Es war einmal ein Superheld... Breitling Avenger Automatic 43 (A17318101C1A1)

Diskutiere Es war einmal ein Superheld... Breitling Avenger Automatic 43 (A17318101C1A1) im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Die Schliesse hat die gleiche Feineinstellung wie früher, nur mit verdeckten Bohrungen. Also nicht werkzeuglos. Schöne Uhr, wirklich eines der...
ticktick

ticktick

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
3.395
Ort
Gelnhausen
Die Schliesse hat die gleiche Feineinstellung wie früher, nur mit verdeckten Bohrungen. Also nicht werkzeuglos.

Schöne Uhr, wirklich eines der gelungensten Stücke von Kern und endlich auch ohne GMT verfügbar. Die Schliesse wirkt optisch auch hochwertiger als beim Vorgänger.

Was mir nicht so gut gefällt wie früher ist der vereinfachte Boden und die geänderten Bandanstösse ohne Schrägschnitt.

Aber unterm Strich, schöne Uhr!
 
R

r5r

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2019
Beiträge
34
Die Schliesse hat die gleiche Feineinstellung wie früher, nur mit verdeckten Bohrungen. Also nicht werkzeuglos.

Schöne Uhr, wirklich eines der gelungensten Stücke von Kern und endlich auch ohne GMT verfügbar. Die Schliesse wirkt optisch auch hochwertiger als beim Vorgänger.
Die Schließe ist hochwertiger/fester. Ich hatte früher mal eine Seawolf und da hat man bei der neuen Avenger jedenfalls ein sichereres Gefühl.
 
ticktick

ticktick

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
3.395
Ort
Gelnhausen
Die Schliesse würde ich mir glatt an meiner Avenger GMT nachrüsten. Allerdings wird mich der Preis sicher erst mal abhalten.
 
ratf

ratf

Dabei seit
05.09.2019
Beiträge
180
Klasse Vorstellung von einer tollen Uhr !

Die steht bei mir auch ganz oben auf der Liste. Wohl auch mit Stahlband, das Textilband würde ich mir wahrscheinlich noch dazu holen.

Bis denne

Torsten
 
Polar23

Polar23

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
228
Sehr schöne Uhr! Herzlichen Glückwunsch dazu!
Die neue Avenger gefällt mir zunehmend gut. Insbesondere das mattierte Pro III Armband sieht Spitze aus und macht die Uhr für viele interessant die sich wegen der hochpolierten Oberflächen nicht zu einer Breitling durchringen konnten.
 
Polar23

Polar23

Dabei seit
17.02.2019
Beiträge
228
Die Schliesse würde ich mir glatt an meiner Avenger GMT nachrüsten. Allerdings wird mich der Preis sicher erst mal abhalten.
Meinst du eine Avenger II GMT? Das wird denke ich eher schwierig. Bei der ist das Band ja auf Hochglanz poliert und die Schließe der neuen ist matt (satiniert).
 
chmoses

chmoses

Dabei seit
04.12.2008
Beiträge
3.326
Ort
Süd - Bayern
Ja, die sieht wirklich gelungen aus. Ich bin derzeit, auch auf dem Breitling Trip. Deine Vorstellung bestätigt mich. Ich schwanke noch zwischen Colt und Avenger. Ich wünsch dir viel Freude mit deiner Rächerin.
 
P

Pascal1991

Dabei seit
07.03.2020
Beiträge
8
Glückwunsch zur Uhr! Sehr schick! Ich habe mir nach langem Überlegen die Avenger mit dem schwarzen Zifferblatt bestellt. Wenn alles gut geht, bekomme ich die Uhr in zwei Wochen. Dann stelle ich sie auch mal vor.

Lg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: r5r
Neal Caffrey

Neal Caffrey

Dabei seit
15.04.2017
Beiträge
252
Ort
Noch Sylt bald Wien!
Ja was soll ich sagen ... interessante Uhrenvorstellung. Danke dafür! ;-)
Deine Uhr gefällt mir ausgesprochen gut. Ich bin eigentlich auch auf der Suche nach einem richtigen Diver auch gerne zum Schnorcheln. Die Uhr könnte das ja eigentlich ab. Vielleicht sehe ich mir wenn es die Situation zulässt die Uhr in den nächsten Monaten mal etwas genauer an. Liebe Grüße
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: r5r
Strabbi

Strabbi

Dabei seit
24.03.2018
Beiträge
25
Tolle Uhr, tolle Vorstellung, herzlichen Glückwunsch dazu!
Endlich eine Einsteiger Avenger, die aber auch die Colt ersetzt.
Die Schließe ist ja echt der Hammer.
So wie ich das sehe verwendet Breitling auch bei diesem Modell eine Lume die dezenter strahlt, etwas cremig. Hält aber trotzdem die ganze Nacht durch, zumindest bei meiner Colt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: r5r
Chronografist

Chronografist

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
4.360
Ort
Rhein-Main
@r5r

Glückwunsch zu der schönen Avenger und danke für die nette Vorstellung mit tollen Bildern. Ich habe deine blaue als Ergänzung zu meiner Avenger 2 GMT auf dem Kicker. Daher ist deine Vorstellung besonders interessant für mich, da es leider wenig Bilder im web gibt.

Wolltest du nicht noch Bilder von der Schließe nachreichen? Wie viele Verstellmöglichkeiten hat denn die neue Schließe? Vier wie die alte Schließe oder weniger?

Weis jemand ob das Stahlband dieser Uhr auch an die Avenger 2 GMT passt?
 
Zuletzt bearbeitet:
ticktick

ticktick

Dabei seit
14.02.2008
Beiträge
3.395
Ort
Gelnhausen
Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen dass das neue Band auch an die alte GMT-II passt. Nicht nur die Bandanstösse sind ganz anders geformt, es kommt mir auch so vor als ob das Gehäuse im Hornbereich geändert wurde.
 
Chronografist

Chronografist

Dabei seit
22.03.2015
Beiträge
4.360
Ort
Rhein-Main
Danke für deine Einschätzung. Wenn ich hier die Bilder mit unserer Uhr vergleiche, komme ich eher zu der gegenteiligen Einschätzung. Nämlich das es passen könnte. Ich hatte die Neue allerdings noch nicht in der Hand. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass der Sparfuchs Kern ein neues Gehäuse mit neuen Bandanstössen entworfen hat.
 
R

r5r

Themenstarter
Dabei seit
12.01.2019
Beiträge
34
Vielen Dank euch allen! Freut mich, dass sie euch gefällt!

@r5r

Wolltest du nicht noch Bilder von der Schließe nachreichen? Wie viele Verstellmöglichkeiten hat denn die neue Schließe? Vier wie die alte Schließe oder weniger?

Weis jemand ob das Stahlband dieser Uhr auch an die Avenger 2 GMT passt?
Ich schaffe es leider nicht, mit dem Handy bessere Fotos von der Feinverstellung zu machen. Hoffe, man sieht trotzdem genug:

C71DC8C4-CA4C-4CE6-8228-03D95FF2BA30.jpeg
 
Thema:

Es war einmal ein Superheld... Breitling Avenger Automatic 43 (A17318101C1A1)

Oben