Kaufberatung [Erledigt] Automatik-Uhr mit vernünftigen Gangwerten bis etwa 200,- € ?

Diskutiere [Erledigt] Automatik-Uhr mit vernünftigen Gangwerten bis etwa 200,- € ? im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Nun hat mich das Thema Automatik doch mehr angefixt, als ich ursprünglich vorhatte, und ich denke, dass ich mir über kurz oder lang eine antun...
G

Gast95360

Gast
Nun hat mich das Thema Automatik doch mehr angefixt, als ich ursprünglich vorhatte, und ich denke, dass ich mir über kurz oder lang eine antun werde müssen.

Nur, welche...?
Der Preis sollte möglichst 200,- € nicht übersteigen, ich hab keinen Goldesel im Keller stehen. Na gut, wenn mir das Ding richtig gut gefällt, sollten auch 230,- mit Schmerzen machbar sein. Aber das ist die absolute Schmerzobergrenze.
Hab mich schon ein wenig umgesehen, aber ich bin noch nicht tief genug drin, um beurteilen zu können, ob die Seiko Kaliber 7S26 oder 4R35 (beispielsweise) annehmbar sind.
Stilmäßig..? Nicht zu edel. Das bin ich einfach nicht. Sportlich gerne, aber es muss jetzt nicht unbedingt der 300-Meter-Diver sein. Ich mag aber trotzdem am liebsten Uhren mit Lünetten. Edelstahl.
Komplikationen müssen nicht unbedingt sein. Ich hab keine Verwendung für Stoppuhren oder derlei Kram. Das überfrachtet meiner Meinung auch gerne mal das Gesamtbild. Zeit, vielleicht noch Datum, reicht.
Gebraucht...? Ja, könnte ich mir unter Umständen vielleicht auch vorstellen.

Also, alles auf nen kurzen Nenner gebracht: Automatik, möglichst ganggenau, sportlich, Edelstahlgehäuse, Lünette, Zeit und Datum, nicht mehr, und um die 200 Euro.

Denkt Ihr, da lässt sich was finden?

Lieben Dank schon mal,
Tom
 
kreindinho67

kreindinho67

Dabei seit
12.05.2019
Beiträge
110
Servus Tom,

bei dem geforderten Preis ist die Genauigkeit der Automatikwerke natürlich immer etwas Glücksache. Meine 7S26 laufen mit konstanten -8 bzw. +10. Das sind zwar keine weltbewegenden Gangwerte, aber durchaus solide Werte für das Werk. Zudem ist die Abweichung durch die Konstanz durchaus vertretbar.

Die perfekte Kombination aus sportlich und edel bietet dabei für mich die SNKE01, welche um etwa 140 € ein solider Einstieg in die Welt der Automatikuhren ist.
 
G

Gast95360

Gast
Die perfekte Kombination aus sportlich und edel bietet dabei für mich die SNKE01, welche um etwa 140 € ein solider Einstieg in die Welt der Automatikuhren ist.
Ja, die finde ich tatsächlich auch schick, bloß der Durchmesser von 37mm... Das verschwindet an meinem Handgelenk beinahe. Ich bin eher der ab 40mm bis etwa 43mm Typ. Sorry, hätte vielleicht auch noch in den Eingangspost gehört.
 
Questionmark

Questionmark

Dabei seit
20.10.2009
Beiträge
93
Ort
Essen
Ich habe diverse Orient und Gigandet, alle 42-45mm, bin mit allen sehr zufrieden, wobei dir Gigandet (Seiko Werk) mir noch etwas besser gefallen.
 
kreindinho67

kreindinho67

Dabei seit
12.05.2019
Beiträge
110
Wenn dir der Stil gefällt, würde sich noch die SRP513 (Preis bis vor kurzem auf Amazon 140 - 160 €) anbieten. Diese würde mit 42 mm Gehäusedurchmesser schon eher deinen Vorstellungen entsprechen.
 
G

Gast95360

Gast
Hmmm.... Also ich geb zu, einen ersten Favoriten hätte ich da schon mal ausgemacht. Die Gigandet G2-008 SEA GROUND gefällt mir von den bisherigen Optionen tatsächlich am besten.

Der Thread ist ja noch jung, also vielleicht kommt noch was, das das wieder über den Haufen wirft, aber die ist schon wirklich ein Wurf in die richtige Richtung...
+
 
G

Gast95360

Gast
Frage an @MartlRS : ich bin gerade auch auf der Seite orientuhren.de und schau mir da die Mako XL an. Die ist laut Beschreibung eine Automatik, hat aber bei 2 Uhr einen Knopf, den ich mir dann nicht erklären kann, kannst Du mich da erhellen..?
 
Corbit

Corbit

Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
1.050
Ort
SH
Da wird der Wochentag mit verstellt. Das geht bei der Uhr nicht über die Krone.

Orient Mako wäre wirklich eine gute Wahl. Da bekommst du eine Menge für dein Geld.
 
Wotan18m

Wotan18m

Dabei seit
11.03.2017
Beiträge
267
Meine erste Automatik wird wohl auch bald kommen.. hab da ähnliche Vorstellungen wie du.. meine wird evtl die SNZG09K1
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
11.145
Da würde ich gar nicht lange suchen:
Die hier im Forum wohl am meisten gehandelte und bei vielen Membern sehr beliebte Taucheruhr in der Einstiegsklasse, die SEIKO NEW TURTLE hat sich hier im Foruum als Gebrauchtpreis für neuwertige und teils weniger als ein Jahr alte Fullsets bei 270 bis 290€ eingependelt.

Hat der Vorbesitzer die Verpackung und Anleitungsheftchen weggeschmissen, schon ein, zwei kleine Kratzerchen in die Uhr gemacht und ist die Garantie/Gewährleistung jüngst abgelaufen, dürfte eine gebrauchte New Turtle sicher auch für dein Maximalbudget von 230€ bekommen zu sein.

Carsten
 
Schraubendreher

Schraubendreher

Dabei seit
20.11.2019
Beiträge
1.325
Ort
Zwischen den Meeren
Hallo Thomas,

der Knopf dient zum verstellen des Wochentags. Eine ziemlich ungünstige Lösung für eine Taucheruhr, IMO. Und das Werk hat keinen Handaufzug. Damit wäre sie für mich raus.

Bis dann:
der Schraubendreher
 
G

Gast95360

Gast
meine wird evtl die SNZG09K1
Auch nicht übel. Geht mehr in Richtung Pilotenuhr, oder?

, zwei kleine Kratzerchen in die Uhr gemacht und ist die Garantie/Gewährleistung jüngst abgelaufen, dürfte eine gebrauchte New Turtle sicher auch für dein Maximalbudget von 230€ bekommen zu sein.
Na ja, das wäre dann doch was, auf das ich nicht so stehen würde. Kratzerchen, die einen Verfall von fast hundert Euro rechtfertigen, wären mir zu groß. Echte Macken will ich dann doch lieber selber reinhauen. ;)
 
Wotan18m

Wotan18m

Dabei seit
11.03.2017
Beiträge
267
Ja richtig ist eher Piloten oder Fliegeruhr. Ist die Sorte auf die ich irgendwie stehe :)
 
Thema:

[Erledigt] Automatik-Uhr mit vernünftigen Gangwerten bis etwa 200,- € ?

[Erledigt] Automatik-Uhr mit vernünftigen Gangwerten bis etwa 200,- € ? - Ähnliche Themen

  • [Erledigt] ERLEDIGT! Dugena Automatik Chronograph mit Buren-Uhrwerk

    [Erledigt] ERLEDIGT! Dugena Automatik Chronograph mit Buren-Uhrwerk: Liebe Forumsmitglieder, zum Verkauf kommt mein Dugena Automatik-Chronograph mit seltenem Burenwerk Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss...
  • - Erledigt - Automatischer Aufzug (Rotor) einer Vostok cal. 2426 ohne Funktion

    - Erledigt - Automatischer Aufzug (Rotor) einer Vostok cal. 2426 ohne Funktion: Hallo, liebe Spezialisten! meine kürzlich hier im MP von einem sehr netten Mitglied erworbene Vostok Europe GAZ 14 Limousine mit dem o.g...
  • (S) J.Springs Automatik ---> ERLEDIGT!

    (S) J.Springs Automatik ---> ERLEDIGT!: Hi, am liebsten die,mit der roten Lünette so wie auf dem Bild ganz rechts: http://tinyurl.com/35g443 oder zur "Not" ;-D auch diese hier...
  • Erledigt

    Erledigt: Erldigt
  • Ähnliche Themen
  • [Erledigt] ERLEDIGT! Dugena Automatik Chronograph mit Buren-Uhrwerk

    [Erledigt] ERLEDIGT! Dugena Automatik Chronograph mit Buren-Uhrwerk: Liebe Forumsmitglieder, zum Verkauf kommt mein Dugena Automatik-Chronograph mit seltenem Burenwerk Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss...
  • - Erledigt - Automatischer Aufzug (Rotor) einer Vostok cal. 2426 ohne Funktion

    - Erledigt - Automatischer Aufzug (Rotor) einer Vostok cal. 2426 ohne Funktion: Hallo, liebe Spezialisten! meine kürzlich hier im MP von einem sehr netten Mitglied erworbene Vostok Europe GAZ 14 Limousine mit dem o.g...
  • (S) J.Springs Automatik ---> ERLEDIGT!

    (S) J.Springs Automatik ---> ERLEDIGT!: Hi, am liebsten die,mit der roten Lünette so wie auf dem Bild ganz rechts: http://tinyurl.com/35g443 oder zur "Not" ;-D auch diese hier...
  • Erledigt

    Erledigt: Erldigt
  • Oben