Eterna Kontiki - mit allen Wassern gewaschen

Diskutiere Eterna Kontiki - mit allen Wassern gewaschen im Vintage-Uhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Da ist mir doch eine Eterna Kontiki zugelaufen, schwamm einfach so vor sich hin, da musste ich sie doch an Land ziehen. Und so kam sie denn auch...
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.758
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Da ist mir doch eine Eterna Kontiki zugelaufen, schwamm einfach so vor sich hin, da musste ich sie doch an Land ziehen. Und so kam sie denn auch an: Verhunzt, zerkratzt und mit einem verranzten Lederband versehen:
e0.jpg
Zunächst einmal musste ich das Lederband abknipsen - so richtig durch die Federstege durch, dann kam wurde das Gehäuse geputzt und schliesslich kam das Glas an die Reihe. Noch nicht perfekt, aber zumindest alltagsfein hat sich auch noch ein Band gefunden, und so durfte sie an edleren Wässerchen sich laben. Daten soweit bekannt:
Eterna Kontiki aus den 60ern, 35mm Durchmesser, Handaufzug und der Schraubboden (leider ohne Goldfloss) ist so fest verschlossen, dass ich ihn nicht aufbekommen habe. Aber zum Glück läuft alles, da kann man sich mit der Öffnung Zeit lassen ...

Nun aber Bilder zum ansehen
e5.jpg
e3.jpg
e2.jpg
e1.jpg
e4.jpg

Ich denke, die gute wird sich bei mir wohl fühlen! Dann bekommt sie auch ein anderes Armband, ich denke, ein braunes genähtes mit gröberer Struktur dürfte ihr gut stehen ...
 
Z

zeityeti

Dabei seit
09.09.2010
Beiträge
781
Ort
Bergloses Exil
Da hast Du aber ein sehr schönes Teil an Land gezogen. Das Gehäuse sieht wie Edelstahl aus. In dem Fall kannst Du sie problemlos auf "wie neu" aufmöbeln. Ich hoffe, Du bekommst das Gehäuse noch zerstörungsfrei auf, damit Du Bilder vom Werk zeigen kannst.;-)

Angepaßt an Deine schönen Bilder verabschiede ich mich mal mit einem "prost".
 
gufi

gufi

Dabei seit
18.01.2010
Beiträge
13.771
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo,

diese Eternas sind wirklich schöne Uhren. Man könnte natürlich noch weiter polieren; muss es aber nicht. Aber ich gebe Dir Recht: ein anderes Band hat die Uhr verdient; das jetzige mit der roten Ziernaht passt imho nicht so recht.

Danke fürs Zeigen und viel Freude mit Deiner "Kontiki"!
 
TomasC

TomasC

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
1.043
Ort
Böblingen
Sehr, sehr schöne Uhr, mit "ohne Datum" perfekt! :)

- Tomas
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.758
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Ja, die Kontiki gefällt mir sehr und ist auch heute gleich am Arm. Ein Datum würde nur die Symmetrie des ZB's zerstören, und das schlichte Blatt zusammen mit den Dauphine-Zeigern ist meiner Meinung nach eines der schönsten. Ich freue mich schon, wenn ich meine Titoni Airmaster im gleichen Design wiederbekomme ...

Das Gehäuse der Eterna ist übrigens mit 35mm recht gross für das Alter, aber die Gehäuseseiten sind sehr abgeschrägt, so dass es eher wie 32mm wirkt ... aber das tut dem Design keinen Abbruch, wahre Schönheit braucht keine grösse, nur ein neues Armband :)

Zwei Fragen habe ich noch an die Eterna-Experten:
- Habe ich eine Chance, ein passendes Glas für die Uhr zu bekommen? Meines hat oben bei der 12 nämlich einen kleinen Riss.
- Der Boden hat nicht das Kontiki-Floss, sondern ist ein üblicher glatter Edelstahlboden. Ist das normal / original? Meiner Recherche nach hatten eigenlich alle KonTiki's das Floss untendran in Gold. Wäre halt schon ein nettes Detail :)

Gruss

Ruebekarl (mit dem Eterna-Grinsen heute auf dem Gesicht)
 
G

gerdson

Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
866
Soweit ich weiß haben nur die Automatik KonTikis das Floß auf dem Rücken. Ich habe auch so eine manuelle, mit Stahlboden:

 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.758
Ort
Schweizer Bodenseeufer
@Gerdson: Das ist aber unfair, muss ich jetzt noch nach einer 2. KonTiki suchen? Deine ist aber auch schön!
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.550
Ort
Rheinhessen
Schöne Eterna, Glückwunsch! Es dürfte kein Problem sein, ein neues Glas zu finden, möglicherweise hat es aber eine geringfügig andere Form. Ist das Glas armiert?
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.758
Ort
Schweizer Bodenseeufer
@Gerd: Ja, scheint so dass es armiert ist. Da der Riss aber oberhalb der 12 ist und beim normalen Blick auf die Uhr unsichtbar ist, ist es nicht so dringend mit dem Wechsel. Ich habe nur gefragt, weil mein lokaler Uhrmacher mir gesagt hat, es gäbe eigentlich nur noch die normalen dünnen Plexis und nicht mehr die alten dicken Taucherplexis, wie die KonTiki eins hat. Irgendwann wird die mal generalüberholt, und dann ist wohl auch das Glas fällig, bis dahin wird die aber erst einmal getragen und sich daran erfreut :)
 
Philipp

Philipp

Dabei seit
20.02.2006
Beiträge
1.649
Ort
Berlin - Schöneberg
Oh ja, die Eterna Kontiki :-P

Schöne Uhr - Glückwunsch :super:

Hatte ich auch ne zeitlang ein Auge drauf geworfen.
Die Geschichte mit dem Schilffloß hatte mich fasziniert.

Zeig uns mal den Boden mit der Kontiki drauf.
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.550
Ort
Rheinhessen
Ein ATG Glas müsste passen und ist keineswegs sehr dünnwandig.
 
G

gerdson

Dabei seit
20.08.2009
Beiträge
866
So sieht das Floß aus...
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.758
Ort
Schweizer Bodenseeufer
@Philipp: Leider ein schnöder Stahlboden, s.o., das güldene Floss ist anscheinend bei den Eterna-Matics und den Quarzern nur drauf, nicht bei den Handaufziehern.

@falko: Danke! Wenn sie mal Deine pflegende Hand braucht, melde ich mich. Aber ich hoffe, dass das nicht schnell ist :)
 
W

wasabi

Gast
Schöne Uhr, war damals das Flaggschiff von Eterna. Den gravierten Boden gab es wohl tatsächlich nur bei den Automaten und noch später bei den Quarzern (Schild-Eterna). Aber ich glaube, dass ZB ist doch wichtiger ;-)
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.758
Ort
Schweizer Bodenseeufer
@Wasabi: Hast ja recht mit dem ZB, aber so ein güldenes Schiffchen in der Hinterhand / auf der Unterseite ist einfach ein nettes Understatement :)

Ich hab sie heute wieder am Arm und bin immer noch begeistert, jetzt wird es glaub ich endlich Zeit für ein 'richtiges' Armband ... dunkelbraunes Leder in abgesteppt mit weisser Naht, oder hat jemand noch eine bessere Idee?
 
Watcher48

Watcher48

Dabei seit
08.06.2008
Beiträge
2.635
Ort
Kieler Förde
Schöne Uhr, war damals das Flaggschiff von Eterna. Den gravierten Boden gab es wohl tatsächlich nur bei den Automaten und noch später bei den Quarzern (Schild-Eterna). Aber ich glaube, dass ZB ist doch wichtiger ;-)
Das Flagship kenn ich von Longines !

Jedenfalls meine hat so eines. Übrigens der Boden ist mittlerweile poliert und sieht viel besser aus :-)

P1010272.jpgP1010271.jpg
 
W

wasabi

Gast
@Ruebekarl: naja, güldenes Emblem auf dem Rückendeckel ist ja schon under-understatement, wenn Du der Einzige bist, der weiss, was auf dem Rückendeckel noch zu finden ist. ;-) Allerdings muss Schönheit nicht mit dem ZB enden. Ich war erstaunt, dass meine Omega Genève auf dem Boden so richtig nackisch war. Hatte mir mehr erwartet.

@Watcher48: genau die fiel mir auch ein, als ich die Zeilen tippte. Aber was ich nicht wusste war, dass sie so einen schönen Rückendeckel hat.:super: Kannte immer nur die Vorderseite.
 
Ruebekarl

Ruebekarl

Themenstarter
Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
4.758
Ort
Schweizer Bodenseeufer
Jau, die Longines sieht auch gut aus, Glückwunsch zur schönen Uhr.

@Wasabi: Bei Omega sieht man an den Rückdeckeln die Preissteigerung: Die einfachen Geneves und De Villes noch nackig, dann die gravierten / geätzten Seepferdchen bei der Seamaster Cosmic über die schöneren bei den normalen Seamastern bis hin zur (güldenen) Sternwarte - die haben da nette Deckel. Dummerweise habe ich gerade nur 2 einfache - aber einen davon am Arm :)
 
Uhrenfritz

Uhrenfritz

Dabei seit
19.07.2009
Beiträge
3.175
Ort
Pratteln (Schweiz)
Gratulation zur Eterna Kontiki. Sie hat einen schönen Zeigersatz. Ich würde ein schwarzes Band (weiss abgenäht) probieren. Mit dem Glaswechsel würd ich nicht all zu lange warten. Wäre wirklich schade wenn das guterhaltene Zifferblatt durch feuchtigkeitseintritt Schaden nimmt.

Gruess hampe...
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wasabi

Gast
@ruebekarl: je länger ich über die Verzierungen von Rückendeckeln nachdenke, desto mehr fällt mir auf, dass dies tatsächlich mit der Wertigkeit der Modellreihe zu tun hat. Auch wenn ich mir meine Rados betrachte, sehe ich, dass die fast alle Seepferdchen dort haben. Ausnahme sind die Voyager der 2. Generation, die sind auch ganz einfach, jedoch auch billiger gewesen. Andererseits sind die auch bis in die frühen 80er vertrieben worden, wo dann alles ganz nüchtern wurde. Aber wenn mir alles zu glatt erscheint, lasse ich einfach gravieren ;-)
Meine uralte Eterna muss ansonsten auch ohne Gravur o.ä. auskommen:
 

Anhänge

Thema:

Eterna Kontiki - mit allen Wassern gewaschen

Eterna Kontiki - mit allen Wassern gewaschen - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] Eterna Super Kontiki neu

    [Erledigt] Eterna Super Kontiki neu: Liebe Mitforianer, gerade da und muss schon wieder gehen für was teuereres........... Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • [Verkauf] Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.11.0217

    [Verkauf] Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.11.0217: hi for sale Eterna KonTiki Four-Hands 1592.41.11.0217 watch is new - never used! with box, manual and warranty card Case Depth 11.7mm Case Width...
  • [Verkauf] Eterna Kontiki nev Diver Automatic 1290.41.89.1418

    [Verkauf] Eterna Kontiki nev Diver Automatic 1290.41.89.1418: hi for sale Eterna Kontiki Date Diver Automatic 1290.41.89.1418 watch is new watch has box and warraty card Engine Sellita SW 200 Case Size 44mm...
  • [Verkauf] Eterna Kontiki Date Automatic 1222.53.51.1362

    [Verkauf] Eterna Kontiki Date Automatic 1222.53.51.1362: hi for sale Eterna Kontiki Date Automatic 1222.53.51.1362 watch is new watch has box and warraty card Engine Sellita SW 200 Case Size 42 mm...
  • [Erledigt] Eterna Super Kontiki Limited Edition

    [Erledigt] Eterna Super Kontiki Limited Edition: Hallo zusammen, diese Uhr muss mich leider verlassen. Ich habe sie nur im Safe gehortet, sie wurde so gut wie nie nicht getragen! Im Full...
  • Ähnliche Themen

    Oben