Erfahrungsaustausch zu "The Watch Steward" Bändern

Diskutiere Erfahrungsaustausch zu "The Watch Steward" Bändern im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; @tiktak66 @funchal @omega511 Danke für Eure Hinweise auf dass 22 mm Band. Habe selber eins, wäre aber nicht auf die Idee gekommen .... Werde...
P

Peter.B

Dabei seit
07.01.2014
Beiträge
295
@tiktak66 @funchal @omega511

Danke für Eure Hinweise auf dass 22 mm Band. Habe selber eins, wäre aber nicht auf die Idee gekommen ....
Werde beim nächsten Wechsel mal ein bisschen probieren.

Peter
 
milchreisbubi

milchreisbubi

Dabei seit
05.08.2017
Beiträge
4.710
20210704_092437-01.jpeg
 
Gafri

Gafri

Dabei seit
03.06.2012
Beiträge
12
Ort
Berlin 36
Hi leute des guten Geschmacks;)

Wie sind eure Langzeiterfahrungen
bzgl Ausleiern , ist ein versehentliches öffnen möglich ?
 
Gafri

Gafri

Dabei seit
03.06.2012
Beiträge
12
Ort
Berlin 36
Hört sich gut an :klatsch:

Vielleicht hat ja einer noch eins , in 20 mm rumfliegen für schmale Gelenke in 17cm :ok:
 
Zuletzt bearbeitet:
D

different

Dabei seit
01.03.2009
Beiträge
194
Ausleihern kann ich nicht bestätigen und wenn es dann so wäre zurrt man es einfach wieder was enger. Versehentliches Öffnen ist mir selber bei meinen Minimalists auch noch nicht passiert, ABER mit Kinder auf den Arm beim rumspielen ist es mir 1 passiert, dass der Haken rausgehüpft ist. Ich ordne das aber mal in die Kategorie: Kinder und Uhren ist immer so ein Thema für sich :-).
 
Gafri

Gafri

Dabei seit
03.06.2012
Beiträge
12
Ort
Berlin 36
Ich ordne das aber mal in die Kategorie: Kinder und Uhren ist immer so ein Thema für sich :-).
Ohh :schock: also Möglich.

Dann wohl eher das Nick Mankey bestellen:hmm: .
Wann das Ankommt ist nur fraglich und da stelle ich mir das an und
ablegen der Uhr recht Operativ vor :roll:
 
Zuletzt bearbeitet:
D

different

Dabei seit
01.03.2009
Beiträge
194
Mach dir da mal keinen Kopf. Wenn zwei Kinder mir gerade den Arm "ausreißen" dann ist ein rausgehüpfter Haken/Verschluß kein Drama und hat nichts mit versehentlich passieren zu tun. Die haben mir auch schon mal bei einer älternen Promaster das angebrachte Nato rausgerissen. Also daher ist alles im grünen Bereich und wenn es so anfällig wäre, dann hätte keiner von uns mindestens eins oder wahrscheinlich mehrere in USA bestellt oder hier im Ufo oder sonst wo gebraucht besorgt. Die Bänder sind sehr gut und ich kann die ohne Bedenken empfehlen.
 
Thema:

Erfahrungsaustausch zu "The Watch Steward" Bändern

Oben