Exituhr :-) Mühle Seebataillon Titan GMT Ref. M1-28-62 K B

Diskutiere Exituhr :-) Mühle Seebataillon Titan GMT Ref. M1-28-62 K B im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Uhrenfreunde, nachdem ich ja schon einige Vorstellungen gelesen habe, kommt nun auch meine ERSTE über die Nautische Instrumente Mühle...
Pacorazzi

Pacorazzi

Themenstarter
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
789
Ort
bei Minga
Hallo Uhrenfreunde,
nachdem ich ja schon einige Vorstellungen gelesen habe, kommt nun auch meine ERSTE über die Nautische Instrumente Mühle Glashütte Sachsen Seebataillon Titan GMT.

Aufmerksam bin ich auf die Uhr hier bei den Baselworld Neuvorstellungen geworden, und ich muss sagen, die Uhr hat alles was ich eigentlich an einer Uhr haben möchte :super:
Die Aufzählung meiner Kriterien folgt im Anschluss.

Erstmal muss ich Erzählen wie ich zu der Uhr kam.
Mittwoch war ich in der Stadt und bin direkt zum Mühlehändler in den Laden um zu Fragen ob die Uhr mal zur Ansicht da wäre, da Live immer anders ist als nur gute Bilder.
Das wurde verneint, es solle aber eine kommen, man würde sich bei mir melden, wohl im neuen Jahr, na gut dachte ich mir schade, hätte Sie gerne noch 2013 gesehen.
Donnerstag eine SMS, die Uhr ist heute angekommen, also wieder in die Stadt rein, und was soll ich sagen. Die Haptik, das Aussehen, die Features haben mich sofort überzeugt.
Am liebsten hätte ich Sie gleich mitgenommen :-)
Also was machen, die Uhr muss her. Also Freitag wieder in die Stadt etwas Geld besorgt und zum dritten mal zum Händler. Chef und Berater haben mich gleich erkannt, und waren schon auf dem Weg, die Uhr zu holen. Und schwupps da war Sie meine.

Hier erstmal ein paar Daten über die Uhr:

ETA 2893-2 Version Mühle mit gebläuten Schrauben, eigenem Rotor mit Logo des Seebataillons, einigen Oberflächenveredelungen und der Mühle Spechthalsregulierung, 42 Stunden Gangreserve
Sekundenstopp, Datumschnellverstellung, zweite Zeitzonenanzeige in Gelbgold

Titangehäuse, 300m Wasserdicht mit verschraubter Krone mit Mühlelogo auf 4 Uhr
Datumsanzeige auch bei 4 Uhr
2,5 mm bombiertem und entspiegeltem Saphierglas
gravierter Sichtboden
verschraubte Bandanstösse mit Kautschukband mit Edelstahl Sicherheitsfaltschliesse mit ausklappbarer Tauchverlängerung
Zeiger und Indizies mit Superluminova belegt, Zifferblattfarbe in Blau
beidseitig drehbare Countdownlünette auch in Blau
44mm Durchmesser und knapp 13mm Höhe

So und nun zu meinen persönlichen Kriterien für eine Uhr.
Sicherlich werden diese von vielen anderen Abweichen, aber mir muss die Uhr ja gefallen und zusagen :-) Also nicht gleich Meckern oder Schimpfen :oops:

Automatikwerk ( dabei erstmal egal ob Manufakturwerk, veredeltes Standardwerk oder Handaufzug )
Titangehäuse ( einfach tolle Optik, Haptik, Gewicht, Tragekomfort )
Saphierglas ( nachdem ich bei meiner Speedmaster, Promaster und Poljot Nav-B immer mal nen dicken Kratzer im Glas gehabt habe )
Sichtboden ( um das Werk zu sehen wie es Arbeitet und Tut und Macht )
Datumsanzeige ( brauch ich immer zum Lieferschein ausfüllen )
2. Zeitzone ( nicht schlecht im Urlaub, oder wenn Bekannte, Verwandte weg sind, um nicht um 3 Uhr früh zu Telefonieren )
Lünette ( brauch ich immer um meine noch verbleibende Lenkzeitpause beim LKW-Fahren im Cafe oder der Tankstelle im Blick zu haben )
Krone überall nur ned bei 3 Uhr ( sieht einfach mal anders aus und drückt auch nicht so in den Handrücken )
verschraubte Bandanstösse ( einfach tooliger als Federstege )
Kautschukband mit Sicherheitsfaltschliesse ( Leder ist immer so schnell unansehnlich, und die Uhr ist schneller umgelegt als mit Dornschliesse )
mind. 200/300m Wasserdicht ( damit die Uhr nicht gleich beim Händewaschen, Duschen oder Baden absäuft )
ca. 42-44mm Durchmesser und ned höher als 15mm ( weil ich ersten die Arme ned dazu habe Monster zu Tragen und die Uhr ned zu Kopflastig ist und untern Ärmel passt )
3.000€ Preislimit ( die erfüllt die UVP von 2.400€ auch )

Ich hatte auch noch folgende Uhren im Fokus, aber bei allen passt einfach nicht alles, entweder teurer, zu klobig, kein Sichtboden, Federstege etc.
Omega Seamaster GMT, Seiko SBDB 001 Prospex Springdrive, Sinn U2S - 857 UTC, Steinhart Triton Dual Time, H2O Titan GMT, Doxa 750T GMT
Nichts desto Trotz sind auch die anderen Uhren alle eine Überlegung wert, tolle Uhren einfach und vielleicht kommt ja die Eine oder Andere noch dazu :-)
Soviel zu Exituhren :-)

So genug geschrieben hier nun die Bilder.
Hoffe die Vorstellung konnte gefallen
Gerne beantworte ich auch die eine oder andere Frage
Wie gesagt, die Kriterien sind einzig und alleine meine persönlichen Wünsche, ich will damit keine andere Uhr oder Hersteller runtermachen oder schlechtmachen
Dem einen oder anderen wird die Seebataillon bestimmt überhaupt nicht gefallen
Also Leben und Leben lassen :-)

Gruss Frank
 
jesusfreak

jesusfreak

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.240
Sorry, Frank, aber ich kann keine Bilder sehen.

Stelle sie doch noch ein.

Gruß,
Thomas
 
Pacorazzi

Pacorazzi

Themenstarter
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
789
Ort
bei Minga
Sorry Leute, bin grad voll Abgestürzt und Rausgeflogen :oops:
Bilder folgen noch, ich Arbeite daran.

Gruss Frank
 
Mastersea

Mastersea

Dabei seit
03.07.2012
Beiträge
4.234
Ort
Schleswig-Holstein
Ich freue mich sehr auf die Fotos. Fand die Uhr auf der Homepage immer klasse, habe sie aber noch nie live gesehen.
Also, gib Gas mit den Bildern :)
 
F

frankschuster

Gesperrt
Dabei seit
11.12.2013
Beiträge
84
Ort
Krakow am See
Die Firma Mühle und ihre Firmenpolitik begeistern mich.
Echte Deutsche Wertarbeit!
Ehrliches "Made in Germany"!
Und Werke die gefallen.

Ja, und nun lass Bilder folgen.
Der Rescue Timer hat es ja mir angetan. Da schlage ich sicher noch mal zu...
 
brunemto

brunemto

Dabei seit
17.03.2012
Beiträge
6.397
Ort
Oldenburger Münsterland
Yesss! Geiles Ding!

Aber ich sehe schon, mit meinem 17er Ärmchen werde ich die nicht stemmen können... :???:

Dir auf jeden Fall viel Spaß mit dem coolen Gerät!
 
Shounen

Shounen

Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
1.311
Ort
Austria
Glückwunsch zur tollen Mühle.
Neben der Marinus GMT gefällt mir dieses Modell am Besten.
 
C

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.459
Ort
49...
Die ist klasse!:klatsch:
Die "anderen" find ich auch toll, aber da stören mich die Blechzeiger...

P.S. Mehr Bilder bitte....:-)
 
Zuletzt bearbeitet:
purpur73

purpur73

Gesperrt
Dabei seit
17.02.2010
Beiträge
6.335
Ort
Leipzig
Tolle Uhr,von der sympathischsten Marke aus Glashütte. Gratuliere und viel Freude damit.
 
Mücke

Mücke

Dabei seit
12.09.2010
Beiträge
5.723
Ort
35325 Mücke
Coole Mühle!
Vielen Dank für's Vorstellen und weiterhin viel Freude damit.
 
jesusfreak

jesusfreak

Dabei seit
09.01.2008
Beiträge
2.240
Echt nicht übel.
Dafür, dass du die Fotos mit deinem Samsung Tablet geschossen hast :D

Gruß,
Thomas
 
Pacorazzi

Pacorazzi

Themenstarter
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
789
Ort
bei Minga
Danke erstmal allen für die Glückwünsche
Ja, stimmt spiegelt sich im Glas :-) :-) :-)

Gruss Frank
 
ominus

ominus

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
7.423
Ort
NRW
Herzlichen Glückwunsch zur wunderbaren Mühle.

Das ist ein Diver,den man nicht an jeder Ecke sieht.
Gefällt mir wirklich sehr gut.

Viel Spaß weiterhin.
 
M

McNeal

Dabei seit
03.12.2012
Beiträge
743
Hallo Frank,

Gratulation zu diesem schönen Teil. Die schaut richtig klasse aus. Bekommt man die Uhr auch mit einem Stahlboden?
Wünsche dir viel Spaß damit.

Herzliche Grüße

Thomas
 
Pacorazzi

Pacorazzi

Themenstarter
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
789
Ort
bei Minga
Weitere Bilder mim Samsungtablett :-)

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Hallo Thomas,

glaube ich jetzt nicht. Auf der Seite der Uhr ist extra der Sichtboden angegeben.
Da müsste man extra nen geschlossenen Boden gravieren.
Aber bei Mühle anfragen kostet sicher nix.
Warum das schöne Werk verstecken :-)

Gruss Frank
 

Anhänge

Thema:

Exituhr :-) Mühle Seebataillon Titan GMT Ref. M1-28-62 K B

Exituhr :-) Mühle Seebataillon Titan GMT Ref. M1-28-62 K B - Ähnliche Themen

  • Exituhr - Wer kann es sich vorstellen?

    Exituhr - Wer kann es sich vorstellen?: Hallo zusammen, durch einen Thread im Nachbarforum bin ich auf das Thema "Exituhr" gestoßen. Damit ist gemeint, eine Sammlung aufzulösen, um sich...
  • Uhr 1 nach meiner Exituhr "Seiko Glossy SNZH53K1"

    Uhr 1 nach meiner Exituhr "Seiko Glossy SNZH53K1": Hallo zusammen, da ist sie nun, meine erste Uhr, nach meiner Exituhr ( Seiko Monster ) ! :lol: Heute möchte ich euch meine neue Seiko Glossy...
  • Audemars Piguet Royal Oak 15400, meine Exituhr

    Audemars Piguet Royal Oak 15400, meine Exituhr: Liebe Uhrenfreunde, der Tag der Tage ist gekommen! :shock: Ich habe den Entschluss gefasst meine Exituhr zu kaufen. Jaja ich weiß, angeblich gibt...
  • Meine 1. Exituhr - Blancpain Extraflach Ref. 0095-3318-55

    Meine 1. Exituhr - Blancpain Extraflach Ref. 0095-3318-55: Mit diesem Threadtitel "Meine 2. Exituhr – JLC Master Control Grand Taille Ref. 140.840.292" habe ich ja die "ordentliche" Reihenfolge nicht...
  • Die 2.te Exituhr. Warum auch nicht! Omega Planet Ocean Chrono Cal.9300

    Die 2.te Exituhr. Warum auch nicht! Omega Planet Ocean Chrono Cal.9300: Vor 8 Tagen war ich mit meiner Frau in Osnabrück zum Shoppen. Madam war nach einem neuem Outfit. Im größten Bekleidungsladen vor Ort mußte ich...
  • Ähnliche Themen

    Oben