Erste Vorstellung...wurde auch mal Zeit....Omega Hour Vision Blue

Diskutiere Erste Vorstellung...wurde auch mal Zeit....Omega Hour Vision Blue im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Sodele....nach gut einem Jahr mitlesen, halte ich es für angebracht selbst mal eine meiner Uhren zu präsentieren. :-) Eigentlich bin ich ein...
ThoJa

ThoJa

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2012
Beiträge
837
Ort
Stuttgart
Sodele....nach gut einem Jahr mitlesen, halte ich es für angebracht selbst mal eine meiner Uhren zu präsentieren. :-)

Eigentlich bin ich ein Diver-Fan, aber ich habe mich dann doch dazu entschieden diese als Erste zu zeigen, da sie hier glaube ich noch gar nicht vorgestellt wurde!

Aber wie kommt man als eigentlich-fast-ausschließlich-Diver-Träger zu so einer Uhr?

Nachdem ich mir im letzten Jahr zur Belohnung für mein abgeschlossenes Studium einen großen Wunsch erfüllt habe und mir einen Omega Planet Ocean Chrono gekauft habe (Vorstellung kommt irgendwann auch noch ;-) ), entdeckte ich bei einem Schaufensterspaziergang in Stuttgart die Omega Hour Vision Blue. Zwar kannte ich sie schon aus dem Prospekt und von der Webseite, aber live ist dieses Modell einfach der Hammer. Ich habe selten ein so schönes Zifferblatt gesehen wie dieses. Also ab in den Laden und aus der Nähe betrachten....noch schöner!

Und da wurde mir klar....die muss ich haben! Leider hatte ich ja gerade erst den Chrono gekauft und ein Verkauf kam auf keinen Fall in Frage!

Also verabschiedete ich mich vorläufig von dem Gedanken, aber losgelassen hat mich diese Uhr nie!

Dann Anfang des Jahres verstarb mein geliebter Großvater nach langem Leiden und hinterließ mir Geld! Und da ich zum einen kein großer Sparer (trotz Schwabe) bin, Sparen aktuell sowieso keinen großen Sinn macht und mein Großvater immer der Meinung war, dass man sich mit seinem Geld Dinge leisten sollte, die einem Freude bereiten, habe ich mich dazu entschlossen das Geld zu nehmen, um mir diese Uhr zu kaufen. Sie ist daher auch nicht einfach nur eine weitere Uhr im Kasten, sondern auch ein schönes Erinnerungsstück an meinen verstorbenen Großvater!

Also bin ich dann zum Konzi des Vertrauens und nach einer kurzen (und erfolgreichen) Verhandlung über den Preis und nach 6 Wochen Wartezeit kam der Anruf, dass ich die Uhr abholen könne.


Aber nun die Fakten zur Uhr:

Die Uhr geht aus der Partnerschaft zwischen Omega und Orbis hervor. Orbis ist eine Organisation, welche mit fliegenden Augenkliniken weltweit gegen vermeidbare Erblindung vorgeht. Daniel Craig ist als Omega-Botschafter außerdem Pate der Organisation.

- Referenz: 431.33.41.21.03.001
- Gehäuse: Edelstahl
- Kaliber: Omega 8500 Co-Axial-Kaliber
- Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger: 18 K Weißgold
- Armband: Alligatorleder schwarz
- Zifferblatt: blau
- Schliesse: Faltschließe
- Durchmesser: 41mm
- Höhe: 13,95mm
- Uhrglas: Saphirglas
- Wasserdicht: 100m
- Gehäuseboden: Sichtboden
- Besonderheiten: seitliche Sichtfenster


Und hier die Bilder (bin kein besonders guter Fotograf)
01.JPG
0201.JPG
02.JPG
03.JPG
04.JPG
05.JPG
06.JPG
07.JPG
09.JPG
 
29er

29er

Dabei seit
13.12.2011
Beiträge
121
Hi,

Herzlichen Glückwunsch:klatsch:

Das ist eine wirklich schöne und seltene Omega, die dir sicherlich auch in Zukunft viel Freude bringt und die Erinnerung an deinen Großvater aufecht halten wird.

Vielen Dank für die kurzweilige Vorstellung:super:

Viele Grüße

Marius
 
M

MarTIMER

Gesperrt
Dabei seit
26.02.2009
Beiträge
5.828
...und mein Großvater immer der Meinung war, dass man sich mit seinem Geld Dinge leisten sollte, die einem Freude bereiten

Zunächst mal willkommen bei den aktiven "Uhrenvorstellern" im Forum! ;-)
Das "Lebensmotto" Deines Opas würde ich so stehen lassen und unterschreiben. Ich halte es genauso!
Und Dir diese Uhr zu kaufen führt ja schon sofort den Lebensstils Deines Großvaters fort. Er hätte sicherlich seine Freude an dieser Uhr. Sie ist eines geliebten Großvaters durchaus würdig!
Glückwunsch zu dieser großartigen, seltenen, wunderschönen Omega!
Und danke für die Vorstellung!
 
bombus c

bombus c

Dabei seit
28.09.2012
Beiträge
3.965
Ort
Wien
Das ist eine wirklich schöne Dresswatch! Ich muss zugeben, dass ich kein Omegafan bin, aber diese hier mir sehr sehr gut gefällt.:super:
Ihr fehlt, was viele Dresser halt haben - die Langeweile. :D

Schöne Geschichte, schöne Entscheidung, schöne Uhr - perfekt.
Danke für die Vorstellung.
Viel Freude an der Omega
 
T

Tomcat1960

Gast
Sensationelle Uhr :super: Sollte ich mir irgendwann mal eine neue Omega einbilden, hätte die sehr gute Chancen ;-) Besonders klasse finde ich das "see-thru"-Feature - Glasboden kann schließlich jeder.

Danke fürs Zeigen!

Beste Grüße
Tomcat
 
Mister B

Mister B

Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
4.819
Ort
DE / Mexico
Wow, das die Hour Vision auch Glasflanken hat wußte ich noch gar nicht. Die Uhr ist genial, Glückwunsch zu der Schönheit und besten Dank fürs Zeigen. :super:
 
Thüringeruhr

Thüringeruhr

Gesperrt
Dabei seit
02.09.2011
Beiträge
846
Ort
Jena
Eine super Omega, Glückwunsch ! Besonders klasse finde auch ich die gläsernen Flanken, ein echtes Highlight und sehr selten.
Die Form des Gehäuses sorgt bestimmt für ein sehr bequemes Trageverhalten.
Insgesamt eine eigenständige tolle Uhr mit der Du bestimmt viel Freude haben wirst.
Schön, daß Du uns dieses Erinnerungsstück vorgestellt hast.
Grüße Uwe
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.063
Wünsche Dir viel Freude an Deiner Omega, mit der Du immer den Durchblick hast:super::klatsch:
 
Sensus

Sensus

Dabei seit
10.01.2012
Beiträge
255
Ort
im grünen Herzen Österreichs (Steiermark)
Holla....die kannte ich noch nicht. Daher schon deshalb DANKE für´s Zeigen.
Das Zifferblatt haut mich jetzt zwar nicht vom Hocker, aber das lookthrough feature hat was. Omga produziert in der DeVille Serie immer wieder schöne Schmuckstücke. Die sollte ich mir in natura ansehen. Das verbaute Kaliber ist ohnehin ein Sahnestück.
Dein Spruch von der vertanen Zeit ist übrigens hervorragend.

LG Sensus
 
diveros

diveros

Dabei seit
23.11.2012
Beiträge
5.646
Ort
Mitten in Franken
Toller anlass eine Uhr zu kaufen. Da ist das Geld deines Opa`s gut angelegt.

Schöne Uhr, mir gefallen die Glasflanken allerdings nicht. Ist aber mal was anderes. In einer günstigeren Uhr könnte ich mir sowas vorstellen. Bei der OMI zu unklasisch...imho
 
ilpadre

ilpadre

Dabei seit
03.05.2011
Beiträge
1.989
Ort
OH
Ja, wirklich ein tolles Erinnerungsstück, welches man auch nicht an "jeder Ecke" sieht. Kannte Sie bisher nur aus den Werbeanzeigen mit D. Craig und darin gefiel sie mir schon. Deine Vorstellung hat den Gefallen an der Uhr noch vergrößert, auch wenn derzeit andere Uhren Priorität haben.

Viel Freude mit der Uhr!
 
clausuhr

clausuhr

Dabei seit
21.11.2009
Beiträge
2.931
Ort
Grenznah, Bay
Seitenfenster....Wahnsinn!
Mit dem Kauf alles richtig gemacht: Soziales Engagement gefördert (Orbis), Geld geerbt und im Sinne des Erblassers zu dessen Gedenken investiert
und eine Uhr, die m.Mng. nicht viel an Wert verlieren dürfte, im Gegenteil...
Gratuliere!

Gruß
Claus
 
Dominik_CH

Dominik_CH

Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
640
Ort
Nordwestschweiz
Gratulation zu deiner wunderschönen Omega Hour Vision in blau. Ich schleiche auch immer der Hour Vision nach. Auf Bildern toll und in natura eine Wucht. Ich hätte sie aber gerne mit dem coolen Stahlarmband...

Viel Spass und gute Gangwerte
Dominik
 
H

henry86

Dabei seit
26.04.2012
Beiträge
101
Mensch, was ne tolle Uhr, herzlichen Glückwunsch zu dieser Schönheit!

Schön jemanden zu sehen, der mit dieser Uhr zufrieden ist, ich kannte sie immer nur aus Bildern von der Omega-Homepage, in Natura sieht sie wirklich klasse aus!

Und die Glasseite ist ja mal stark!
 
ThoJa

ThoJa

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2012
Beiträge
837
Ort
Stuttgart
Danke für die Glückwünsche an alle!

@MarTIMER: Muss sein...er sagte auch immer "Wenn ich morgen tot umfalle nützt mir Geld aufm Konto nix!".... ja sie hätte ihm gefallen....das war auch sein Stil! Allerdings hätte er nicht so viel für ne Uhr ausgegeben....lieber wäre er einige (viele) Male essen gegangen :-)

@Thüringeruhr: ja...die Form ist wirklich sehr angenehm zu tragen...probier es ruhig mal aus

@Sensus: Danke...

@Diveros: Über die Glasflanken kann man sicher streiten...mir gefällt es und wenn man die Uhr am Arm hat fallen die nicht wirklich auf....gehen da ziemlich unter.

@clausuhr: ja...das gibt einem in mehrfacher Hinsicht ein sehr gutes Gefühl.

@Dominik_CH: ich muss sagen...an Stahl ist es eine komplett andere Uhr und gefällt mir irgendwie nicht. In dieser Kombi finde ich sie überaus gelungen...aber Geschmäcker sind ja (zum Glück) verschieden...sonst würden wir ja alle mit der gleichen Uhr rumlaufen

Ich kann jedem nur sagen....schaut sie in Natura an...Bilder können die Schönheit dieser Uhr nicht einfangen! :-)
 
mike-wt

mike-wt

Dabei seit
17.01.2012
Beiträge
411
Ort
Waldshut-Tiengen
Eine Hour Vision Blue in diesem Forum :shock: :super:

In den kommenden Tagen wollte ich tatsächlich meine hier vorstellen-> Da bist du mir aber jetzt mit der Schwester zuvorgekommen - DANKE das du sie uns hier zeigst.
Das blaue Zifferblatt mit dem Sonnenschliff ist TRAUMHAFT.
Allzeit glückliche Stunden mit der Schönheit.

Michael
 
ThoJa

ThoJa

Themenstarter
Dabei seit
08.01.2012
Beiträge
837
Ort
Stuttgart
Das soll Dich jetzt aber nicht davon dein Schmuckstück zu präsentieren Michael :-D
 
MAP254

MAP254

Dabei seit
20.07.2011
Beiträge
1.199
Ort
Wien
Sehr schön, kannte ich bis jetzt auch noch nicht. Auf jeden Fall einmal Gratulation dazu!
Die seitlichen Sichtfenster sind ein interessantes "Feature", mal was anderes, da kannst du beim tragen hinsehen und dich erfreuen. Die Konstruktion mit dem 4 fach verschraubten Glasdeckel ist sehr schön.
Das ZB ist Geschmackssache und müßte ich einmal in Natura sehen. Was mir noch aufgefallen ist: für eine Dreizeigeruhr baut sie relativ hoch - ist das beim tragen merkbar?
Liebe Grüße und viel Vergnügen
Manfred
 
Thema:

Erste Vorstellung...wurde auch mal Zeit....Omega Hour Vision Blue

Erste Vorstellung...wurde auch mal Zeit....Omega Hour Vision Blue - Ähnliche Themen

Liebe auf den ersten Blick oder warum es ausgerechnet eine Omega wurde! - Omega Seamaster 300m: Hallo liebe Forenmitglieder. Nachdem ich lange Zeit als Mitlesender hier das Forum besucht habe, darf ich mich jetzt Mitglied nennen und möchte...
Omega Seamaster Professional Ref 2231.8000 "Electric Blue" Titan praktisch NOS: Hallo zusammen, an anderer Stelle habe ich meine namensgebende wichtige Seamaster schon mal vorgestellt, man kennt sie seit 1995 als "James...
Vorstellung Omega Speedmaster 321 Ed White: Hallo, nach meiner Tudor Harrods Vorstellung im Februar untenstehend die zweite neue Uhr im Jahr 2021. Schon ca. 6 Monate virtuell um die Uhr...
Vintage Omega SeaMaster Big Blue Ref. 176.0004 (Der Brocken): Hallo zusammen, bin ganz frisch angemeldet im Forum, und nutze nun meine Möglichkeit mich und meine schöne Omega vorzustellen :) Bin...
Rarität - Omega Seamaster Omegamatic Ref.2514.50.00: Hallo liebe Uhrenliebhaber, ich melde mich ein zweites mal hier zu Wort, um euch meine "Neuanschaffung" vorzustellen. Es handelt sich hierbei um...
Oben