Erfahrungen mit uhrendirect.de?

Diskutiere Erfahrungen mit uhrendirect.de? im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Hallo, hat jemand hier schon Erfahrungen mit www.uhrendirect.de gesammelt? Ich habe versucht dort eine Nomos Sonnenuhr als...
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Hallo,

hat jemand hier schon Erfahrungen mit www.uhrendirect.de gesammelt?

Ich habe versucht dort eine Nomos Sonnenuhr als Geburtstagsgeschenk für meine Frau zu bestellen. Die Homepage wirkt professionell und das dahinter stehende Unternehmen "Uhren Hieber" scheint seriös zu sein. Die Angebotspalette ist eigentlich auch recht attraktiv.

Nun habe ich nach 3 Tagen noch nicht einmal eine Bestellbestätigung erhalten (funktioniert ja i.d.R. bei Online-Versendern automatisiert unmittelbar nach Bestelleingang). Diese wäre für eine Zahlung per Vorauskasse jedoch dringend nötig. Meine Nachfrage, per e-Mail, ob die Bestellung eingegangen ist, wurde bisher ebenfalls standhaft ignoriert. :(

Ich habe die Bestellung nun storniert und bin gespannt, ob man mir wenigstens die Stornierung bestätigt. Die Sonnenuhr werde ich mir nun eben anderweitig besorgen.

Von Online-Versendern bin ich deutlich schnellere Reaktionen gewohnt. Bin ich da zu ungeduldig? Evtl. ist es nur ein Ausnahmefall?

Etwas zerknirschte Grüße
benutzername
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Da ist wohl was (technisch) schiefgelaufen! Bis jetzt wurden meine Käufe dort tadellos abgewickelt, inkl. Bestellbestätigung. Man bekommt sogar einen Link mitgesendet, über den man den Versandstatus des Päckchens jederzeit abrufen kann. Außerdem kann man den Händler telefonisch erreichen und auf diesem Wege eventuelle Probleme klären. Übrigens habe ich dort unter anderem meine hier schon des öfteren gezeigte Promaster mit blauem Zifferblatt im Set mit Metall- und Kautschukarmband erworben. Meiner Meinung nach ein wirklich seriöses Unternehmen!


Viele Grüße

Wolfgang
 
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Hmm - habe auch auf meine erneute Anfrage von gestern und die Bitte um Bestätigung der Stornierung keine Antwort erhalten. Das finde ich schon schwach. Werde dort mit Sicherheit nicht mehr bestellen. :(

Man hätte sich ja nichts vergeben, wenn man mir eine kurze Info gegeben hätte, was schiefgelaufen ist. Schade!

Grüße
benutzername
 
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
Update: Heute kam zumindest die Bestätigung der Stornierung und eine Entschuldigung für die Umstände. Evtl. bekommt uhrendirect künftig doch noch mal eine Chance. ;)

Grüße!
benutzername
 
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
War bei mir wohl ein Ausnahmefall (technisches Problem?). Die Mail von heute war auch recht nett geschrieben. Geärgert habe ich mich trotzdem. :?

Grüße!
benutzername, der die Sonnenuhr nun woanders bestellt hat und direkt eine Bestellbestätigung bekommen hat :-D
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
N Abend,

entschuldigung, wenn ich diesen Thread einfach so "kapere", aber 90 Euretten für nen Edelstahlring sind doch schon ne heftige Ansage, Nomos hin oder her.
Ähnliche Gerätschaften zu zivileren Preisen gibt es hier im Shop:

http://www.deutsches-uhrenmuseum.de

Ich hab nix mit denen zu tun, aber vielleicht sucht ja mal wieder jemand hier im Forum nach mobilen Sonnenuhren... ;)
 
eastwest

eastwest

Dabei seit
29.12.2005
Beiträge
6.061
Dann klick mal auf Großbild und vergleiche Material und Verarbeitungsqualität: Da liegen Welten dazwischen!

eastwest
 
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
Ja. Und etliche Euro...
Mit Verlaub: Ich würde für so eine Spielerei keine 90 Kracher ausgeben.
 
benutzername

benutzername

Themenstarter
Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
1.423
Ort
Großraum Stuttgart
@Holger: Nanana, jetzt gönn' meiner Holden doch mal was. ;)

In meinen Augen ist die Nomos Sonnenuhr das Geld schon wert. Die Diskussion ist aber wohl so müsig wie über die Preiswürdigkeit von Rolex oder PP zu diskutieren.

Eine Spielerei ist es irgendwie zwar schon - aber nicht in erster Linie. Die Nomos Variante ist auch optisch sehr schön und hochwertig gemacht und eigentlich eher ein Schmuckstück. Mit Verlaub - die aus dem Uhrenmuseum sehen aus, wie aus dem Kaugummiautomaten. Würde mich nicht trauen, so etwas zu verschenken - es sei denn es geht wirklich nur um die Spielerei.

Grüße!
benutzername
 
Junnghannz

Junnghannz

Dabei seit
23.12.2006
Beiträge
3.561
Ort
Saarland
Ich finde die Nomos-Sonnenuhr toll und hoffe, Deiner Freundin wird sie auch gefallen! Ein Schmuckstück, das nicht jede(r) hat - und ihr Geld ist sie sicher auch wert!


Viele Grüße

Wolfgang
 
Farron

Farron

Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
254
Hallo,

der Thread ist alt ... zugegeben. ;-)

Was mich an den Versendern stört, ist die "Nichtbekanntgabe" welchen Dienstleister man damit beauftragt. :|
Aus verschiedenen Gründen käme für mich nur Post bzw. DHL in Frage, bei allen anderen laufe ich den Sendungen hinterher und das möchte ich vermeiden.

Konkrete Frage deshalb: Weiß jemand mit welchem Dienstleister "Uhrendirekt" versendet ??
 
Thema:

Erfahrungen mit uhrendirect.de?

Erfahrungen mit uhrendirect.de? - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Plexi im Alltag

    Erfahrungen mit Plexi im Alltag: Hallo zusammen, Ich möchte mir bald eine Uhr mit Plexiglas kaufen und sie als Dailyrocker tragen. Jetzt habe ich nur bedenken, dass das Glas sehr...
  • Erfahrungen mit Landeron

    Erfahrungen mit Landeron: Hallo zusammen, Auf der Suche nach einem neuen Chrono bin ich auf den Landeron Type 20 Chronographen gestoßen. montres de la marque landeron...
  • Citizen Promaster Automatik NY0085-86EE Erfahrungen?

    Citizen Promaster Automatik NY0085-86EE Erfahrungen?: Hi zusammen, bin derzeit dabei meinen Uhrenbestand ein wenig zu verkleinern und will mich künftig nur noch auf 2 - 3 Modell konzentrieren. Für...
  • Erfahrungen mit dem Seiko 6R35 Werk

    Erfahrungen mit dem Seiko 6R35 Werk: Hallo zusammen, es würde mich interessieren welche Erfahrungen Ihr mit dem neuen Seiko 6R35 Werk bezüglich der Ganggenauigkeit und...
  • Rolex Explorer II: Erfahrung mit der Wartezeit

    Rolex Explorer II: Erfahrung mit der Wartezeit: Hallo zusammen, wie gewöhnlich will mein Konzi mir keine Angaben zu einer Lieferzeit machen. Dass sie keine genauen Angaben machen können ist mir...
  • Ähnliche Themen

    • Erfahrungen mit Plexi im Alltag

      Erfahrungen mit Plexi im Alltag: Hallo zusammen, Ich möchte mir bald eine Uhr mit Plexiglas kaufen und sie als Dailyrocker tragen. Jetzt habe ich nur bedenken, dass das Glas sehr...
    • Erfahrungen mit Landeron

      Erfahrungen mit Landeron: Hallo zusammen, Auf der Suche nach einem neuen Chrono bin ich auf den Landeron Type 20 Chronographen gestoßen. montres de la marque landeron...
    • Citizen Promaster Automatik NY0085-86EE Erfahrungen?

      Citizen Promaster Automatik NY0085-86EE Erfahrungen?: Hi zusammen, bin derzeit dabei meinen Uhrenbestand ein wenig zu verkleinern und will mich künftig nur noch auf 2 - 3 Modell konzentrieren. Für...
    • Erfahrungen mit dem Seiko 6R35 Werk

      Erfahrungen mit dem Seiko 6R35 Werk: Hallo zusammen, es würde mich interessieren welche Erfahrungen Ihr mit dem neuen Seiko 6R35 Werk bezüglich der Ganggenauigkeit und...
    • Rolex Explorer II: Erfahrung mit der Wartezeit

      Rolex Explorer II: Erfahrung mit der Wartezeit: Hallo zusammen, wie gewöhnlich will mein Konzi mir keine Angaben zu einer Lieferzeit machen. Dass sie keine genauen Angaben machen können ist mir...
    Oben