Kaufberatung Erfahrungen mit Chrono24 Händler " Uhren2000 GmbH"

Diskutiere Erfahrungen mit Chrono24 Händler " Uhren2000 GmbH" im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Abend zusammen, ich brauch dringend Eure Hilfe ! Es geht um den oben genannten Chrono24 Händler Uhren2000 GmbH früher NV-Handelsgesellschaft...
Watchman 77

Watchman 77

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
2.075
Ort
LC100
Abend zusammen,

ich brauch dringend Eure Hilfe !

Es geht um den oben genannten Chrono24 Händler Uhren2000 GmbH früher NV-Handelsgesellschaft
Hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Händler gemacht bzw. schon bei ihm gekauft ?
In der Suche gibt es zwar schon einen Faden, allerdings ohne konkrete Aussagen :-(
Ich habe heute nachmittag bereits schon mal ein Telefonat mit dem Herrn geführt und hörte sich für mich für den ersten Eindruck ganz seriös an.

Bin gespannt auf Eure Antworten :super:

Gruß Matthias
 
Zuletzt bearbeitet:
Jurist81

Jurist81

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
230
Ort
NRW
Ich glaube,da fehlen noch zwei Ausrufezeichen in deiner Überschrift ;-)

Der Laden wirkt zunächst seriös, ist trusted seller, die Möglichkeit mit Paypal zu zahlen ist gegeben. Einen Betrug über 4-6 Monate aufrecht zu erhalten (erste Nennung des Ladens im Ufo), bzw. noch länger als NV Handelsgesellschaft dürfte eine große Herausforderung sein und dann sollte man dies auch nicht mit den kosten eines professionellen Internetauftritts und der Gründung einer GmbH verbinden. Falls du also angesichts der recht günstig erscheinenden Preise Sorgen haben solltest, so denke ich, dass die Gefahr, dass du dort nicht oder mit Fakes beliefert wirst, recht gering sein dürfte.
 
G

genetic

Dabei seit
22.05.2014
Beiträge
168
Ein oder zwei Mitglieder und meine Wenigkeit hatten in dem anderen Faden geantwortet - mit dem Ergebnis, dass wir von der Forenleitung gesperrt wurden.
 
Dozent

Dozent

Dabei seit
25.03.2011
Beiträge
6.545
Ort
VK - Saarland
Ich habe dort seinerzeit meine blaue Sub gekauft. Alles OK. Inzahlungnahme auch OK.

Die machen das aber glaube ich eher so nebenbei.

War aber alles ok und haben fast nur LC 100 Ware.

Stefan
 
Watchman 77

Watchman 77

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
2.075
Ort
LC100
Danke für die Antworten und in Grunde genommen bestätigen die auch meinen ersten Eindruck :super:

Klingt soweit alles ganz fair für mich.
@genetic: Deine Aussage kann ich nicht ganz nachvollziegen, doch Du kannst mir auch gern ne PN schreiben ;-)

Gruß Matthias
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
13.917
Ort
Von A bis Z
Ein oder zwei Mitglieder und meine Wenigkeit hatten in dem anderen Faden geantwortet - mit dem Ergebnis, dass wir von der Forenleitung gesperrt wurden.
Verstehe nur Bahnhof, (gilt auch für post 2)
Kann hier einer mal Klartext reden ?

Gruß
T. Freelancer
 
G

genetic

Dabei seit
22.05.2014
Beiträge
168
Verstehe nur Bahnhof, (gilt auch für post 2)
Kann hier einer mal Klartext reden ?

Gruß
T. Freelancer
Klartext war/ist(?) leider nicht erwünscht!

Ich will hier nicht konkreter werden, weil ich nicht weiß, wie die Forenleitung dazu steht und dann gibt's wieder Stress.
 
T. Freelancer

T. Freelancer

Dabei seit
19.04.2009
Beiträge
13.917
Ort
Von A bis Z
Und wieso soll man einen Betrug nicht so lange "aufrechterhalten" können ?
Sollte da etwa in jedem Fall dem Betrogenen Gerechtigkeit widerfahren ?

Gruß
T. Freelancer
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.744
Ort
Mordor am Niederrhein
So Wörter wie "Betrug" in Zusammenhang mit irgendwelchen Händlern zu nennen, kann richtig Ärger geben.
 
Jurist81

Jurist81

Dabei seit
05.08.2014
Beiträge
230
Ort
NRW
Mal langsam mit den Pferden. Ich habe gesagt, dass eine Betrugsmasche angedenk der oben geschilderten Umstände unwahrscheinlich ist. Daher auch die Aussage, dass die Kontinuität des Bestehens eine Betrugsmasche unwahrscheinlich macht.
 
Watchman 77

Watchman 77

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
2.075
Ort
LC100
Hallo nochmal,

vielleicht war auch nur meine Fragestellung nicht konkret genug :oops:
Denn bei Erfahrungen, gehen die Meinungen sicherlich auseinander.
Mir ging es lediglich darum, ob dieser Händler seriös ist ! Alles andere liegt bei jedem selbst ;-)
Eigentlich reicht mir schon die Aussage von Stefan völlig aus :super:und ich möchte somit keine sinnlose Diskussion entfachen !
Sollte ein deal zu Stande kommen, werde ich gern darüber berichten.

Gruß Matthias
 
Watchman 77

Watchman 77

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2012
Beiträge
2.075
Ort
LC100
Hallo Leute,

kurzes update ;-)

Der Deal ist zu Stande gekommen und alles ist zu meiner Zufriedenheit gelaufen !
Somit kann ich "Uhren 2000 GmbH" uneingeschränkt als Händler empfehlen . Seriös und absolut vertrauenswürdig.
Ich würde jederzeit wieder dort kaufen :super:

Natürlich darf ein Bild vom Neuzugang nicht fehlen :D



Gruß Matthias
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.493
Super Preis, schneller Versand, Uhr wie beschrieben, guter telefonischer Kontakt nur mit der Beantwortung der Mails war leider nichts. Also wieder zum Telefon gegriffen. Da über Chrono die Abwicklung lief eh entspannt.

Montag gekauft und überwiesen, Donnerstag war die Uhr dann da!
 
Pazifikblau

Pazifikblau

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
458
Ort
Schwabenland
Hab im Januar meine Aquatimer dort vor Ort gekauft, kann den Händler nur empfehlen.
In den letzten Monaten wurde da Geld in die Hand genommen und was ordentliches aufgebaut, z.B. an der verbesserten Website zu sehen.
 
Candychilli

Candychilli

Dabei seit
07.01.2015
Beiträge
2
Leider kann ich die durchweg guten Bewertungen bzgl. Uhren2000 nicht bestätigen. Ich habe vor ca. 4 Wochen auf Chrono24 eine Panerai 312 dort gesehen. Laut Uhren2000-Homepage sollte diese Uhr direkt lieferbar sein. Als ich angrufen habe sagte an mir, dass die Uhr nicht da sei, aber innerhalb weniger Tage besorgt bzw. bestellt werden kann. Ich willigte ein, teilte meine Kaufabsicht schriftlich per Mail mit und rief dann eine Woche später wieder an. Hier vertröstete man mich auf die kommende Woche. Was für mich absolut in Ordnung gewesen ist, da der Preis meiner Meinung nach wirklich gut war. Als ich dann in der darauffolgenden Woche anrief, sagte man mir, dass sich die Lieferung wieder verzögern würde. Zudem verplatterte der Mitarbeiter sich und teilte mir in einem Nebensatz mit, dass die ganze wohl eine Uhr dagewesen sei, die man dann aber kurzerhand an einen anderen Anrufer bzw. Interessenten verkauft habe, der schon - O-Ton: auf dem Weg zu ihnen gewesen sei. Seltsam, wie ich finde. Ich habe dann bei meinem letzten Anruf darum gebeten mich doch einfach anzurufen, wenn die Uhr geliefert wurde. Diesen "Service" wollte mir man nicht anbieten. Ich wurde in einer Mail dann darauf hingewiesen, dass so eine Art vollumfänglicher Service wie man ihn bei Wempe und Co. vorfindet, bei solch niedrigen Preisen nicht angeboten werden kann. Daraufhin habe ich meine Bestellung storniert. Was zudem unangenehm aufgefallen ist, dass während der gesamten Kommunikation nie ein Name genannt wurde - weder am Telefon, noch in den Mails. Am Telefon meldete man sich immer mit "Uhren2000, Guten Tag. Dies machte im Laufe der zeit einen eher unseriösen Eindruck. Einzig bei der letzten Mail - meine Beschwerde bzw. Stornierung - schrieb wohl eine Person namens Härer - diesen Namen findet man auch im Impressum. Ich bin dann bei Uhren Kuendgen in Meckenheim sehr schnell und zu einem noch niedrigeren Preis fündig geworden. Hier gab es schon am Telefon eine Top-Beratung, hilfreiche Tipps und einen herzlichen Empfang beim Abholen der Uhr.
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.493
Eins vorweg: Nur, weil die Uhren auf den Homepages oder Chrono direkt lieferbar sind,
muss das noch lange nicht so (aktuell) sein. Wenn der Händler bei Chrono, Homepage
und im Ladengeschäft verkauft (und zusätzlich noch andere Händler bei Ihm bestellen),
sind die Daten schnell veraltet.

Man muss halt unserscheiden:
Wenn du ganz gezielt einfach billig eine Uhr kaufen willst, dann tust du das einfach.
Dann weißt du vorher auch ganz genau was los ist. Wenn du also anrufst und die sagen eine Woche LZ,
dann hättest du sagen müssen: Okay, ich kaufe. Also ab zu Chrono und kaufen/überweisen.
Dann wäre die "sich schon auf dem Weg befindliche" sicherlich deine gewesen und längst bei dir.
Die haben sicherlich jeden Tag zig Anfragen zu allen Uhren. Wer kaufen will, der tut das einfach.

Es interessiert viele Händler die sehr niedrige Preise aufrufen nicht, ob du bei denen kaufst oder nicht.
Wenn du nämlich nicht kaufst, kauft halt ein anderer. Du bist nur Kunde, sobald der Kaufvertrag unterschrieben ist.
Dann bekommst du auch Service (der Service ist hier allerdings nur die Zusendung der Uhr).

Wer im Internet zu den billigsten Preisen kaufen will, der sollte sich schon bewusst sein, dass es keinen "Wempe-Sorglos-Fullservice" gibt.
Deshalb mache ich bei (für mich) unbekannten Händlern Abwicklung über Chrono. Wenn der nicht schnell genug liefert (wie zugesagt),
rufe ich Chrono an und sage: Geld zurück bitte. Bei Uhren, die ich am besten vorher 3 mal begrabschen will, bei denen ich Infos und Service
will, etc., die kaufe ich eben beim Konzi und Ende.

Wer im Netz billig kauft sollte sich auch bewusst sein, dass einige Tücken mit dabei sind. Dazu gehören:
- im Schadensfall nicht den Händler auf der Garantiekarte kontaktieren
- wenn man zum offiziellen Konzi geht niemals die Rechnung vorlegen
- die Gefahr, dass die Garantie der Uhr vom Konzi aberkannt wird, etc.

Wenn du also Full-Service und Gepämper willst: Zahl dafür!

Sicherlich ist das bei dir blöd gelaufen und die Herren in Ihrer Arbeitsweise nicht die redseligsten.
Aber wenn kein Kaufvertrag unterschrieben ist, ist es auch nicht "deine" Uhr, die die bestellen.
Also selbst wenn deine Uhr angekommen ist können die sich nicht sicher sein, dass du die auch kaufst.
Wenn einer die vorher schnell über Chrono kauft, geben die die lieber sicher weg.

Sorry, aber ich kann das irgendwo nachvollziehen. Da ist Uhren2000 sicher kein Einzelfall.

Ich habe vor 3 Wochen bei einem Juwelier angerufen der eine günstige Rolex im Shop hatte und ich sagte Mittwochs:
Können Sie mir die reservieren bis Freitag? "NEIN". Und wenn ich die sofort anzahle? "NEIN". Okay, ich fahre jetzt los,
brauche ca. 2 Stunden. Ist die dann noch sicher da? "DENKE SCHON". War zum Glück noch da ;)
Ja, ich war geil auf den Preis, da war mir der Rest egal...
 
Zuletzt bearbeitet:
Candychilli

Candychilli

Dabei seit
07.01.2015
Beiträge
2
Sicher hast du Recht carter. Aber enttäuscht ist man dann irgendwie doch. Zumal ich aufgefordert wurde eine Mail mit meiner Kaufabsicht an Uhren2000 zu schreiben. Dies habe ich auch direkt nach dem ersten Telefonat gemacht. So dachte ich, dass die Sache fix ist. Zudem - um meine Kaufabsicht noch mal zu unterstreichen - habe ich eine Anzahlung per Paypal angeboten. Das wollte man nicht. Vielleicht habe ich hier eine falsche Erwartungshaltung, aber ein Anruf ala "Hallo Herr X, ihre Uhr ist da" dachte wäre nicht zuviel verlangt. Anyway - alles gut jetzt!
 
carter

carter

Dabei seit
04.08.2014
Beiträge
1.493
Oh okay mit der Mail bzgl Kaufabsicht ist das natürlich was anderes!!!
 
Thema:

Erfahrungen mit Chrono24 Händler " Uhren2000 GmbH"

Erfahrungen mit Chrono24 Händler " Uhren2000 GmbH" - Ähnliche Themen

  • Erfahrungen mit Chrono24 als Privatverkäufer

    Erfahrungen mit Chrono24 als Privatverkäufer: Hier meine Erfahrungen als neuer Privatverkäufer mit Chrono24. Wichtig! Wenn Ihr nicht in ein EU-Land verkauft oder wie ich aus einem nicht...
  • Erfahrungen mit der Preis vorschlagen Funktion bei Chrono24

    Erfahrungen mit der Preis vorschlagen Funktion bei Chrono24: Hallo Ich denke im Moment intensiv über die Anschaffung einer hochwertigen Uhr nach. Hat immerhin 50 Jahre gedauert aber jetzt hätte ich Lust...
  • Erfahrung mit chrono24

    Erfahrung mit chrono24: Hallo zusammen, hat vielleicht jemand aus dem Forum Erfahrung mit der Seite und der App chrono24? Habe dort eine Uhr gefunden die mir gefällt und...
  • Chrono24 Händler Joaillerie Royale - Erfahrungen?

    Chrono24 Händler Joaillerie Royale - Erfahrungen?: Hallo liebe Mitverrückte, auch wenn es recht unwahrscheinlich ist - hat schon jemand von euch Erfahrungen mit oben genanntem Händler gemacht...
  • Erfahren mit dem Chrono24 Händler "Lux Watches"

    Erfahren mit dem Chrono24 Händler "Lux Watches": Hallo ihr urenbegeistereten Mitmenschen, Als Ergänzung zu meiner Omega Seamaster Diver 300, welche ich auch hier im Forum vorgestellt habe und...
  • Ähnliche Themen

    • Erfahrungen mit Chrono24 als Privatverkäufer

      Erfahrungen mit Chrono24 als Privatverkäufer: Hier meine Erfahrungen als neuer Privatverkäufer mit Chrono24. Wichtig! Wenn Ihr nicht in ein EU-Land verkauft oder wie ich aus einem nicht...
    • Erfahrungen mit der Preis vorschlagen Funktion bei Chrono24

      Erfahrungen mit der Preis vorschlagen Funktion bei Chrono24: Hallo Ich denke im Moment intensiv über die Anschaffung einer hochwertigen Uhr nach. Hat immerhin 50 Jahre gedauert aber jetzt hätte ich Lust...
    • Erfahrung mit chrono24

      Erfahrung mit chrono24: Hallo zusammen, hat vielleicht jemand aus dem Forum Erfahrung mit der Seite und der App chrono24? Habe dort eine Uhr gefunden die mir gefällt und...
    • Chrono24 Händler Joaillerie Royale - Erfahrungen?

      Chrono24 Händler Joaillerie Royale - Erfahrungen?: Hallo liebe Mitverrückte, auch wenn es recht unwahrscheinlich ist - hat schon jemand von euch Erfahrungen mit oben genanntem Händler gemacht...
    • Erfahren mit dem Chrono24 Händler "Lux Watches"

      Erfahren mit dem Chrono24 Händler "Lux Watches": Hallo ihr urenbegeistereten Mitmenschen, Als Ergänzung zu meiner Omega Seamaster Diver 300, welche ich auch hier im Forum vorgestellt habe und...
    Oben