Erfahrungen mit Monsterwatches.nl

Diskutiere Erfahrungen mit Monsterwatches.nl im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Amazon als Vergleich mit Monsterwatches zu setzen entbehrt nicht einer gewissen unfreiwilligen Komik. Klarer Bestellstatus Erhalt der Lieferung...
B1884

B1884

Dabei seit
16.12.2012
Beiträge
853
Ort
Öhringen
Amazon als Vergleich mit Monsterwatches zu setzen entbehrt nicht einer gewissen unfreiwilligen Komik.

Klarer Bestellstatus
Erhalt der Lieferung meist nach 1-2 Tage, teils Same-Day.
Direkter Kontakt per Mail, Chat und Telefon
Kurze Bearbeitungsdauer, meist innerhalb 24h, wenn nicht sofort.
A-Z Versprechen: Egal wie es ausgeht, man bekommt von Amazon sein Geld wieder

Man kann Amazon sicher manches vorwerfen (Steuer, Gewerkschaft, Betriebsrat, usw). Aber mangelnden Kundenservice, wie es Rob macht, keinesfalls. Ich konnte bisher mit dem Service alles innerhalb einem oder mal zwei Telefonaten klären.
 
Dukie

Dukie

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
383
Ort
Hamburg
Wobei man schon ein bisschen gucken muss, ob wirklich Amazon der Vertragspartner/Verkäufer ist oder nur die Plattform stellt. Ansonsten stimme ich aber voll zu. Bei denen funktioniert das.

Amazon als Vergleich mit Monsterwatches zu setzen entbehrt nicht einer gewissen unfreiwilligen Komik.

Klarer Bestellstatus
Erhalt der Lieferung meist nach 1-2 Tage, teils Same-Day.
Direkter Kontakt per Mail, Chat und Telefon
Kurze Bearbeitungsdauer, meist innerhalb 24h, wenn nicht sofort.
A-Z Versprechen: Egal wie es ausgeht, man bekommt von Amazon sein Geld wieder

Man kann Amazon sicher manches vorwerfen (Steuer, Gewerkschaft, Betriebsrat, usw). Aber mangelnden Kundenservice, wie es Rob macht, keinesfalls. Ich konnte bisher mit dem Service alles innerhalb einem oder mal zwei Telefonaten klären.
 
Bejami

Bejami

Dabei seit
22.11.2017
Beiträge
1.066
Ort
Wetterau, nähe Frankfurt am Main
Klarer Bestellstatus
Erhalt der Lieferung meist nach 1-2 Tage, teils Same-Day.
Direkter Kontakt per Mail, Chat
Also soweit klappt es bei mir komischerweise auch bei Monsterwatches. Bei jeder der 8 Bestellungen

Telefon habe ich noch nicht versucht, Geld zurück war nicht nötig und bei der Bearbeitungsdauer wusste ich, dass es dauert.
Doch jederzeit war der Status über meinen Account einsehbar.

Verstehe nicht, warum sich das so unterscheidet.
 
therock124

therock124

Dabei seit
22.08.2017
Beiträge
172
Ort
Norddeutschland
Ich finde es schon immer wieder beeindruckend, wie viele Leute sich hier finden um Monsterwatches in Schutz zu nehmen bzw. zu verteidigen :hmm:
Natürlich ist hier hinreichend bekannt, wie schlecht bzw. nichtexistent die Kommunikation sein kann (aber scheinbar nicht immer ist). Aber dann einfach zu sagen: du weißt doch, worauf du dich einlässt, selber Schuld wenn es jetzt doch schneller gehen soll. Wieso auch noch Kontakt aufnehmen mit Extrawünschen... Und so weiter. Damit macht man sich das ganze aber schon seeeehr einfach. Klar, hier wurde genug beschrieben wie das abläuft, da verstehe ich diese Sichtweise ja auch, aber dennoch ist es unentschuldbar und Rob macht sich da extrem angreifbar.

Vielleicht sollten hier wirklich nur noch konkrete Erfahrungen gepostet werden? (Ich habe selber noch keine). So läuft es hier doch immer wieder gleich ab, jemand wartet ewig auf seine Bestellung und bekommt keinerlei Rückmeldung von Rob, einige Pflichten ihm bei, das ist halt so. Andere schreiben, dass bei ihnen bisher immer alles geklappt hat, was in dem konkreten Fall aber auch nicht hilft.
 
S

Stefan_85

Dabei seit
25.01.2019
Beiträge
15
Ort
Berlin
So Leute, endlich gibt es einmal positive Neuigkeiten. Ich habe über mehrere Umwege und dank Googles Übersetzungskills in den „gelben Seiten“ der Niederlande eine Telefonnummer finden können. Mehrmals hatte ich dort angerufen und es ist keiner rangegangen.
Am dritten Tag hat meine Frau das übernommen und ihm dann irgendwann, weil sie keinen Bock mehr hatte, ihm einfach auf den Anrufbeantworter gesprochen. Und man mag es kaum glauben, Rob hat dann zurückgerufen, und meinte, bei Anrufen aus dem Ausland mit einer Nummer die er nicht kennt, geht er grundsätzlich nicht ran.
Er hat sich dann sehr entschuldigt und gemeint, dass wohl sein Buchhalter einen Fehler gemacht hätte und er deswegen keinen Zahlungseingang von mir erhalten hätte. Jedenfalls hat er mir drei Optionen vorgeschlagen: Entweder Geld einfach direkt zurück oder Uhr mit Hardlex oder mit Saphirglas kurzfristig verschicken. Meine Frau war so nett und hat die Sahirglas-Option gewählt. Er meinte, dann dass er als Entschuldigung für die Unannehmlichkeiten die Einbaukosten wegfallen würden, daher nur die Kosten für das Glas selbst anfallen würden.
Ich habe jetzt eine Versandbestätigung bekommen und warte auf die Ankunft der Uhr.
Fazit: Auch wenn er sich entschuldigt hat und auf persönlicher Ebene sehr, sehr freundlich ist, würde ich dort nicht nochmal etwas bestellen, da mir die Kommunikation und das Geschäftliche auf Sachebene einfach zu problematisch ist. Ich bin übrigens jemand der weitestgehend auf Amazon verzichtet und versucht, wirklich alles vor Ort bei kleineren Läden zu kaufen und dafür auch mal etwas teurere Preise oder mehr Aufwand in Kauf nimmt.
Auf mehr als zehn Mails von verschiedenen Accounts nicht zu reagieren, ist – und dabei bleibe ich – bei einem Vorauszahlungsmodell nicht (!) verzeihbar in meinen Augen. Und das sage ich obwohl ich ihn als Mensch durchaus sympathisch und korrekt finde.
Falls jemand anderes hier im Forum mal in ähnliche Schwierigkeiten geraten sollte: Hinterlasst ihm eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter seines Ladens. Die Telefonnummer ist übrigens nicht auf der Website zu finden. Das scheint die einzige Möglichkeit zu sein, in einem solchen Fall Klärung zu erlangen.
 
zeekaa

zeekaa

Dabei seit
09.04.2016
Beiträge
1.981
Klingt schon mal nicht schlecht - bei mir hats von der Versandinfo bis zum tatsächlichen Versand knapp 5 Werktage gedauert, also denk dir nichts dabei, wenn sich da erstmal (wieder) nichts tut. Die Sendungen werden anscheinend über die Woche vorangemeldet und 1x pro Woche abgeholt, oder so.
 
O

olliwi

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
11
Ort
Großraum Dortmund
Ich hab mir am 16.01. auch eine SKX007J bestellt und direkt per PayPal bezahlt. Die Auftragsbestätigung (enthält unter anderem auch Austausch des Saphirglases und Begradigung des Blattes - falls nötig) kam auch prompt. Danach das Schweigen im Walde, auch auf meine direkte Frage, wann die Uhr denn ca. rausgehen würde.
Hab dann gewartet und gewartet und auf allen Kanälen nach 2 Wochen nachgehakt. Auf Emails keine Antwort, bei Facebook dann die Antwort letzte Woche Dienstag, dass ich meine Bestellung "around Friday" (07.02.20) erhalten würde. Bis heute - nichts. Auch meine Nachfragen nach Tracking Nummern blieben komplett unbeantwortet.
Dann heute bei PayPal nachgesehen und eine Telefonnummer entdeckt. Hab mit ausgeblendeter Rufnummer angerufen und hatte Rob am Apparat. Total freundlich und hat mir zugesichert, dass meine Uhr an Nr. 3 der Bearbeitungsliste wäre und voraussichtlich morgen versendet wird. Schauen wir mal.

to be continued...
 
S

Stefan_85

Dabei seit
25.01.2019
Beiträge
15
Ort
Berlin
Die SKX007 ist heute angekommen. Boah, war das eine schwere Geburt. Die wunderschöne Uhr lässt definitiv einen Teil des Frustes vergessen und zumindest kann ich sie nun - zumindest nachträglich - an meinen Vater übergeben.
 
O

olliwi

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
11
Ort
Großraum Dortmund
Die SKX007 ist heute angekommen. Boah, war das eine schwere Geburt. Die wunderschöne Uhr lässt definitiv einen Teil des Frustes vergessen und zumindest kann ich sie nun - zumindest nachträglich - an meinen Vater übergeben.
Hattest du von Rob vorher eine Trackingnummer erhalten, oder kam die Uhr einfach plötzlich?
Meine sollte ja angeblich gestern versendet werden, aber ich habe noch keine Nachricht erhalten...
 
S

Stefan_85

Dabei seit
25.01.2019
Beiträge
15
Ort
Berlin
Hattest du von Rob vorher eine Trackingnummer erhalten, oder kam die Uhr einfach plötzlich?
Meine sollte ja angeblich gestern versendet werden, aber ich habe noch keine Nachricht erhalten...
Ja, es gab eine Trackingnummer. Wie oben erwähnt, dauerte es aber von der Übergabe des Paketes bis zum eigentlichen Versand 5 Tage.
 
Thema:

Erfahrungen mit Monsterwatches.nl

Erfahrungen mit Monsterwatches.nl - Ähnliche Themen

  • Erfahrung mit Time Trader Warschau

    Erfahrung mit Time Trader Warschau: Hallo! Ich bin bei C24 auf Time Trader aus Polen gestoßen, hat gute Preise, gute Bewertungen, wollte aber fragen, ob hier schon jemand dort...
  • Kaufberatung Omega Moonwatch ich bitte um eure erfahrung

    Kaufberatung Omega Moonwatch ich bitte um eure erfahrung: Guten morgen zusammen, ich hab bei Chrono24 eine Omega Moonwatch gefunden. Kurze eckdaten: Händler aus Holland seit 2012 Uhr stammt aus 2017 /...
  • Erfahrung gesucht zu: GP Laureato, LUC Chopard 1937, Breguet Marine, VC Overseas 4500V,

    Erfahrung gesucht zu: GP Laureato, LUC Chopard 1937, Breguet Marine, VC Overseas 4500V,: Immer das gleiche. Nach Recherchen steht die engere Wahl aus paar Uhren, unter denen man dann nicht mehr richtig entscheiden kann. Es sei denn...
  • Meinung und Erfahrungen mit Glashütte Original Senator Klassik Automatik gebraucht kaufen.

    Meinung und Erfahrungen mit Glashütte Original Senator Klassik Automatik gebraucht kaufen.: Hallo zusammen. Ich bin erst vor kurzer Zeit aufs Uhrenforum gestoßen. Ich mag wie Ihr auch schöne Uhren. Ich selbst besitze eine alte Rolex...
  • Erfahrungen mit Drop.com ehemals Massdrop.com

    Erfahrungen mit Drop.com ehemals Massdrop.com: Hallo Zusammen, ich bin im Schnäppchen und Rabattaktionen - Porsche Design 1919 Datetimer Titan mit Kautschuk über das Angebot mit der Porsche...
  • Ähnliche Themen

    Oben