Erfahrungen mit Rolex-Revision bei Meyer in Oldenburg

Diskutiere Erfahrungen mit Rolex-Revision bei Meyer in Oldenburg im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo liebes Forum, ich überlege meiner 12 Jahre alten Explorer eine Revision zu gönnen. Mich würde interessieren, welche Erfahrungen ihr mit der...

Alex89

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
973
Hallo liebes Forum,

ich überlege meiner 12 Jahre alten Explorer eine Revision zu gönnen. Mich würde interessieren, welche Erfahrungen ihr mit der Rolex-Revision bei Meyer in Oldenburg gemacht habt. Grundsätzlich sollte es keine Unterschiede zu einer Revision vom Hersteller in Köln geben, oder?

LG
Alex
 

Meil

Dabei seit
22.07.2008
Beiträge
712
Ort
Rhein Main
Hallo,
den obigen Juwelier kenne ich nicht. Ich stand aber gedanklich schon oft vor diesem Problem. Mein Gedankenspiel dazu ist Folgendes:
Warum für das gleiche Geld eine Leistung bei jemandem abrufen, der es bestenfalls genau so gut aber möglicherweise auch schlechter macht? In keinem Fall jedoch besser?

Liebe Grüße
Meil
 

Kreodon

Dabei seit
03.06.2019
Beiträge
5
Guten Abend,

ich habe bereits mehrere Rolex bei Meyer zur Revision gebracht, sehr nett, es wurde genau nur das gemacht, was besprochen wurde. Eine 5513 sollte auch gemacht werden, wurde aber da ich keine Tauschteile haben wollte auch nicht gemacht, wie besprochen.
Ich kann Meyer nur empfehlen.
 

Matthias MUC

Dabei seit
09.07.2019
Beiträge
1.012
Ein guter Freier mit Zugang zu Originalteilen oder ein Konzi vor Ort statt dem Werksservice hätt halt unabhängig von der Marke den Vorteil, eventuell eben direkt vor Ort zu sein (kein Hin- und Herschicken, ggf. - von Corona mal abgesehen - die Möglichkeiten, Sonderwünsche oder Probleme direkt zu besprechen) und mehr Einfluß auf Abläufe (z.B. wenn irgendwas, was beim Hersteller zwingend immer mitgemacht würde, unterbleiben soll, Gehäuse aufarbeiten vs. Erhalt der Patina z.B.)

lG Matthias, der mangels der passenden Marken da aber nicht mitreden kann und für's Alteisen im Bedarfsfall einen bewährten alten Haudegen von Uhrmachermeister gut erreichbar in der Nähe hat...
 

Alex89

Themenstarter
Dabei seit
09.04.2011
Beiträge
973
Guten Abend,

ich habe bereits mehrere Rolex bei Meyer zur Revision gebracht, sehr nett, es wurde genau nur das gemacht, was besprochen wurde. Eine 5513 sollte auch gemacht werden, wurde aber da ich keine Tauschteile haben wollte auch nicht gemacht, wie besprochen.
Ich kann Meyer nur empfehlen.

Vielen Dank fürs Teilen deiner Erfahrung :).

LG
Alex
 
Thema:

Erfahrungen mit Rolex-Revision bei Meyer in Oldenburg

Erfahrungen mit Rolex-Revision bei Meyer in Oldenburg - Ähnliche Themen

Rolex Revision ohne Zifferblatt und Zeiger: Liebe Forumskollegen, ich habe mal eine spezifische Frage zu einer Rolex Revision. Es ist ja bekannt, das Rolex die Zifferblätter und Zeiger...
Breitling zwingt mich zur erneuten Revision: Hallo Uhrengemeinde, ich bin ja ehrlich etwas enttäuscht (angepisst) von Breitling. Wegen eines Defektes der Krone (Gewinde) bei meiner 10 Jahre...
Revision Rolex 14060: Hallo, ich habe eine 1996er Submariner 14060, bei der ich eine Werksrevision durchführen lassen möchte. Erstens, weil die Amplitudendifferenz...
Rolex Revision in Stuttgart: Hallo zusammen, vor gut 6 Monaten habe ich mir meinen kleinen Traum erfüllt und mir eine Rolex GMT Master 2 aus 1991 gekauft. Die Bi-Color...
Wurde die Revision tatsächlich durchgeführt?: Hallo Uhren-Freunde, ich habe eine 30 Jahre alte GMT Master kürzlich zu einem Uhrmacher in Berlin zur Revision gebracht. Die Uhr hat nun exakt...
Oben