Erster Chrono

Diskutiere Erster Chrono im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Nach langem Überlegen welcher denn nun mein erster Chrono werden soll, hab ich mich für den hier entschieden: :-D Dazu...
S

sk17

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
50
Ort
nähe München
Hallo

Nach langem Überlegen welcher denn nun mein erster Chrono werden soll, hab ich mich für den hier entschieden:






:-D

Dazu auch gleich mal eine Frage:
Habe mich etwas gewundert dass doch relativ viel Kraft nötig ist um die Drücker zu bedienen.
Ist dass normal für das 7750 bzw. allgemein für mechanische Chronos?

Grüsse
Simon
 
rainers

rainers

Dabei seit
15.01.2006
Beiträge
5.289
Ort
HH
Wunderschöne Uhr!Sollte es zu schwergängig sein,dann noch mal zu Sinn.

Rainer
 
johro

johro

Dabei seit
03.04.2007
Beiträge
7.752
Ort
nähe Wien
sehr schöne uhr!!

meine drücker gehen auch schwer und es macht auch ein wenig "klack" beim drücken der drücker...
 
S

sk17

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
50
Ort
nähe München
Hm, ok danke für die Antworten. Ich gehe jetzt mal davon aus dass es normal ist, aber wenn ich mal wieder in der Gegend bin frag ich mal beim Händler nach.
 
K

kingfu

Dabei seit
17.02.2007
Beiträge
196
Ort
Rhein-Main
Hallo,

Gratulation zur Qualitätsentscheidung aus meiner Heimat. Ich wohne ja nur 5 Minuten von Sinn entfernt und war zu meiner Schande noch immer nicht dort. Allerdings schiele ich gerade auf die 303...

Viel Spass mit dem Chrono
Chris
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.876
Ort
Kreis Warendorf
erster chrono und sofort `ne sinn flieger! hut ab, gute wahl! oder haste die beim preisausschreiben von clausthaler gewonnen? :wink:

das mit den relativ schwergängigen drückern ist normal. hatte ich bei jeder uhr mit 7750er.

tolle uhr und einer der schönsten fliegeruhren überhaupt!

eine frage noch: hast du dir die mit hochgewölbtem saphirglas gegönnt oder "nur" das hesalithglas?
 
S

sk17

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
50
Ort
nähe München
omegahunter schrieb:
erster chrono und sofort `ne sinn flieger! hut ab, gute wahl! oder haste die beim preisausschreiben von clausthaler gewonnen? :wink:

das mit den relativ schwergängigen drückern ist normal. hatte ich bei jeder uhr mit 7750er.

tolle uhr und einer der schönsten fliegeruhren überhaupt!

eine frage noch: hast du dir die mit hochgewölbtem saphirglas gegönnt oder "nur" das hesalithglas?

:) Ne, ich musste leider dafür zahlen, wenn ich von dem Gewinnspiel gewusst hätte... naja ich gewinn eh nie was. :?

Schön dass sie dir gefällt und danke für die Antwort. Heisst das bei anderen Werken sind die Drücker weniger schwergängig?

Also ich hab nur die Grundvariante, falls ich mit dem Plexi nicht klar komme muss ich halt noch 340€ :shock: in die Umrüstung investieren. Aber ich denke das passt schon.
 
Holzmichel

Holzmichel

Dabei seit
22.09.2007
Beiträge
792
Ort
Karl-Marx-Stadt
Hallo SK17,

viel Spaß mit deinem Chrono. Ich glaube du wirst die nächsten Tage die Drücker nicht in Ruhe lassen :wink:

Gruß
Tino
 
Rob

Rob

Dabei seit
04.04.2006
Beiträge
265
Ort
Österreich
sk17 schrieb:
Also ich hab nur die Grundvariante, falls ich mit dem Plexi nicht klar komme muss ich halt noch 340€ :shock: in die Umrüstung investieren. Aber ich denke das passt schon.

um die differenz kannst viel polieren und einige male wechseln :wink:
 
N

Newsman

Gast
Beim Fortis-Flieger mit 7750er ist das auch so. Man muss schon "drücken". Heißt ja auch Drücker :P 8)
 
Käfer

Käfer

Gesperrt
Dabei seit
13.03.2007
Beiträge
11.377
Ich denke schon, dass das feste Drücken müssen auch 7750 spezifisch ist. Dies gilt sogar für die IWC Da Vinci, bei welcher letztlich eine sehr gute Variante des 7750 als Basis gedient hat.

Also kein Grund zu Sorge!
 
S

sk17

Themenstarter
Dabei seit
19.10.2006
Beiträge
50
Ort
nähe München
Danke für die Glückwünsch und die Antworten, mach mir jetzt keine Sorgen mehr wegen der Drücker.
 
Thema:

Erster Chrono

Erster Chrono - Ähnliche Themen

ETA G10 / Tissot PRC 200 - Uhr läuft, Chrono nicht: Guten Abend allerseits, ich habe ein Problem mit meinem Tissot PRC 200 Chrono mit ETA G10.211 Quarzwerk. Die Uhr läuft nach einem selbst...
Frage Datum / Ebel 1911 Chrono (Valjoux 7750): Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage zu meinem Ebel 1911 Chrono (Valjoux 7750 Uhrwerk), bzw. ein Problem bei der Datumsschaltung. Die Sache...
TISSOT LE LOCLE POWERMATIC 80 - Zifferblattfarbe?: Hallo zusammen, nachdem ich mich nach langer Recherche und vielen Überlegungen nun für die Le Locle entscheiden konnte, ist eine entscheidende...
Kaufberatung Chrono kommt, aber welche geht?: Hallo liebe Forumkollegen, Nachdem ich Langem mitlesen habe ich mich ja nun registriert, und gleich eine Frage. Ich kann nun bald den Tudor...
Junghans Meister Pilot Minutenzeigersprung bei Chrono-Reset: Hallo Forumskolleg/inn/en, mir fällt auf, dass bei meiner neuen Junghans Meister Pilot Chronoscope mit Kaliber J880.4 (ETA 2824-2 + Dubois Depraz...
Oben