Eugen Siegele "Monaco" 1972

Diskutiere Eugen Siegele "Monaco" 1972 im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Ich möchte euch hier meine Neue vorstellen: es ist eine poor man Monaco, das Gehäuse das Glas, die Krone und das Kaliber sind Heuer...
ajaneb8

ajaneb8

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.817
Ich möchte euch hier meine Neue vorstellen:



es ist eine poor man Monaco, das Gehäuse das Glas, die Krone und das Kaliber sind Heuer














nur das Blatt trägt das Label einer Fremdmarke. Es gab sie von Heuer, Edox, Eusi, Diarex und...
Das Kaliber ist ein 7736 Valjoux

Ich denke das ist eine echt seltene Uhr.

Microlisk schreibt, dass die Eugen Siegele Uhrenfabrik Pforzheim 1921 gegründet wurde und kurz nach 2000 insolvent ging. ...schade, aber wenigstens nicht übernommen und mit asiatischen Billigkalibern weiterbetrieben.
 
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.624
Glückwunsch. Superuhr, und 'echte' Monacos sind ja für viele nicht so richtig bezahlbar.
 
K

KP-99

Dabei seit
14.02.2011
Beiträge
3.275
Ort
Niedersachsen
Hallo Fred,

die Eusi ist ja mal der Hammer.

Kannte diese Monacos bisher nur von Bucherer und Edox, aber diese gefällt mir, weil sie einen Bezug nach Pforzheim hat, fast noch besser.

Toll, was hier immer wieder für schöne Uhren mit interessanter Geschichte vorgestellt werden.

Grüsse
Klaus-Peter
 
fidfidfid

fidfidfid

Dabei seit
27.04.2013
Beiträge
1.594
Ich würde sagen, auch die Zeiger sind von der Monaco 73633
brauchst also noch ein Blatt und fertig ist die Heuer;-);-)

Mich würde noch interessieren, ob auch das Werk signiert ist,
Ich glaube auch, die ist sicherlich noch viel seltener als die Heuer.
Klasse Teil, gratuliere:super::klatsch:
wünsch dir viel Spaß damit.
Viele Grüße, Gerald
 
ajaneb8

ajaneb8

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.817
hallo Gerald,
ne ich denke die Zeiger sind nicht direkt Heuer. Sie haben den roten Strich längs der Leuchtmasse, sind etwas unsauberer gearbeitet. Die richtige Monaco hat eine Beschriftung auf dem Boden, was ist denn eine Heuer gegen eine echte Eusi :D
 
Unruhgeist

Unruhgeist

Dabei seit
17.06.2012
Beiträge
720
Von Chronos habe ich ja technisch so gut wie gar keine Ahnung, aber die Uhr gefällt mir richtig! Quadratisch, praktisch, gut. Und dann noch in Stahl mit blauem Blatt in so einem guten Zustand. Das ist schon ein Hammer :super: Glückwunsch zu dem guten Stück und allzeit gute Gangwerte.

Gruß,
Unruhgeist
 
herrschneider

herrschneider

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
2.816
Ort
Hamburg
Mein lieber Herr Gesangsverein. Was für eine Schönheit. Wo findet man so etwas?
 
herrschneider

herrschneider

Dabei seit
15.06.2011
Beiträge
2.816
Ort
Hamburg
Gleich mal gegoogelt. Kannte ich noch gar nicht. Ob ich meine Mitbewohnerin zu einer Änderung der Urlaubspläne überreden kann?

Aber die verhökern doch nicht ihre Bestände, oder?
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.793
Ort
Mordor am Niederrhein
Eine ganz tolle Uhr! Schön, daß so etwas vorgestellt wird. Bis heute morgen wußte ich gar nicht, daß es solche - tja, soll man sagen Hommagen? - überhaupt gab.
 
ajaneb8

ajaneb8

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.817
Gleich mal gegoogelt. Kannte ich noch gar nicht. Ob ich meine Mitbewohnerin zu einer Änderung der Urlaubspläne überreden kann?

Aber die verhökern doch nicht ihre Bestände, oder?
die eine oder andere Uhr stand zum Verkauf und die Eusi hab ich dem Besitzer aus der Vitrine abgeschwatzt,...für gutes Geld. Es gab da auch eine große Chronostop mit Innenring frisch revidiert top erhalten, da sprach er von 1,8k.
(ich bin mit dem Herrn Uhrmacher aber nicht bekannt oder verschwägert ;-) )

--- Nachträglich hinzugefügt ---

Eine ganz tolle Uhr! Schön, daß so etwas vorgestellt wird. Bis heute morgen wußte ich gar nicht, daß es solche - tja, soll man sagen Hommagen? - überhaupt gab.
Ich denke das geht so in die Richtung Aviation, oder so bei Breitling. Die haben in der Krise doch auch die Navitimergehäuse etc. abgegeben.
 
Monk

Monk

Dabei seit
28.11.2008
Beiträge
1.594
Wow... Tolles Ding! Und interessante Geschichte - von der ich bisher ebenfalls keine Ahnung hatte. Nun sind die meisten 70er Ticker nicht mein Gebiet. Aber bei der... da hätte ich mich wohl auch nicht beherrschen können. Auf nach Le Mans. Oder wenigstens für 24 Stunden die Carrera Bahn aufbauen:) Steve McQueen's Le Mans - Trailer #2: Bloodsport on Vimeo

Schöne Grüße
Oliver
 
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.624
Eine ganz tolle Uhr! Schön, daß so etwas vorgestellt wird. Bis heute morgen wußte ich gar nicht, daß es solche - tja, soll man sagen Hommagen? - überhaupt gab.
Hommage eher nicht. Im Gegenteil behauptet der Heuer Experte von onthedah.com, dass diese Uhren von Heuer für andere gebaut wurden.
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Fred,
auch meine Gratulation zur wunderschönen Eugen Siegele :super:. Die Gehäuseform und das Design des Blattes begeistern mich immer wieder. Den Kauf hätte ich auch nicht ablehnen können. Die Uhr ist eben ein Klassiker - egal mit welchem Blatt, ob Heuer oder Eusi :klatsch:.
Ich danke fürs Zeigen dieses Exoten, viel Freude am schicken Ticker.
 
ajaneb8

ajaneb8

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.817
@Oliver: DANKE!
@Till: DANKE!
Ich versuche mal bei Heuer rauszubekommen, ob meine Eusi eine Auftragsarbeit war, die Gehäusenummer hab ich ja. Gibt es bei Heuer auch sowas wie "date your iwc" ?



Jedenfalls ist das Case noch unpoliert scharf wie Sxx, hab mir beim Rausdrücken der Kalotte gestern gleichmal blutige Finger geholt.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rega

Dabei seit
13.12.2012
Beiträge
1.624
Mit dem Band sieht die Uhr gleich nochmal besser aus :)
 
ajaneb8

ajaneb8

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.817
Mit dem Band sieht die Uhr gleich nochmal besser aus :)
merci ! Hat etwas Arbeit gekostet, ist ein omega 1162 anonymisiert und angepasst, das vom vintagelook gut gepasst hat, Das richtige NSA muss erst noch geschossen werden.

Ich muss hier mal loswerden, wie bekloppt ich diese "expandable" Bänder wie oben zu sehen finde. Innerhalb kürzester Zeit ruinieren die einem die Bandhalter durch steten Abschliff. Bei mir bekommt keine Uhr die ich trage diese Dinger, da dreht sich mir das Herz um.
 
Zuletzt bearbeitet:
Saltire

Saltire

Dabei seit
23.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Ruhrgebiet
Die ist ja mal lässig, Fred! :super:

Ich wusste gar nicht, dass es auch anders gelabelte Monacos gibt!
Extrem coole Uhr! Meinen Glückwunsch!
 
ajaneb8

ajaneb8

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.817
:super: Danke Oliver
 
ajaneb8

ajaneb8

Themenstarter
Dabei seit
19.05.2008
Beiträge
2.817
:D
Bis jetzt hab ich fünf Labels, die die Monaco noch angeboten haben:
Edox
Diarex
Villard
Bucherer
Eusi und

...Heuer

Im Netz ist keine zweite Eusi zu finden, aber auch keine Edox oder Diarex.
 
Thema:

Eugen Siegele "Monaco" 1972

Eugen Siegele "Monaco" 1972 - Ähnliche Themen

  • Uhrenbestimmung HAU "Pallan" mit Werk Eugen Jäckle, Kal 116

    Uhrenbestimmung HAU "Pallan" mit Werk Eugen Jäckle, Kal 116: Hallo, ich habe in einem kleinen Uhrenkonvolut die abgebildete Uhr gefunden, eine HAU mit dem Namen "Pallan" und einem mir völlig unbekannten...
  • [Erledigt] Eusi (Eugen Siegele) Chronograph Val. 7733

    [Erledigt] Eusi (Eugen Siegele) Chronograph Val. 7733: Verkaufen einen wunderschönen Chronographen von Eusi (Eugen Siegele) mit Kaliber Valjoux 7733. Das Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 38...
  • Revision Französische Kaminuhr Eugène Farcot, ca. 1870 wieder in Gang gebracht.

    Revision Französische Kaminuhr Eugène Farcot, ca. 1870 wieder in Gang gebracht.: Französische Kaminuhr Eugene Farcot, ca. 1860 So eine Exotin habe ich noch nicht auf dem Tisch gehabt. Daher erstmal was zum Hersteller: Eugéne...
  • [Erledigt] Meine schone Glycine Eugene Meylan>>>>>

    [Erledigt] Meine schone Glycine Eugene Meylan>>>>>: Schone Grusse aus die Niederlande. Leider muss meine Glycine Eugene Meylan schon wieder das Nest verlassen. Diese besondere Uhr sieht aus wie...
  • Ein Video Review von meine Glycine Eugene Meylan>>>>

    Ein Video Review von meine Glycine Eugene Meylan>>>>: Hallo Leute, Grusse aus die Niederlande, ich mochte euch meine neue Glycine Eugene Meylan vorstellen. Ich habe einen Video auf Youtube...
  • Ähnliche Themen

    Oben