Erste Luxusuhr -> Suche Ikone

Diskutiere Erste Luxusuhr -> Suche Ikone im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebe Uhrenfreunde! Ich suche eine Uhr bis 7000€ am Stahlband für ein wichtiges Event in meinem Leben! Es wäre meine erste Luxusuhr! Sie...

navilover

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2019
Beiträge
9
Hallo liebe Uhrenfreunde!

Ich suche eine Uhr bis 7000€ am Stahlband für ein wichtiges Event in meinem Leben! Es wäre meine erste Luxusuhr! Sie soll für immer bei mir / in der Familie bleiben, weshalb ich einen Klassiker / eine Ikone suche. Ich habe schon sehr viel recherchiert und bin eigentlich immer wieder bei Rolex gelandet. Also bin ich zum nächsten Konzi und habe zwei (zugegeben sehr unterschiedliche) Uhren gefunden, die mir super gefallen: Datejust 41 Jubilee Weißgoldlünette (mit 9000€ leider überm Budget) und Submariner ohne Datum (Listenpreis ginge, aber ihr kennt die Situation ja...). Die 36mm Datejust ist mir zu klein…

Also weiter zum nächsten Juwelier: Omega Seamaster: Das Band finde ich einfach nicht schön! Auch das Ventil gefällt mir überhaupt nicht..

Speedmaster! Traumuhr! Hat mich mega geflashed! Einziges, aber riesen Manko für mich: der Handaufzug. Ich hab einfach keine Lust meine Uhr immer aufziehen zu müssen.

Dann zuletzt die neue Cartier Santos in Medium. Einfach eine tolle Uhr, sehr besonders und hübsch. Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass ich die Medium zu klein und die Große zu groß finde :D Außerdem finde ich die 6450€ ambitioniert!

Also! Wenn ich nicht irgendetwas übersehen habe stehe ich vor der Wahl:
  • Speedmaster (mit dem Handaufzug "leben"?)
  • Santos
  • Auf ein Wunder warten und die Sub kaufen (in X Jahren)
  • Ich habe eine Uhr übersehen?

Habt ihr eine Meinung dazu? Finde eigentlich das Budget schon recht groß, da muss sich doch was geeignetes finden oder?? Bin langsam am verweifeln…
 

navilover

Themenstarter
Dabei seit
03.09.2019
Beiträge
9
Hi Lancer, ja das stimmt. Die kommen nur optisch meiner Meinung nach nicht an die Professional dran, da werde ich immer "rüberschielen" :roll:
 

JohnnyM

Dabei seit
01.10.2018
Beiträge
865
Ort
Baden-Württemberg
Ich habe eine Uhr übersehen?
Ja und zwar ziemlich viele. Der Markt besteht nicht nur aus 3-4 Marken.
An deiner Stelle würde ich etwas kaufen, dass dir wirklich gefällt und nicht so auf den "guten Ruf" schauen.
Die Uhr soll schließlich auch noch in ein paar Jahren Glücksgefühle auslösen und schöne Erinnerungen hervorrufen.

Hier übrigens ähnliche Threads:
Ikonische Uhr, aber mit niedrigen Revisionskosten?
Uhr bis € 4.000, die man haben muss
Kaufberatung - erste "Luxusuhr"
Ikonisch, stilvoll, zeitlos
Qual der Wahl bei meiner ersten "Luxusuhr" nach harter Arbeit
Die zehn begehrtesten Luxusuhren 2020 laut Chronext

Über die Suche rechts oben im Eck (Lupe) findet man solche Threads! (Nur zur Info);-)
 

Lancer

Dabei seit
27.03.2016
Beiträge
1.513
Ort
Hamburg (AEIOU Exil)
Junghans Max Bill
Carrera von (Tag) Heuer
Tangente von Nomos

Wenn mir eine gute Speedmaster 57 in Titan, oder eine mit 57 in Stahl mit blauem Blatt über den Weg läuft, dann kauf ich die, Ikone Handaufzug Hin oder Her ;)
 

Vollgold

Dabei seit
17.05.2015
Beiträge
928
Datejust 41 mit glatter Lünette und Oysterband oder eine gebrauchte fünfstellige Sub sind meine Empfehlungen.

Edit: Alternativ eine TAG Heuer Carrera mit dem Heuer 02 Kaliber.
 

Toidi

Dabei seit
26.05.2017
Beiträge
2
Speedmaster! Traumuhr! Hat mich mega geflashed! Einziges, aber riesen Manko für mich: der Handaufzug. Ich hab einfach keine Lust meine Uhr immer aufziehen zu müssen.
Es gibt die Omega Speedmaster als Speedmaster Reduced mit Automatikwerk. Ist dann aber natürlich keine echte Moonwatch mehr.
 

TomS2

Dabei seit
13.05.2019
Beiträge
2.932
Ort
Nürnberg
Es ist natürlich heikel, zu empfehlen, die Speedmaster zu kaufen, „weil man den Handaufzug lieben wird“. Schlimmstenfalls liebt man den Handaufzug eben nicht, er nervt, man wird nicht glücklich.

Trotzdem, wenn das
Speedmaster! Traumuhr! Hat mich mega geflashed!
zutrifft, dann wäre für mich die Alternative, viele Male am Tag eine Uhr zu betrachten, die mir weniger gut gefällt als meine Traumuhr, einfach keine Alternative.

Wenn es deine Traumuhr ist, dann nimm sie.
 

steinhummer

Dabei seit
09.01.2018
Beiträge
2.162
Ort
Mayence
Klares Ja.
Die Uhr aufziehen ist wie morgens den Hund streicheln oder die Frau küssen. Tut allen gut und bereitet Freude ;-).

LG Henry
Schöner kann man es nicht sagen! @navilover : Trage seit 30 Jahren mit nur kurzen Pausen einen Chrono mit Plexi und Handaufzug. Gerade ist sie kurz beim Uhrmacher, und ich vermisse das morgendliche Aufzieh-Ritual seit dem ersten Morgen! Dieses feine Sirren und zarte Ratschen zwischen den Fingern ist für mich Teil eines guten Starts in den Tag.

Pitt
 

firehead

Dabei seit
30.09.2017
Beiträge
970
Ort
Münsterland
Außerdem finde ich die 6450€ ambitioniert!

Die Santos ist ein Klassiker (oder wie man hier inzwischen immer gerne sagt, eine Ikone) mit Top-Verarbeitung, Manufakturwerk, von einer der renommiertesten Marken der Branche. Insofern relativiert sich die Ambition beim Preis vielleicht etwas. Von mir eine klare Empfehlung.
 

ETA2824

Dabei seit
04.11.2018
Beiträge
11.060
Ort
En Suisse
Hi Lancer, ja das stimmt. Die kommen nur optisch meiner Meinung nach nicht an die Professional dran, da werde ich immer "rüberschielen" :roll:
Echt jetzt?

C750B3EF-3744-4627-9E94-A76F25819947_1_105_c.jpeg
 

dopheus

Dabei seit
11.01.2014
Beiträge
359
Ort
Düsseldorf
Handgelenksumfang? oder welche Uhren hast du schon mal anprobiert und sahen gut aus?

Die Ikone on dem Preisbereich ist für mich vorallem die Omega Speedmaster.
 

Littlebigbenn

Dabei seit
25.04.2016
Beiträge
736
Ort
Schwäbisch Hall
Als ich vor ein paar Jahren beim Juwelier eigentlich ganz andere Modelle im Auge hatte, hat mir die Verkäuferin ungefragt eine Moonwatch gebracht. Ich fand die Uhr vorher auf Bildern immer etwas langweilig. Mich hat auch der Hype darum - besonders im englischsprachigen Teil des Internets - eher abgestoßen als angezogen. Doch als ich sie zum ersten Mal in echt gesehen und dann auch anprobiert habe, ist sie schlagartig zu meiner persönlichen Traumuhr geworden. Ich habe sie nun rund zweieinhalb Jahre und sie ist weiterhin mein absoluter Liebling.

Aus meiner Sicht hat es jeder beim Kauf seiner ersten oder nächsten Uhr leicht, wenn er noch keine Speedmaster in der Sammlung hat.

Ich habe aus meiner Begeisterung für die Uhr noch nie einen Hehl gemacht, daher halte ich mich auch nun nicht zurück: das Gesamtpaket aus Design, Vielseitigkeit, Historie und Image ist einmalig. Und obwohl sie immer teurer wird lade ich sogar noch eins drauf und ergänze: und das zu dem Preis!

Mit dem Aufziehen sprichst du einen guten Punkt an. Für die einen ist es ein liebgewonnenes morgendliches Ritual, für die anderen eine lästige Pflicht. Obwohl ich zur ersten Kategorie gehöre, kann ich die zweite auch nachvollziehen. Die Krone ist nicht besonders griffig - der einzige echte Makel an der Uhr. Ob und wie dieser bei dem neuen Modell behoben wurde, kann ich nicht beurteilen.

Wenn du sie jeden Tag trägst und vor dem Anlegen aufziehst, sind es aber nur ein paar Umdrehungen. Mir wäre es das wert:

0B78842D-CBA0-4113-A72E-A06709561782.jpeg
 

legacy1948

Dabei seit
13.04.2018
Beiträge
258
Bulgari Octo Roma <— cooler Dreizeiger, Manufakturwerk, in schwarz lecker
Ulysse Nardin <— von Diver über Dresswatch bis ins wirklich Traumhafte
Chrono24.de zur weiteren Suche empfohlen.
Viel Spaß bei der Qual der Wahl😉
 
Thema:

Erste Luxusuhr -> Suche Ikone

Erste Luxusuhr -> Suche Ikone - Ähnliche Themen

Kaufberatung Oris Aquis Date als erste Luxusuhr?: Hallo liebes UHRForum, ich möchte mich hier mal mit einer Kaufberatung zu Luxusuhren unter 2000€ zu Wort melden. Ich suche nach einer...
Kaufberatung - erste "Luxusuhr": Hallo Community, Ich bin neu hier im Forum und möchte euch gleich um euren Rat bitten. Ich bin 22 Jahre alt, habe gerade einen Meilenstein in...
Auf der Suche nach einer sportlichen Bicolor bis 5k: Hallo liebe Forianer, Eigentlich hatte ich mich ja schon auf die die Tudor M76213 Prince Date + Day eingeschossen, aber da die präferierte...
Kaufberatung 2021 wird besser - als Erstes eine neue Uhr: Hallo zusammen, ich bin als Leser seit 2013 hier im Forum und lese viel in den unterschiedlichsten Themen. Selbst verfasst habe ich allerdings...
Uhr im Bereich von 500€ für Uni-Abschluss - unsicher bei Hamilton Khaki Field Mechanical für Büro - Alternativen?: Hallo! Im Herbst diesen Jahres werde ich meinen Masterabschluss machen. Da ich seit einigen Monaten Interesse für das Thema Uhren entwickelt...
Oben