Erfahrung mit Seiko Uhren

Diskutiere Erfahrung mit Seiko Uhren im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Erstmal ein Hallo an alle, ich bin neu hier und auf der Suche nach meiner ersten richtigen Armbanduhr. Doch bevor ich mir eine kaufe will ich...
D

Der.Plumps

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
28
Erstmal ein Hallo an alle,

ich bin neu hier und auf der Suche nach meiner ersten richtigen Armbanduhr.
Doch bevor ich mir eine kaufe will ich mich erstmal mit der ganzen Materie etwas beschäftigen.

Auf der Suche nach einer Uhr bin ich im Internet auf Folgende gestossen in die ich mich auf Anhieb etwas verliebt habe: Seiko Premier SNQ001P1.




Nun zu meiner Frage:

Wie steht es denn qualitätsmäßig um Seiko Uhren? Sind sie stabil, oder fallen sie öfters mal aus? Wie sieht es z.B. mit den Gangwerten aus? Oder ist da auch jedes Exemplar eines Modells unterschiedlich?

Bei einem Preis von 339,- Euro für diese hier, kann man doch gute Qualität erwarten, oder?


LG
Der Plumps
 
tomibor

tomibor

Dabei seit
15.09.2006
Beiträge
415
Ort
Baden-Württemberg
Hallo erstmal.
Hier im Forum gibt es eine Suchfunktion, da wirst du Tausende von Beiträgen finden, in denen man sich mit Seiko beschäftigt. Und zu deiner Frage: Bei Seiko kann man nichts falsch machen, mit deiner gezeigten Seiko auch nicht.
 
C

Chuu

Dabei seit
09.07.2007
Beiträge
105
Seiko ist das Breitling fürs kleine Geld!

8)
 
glasone

glasone

Dabei seit
09.12.2007
Beiträge
1.029
Ort
Ingolstadt
Servus Plumps!

Erstmal willkommen hier im Forum.

Mit Seiko machst du überhaupt nichts falsch. Ich bin selbst
Besitzer von mehreren Seikos u.a. ist da auch eine Premier
dabei. Bis jetzt gibt´s von meiner Seite überhaupt nichts
negatives über meine Premier zu berichten.

Also kauf dir das Teil und hab Freude damit.
Aber wenn ein Konzi in der Nähe ist, schau sie dir erst in life an. Eine
Uhr in dieser Preisklasse würde ich nicht bei einem Internet-Händler
kaufen.

VG

Gerhard
 
D

Der.Plumps

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
28
Eine Internet-Bestellung kommt für mich nicht in Frage, da mir der Service beim Konzi (ist das eine andere Bezeichnung für Uhren-Fachhändler?) sehr wichtig ist.
War vorhin gleich in einem Laden, und habe nach dieser Uhr schonmal gefragt, sie war aber leider nicht vorrätig. Lieferzeit 1-2 Wochen.
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.068
Das habe ich auch noch nie gesehen, dass die Beschriftung (Römisch) NEBEN den Indizes steht. Also oben bei der 12 steht nix und daneben dann XII

Muss man sich dran gewöhnen, aber ist halt Design. Ich hätte Sorge, dass ich irgendwann mal eine 1/2 Stunde verkehrt ablese (also Stundenzeiger unter der "I" = 01:30 Uhr)
 
D

Der.Plumps

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
28
Das ist mir auch aufgefallen. Hab dann bei Google nach Bildern der Uhr gesucht, und festgestellt das es meistens bei den künstlichen Bildern so aussieht. Hier mal ein "echtes" Bild der Uhr:

 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
10.068
Hä? Ist das denn eine 2. Zeitzone, also lässt sich der äußere Ring mit dem Drücker bei der 2 verstellen?

Dann wäre ja alles klar. Es ist kein Bug, es ist ein Feature ;-)

Kann man auch drauf kommen, meca :wand:
 
D

Der.Plumps

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
28
Kann das dann eventuell auch die Monatsangabe sein, hier also der 17.6.?
 
omegahunter

omegahunter

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
2.848
Ort
Kreis Warendorf
das mit dem falsch stehenden inneren ring ist ein fehler!

im original ist der richtig ausgerichtet und NICHT drehbar. das modell verfügt über einen ewigen kalender bis 2100.

davon ab ist die uhr wunderschön und sehr hochwertig! sehr zu empfehlen!
 
BBouvier

BBouvier

Dabei seit
19.06.2007
Beiträge
7.231
Ort
Bayern
Der.Plumps schrieb:
Eine Internet-Bestellung kommt für mich nicht in Frage, da .
Hallo, Plumps!

Ich käme da aber doch ins Grübeln:
339.- € gegen 111.-€
Also zu 30% des hiesigen Angebotes!
=>
http://cgi.ebay.com/SEIKO-MEN-PREMIER-PERPETUAL-CALENDAR-100m-SNQ005P_W0QQitemZ380051692634QQihZ025QQcategoryZ31387QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Plus rund 20.- Versand und 25.- Importgebühren.

Seiko ist ein Gross-Konzern, der weltweit
hunderttausende Uhren verkauft.
Und, - nur, weil nach vielleicht 12 bis 15 Jahren
Tragens wegen Durchsicht des Werkes dann Du
(der Bedienung des Nachfolgers) des damaligen Händlers
vielleicht sagen kannst:
"Hier hatte ich mal diese Uhr gekauft."
Weil Die Dich dann (halb verständnislos)
vielleicht anlächelt?
Deswegen??

Gruss,
BB
 
D

Der.Plumps

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
28
Tja, bei dem Preis weiss ich nicht genau ob das dann auch eine Originale ist...Ist der Verkäufer seriös? Das würde dann der Zoll checken und zur Überprüfung zu Seiko schicken, oder? Dauert dann auch wieder...

Desweiteren finde ich das Metallband schöner, und der Kontrast zwischen Zeigern und Hintergrund ist bei der hellen auch besser. Aber trotzdem danke für den Tip.

lg
 
D

Der.Plumps

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
28
@ Frank78: Ist da der Preisunterschied bei Seiko wirklich so groß? Dann werd ich mich ma umschauen.
 
Frank78

Frank78

Gesperrt
Dabei seit
24.01.2007
Beiträge
6.809
Ort
Düsseldorf - gebürtig im Bayerwald
yep, ist er - mittlerweile ist Seiko in Deutschland so dermaßen überteuert, daß sich fast jeder Import lohnt, vor allem im höherpreisigen Segment, wie eben Premier
 
D

Der.Plumps

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
28
Danke, dann werd ich mal die Augen aufhalten ;)
 
D

Der.Plumps

Themenstarter
Dabei seit
04.08.2008
Beiträge
28
Hast dir ne schöne Uhr importiert :)
 
Thema:

Erfahrung mit Seiko Uhren

Erfahrung mit Seiko Uhren - Ähnliche Themen

  • Schlechte Erfahrungen mit Seiko 5 (SYMD93K1)?

    Schlechte Erfahrungen mit Seiko 5 (SYMD93K1)?: Hallo zusammen, mich würde sehr interessieren, ob jemand von Euch schon mal (sehr) schlechte Erfahrungen mit Seiko 5 gemacht hat. Hintergrund...
  • Erfahrungen mit dem Seiko 6R35 Werk

    Erfahrungen mit dem Seiko 6R35 Werk: Hallo zusammen, es würde mich interessieren welche Erfahrungen Ihr mit dem neuen Seiko 6R35 Werk bezüglich der Ganggenauigkeit und...
  • Kaufberatung Erfahrungen Omicron Watch Japan (Grand Seiko)

    Kaufberatung Erfahrungen Omicron Watch Japan (Grand Seiko): Hallo liebes Forum, hat hier bereits jemand Erfahrungen mit dem Händler Omicron Watch aus Japan gemacht? Wenn ja, welche und wie verhält es sich...
  • King Seiko service Erfahrungen

    King Seiko service Erfahrungen: Hallo Alle, Nach langem Suchen und vielen Fehlgeschlagenen ebay auktionen habe ich sie endlich gefunden, die 4500-7000 KS. Meiner Meinung nach...
  • Seiko 7002 7000 Erfahrungen

    Seiko 7002 7000 Erfahrungen: Hallo Community, ich erwäge mir eine alte Diver Seiko 7002 7000 zum Wiederaufbau und modd zulegen wollen. Ein Exemplar ist auch schon...
  • Ähnliche Themen

    • Schlechte Erfahrungen mit Seiko 5 (SYMD93K1)?

      Schlechte Erfahrungen mit Seiko 5 (SYMD93K1)?: Hallo zusammen, mich würde sehr interessieren, ob jemand von Euch schon mal (sehr) schlechte Erfahrungen mit Seiko 5 gemacht hat. Hintergrund...
    • Erfahrungen mit dem Seiko 6R35 Werk

      Erfahrungen mit dem Seiko 6R35 Werk: Hallo zusammen, es würde mich interessieren welche Erfahrungen Ihr mit dem neuen Seiko 6R35 Werk bezüglich der Ganggenauigkeit und...
    • Kaufberatung Erfahrungen Omicron Watch Japan (Grand Seiko)

      Kaufberatung Erfahrungen Omicron Watch Japan (Grand Seiko): Hallo liebes Forum, hat hier bereits jemand Erfahrungen mit dem Händler Omicron Watch aus Japan gemacht? Wenn ja, welche und wie verhält es sich...
    • King Seiko service Erfahrungen

      King Seiko service Erfahrungen: Hallo Alle, Nach langem Suchen und vielen Fehlgeschlagenen ebay auktionen habe ich sie endlich gefunden, die 4500-7000 KS. Meiner Meinung nach...
    • Seiko 7002 7000 Erfahrungen

      Seiko 7002 7000 Erfahrungen: Hallo Community, ich erwäge mir eine alte Diver Seiko 7002 7000 zum Wiederaufbau und modd zulegen wollen. Ein Exemplar ist auch schon...
    Oben