Erfahrungen mit "Lobinni" ?

Diskutiere Erfahrungen mit "Lobinni" ? im Uhren aus China Forum im Bereich Uhren aus China; Beim Ali entdeckt: US $98.88 49% OFF|Schweiz Luxus Marke LOBINNI Männer Uhren Energie Display Auto Mechanische herren Uhr Sapphire Echtem Leder...
#1
navitimer11

navitimer11

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.147
Ort
NRW
#2
L

l.art

Dabei seit
21.08.2010
Beiträge
384
Ort
Bonn
Also mit der falsch gedruckten 24h Anzeige, die bei 6 Uhr mitläuft (links unten müßte eine "4" gedruckt sein, keine "2"!), einem unbekannten Werk, einer nicht direkt erklärbaren Gangreserve-Anzeige (was soll da die 6-7?) würde ich für 100$ eher Abstand halten. Vermutlich kommen dann noch die EUSt. & Zoll (ok, letzteres sind nur 0,80€) hinzu und dann sind es schon eher 110€...
 
#3
Timefactor

Timefactor

Dabei seit
12.09.2014
Beiträge
682
Ort
Grenznähe zu Frankreich
Schon erstaunlich, auf der einen Seite beschwerst du dich über gefakte Produkte auf Handelsplattformen und Internetplattformen welche Plagiate verkaufen.

Und jetzt deine o.g. Frage nach einem Uhrenmodell, welches mit einer Schweizer Herkunft wirbt und bei Alibaba angeboten wird. :hmm:

Wer aktiv nach Plagiaten, Fakes oder Hommagen sucht findet sie auch.

Du solltest dich entscheiden, suchst du Produkte mit fadenscheinigen oder nachgemachten Merkmalen und fragwürdiger Herkunft oder suchst du nach den Originalen.

Grüße
Stefan
 
#4
navitimer11

navitimer11

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.147
Ort
NRW
Hallo Stefan,

da ist wohl eindeutig etwas an mir vorbeigelaufen..... Hommage bzw. abgekupfertes Design ? :oops::shock:

In der Tat kaufe ich Marken- aber auch Chinaware gleichermaßen. Hauptsache, die Uhr gefällt mir und sie ist bezogen auf den jeweiligen Preis qualitativ vernünftig gemacht. Von "Debert" bis "Breitling" ist daher alles mögliche in meiner Sammlung vertreten.
(Wäre ich noch Fleischesser, würde ich sagen: Currywurst und Steak.... beides schmeckt lecker :D)

War beim Ali auf der Seite, habe das Ding dort entdeckt. Und da mir "Lobinni" nichts sagt, war die Chinauhren-Rubrik nun meine erste Anlaufstation.

@lart: Danke für deinen Hinweis, das mit dem sinnfreien Aufdruck ist mir bei einem Glas Rotwein noch gar nicht aufgefallen (duckweg) :D Damit scheidet das Ding natürlich für mich aus.
 
#5
kater7

kater7

Moderator
Dabei seit
18.02.2013
Beiträge
3.306
Fake, Plagiat und Hommage müssen wir schon voneinander getrennt betrachten. Hommage ist erlaubt, Fake und Plagiat nicht.

"Schweizer Luxusuhr" empfinde ich als extrem grenzwertig, ist aber mWn nicht verboten. Stünde da "Swiss Made" wäre hier bereits zu.

Gruß, kater7
 
#6
navitimer11

navitimer11

Themenstarter
Dabei seit
15.06.2008
Beiträge
1.147
Ort
NRW
Hallo Kater,

so sieht man zumindest alles, was Murx an der Uhr ist.:super:

Dass die Asiaten es mit Deklarationen, freundlich ausgedrückt, häufig nicht besonders genau nehmen (oder nehmen wollen), ist ja leider Fakt. Obwohl sie solches Blendwerk oftmals überhaupt nicht nötig hätten. Aber damit muss man als Käufer solcher Produkte bedauerlicherweise leben.

Wie es auch anders geht, zeigen beispielsweise Uhren von SEA-GULL, die auch tatsächlich mit "SEA-GULL" beschriftet sind. Oder Orient als Seiko-Ableger.

Wenn man bei Aliexpress reinschaut, ist das ein regelrechtes Sammelbecken für alles mögliche, was aus Fernost kommt. Und Namen zumeist Schall und Rauch.

Wer wie ich nicht ALLE am Markt befindlichen Uhren kennt, reflektiert mit seinem Kaufinteresse zwischen "Megir" und "Paula Reis" (= was für ein Name" :D:D) sicherlich in erster Linie das Aussehen bzw. die Optik der Uhr. Oftmals noch nicht einmal in der konkreten Absicht, gezielt nach einer bestimmten Hommage zu suchen.

Gerade vor diesem Hintergrund finde ich die Rubrik "Uhren aus China" eine tolle Sache, um bei Unsicherheit (so wie hier) auch mal ein bestimmtes Modell vor einer Kaufüberlegung in die Runde werfen zu können. Dann kristallisieren sich meist sehr schnell nützliche Fakten heraus. :super::super:

Die Modellbezeichnung "Protagonist" auf dem ZB fand ich übrigens sehr originell.:D Vermutlich weiß der China-Hersteller noch nicht mal, was ein Protagonist überhaupt ist, findet aber, daß es "herrlich deutsch" klingt. :lol:Wenn die irgendwann mal rauskriegen, daß Schweizerdeutsch anders "tönt", taufen sie das Ding sicherlich in "Protagonisli" um :klatsch:
 
Zuletzt bearbeitet:
#7
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
1.236
Ort
Nahe der Alpen
Also mit der falsch gedruckten 24h Anzeige, die bei 6 Uhr mitläuft (links unten müßte eine "4" gedruckt sein, keine "2"!), einem unbekannten Werk, einer nicht direkt erklärbaren Gangreserve-Anzeige (was soll da die 6-7?) würde ich für 100$ eher Abstand halten. Vermutlich kommen dann noch die EUSt. & Zoll (ok, letzteres sind nur 0,80€) hinzu und dann sind es schon eher 110€...
Die Gangreserve-Anzeige dreht sich um 360 Grad (falls sie überhaupt irgendeine Funktion hat). Auf "4" mit dem langen Ende des Zeigers folgt "5" mit dem kurzen Ende. Die 5 wird wohl auf allen Bildern vom langen Ende des Zeigers überdeckt (oder vergessen... :D). Gibt´s öfter so. Das mit der "2" statt der "4" würde dafür sorgen, dass ich die nicht umsonst nehmen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Erfahrungen mit "Lobinni" ?

Erfahrungen mit "Lobinni" ? - Ähnliche Themen

  • Squale Diver "Fake" Erfahrung China

    Squale Diver "Fake" Erfahrung China: Hat jemand Erfahrungen mit der Squale Diver "Fake" Uhr aus China? Ich konnte im Uhrforum leider dazu nichts finden. 1036 Stainless Steel Case...
  • Erfahrung mit Lackleder?

    Erfahrung mit Lackleder?: Moin! Das Leder meiner Jean-Herber-Uhr ist rissig und bei mir ist der Lack schon länger ab. Das brachte mich auf die Idee, doch mal ein Uhrenband...
  • Erfahrungen mit „aufklebbaren“ Lupen ?

    Erfahrungen mit „aufklebbaren“ Lupen ?: Moin miteinander ;-) An einem verregneten Sonntag wie heute ist es mal wieder Zeit, sich den wahren Problemen des Lebens zu widmen. Die zum...
  • Erfahrungen mit der Preis vorschlagen Funktion bei Chrono24

    Erfahrungen mit der Preis vorschlagen Funktion bei Chrono24: Hallo Ich denke im Moment intensiv über die Anschaffung einer hochwertigen Uhr nach. Hat immerhin 50 Jahre gedauert aber jetzt hätte ich Lust...
  • Saphirglas von Crystal-Times - problemlos verbauen? Erfahrungen?

    Saphirglas von Crystal-Times - problemlos verbauen? Erfahrungen?: Hallo lieben Forengemeinde! Ich habe eine SBBN035 von Seiko und würde gerne ein doomed Saphirglas von Crystaltimes verbauen lassen. Hat da...
  • Ähnliche Themen

    • Squale Diver "Fake" Erfahrung China

      Squale Diver "Fake" Erfahrung China: Hat jemand Erfahrungen mit der Squale Diver "Fake" Uhr aus China? Ich konnte im Uhrforum leider dazu nichts finden. 1036 Stainless Steel Case...
    • Erfahrung mit Lackleder?

      Erfahrung mit Lackleder?: Moin! Das Leder meiner Jean-Herber-Uhr ist rissig und bei mir ist der Lack schon länger ab. Das brachte mich auf die Idee, doch mal ein Uhrenband...
    • Erfahrungen mit „aufklebbaren“ Lupen ?

      Erfahrungen mit „aufklebbaren“ Lupen ?: Moin miteinander ;-) An einem verregneten Sonntag wie heute ist es mal wieder Zeit, sich den wahren Problemen des Lebens zu widmen. Die zum...
    • Erfahrungen mit der Preis vorschlagen Funktion bei Chrono24

      Erfahrungen mit der Preis vorschlagen Funktion bei Chrono24: Hallo Ich denke im Moment intensiv über die Anschaffung einer hochwertigen Uhr nach. Hat immerhin 50 Jahre gedauert aber jetzt hätte ich Lust...
    • Saphirglas von Crystal-Times - problemlos verbauen? Erfahrungen?

      Saphirglas von Crystal-Times - problemlos verbauen? Erfahrungen?: Hallo lieben Forengemeinde! Ich habe eine SBBN035 von Seiko und würde gerne ein doomed Saphirglas von Crystaltimes verbauen lassen. Hat da...

    Oben