Erfahrungsberichte und Infos über Hermès Uhren erbeten

Diskutiere Erfahrungsberichte und Infos über Hermès Uhren erbeten im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, heute morgen ist bei mir sprichwörtlich „der Blitz eingeschlagen“. Wie der eine oder andere hier ja weiß, bin ich ein...
Noctilux

Noctilux

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2009
Beiträge
2.963
Ort
Nordlicht in Bayern
Hallo zusammen,

heute morgen ist bei mir sprichwörtlich „der Blitz eingeschlagen“.

Wie der eine oder andere hier ja weiß, bin ich ein Freund schöner Chronographen, und als ich in der U-Bahn einen kurzen Blick auf die Uhr eines mir schräg gegenüberstehenden Fahrgastes erhaschte, war mein Interesse augenblicklich geweckt. Ehrlich gesagt, hat mich bislang noch kaum eine Armbanduhr auf den ersten Blick so „geflasht“ wie diese, auf deren Zifferblatt ich noch den Schriftzug „Hermès“ erkennen konnte, ehe der Mann ausgestiegen ist.

Nach kurzer Recherche habe ich herausbekommen, daß es sich bei der Uhr um den „Clipper Maxi Chronograph“ mit der Ref. CP1.910.330.VBN am schwarzen Barenia-Lederband handelte:
CP1-910-330-VBN.jpg

Bildquelle

Bei Watchtime habe ich hier schonmal die technischen Daten aufgetan.

Bis auf zwei Krawatten und einen Gürtel hatte ich noch keine Berührungspunkte mit Hermès, und diese Firma -möglicherweise zu Unrecht- bislang eher weniger als „ernsthaften“ Uhrenhersteller wahrgenommen.

Daher würde mich mal interessieren, ob jemand Erfahrungen mit der Qualität und der Preiswürdigkeit von Hermès-Uhren gemacht hat? Im Gegensatz zu den „Highend-Modellen“ im Edelmetallgehäuse und feinsten Vaucher/Parmigiani-Kalibern ist bei den günstigeren Linien ja generell ETA eingeschalt. Dieser Umstand läßt den UVP von runden 4k€ für die Clipper nicht gerade als Schnäppchen erscheinen...;-) Auch habe ich noch keine Angaben darüber finden können, wer die Gehäuse und Zeiger baut.

Ich bin für alle Hinweise dankbar, da ich mir zunächst ein allgemeines Bild von Marke und Uhren machen möchte.
 
Thema:

Erfahrungsberichte und Infos über Hermès Uhren erbeten

Erfahrungsberichte und Infos über Hermès Uhren erbeten - Ähnliche Themen

  • Erfahrungsbericht: Betrug bei eBay Kleinanzeigen (Anzeige & Geld zurück)

    Erfahrungsbericht: Betrug bei eBay Kleinanzeigen (Anzeige & Geld zurück): Ich möchte hier kurz meine Erfahrungen mit meinem Ersten und hoffentlich Letzten Betrugsfall im Zusammenhang mit Uhren bei eBay Kleinanzeigen...
  • Erfahrungsberichte - Richard LeGrand Odyssea Mark 2

    Erfahrungsberichte - Richard LeGrand Odyssea Mark 2: Hey Uhrenverrückte, durch einen YT-Kanal bin ich auf die Marke Richard LeGrand aufmerksam geworden. Begeistert hat mich dieses Design hier...
  • Erfahrungsbericht meiner Jagd (gebr. Speedmaster reduced 3510.50) - Quellen und Preise

    Erfahrungsbericht meiner Jagd (gebr. Speedmaster reduced 3510.50) - Quellen und Preise: Hallo zusammen, Ich möchte meine Erfahrung beim Kauf einer Gebrauchten mit euch teilen und auch offen über Preise reden. Falls das jemand...
  • Seiko Spirit SCVS003 aus 2008 - mein Erfahrungsbericht

    Seiko Spirit SCVS003 aus 2008 - mein Erfahrungsbericht: 1. Einleitung Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte Euch zunächst eine meiner twei Uhren vorstellen. Eine persönliche Vorstellung...
  • Erfahrungsberichte von Uhrmacherlehrlingen

    Erfahrungsberichte von Uhrmacherlehrlingen: Guten Abend, ich habe mich hier angemeldet, weil ich gerne Uhrmacher werden möchte, da es schwierig bis unmöglich scheint einen Betrieb zu...
  • Ähnliche Themen

    Oben