Eure Meinung: Max Bill Chronoscope by Junghans

Diskutiere Eure Meinung: Max Bill Chronoscope by Junghans im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Dieses leckere Teilchen ist mir am Wochenende in verschiedenen Versionen an verschiedenen Orten mehrmals begegnet...

striehl

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Dieses leckere Teilchen ist mir am Wochenende in verschiedenen Versionen an verschiedenen Orten mehrmals begegnet:

4600iu0.jpg


46002qc0.jpg


4600backbs7.jpg


http://www.junghans.de/html/pages/de_maxbill_armbanduhren_chronoscope.htm

und nun will mir diese Schönheit einfach nicht aus dem Kopf gehen. Wie sagt emdora so schön: "Die sieht aus, wie aus Opas Schublade". Und gerade das finde ich so reizvoll daran: nix retro, oder so. Ich bin ja kein unbedingter Freund von Chronos, aber das Teil reizt mich wirklich!

Was meint Ihr?
 

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.071
Für mich ein Super-Ührchen. Fast so schön wie eine Portugieser, dazu die Max-Bill-Historie, ein richtiger Traum.

eastwest
 
G

groundhog

Gast
striehl schrieb:

Von mir gibts ein "go". ;-)

Schöner, schnörkelloser Chrono. Wenn der Gesamteindruck nicht durch die Dicke verdorben wird, ein potentieller Klassiker.

Vielleicht wäre ein Handaufzugskaliber bessere Wahl gewesen.

Grundsätzlich eine Uhr, die ich mir auch in Vollgold (Farbe egal) vorstellen kann (leider aber nicht bezahlen).

Grüße Groundhog
 
N

Newsman

Gast
Finde ich auch sehr gelungen, das Modell. In der Draufsicht sieht die Uhr so filigran aus, als sei sie möglicherweise dünn wie drei Blatt Papier. Die Gehäusehöhe liegt aber bei stattlichen 14,4mm. (Was mir schon wieder gelegen käme :wink: )

Gehe ich recht in der Annahme, dass die Uhr so bei 1200 Euro einschlagen dürfte? Wo liegen denn die Kurse, wo du sie gesehen hast, Stefan? Und: Hast Du schon einmal Probe tragen können. Du gehörst ja auch zu der stabileren Sorte des Homo Sapiens, da wäre es interessant, wie die Uhr an einem kräftigen Handgelenk so rüberkommt.

Fazit: Schöne Uhr und ein Modell, das mir gefährlich werden könnte. Willst Du denn das Schätzchen in Weiß haben? Gibt es auch in schwarz, wie ich sehe.
 

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.648
Ort
Wien Floridsdorf
Danke, GM striehl :?

Jetzt weiß ich wenigstens, was ich mir als nächstes nicht leisten kann :cry:

IST SICH GANZ EINFACH WUNDERBAR (die Uhr, nicht das Nichtleistenkönnen)

Anmerkung: Plexi-Hartglas = Saphire?
 
C

Candino Sammler

Gast
Schöne Uhr, die in Schwarz meiner Meinung nach um einiges schöner ist:

:wink:

027460100lgbd2.jpg



Da Uhr sieht sicher klasse aus mit einem Kroko Band (dunkelbraun)


ps. Die Wanduhren sehen auch klasse aus. 8)
 
P

pille2k5

Gast
super teilchen ...... vorgestern hab ich die auktion der variante ohne chrono bei ebay verpasst und das dingen ist da für 200euronen weg gegangen .... schade schade.

der chrono gefällt mir noch besser ... von mir auch nen go go go


Edit: aber ich hab ja auch schon ne junghans .... zwar keine max bill ..... aber dafür von meinem opa ;-) .......

img1625va0.jpg


besser bekomm ich das foto nicht hin :-)
 

striehl

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Die Max Bill Uhren haben mir schon immer sehr gut gefallen, waren mir bisher aber deutlich zu mickrig. Erst der Chrono, den ich jetzt gesehen habe, hat eine stattliche Präsenz am Arm, ohne klobig zu sein, damit spricht diese Uhr mich sehr an. In schwarz gefällt mir das ganze nicht so gut, zumal mich die weisse Datumscheibe saumässig stört.
 

skysven

Dabei seit
19.08.2007
Beiträge
1.023
Ort
Mannheim
Ich hatte sie auch am Arm...wird wohl eine meiner nächsten Uhren...sehr feines Stück

Gruß Sven :wink:
 
G

groundhog

Gast
striehl schrieb:
In schwarz gefällt mir das ganze nicht so gut, zumal mich die weisse Datumscheibe saumässig stört.

LOL, war klar. ;-)

BTW, auf den Bildern wirkt die Uhr wirklich nicht dick, trotz 7750-Motor.

Meine Erlaubnis hast Du. ;-).

Grüße Groundhog
 

Schaumig

Dabei seit
29.05.2007
Beiträge
484
Die normale Automatik ist Dir auch zu klein? :shock:

Glück auf
Schaumig
 

striehl

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Yep, die Automatik wirkt meines Erachtens wie eine Mädchenuhr, es gibt 38er-Uhren die ich tragen mag, die Max Bill nicht, erst der Chronoscope hat für mich die richtige Begehrlichkeit!
 

Russenfreund

Dabei seit
09.08.2007
Beiträge
67
Ort
in der Nähe von der Til Eulenspiegelstadt Mölln
Ist ehr persönlicher Geschmack, wobei ich 40mm nicht als Klopper bezeichen würde, sondern ehr als ideale Grösse.

Dem schließe ich mich an striehl. Muss auch sagen das mir Uhren mit einem Durchmesser von 40mm sehr gut gefallen, allerdings darf sie bei mir persönlich auch nicht größer sein(Sehr schmale Handgelenke :wink: )

Das Chronoscope gefällt mir auch sehr gut, besticht durch schlichte Eleganz. Würde sie aber auch eher in schwarz nehmen. :lol2:

Beste Grüße aus dem Norden.
 

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.282
Ort
HH
Wunderschöne Uhr mit Stil!!!Hoffentlich mit Plexiglas.

Gruß Rainer
 

striehl

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Yep, ist mit Plexi! Das empfinde ich eigentlich als Manko, ist bei dem Stil der Uhr aber nicht anders zu lösen und zum Glück leicht und preiswert zu ersetzen.
 

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.282
Ort
HH
Du hattest Doch meine alte Seamaster mal in den Fingern.Dort war noch das Originalplexi drinnen.Gerade Plexi ist sehr pflegeleicht und mit Poliwatch sind eventuelle Kratzer problemlos weg zu polieren.
Rainer
 
Thema:

Eure Meinung: Max Bill Chronoscope by Junghans

Eure Meinung: Max Bill Chronoscope by Junghans - Ähnliche Themen

Junghans Max Bill Chronoscope Bandwechsel - Unterschiedliche Bandgrößen bei unterschiedlichen Referenzen?: Liebe Kolleg:innen des Forums, mich treibt eine Frage um, zu der ich hier auch noch keine Antwort gefunden habe. Ich würde gerne bei meiner Max...
Milanaise-Armband für Junghans Max Bill Chronoscope gesucht: Hallo liebe Mit-Forianer, ich nenne eine Junghans Max Bill Chronoscope mit weißem Ziffernblatt und arabischen Zahlen sowie einem Leder-Armband...
[Verkauf] Junghans Max Bill Chronoscope, Ref. 027/4600.00: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht eine der Uhren meiner Frau, eine "Junghans Max Bill Chronoscope", Ref. 027/4600.00 Dies ist ein...
[Erledigt] Junghans Max Bill Chronoscope (Ref.: 027/4502.00): Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine Junghans Max Bill Chronoscope (Ref.: 027/4502.00) Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
Junghans max bill Chronoscope - Ideen für ein neues Armband: Hallo zusammen, ich könnte ein ein paar Impressionen von euch gebrauchen. Meine Max Bill kommt in letzter Zeit zu selten an den Arm, was an...
Oben