Euer Uhrenjahr 2019 - Zugänge, Abgänge, Highlights, Fazit und Ausblick

Diskutiere Euer Uhrenjahr 2019 - Zugänge, Abgänge, Highlights, Fazit und Ausblick im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; ....
Bachus

Bachus

Dabei seit
22.11.2013
Beiträge
694
Ort
nördlich von Hamburg
Oh mein Gott - eine Beichte :lol:

Ich habe eigentlich erst dieses Jahr wieder so richtig angefangen mit Uhren. Und dann bin ich gleich mal mit Schwung in den Vintage-Bereich hinein

Uhren, die kamen und sich als Keeper erwiesen haben:

Mitte Januar kamen die beiden ersten:
Aus Italien eine Sofior Grey :hmm: Mitte / zweite Hälfte der 1970er Jahre mit wunderbarem Sonnenschliff
03DF4451-0D56-4D97-8446-B582E3D4B70B.jpeg

Junghans Quartz aus der Zeitspanne 1976 bis 1979
A2593E92-FB42-48F2-B4AF-EBCF0BEE2034.jpeg

Im März kamen dann zwei Seiko Type II dazu, von denen nur noch "golden-brown" bei mir ist.
21092BBE-9D3C-4DE3-BD68-905826B6FD35.jpeg

Anfang Mai kam die Citizen Cosmotron 7806, als NOS zu mir
5E723F97-ECE4-4548-883F-5D6058DEDD8C.jpeg
Hier hatte ich zum ersten Mal ein geschliffenes Glas und begann die Wirkung zu genießen.
04C178DB-FEBD-4EC1-B07D-D58739263E66.jpeg
Je weiter man es neigt,
3667F777-6BD3-4F54-AE7D-90C1F494DE1C.jpeg
desto beeindruckender ist es.
EEC2649C-9ACE-48CC-9293-BE31C01257A7.jpeg

Die Seiko Type II - Referenz 4623 kam zwar schon im April zu mir, war aber :motz: viel schlechter als beschrieben.
Zum Glück gibt es einen sehr fähigen Freund im Forum, der sie gerettet hat.
B3ACB79A-ECAD-49D3-A650-5FC4A809B385.jpeg
Mittlerweile habe ich sogar das originale Band gefunden
573AAD3E-82E3-4EEA-B2A8-A93232A2878B.jpeg

Im Juni kam dann nochmal ein "turn around" endgültig und ich legte meinen Sammlungsschwerpunkt neu fest.
Ich blieb zwar im Vintage-Bereich, aber die Modelle aus den Anfängen der Quarz-Ära verloren - bis auf Ausnahmen - ihren Reiz.
Seitdem liegt der Schwerpunkt auf elektromechanischen Uhren - speziell Seiko Elnix und Citizen Cosmotron.
Seiko Elnix mit der Referenz 0703-7010 in türkisblau - die erste in dieser Optik, aber nicht die letzte :D
6A23DF22-5EA9-468C-B039-12084E7C721D.jpeg
Die Farben der Zifferblätter und die geschliffenen Gläser haben es mir einfach angetan 🥰
3E34041D-24B8-4EA2-A553-DA7DCF60CECF.jpeg

Im Juli fand die nächste Elnix zu mir zurück.
Seiko 0703-7060 mit einem minimalen Blaustich im Zifferblatt.
Im Vergleich zur 0703-7010 sind hier alle Indizes silbern und das Gehäuse leicht unterschiedlich
B6BAEBDE-342B-4663-8055-25D28400BB4C.jpeg
Auch hier wieder das geschliffene Glas ab Werk
5E2C7D37-521F-4C73-BC32-CBF5E8FB88BE.jpeg
Die Unterschiede im Gehäuse sieht man am Besten im direkten Vergleich
67104C88-DC20-404F-933F-B5F6671CC6FE.jpeg

Im Oktober bekam ich diese Citizen Cosmotron wieder.
2013C3CC-DA18-4C33-A191-4C39DC128128.jpeg
Das Zifferblatt sieht aus wie Holz bzw. hat optisch eine Holzstruktur.
Es ist aber gemalt :hmm: wurde mir versichert.
4DF4C35B-C536-46DC-AFCE-AE2537476492.jpeg
Fotografieren lässt es sich nur schwierig - zumindest mit meinen Mitteln.
A3716299-4EFC-454E-B89A-DBCAB8D43B34.jpeg

Und seit November zurück bei mir :-D die zweite Seiko Elnix der Referenz 0703-7010
D99394FD-DF8E-448D-85D4-966CB1381859.jpeg
in einem sehr seltenen Rot.
DE1401BC-27CD-45B1-B439-9E4731F156D1.jpeg

Und zeitgleich kam eine Citizen Cosmotron an.
FE3419C7-18FD-457E-820F-997EE490B7CF.jpeg
Das gestreifte Zifferblatt ist zwar reizvoll, aber ich überlege noch, ob dieses Ton-in-Ton nicht "too much" ist.



Uhren auf deren Rückkehr aus der Reparatur ich sehnsüchtig warte

Wenn die folgenden den Weg zurück zu mir finden, dann komplettiert sich langsam die Serie.
Einmal die Seiko Elnix mit der Referenz 0703-7010 in grün
EA794F72-EA4C-4639-ABB6-40878BA45041.jpeg
und die Seiko Elnix mit der Referenz 0703-7010 im sehr selten zu findenen dunkelrot
6563543B-CD7E-4A41-BD80-85982ACA32DD.jpeg
Diese drei Farben gab es genau so laut folgenden alten Katalogbild:
71C9787B-A2E3-48CA-A1D6-59ECBC2CC77F.png



Uhren, die kamen, aber bald wieder gingen:
Ende Januar eine Timex
F608B23C-84D0-4CA2-9F2B-F1C17C8055F4.jpeg

sowie eine Eterna
IMG_1204.JPG

Timex in blau - war ein Versuchsobjekt, das mich wieder verlassen hat
06BC2EAE-C0DB-41DA-88C4-9119BAACF259.jpeg

Im Zuge meiner Umstellung auf elektromechanische Uhren, verließen mich folgende Uhren
16C9FF71-230C-47AF-A415-4B00B4F880D6.jpeg

Seiko_0903_blau_11.JPG

Citizen_Crystron_Rochenhaut_01.JPG

Seiko_8223_01.JPG

Citizen_CQ_rot_01.JPG

Citizen_CQ_weiß_01.JPG

Seiko_4623_01.JPG


Eine Ausnahme stellt die Seiko 7546 mit Box und originalem Band dar.
Diese hat mein Neffe übernommen und weiß sie zu schätzen
EFBAC19E-21A1-4E8F-A531-A0268DE77EF7.jpeg
A1404B41-E5DE-400B-AC87-6FAA855133EA.jpeg
 
christianw37

christianw37

Dabei seit
20.04.2013
Beiträge
387
Ort
München
Zugänge:
Alter Doxa Chronograph mit Val 22
Nicht ganz so alte Doxa Handaufzug
Zenith Sporto
Zenith Handaufzug (Jahrgangsuhr)
Omega Constellation TV-Gehäuse

Abgänge:
Vintage Citizen Chronograph
Zenith el Primero Chronomaster
King Seiko (verschenkt)
Heuer Monaco

Geplante Zugänge:
Keine (Stand heute)

Geplante Abgänge:
Omega Memomatic
Omega Constellation
Citizen Monaco

Damit bin ich, wenn man die laufenden Kosten wie Revisionen, Armbänder etc rechnet, bei +-0 und ganz zufrieden. Gerade bei Spontankäufen auf der Münchner Uhrenbö(r)se habe ich gelernt, sehr kritisch zu sein
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
13.763
Ort
Großraum Stuttgart
@Bachus: Eine Uhr schöner als die andere.:super:

Bei mir war es das erste Jahr seit langem ganz ohne Neuzugang. :shock:

Zwei Abgänge, eine weitere Uhr steht noch zum Verkauf.

Ich bin zufrieden mit den Uhren, die ich habe (sind immer noch gute 25 Stück). Das Ganze hat für mich etwas an Wichtigkeit verloren; ist aber auch mal angenehm, aus diesem ewigen Kreislauf mit Neuzugängen und Abgängen ´rauszukommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
herki

herki

Dabei seit
21.06.2013
Beiträge
2.053
Ort
Philadelphia, PA
Ich habe schon auf diesen Thread gewartet, für mich immer eine Highlight im Forenjahr zu lesen was andere so treiben, vor allem die "Flipperkönige"

Für mich gab es dieses Jahr nur einen Zugang aber damit gleichzeitig das vorläufige Ende meines Omega Quartetts. Im nächsten Jahr werde ich mich dann eher meiner Zweiten Lieblingsmarke zuwenden.

Gekommen ist also :

20190508_184553.jpg

So sieht das Quartett aus: Automatik, Quartz und Handaufzug sowie Diver, Dresser, Chrono, GMT

20190530_093437.jpg


Gegangen ist wie auch schon 2017&18 keine Uhr.
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
14.601
Ort
Von A bis Z
Sieht bei mir bzgl. Omega ähnlich aus. Anfang des Jahres war ich an der GMT dran.
Hat sich dann aber irgendwie bei dem ganzen Durcheinander zerschlagen.
Das Jahr stand im Zeichen der Dreizeiger Chronometer, nur ein neuer Guinand Chrono per Abholung.
Eine Uhr auf dem Postweg vom Laster gefallen. Daraufhin von mir keine Uhr mehr auf postalischem Weg.

Zu 2020: ich lass mich am liebsten wie immer überraschen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.571
Ort
Hannover
Hi,

Da bei mir im Dezember nichts mehr reinkommt - gebrauchte Uhren, gerade hier aus dem Forum, kaufe ich generell nie um Weihnachten herum, wenn die Preise ihren Höchstand haben, sondern antizyklisch lieber im Sommerloch - hier fürs Archiv die Jahresübersicht:

2019 gekommen:

Seiko Prospex SRPD01K1 ("New Turtle”). Europe-Only 'Dawn Grey' Limited Edition - Wenn die Japaner extra für uns Westler einen Diver zaubern.

Breitling COLT Chrono 41mm (Bj. 2014)

Breitling COLT 36mm (Bj. 2015)*


2019 gegangen:
Nichts

Bestand Ende 2019:
23 Uhren

Sammlungs-Tendenz: Der Trend bei den sportlichen Uhren weg von Omega und stärker in Richtung Breitling zu gehen, hat sich auch 2019 weiter fortgesetzt.

Carsten

*Als Dauerleihgabe an ein Familienmitglied gegeben.
 
Zuletzt bearbeitet:
R. D. LeBay

R. D. LeBay

Dabei seit
12.05.2016
Beiträge
900
Ort
Südsüdwest
Meinen Vorsatz, die „Sammlung“ – sofern man die paar Ührchen überhaupt so nennen mag – ordentlich einzukochen und auf's Wesentliche zu reduzieren, konnte ich 2019 schon ganz gut umsetzen, auch wenn eine Uhr außerplanmäßig dazu gekommen ist. ;)

Abgänge:
Seiko Prospex New Samurai Padi Edition, Ref.: SRPB99K1
Longines HydroConquest, Ref.: L3.642.4.56.6
Longines HydroConquest, Ref.: L3.642.4.56.6
Longines HydroConquest, Ref.: L3.642.4.56.6
Longines HydroConquest, Ref.: L3.642.4.96.6
Longines Legend Diver, Ref.: L3.674.4.50.0
Oris Aquis Small Second Date, Ref.: 01 743 7673 4159-07 8 26 01PEB

Zugänge:
IWC Aquatimer 2000 GST, Ref.: 3536-02
Porsche Design by IWC Ocean 2000, Ref.: 3504
Breitling Aeromarine Colt Automatic Chronometré, Referenz.: 17380-108

für 2020 geplante Abgänge:
Seiko Prospex New Turtle Padi Edition, Ref.: SRPA21K1
Braun BN0211 Classic Slim, Ref.: BN0211BKSLMHG
Casio G-Shock Gulfmaster, Ref.: GWN-1000B-1BER
Dugena Poseidon, Ref.: unbek.

für 2020 geplante Zugänge:
Jaeger-LeCoultre Reverso Gran' Sport Chronographe Retrograde, Ref.: 295.8.59 und vielleicht
Blancpain Fifty Fathoms Concept 2000, Ref.: 2200-6530-66
 
Zuletzt bearbeitet:
funchal

funchal

Dabei seit
09.04.2013
Beiträge
3.074
Ort
Am Main
Ich hab da auch so meine Zweifel.

Mich wundert es eher, dass während der Black Friday Zeit überhaupt jemand seine Uhr hier im MP anbietet.
 
TimeWillTell

TimeWillTell

Dabei seit
14.04.2017
Beiträge
1.036
Ort
Südliche Gefilde
Ahh, der Uhrenjahr-Thread! Auf den freue ich mich auch immer wieder. :super:

Bei mir hat sich folgendes getan:

Zugänge:
  • Hamilton Khaki Field Mechanical
  • Doxa Sub 300T Poseidon Limited Edition
  • Cartier Santos Medium (im Zulauf)
Abgänge:
  • Omega Speedmaster FOIS
  • JLC Master Control Triple Date 140.3.87
Geplant für 2020 ist ein Dresser in Gelb- oder Rotgold. Schiele Richtung Lange 1815 oder Patek Jahreskalender 5035/5146. Vermutlich müsste ich mich dafür aber von mind. einer weiteren Uhr trennen. Es bleibt also spannend. ;-)

Dennoch merke ich auch, dass so langsam etwas mehr Ruhe reinkommt. Der Kern der Sammlung steht jetzt einigermaßen, wobei langfristige (!) Träumereien (1815 Chrono, MB&F LM101) immer im Hinterkopf herumspuken.
 
Libertarian

Libertarian

Dabei seit
17.04.2018
Beiträge
1.359
Ort
Rhein-Main
2018 dachte ich: Geschafft! Ich bin clean! Exit als Basis gekauft, mit 2-3 Satelliten drumherum. Schwer investiert.

2019. Rückfall. Es ist nicht auszuhalten. Und das UF als Brandbeschleuniger.
Meine Bilanz:

Abgänge:

  • Rolex Datejust 41
  • Omega Speedmaster Professional
  • Tudor Pelagos LHD

Zugänge:

  • Breitling Colt (Kern-Modell)
  • Breitling Avenger Blackbird 44

Geplant, in folgender Reihenfolge:

  • Breilting Superocean Automatic 42, blau (bereits bestellt)
  • Breilting Premier "Panda"
  • Breilting Avenger Chrono, Stahl, schwarz
  • JLC Master Ultra Thin rosé als Krönung.


LG, L.
 
sasolit

sasolit

Dabei seit
13.01.2017
Beiträge
3.184
Ort
Nämberch
Ein ruhiges, aber wie erwartet Independent-lastiges Jahr...

Zugänge:
  1. Habring2 Springende Sekunde Pilot
  2. Ming 17.06 Copper (im Zulauf)
  3. Armin Strom Gravity Equal Force (höchstwahrscheinlich noch dieses Jahr; der erste wirklich teure Spontankauf seit langem, der ein anderes Zielobjekt komplett verdrängt hat)
Abgänge & Pläne für 2020:
  • 🤷🏽‍♂️
 
Thema:

Euer Uhrenjahr 2019 - Zugänge, Abgänge, Highlights, Fazit und Ausblick

Euer Uhrenjahr 2019 - Zugänge, Abgänge, Highlights, Fazit und Ausblick - Ähnliche Themen

  • Euer Uhrenjahr 2018

    Euer Uhrenjahr 2018: Guten Morgen zusammen, und wieder neigt sich das Uhrenjahr seinem Ende zu... Abgänge: - Kemmner Marine Zugänge: - Kemmner Marine - Rolex...
  • Euer Uhrenjahr 2017

    Euer Uhrenjahr 2017: Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende, war das Jahr uhrentechnisch ruhig oder unruhig? Bei mir war es ein ruhiges Jahr.... Angekommen sind...
  • Euer Uhrenjahr 2016

    Euer Uhrenjahr 2016: Hallo Leidensgenossen , es sind zwar noch 5 Wochen bis zum Jahreswechsel und es kann noch viel passieren , aber trotzdem mach ich mal den...
  • Euer Uhrenjahr 2015 / Zeit Bilanz zu ziehen...

    Euer Uhrenjahr 2015 / Zeit Bilanz zu ziehen...: Hallo Uhrenfreunde, das (Uhren)Jahr 2015 neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Auch wenn in einem Monat noch einiges passieren...
  • [Erledigt] Buch: Das Uhrenjahr 2012

    [Erledigt] Buch: Das Uhrenjahr 2012: Schönes Hardcover-Buch im Schuber. Nicht nur Sinn, sondern alle möglichen Marken und Vorstellungen von verschiedenen Uhrenarten, Techniken usw...
  • Ähnliche Themen

    • Euer Uhrenjahr 2018

      Euer Uhrenjahr 2018: Guten Morgen zusammen, und wieder neigt sich das Uhrenjahr seinem Ende zu... Abgänge: - Kemmner Marine Zugänge: - Kemmner Marine - Rolex...
    • Euer Uhrenjahr 2017

      Euer Uhrenjahr 2017: Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende, war das Jahr uhrentechnisch ruhig oder unruhig? Bei mir war es ein ruhiges Jahr.... Angekommen sind...
    • Euer Uhrenjahr 2016

      Euer Uhrenjahr 2016: Hallo Leidensgenossen , es sind zwar noch 5 Wochen bis zum Jahreswechsel und es kann noch viel passieren , aber trotzdem mach ich mal den...
    • Euer Uhrenjahr 2015 / Zeit Bilanz zu ziehen...

      Euer Uhrenjahr 2015 / Zeit Bilanz zu ziehen...: Hallo Uhrenfreunde, das (Uhren)Jahr 2015 neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Auch wenn in einem Monat noch einiges passieren...
    • [Erledigt] Buch: Das Uhrenjahr 2012

      [Erledigt] Buch: Das Uhrenjahr 2012: Schönes Hardcover-Buch im Schuber. Nicht nur Sinn, sondern alle möglichen Marken und Vorstellungen von verschiedenen Uhrenarten, Techniken usw...
    Oben