Kaufberatung Erste "wertvollere" Uhr

Diskutiere Erste "wertvollere" Uhr im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Die Junghans und die 3. Hamilton gefallen mir schon ganz gut, danke, sowas in die Richtung auf jeden Fall
G

gorgonzola

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2019
Beiträge
13
noch eine Frage auch wenns blöd klingt!?

Wer der "günstigeren" Marken hat denn so das höchste Prestige!?
zB bei Sinn, Tag Heuer, Hamilton, Junghans,..

Die Oris Uhren haben mir nicht so gefallen.
 
AdGuy

AdGuy

Dabei seit
28.08.2013
Beiträge
230
Ort
Köln/Bonn
"Draußen" definitiv Tag Heuer, danach wohl Longines. Sinn ist nach meiner Erfahrung eher den Uhreninteressierten ein Begriff, obwohl die Marke in der Allgemeinwahrnehmung auch im Kommen ist.
 
marco75

marco75

Dabei seit
31.05.2018
Beiträge
43
die Tag Heuer gibt es auch mit Lederarmband aber entscheiden musst Du es :)
 
DenizJP

DenizJP

Dabei seit
04.04.2019
Beiträge
38
Ort
Frankfurt am Main
Ich selbst habe kürzlich eine Longines HydroConquest 43mm in schwarz geholt.

Bin damit auch sehr zufrieden und sie liegt unter 2000€

54E292EB-0F7F-4AC1-9C16-4CD0F05F268E.jpeg
 
aizuno28

aizuno28

Dabei seit
01.07.2019
Beiträge
52
wow also erstmal vielen Dank für den ganzen Input
ich werde versuchen einige Fragen zu beantworten.

als Größe würde ich gerne nur bis 42mm gehen und ich finde eigentlich Lederarmbänder irgendwie edler bzw "klassischer", da mir Metallarmbänder irgendwie zu sportlich wirken.Da ist die Frage natürlich, ob man die Uhr nicht mit Metallband kauft und dann später gegen ein "günstiges" Lederarmband tauscht.
Die Natobänder gefallen mir für den Alltägliche gebrauch auch, habe zB die Speedy mit nem Natoband gesehen, fand ich richtig gut.

also es sollte nicht zu sportlich wirken und ich würde sie auch im Alltag tragen, aber nicht beim Sport. Ich bin Informatiker und sitze meiste Zeit am Rechner deswegen sollte die Uhr ja nicht zu sehr beansprucht werden.

Ich denke ich werde mir einige der genannten Modelle und Marken mal anschauen und dann mal zu einem Konzi gehen.

vielen Dank schonmal :)
Grüß dich ich schreibe grade auch den Master (Abgabe 26.08), habe mir gerade selber eine Uhr vorträglich geschenkt .
Bei mir war es die Jubiläumsuhr von Stowa Flieger Klassik 43mm - habe heute ein Stowa Milanaise Band dazu bestellt....
Stowa hat sehr viele verschiedene Uhren, schau mal auf der Page nach. Direktvertrieb und Made in Germany und bieten auch Wartung an.... Alles Geschmackssache ( gibs aber momentan noch die Flieger Chrono Klassik Flieger Klassik Chrono Automatik LIMITIERT | Uhrenmanufaktur seit 1927 ) als limitierte Version, sind genau noch 16 Uhren vorhanden- da hasste eine, die nur so 90x auf der Erde existiert ;)
Aber Sinn ist auch eine schöne Marke- ich persönlich würde bei eine Made in Germany bleiben....
 

Anhänge

ketap

ketap

Dabei seit
30.10.2010
Beiträge
12.675
Ort
Spinalonga
wenn die Speedy gefällt, junge Gebrsuchte Reduced liegen locker im Budget
2563531
 
Bifora Fan

Bifora Fan

Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
400
Ort
Dinslaken
Longines Conquest Automatik
39/41/43mm
Zifferblatt weiß&schwarz mit Leuchtmasse - blau und Silber ohne...
Ich hab mich für blau 39mm entschieden.
Gehäuse ist mit der HydroConquest bis auf die Lünette ident, daher ebenso 300m Wasserdicht.
Preis bei der Hälfte deines Budget - bleibt als einiges für Lederriemen / NATOs uä.

B888E57E-8D13-4EAF-99BC-3ADD18BC5D7E.jpeg
 
B

benjii

Dabei seit
01.04.2018
Beiträge
73
Ort
Frankfurt am Main
Wenn es dir um Prestige geht, dann führt in dem Preisbereich wohl kaum ein Weg an Tag Heuer vorbei. Durch das Sponsoring im Sportbereich ist die Marke wohl fast jedem ein Begriff.
Longines sehe ich an zweiter Stelle was das Prestige angeht, aber mit großem Abstand.

Das meiste an "Uhr" fürs Geld wirst du wohl bei Oris bekommen. Longines ist so der Zwischenweg, bei beidem zweiter.

Aber ich würde alles anlegen und da wo es !am Arm! klick macht zuschlagen.
 
A

Alteisen

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
6
Ebenfalls Gratulation zum Master. Anbieten würde sich da doch eine GMT-Master (obwohl Deine Erzeuger da wesentlich tiefer ins Eingemachte greifen müssten). Wäre auch interessant, wo Du herkommst, um eventuell Händler empfehlen zu können, die auch gebrauchte Modelle anbieten.

Zudem bleibt ja auch noch der Marktplatz des hiesigen Forums.
 
steinhummer

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
812
Ort
Mayence
noch eine Frage auch wenns blöd klingt!?

Wer der "günstigeren" Marken hat denn so das höchste Prestige!?
Kommt drauf an, wen du fragst. "Marken-Hansel" kennen vermutlich TAG am ehesten. Uhreninteressierte sehen Longines und deren Historie. Und Nerds werden dich zur Sinn beglückwünschen. Welchen Applaus willst du? ;-)

Pitt
 
G

gorgonzola

Themenstarter
Dabei seit
10.07.2019
Beiträge
13
ich komme aus dem Saarland, müsste wohl nach Frankfurt um ne große Auswahl zu finden.

Ich muss sagen ich finde es schon ganz gut wenn nur Nerds die Marken kennen. Ich finde zB eine Rolex mit der Datumlupe springt einem sofort immer ins Gesicht und schreit: "schau an ich trag ne Rolex" 😅
 
theAzzi

theAzzi

Dabei seit
20.02.2011
Beiträge
1.329
Also möchtest du eher „Nerd“ Prestige? Dann ggf. nochmals bei Damasko gucken, die neue Sinn nachdem Sinn zu Mainstream geworden ist :-)
 
F

Fabian.

Dabei seit
12.01.2015
Beiträge
252
Auch wenn es schon mal erwähnt wurde: Unbedingt mal bei Nomos reinschauen.
 
Thema:

Erste "wertvollere" Uhr

Erste "wertvollere" Uhr - Ähnliche Themen

  • Erste ORIS-Boutique in Deutschland

    Erste ORIS-Boutique in Deutschland: Bald wird es die erste ORIS-Boutique in Deutschland geben und genau gesagt in Dortmund. Das Bild sagt eigentlich alles.
  • Kaufberatung Die erste Breitling

    Kaufberatung Die erste Breitling: Hallo Gemeinde, bisher hatte ich aus verschiedenen Gründen einen Bogen um die Uhren von Breitling gemacht, in der letzten Zeit reizt es mich aber...
  • Kaufberatung Erste hochwertige Uhr - Rolex?

    Kaufberatung Erste hochwertige Uhr - Rolex?: Guten Abend zusammen, aktuell trage ich eine einfache Seiko für etwas über 100€. Bin mit meinem Studium fertig und arbeite seit wenigen Monaten...
  • Kaufberatung Absoluter Laie bittet um Kaufberatung der ersten Uhr

    Kaufberatung Absoluter Laie bittet um Kaufberatung der ersten Uhr: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei, mir meine erste Uhr zu kaufen, jedoch habe ich bis jetzt noch keine gefunden, die mir zu 100% zusagt. Daher...
  • Kaufberatung Erste Automatikuhr bis ca. 700€

    Kaufberatung Erste Automatikuhr bis ca. 700€: Hallo zusammen, ich bin seit einigen Wochen auf der Suche nach meiner ersten SCHWEIZER Automatikuhr, leider bis dato ohne Erfolg. Vielleicht...
  • Ähnliche Themen

    • Erste ORIS-Boutique in Deutschland

      Erste ORIS-Boutique in Deutschland: Bald wird es die erste ORIS-Boutique in Deutschland geben und genau gesagt in Dortmund. Das Bild sagt eigentlich alles.
    • Kaufberatung Die erste Breitling

      Kaufberatung Die erste Breitling: Hallo Gemeinde, bisher hatte ich aus verschiedenen Gründen einen Bogen um die Uhren von Breitling gemacht, in der letzten Zeit reizt es mich aber...
    • Kaufberatung Erste hochwertige Uhr - Rolex?

      Kaufberatung Erste hochwertige Uhr - Rolex?: Guten Abend zusammen, aktuell trage ich eine einfache Seiko für etwas über 100€. Bin mit meinem Studium fertig und arbeite seit wenigen Monaten...
    • Kaufberatung Absoluter Laie bittet um Kaufberatung der ersten Uhr

      Kaufberatung Absoluter Laie bittet um Kaufberatung der ersten Uhr: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei, mir meine erste Uhr zu kaufen, jedoch habe ich bis jetzt noch keine gefunden, die mir zu 100% zusagt. Daher...
    • Kaufberatung Erste Automatikuhr bis ca. 700€

      Kaufberatung Erste Automatikuhr bis ca. 700€: Hallo zusammen, ich bin seit einigen Wochen auf der Suche nach meiner ersten SCHWEIZER Automatikuhr, leider bis dato ohne Erfolg. Vielleicht...
    Oben