das Zifferblattdesign wird durch zwei Kreise ausbalanciert. Im oberen Kreis bei 12 Uhr steht das Logo im Fokus, während im unteren Kreis bei 6 Uhr die Sekunden angezeigt werden. Insgesamt wirkt die Erscheinung ausgeglichener und symmetrischer. Durch die klaren Stundenmarkierungen und die eckigen Zeiger ist die Zeit sehr leicht ablesbar. Die Farbigkeit wird Sie umhauen, denn beide Modelle kommen in satten Farben. Grün und Blau sind zurzeit große Renner in der Uhrenindustrie.

Das rechteckige Gehäuse, ebenfalls im Vintage Look, kommt mit einer Größe von 38,5 x 38,5 mm und passt sich jedem Handgelenk perfekt an. Der Glasboden auf der Rückseite erlaubt die Sicht auf das wunderschöne dünne, skelettierte und verzierte Werk. Das blaue Lederband mit heller Kontrastnaht des ersten Prototypen und das Metallarmband des zweiten Prototypen vervollständigen das harmonische Bild der Uhr.

Technische Daten:
Referenznummer: 2760.1000143 /bzw. 2760.1000143B
Werk: Handaufzug Kal. 2760 PTS, Skeleton, 19 Rubine, 21 600 A/h, Gangreserve 36 Stunden, kleine Sekunde bei 6 Uhr
Gehäuse: Edelstahlgehäuse, rechteckig 38,5 x 38,5 mm, h = 10,4 mm, 3 atm, Glasboden
Glas: Saphirglas auf der Vorderseite
Zifferblatt: Blau /bzw. Grün
Zeiger: Silberfarben mit Leuchtmasse, kleine Sekunde in schwarz
Band: Blaues Kalbslederband mit heller Steppnaht /bzw. Metallband
Verfügbarkeit: je 3 Stück
Preis:
Blaue Variante: 490€
Grüne Variante: 590€


Hier geht es zu den Modellen

Wie findet ihr die Modelle? Welche Variante gefällt euch besser?

Liebe Grüße von Poljot International

Bolshoi_Vintage_grün_LSF-min.jpg
Bolshoi_Vintage_grün_LSF_Rückseite.jpg
Soldaten_grün.jpg
LSF_blau_prdkt.jpg
LSF_blau.jpg
Bolshoi_Vintage_blau_LSF_Rückseite.jpg
 

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
2.261
Ort
Ludwigsburg
Irgendwie erinnern mich die Uhren an vereinfachte Shorokohoff-Uhren, evtl Heritage-Line.
Als hätte man in ein Chrono-Gehäuse mit ZB einfach einen Dreizeiger mit kleiner Sekunde gesetzt.
Leider kann ich das gerade nicht nachprüfen, da der Webserver bei AS wohl ein Problem hat.
Die Blaue Version finde ich die schönere, auch wenn der obere Kreis mit Logo etwas störend wirkt.
 

Unmilitary

Dabei seit
24.03.2020
Beiträge
185
Ich finde schade, dass in den diesen Poljot Modellen chinesische Werke verbaut werden, oder liege ich hier falsch? Auf der Homepage fehlt leider dieser Hinweis.
 

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
17.745
Ort
Braunschweig
Moin,

die Gehäuseform finde ich gut, auch das Werk ist gut gemacht. ABER, den Kreis bei der 12/24 hätte man weg lassen sollen.
Stattdessen, wenn schon Vintage, dann richtig, das alte Firmenlogo.
Das zum Beispiel.
2M0Ew3f.jpg
 

live_for_this

Dabei seit
11.09.2008
Beiträge
2.534
Ort
Potsdam
Die Uhren selbst treffen nicht meinen Geschmack, aber sie sind eben eigenständig, von daher tolle Sache.
Das finde ich wesentlich besser als den x-ten Abklatsch von einem bekannten Modell.

Einziger wirklicher Minuspunkt ist der Punkt auf 12Uhr mit dem Poljot-Logo.
Natürlich soll damit ein optisches Gegengewicht geschaffen werden zur kleinen Sekunde auf sechs Uhr, aber es wirkt einfach so "falsch".
Dieser fette, fast leere Kreis ohne Funktion, nur mit dem dünnen Logo, nein das wirkt nicht.
 

Herr_Unruh

Dabei seit
09.01.2020
Beiträge
561
Ort
NRW
Das Gehäuse, Stahlband und den Blick aufs Werk finde ich toll.
Auf dem Zifferblatt ist mir die Kombination aus aufgesetzten Indizes und den gemalten irgendwie zu viel. Sonst gefällt mir die Grüne gut.

Gibt es auch andere Uhren mit dem Gehäuse? Nach so etwas suche ich schon länger.
Die GO Seventies ist leider so groß, auch vom Preis.

Edit: Ein Blick auf die Website hat meine Frage beantwortet.
 
Thema:

Exklusive Modelle "Vintage Special" - Poljot International

Exklusive Modelle "Vintage Special" - Poljot International - Ähnliche Themen

Poljot International Kirovskie Sondermodell: Hallo zusammen, nachdem die von uns angebotene "Pobeda" von Poljot International hier im Uhrenforum diskutiert wurde, stößt das neue "Kirovskie"...
Alexander Shorokhoff - Spring Automatik - Streng limitierte Entwurfskonzepte - Specials: Liebe Uhrenfreunde und Uhrenfreundinnen, wir bieten derzeit wieder zwei einzigartige Entwurfmodelle auf unserem Onlineshop an. Es handelt sich um...
Alexander Shorokhoff - "Golden Autumn" - Prototyp: Liebe Uhrenfreunde, zunächst wünsche ich euch allen ein viel besseres Jahr 2021, viel Geduld und vorallem viel Gesundheit! In unserem ersten...
Alexander Shorokhoff - "Specials" - Modelle: "Newport" & "Alzenau": Hallo liebe Uhrenfreundinnen und Uhrenfreunde, ich melde mich mal wieder mit ein paar aktuellen Uhrenmodellen aus dem Hause Alexander Shorokhoff...
Alexander Shorokhoff - Vintage V2 Chrono - Die letzten Exemplare: Hallo liebe Uhrenfreundinnen und Uhrenfreunde, ich möchte euch heute auf unsere - auf je 99 Exemplare limitierten - Vintage Chronographen...
Oben