Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore?

Diskutiere Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore? im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Servus Leute, ich würde mir gerne demnächst meine erste Audemars Piguet kaufen. Ich habe mich dabei in zwei spezielle Modelle aus der Royal Oak...
  • Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore? Beitrag #1
AIBavarian

AIBavarian

Themenstarter
Dabei seit
17.04.2018
Beiträge
124
Servus Leute,



ich würde mir gerne demnächst meine erste Audemars Piguet kaufen. Ich habe mich dabei in zwei spezielle Modelle aus der Royal Oak Offshore Chronographen-Linie verkuckt. Dabei handelt es sich um die Referenzen 26400SO.OO.A002CA.01 und 26170ST.OO.1000ST.01.



Ich habe mal exemplarisch zwei der möglichen Kandidaten rausgesucht:



Nummer 1: Audemars Piguet Royal Oak Offshore 26400SO.OO.A002CA.01,... für 27.160 € kaufen von einem Seller auf Chrono24



Nummer 2: Audemars Piguet Royal Oak Offshore Chronograph Ref. 26170ST.OO... für 27.550 € kaufen von einem Trusted Seller auf Chrono24



Ist eines der beiden Modelle das "BESSERE" oder gibt es handfeste Gründe, sich FÜR / GEGEN eine der Uhren zu entscheiden?



Vielen lieben Dank schonmal! :-)



LG
 
  • Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore? Beitrag #2
Pierre77

Pierre77

Dabei seit
18.08.2016
Beiträge
1.375
Ort
Bayern
Ich kenn mich null mit AP aus.
Ich würde wohl die Uhr Stahlband nehmen. Das ist aber eine rein optische Sache.
Pierre
 
  • Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore? Beitrag #3
Jobinobi

Jobinobi

Dabei seit
12.06.2013
Beiträge
1.487
Ort
Friedrichsfehn
Beide sind ja sehr spezielle Versionen der Royal Oak-Serie, muss man mögen (nehme mal an, das tust Du, sonst kämen die ja nicht zur Auswahl😉).
Bei so einer hohen Investition würde ich mir die verschiedenen Modelle unbedingt beim Konzi ums Handgelenk schmeißen, ich denke, da wird der ein oder andere Eindruck dann doch differenzierter werden.
 
  • Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore? Beitrag #4
revvot

revvot

Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
2.850
Ort
Siegerland
Vor einiger Zeit hatte ich mich auch in einer Audemars Piguet Offshore verguckt. Es war genauer gesagt das Modell „Volcano“. Etwas Farbiges wollte ich unbedingt haben, und da sie verfügbar war bin ich mit Kaufabsicht hin zum Händler. Mit ihren 42mm klang sie mir aufgrund Beschreibung auch genau passend für mich. Nicht so wo ich die Uhr am Arm hatte.
Ich habe sie trotz ihrer nur 42mm als zu groß für mein Handgelenk empfunden.

Der Vorredner schrieb es ja bereits, ein Anprobieren beim Händler kann ich auch nur empfehlen.
 
  • Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore? Beitrag #5
walu123

walu123

Dabei seit
04.08.2011
Beiträge
194
Ganz klar Nummer 1:

- modernere, für MICH stimmigere Drücker und Krone
  • schöneres Design der Datumsscheibe
  • technischeres, harmonischeres Farbspiel, gerade der Zeiger
  • Glasboden um das Werk zu betrachten(bin generell ein Freund davon, denn man zahlt ja auch ne Unmenge Kohle für das Manufakturwerk)

Aber wenn dir das Design gefällt, und es nicht AP sein muss(ich weiß, ich weiß…), dann schau dir mal die Zenith Defy Extreme an, technisch mit 1/100s der Wahnsinn, ein Traum bei der Verarbeitung. Und neu für locker nen 10er weniger zu haben.
 
  • Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore? Beitrag #6
U

Undercastle

Gesperrt
Dabei seit
06.09.2021
Beiträge
45
Kenne mich auch nicht im Detail aus, würde aber auch klar zur Nummer 1 tendieren.

Neuere Uhr mit Glasboden und für mich gehört an eine Offshore eher ein Kautschukband.

Vorteil sind ganz klar die Drücker aus Keramik die später mal bei einer Revision nicht getauscht werden müssen. Das Gummi sieht bei Kautschuk schon schnell nicht mehr schön aus und die Lünette ist aus Keramik auch deutlich robuster.

Die RO lebt aus meiner Sicht von den Kanten.

Metallband gehört an die "normale" RO, ist aber natürlich nur meine persönliche Meinung.
 
Thema:

Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore?

Erste Audemars Piguet: Welche Royal Oak Offshore? - Ähnliche Themen

Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar - Purple: Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Perpetual Calendar - Purple Gehäuse: Weißgold Durchmesser : 41mm Höhe: 9,5mm Wasserdicht : 20m Uhrwerk: AP...
[Verkauf] Audemars Piguet ROO 43mm Armband Kautschukband schwarz Schnellwechsel System: Ungetragenes schwarzes Kautschukband mit Schnellwechsel System für die neuen 43mm Audemars Piguet Royal Oak Offshore Modelle Standard Länge ca...
[Suche] Kugelschreiber Audemars Piguet (Royal Oak): Liebe Mitstreiter, ich suche passend zu meiner Kürzlich erstandenen Audemars Piguet Royal Oak ein passendes Schreibgerät. Gerne neu und mit Box...
Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Concept Flying Tourbillon GMT (2022): Neue Uhr: Audemars Piguet Royal Oak Concept Flying Tourbillon GMT (2022) Gehäuse: Titan / Keramik Durchmesser: 44,0mm Höhe: 16,1mm WaDi: 100m...
[Verkauf] Audemars Piguet Royal Oak Offshore: Angeboten wird eine wunderschöne Audemars Piguet Royal Oak Offshore Armbanduhr für Herren. Werk: Automatik Hersteller: Audemars Piguet Art: 3...
Oben