Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o)

Diskutiere Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Wer kann mir etwas über Zeitmesser-Uhren erzählen? Kaufbar? Oder Schrott? Gruß Micha
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #1
N

Newsman

Gast
Wer kann mir etwas über Zeitmesser-Uhren erzählen? Kaufbar? Oder Schrott?

Gruß Micha
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #2
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
11.939
Link oder Bild vorhanden?

Wäre ganz nett, wenn wir jetzt nicht alle nach Zeitmesser suchen müssten.
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #5
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
11.939
Tja, sagt mir so auch nichts. Aber wenn ich den Preis mit Aristo oder Archimede vergleiche und mir dann noch Steinhart dazunehme ...

Da sollte man sich vielleicht auf die Hälfte einigen können.
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #6
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.067
Ja, wo isses denn, das kleine Werk, dutzi, dutzi, dutzi .....


Sorry, aber wenn ich ein ETA 2824 schon in eine Riesenuhr einbauen muß, dann zeige ich den Quatsch doch nicht auch noch!

Ansonsten: Ja, viel zu teuer für ein No-Name-Durchschnitts-ETA-Ührchen.

eastwest
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #7
N

Newsman

Gast
Schönen Dank an alle :-)

ich behalte dennoch den Ticker mal im Auge... möchte mal wissen, wo der Verkäufer das Mindestmaß setzt. :wink:

Auf meine Anfrage bezüglich einer Website oder eines Internet-Shops hat er jedenfalls noch nicht geantwortet. :?
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #8
Z

Zeitmessinstrumente

Gast
Ja, wo isses denn, das kleine Werk, dutzi, dutzi, dutzi .....

:lol:
c040.gif
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #9
N

Newsman

Gast
Hallo Uhren-Gemeinde 8)

Ich habe soeben etwas über die Firma in Erfahrung bringen können. Diese E-Mail erreichte mich vor wenigen Minuten. :?

Hallo!

Zeitmesser Germany ist unsere Marke (www.oldtimerkennzeichen.de - unser Onlineshop). Wir werden in nächster Zeit noch mehr klassische Zeitmesser anbieten.

Die Uhr wurde komplett in Ispringen bei Pforzheim gefertigt.

Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Dietmar Mettke


Bei Interesse einfach mal auf die Seite gehen und sich selbst ein Bild machen. Ich lasse das mal so unkommentiert stehen :roll:


Gruß Micha
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #10
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.351
Ort
OWL
...und im Shop soll die Uhr sogar 499,- kosten... :roll:

Etwas arg optimistischer Preis. Nix für mich. :wink:
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #11
N

Newsman

Gast
dito, Holger, für 500 Euro hätte ich da andere Objekte in Beobachtung. Zum Beispiel die Stowa Antea KS plus Extra als Forum-Uhr :D

Ja, ja, pfui, jetzt greife ich das Thema schon wieder auf :oops:

Gruß Micha 8)
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #13
N

Newsman

Gast
AUA :D
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #14
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Erfolgreiches Gebot: EUR 350,00

:shock: Wer ist denn so bescheuert und zahlt 3,5 Hunderter für diese Uhr? Dafür gibt es doch wirklich schöne Tissots, Certinas, Archimedes, Stowas, Aristos, etc... :?

Angebot mit nicht öffentlicher Bieter-/Käuferliste

Vielleicht liegt hier der Grund versteckt... :wink:
 
  • Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) Beitrag #15
N

Newsman

Gast
:shock: :shock: :shock: Ich war auch erschrocken, wie manche Menschen mit ihrem Geld umgehen :shock: :shock: :shock:

@ striehl : Du , ich glaube nicht einmal, dass der Verkäufer selbst gepuscht hat. Das höchste war auch das allerletzte Gebot. Und ich glaube nicht, dass der Verkäufer bei einem Zwischenstand von 310 Euro noch die Auktion torpediert. Da kann er doch mit zufrieden sein, da er dichtv an seinen Sofort-Kauf rangekommen ist. Die UVP im Shop (499 Euro) sind sowieso völliger Unsinn. Offenbar gibt es wirklich Leute, die sich vorher überhaupt nicht informieren.

Gruß vom news
 
Thema:

Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o)

Erfahrungsberichte über Zeitmesser-Uhren erbeten :o) - Ähnliche Themen

Longines Zeitmesser für Boxkämpfe: Wer kann mir etwas zu diesem Longines Zeitmesser, speziell für Boxkämpfe erstellt, sagen. Ich habe diesen von meinem Vater, der Boxtrainer war...
Sternglas Zeitmesser Club (S.Z.C.): Hiermit möchte ich den Sternglas Zeitmesser Club ins Leben rufen. Ich gründe den Club als Ort für Freunde der Sternglas Uhren. Hier können wir...
Erfahrungsbericht JLC Jaeger LeCoultre Service und Revision - Grande Maison or Grande Terrible?: Moin zusammen, ich wollte ohne große Umschweife meine noch andauernden Erfahrungen mit dem Service von JLC und ihrem Richemond Service Center in...
Uhrenbestimmung

Brauche keine Hilfe..

Uhrenbestimmung Brauche keine Hilfe..: Hallo, habe bei meiner alten Mutter in der Schmuckkiste gestöbert und dort Uhren gefunden bei denen ich mich gefragt habe „wie passt da überhaupt...
Da ist das Ding! Meine ultimative Uhr für das perfekte Frühstücksei, Rolex Daytona: Da ist das Ding! Meine ultimative Uhr für das perfekte Frühstücksei: Rolex Daytona Ref. 116519LN Sobald man den Namen Daytona hört, da denken die...
Oben