Entwicklung eigener Bänder WRISTPUNK [WP]

Diskutiere Entwicklung eigener Bänder WRISTPUNK [WP] im Werbeforum Forum im Bereich Werbeforum; Stimmt Danke, ich wollte auch so eines :klatsch:
M

Milanese

Dabei seit
11.07.2015
Beiträge
302
Toll, auf Instagram hab ich die Werbung schon öfter gesehen. Jetzt den thread hier entdeckt und gleich drei Bänder geordert. Das System scheint zu funktionieren :O
 
Kokosnuss

Kokosnuss

Dabei seit
18.05.2015
Beiträge
7.677
Ort
Saarland
Es gibt zwei tolle neue Natos von WRISTPUNK!

Das Rot-Blaue ist bereits bei Amazon erhältlich (in 20 und 22mm) (Amazon Link), ein ganz Schwarzes folgt in Kürze.

@foggo hat mir beide Bänder zu Fotozwecken zur Verfügung gestellt und ich kann Euch sagen, die Qualität ist - wie gewohnt - wieder SUPER!

Ganz besonders cool finde ich die neue Verpackung :super:

IMG_2021-Bearbeitet-1.jpg IMG_1998-Bearbeitet-1.jpg
 
M

Milanese

Dabei seit
11.07.2015
Beiträge
302
Bin schon sehr gespannt und werde den Tragekomfort mit meinen Lieblingsdurchzugsbändern (Erika's) vergleichen.
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
7.510
Ort
Marburg
Der Tragekomfort ist natürlich ganz anders. Die Wristpunk Bãnder sind superweiche Natos, aber eben - wie alle Natos - nicht stufenlos verstellbar und auch nicht so elastisch wie die Erikas. Sind einfach zwei verschiedene Bandtypen, meiner Meinung.
Bei den Natos sind sie schon ganz oben dabei.
 
Lew Harper

Lew Harper

Dabei seit
15.06.2016
Beiträge
419
Ort
zwischen Laco und Stowa
Falschen Thread erwischt? Adrian ist für Strapline verantwortlich. Wristpunk ist eine andere Firma, auch wenn sie sich beide um Armbänder drehen. ;-)
Der Thread war schon der richtige.

Denke @Lew Harper bezieht sich auf die Posts #207, #209 und #211
Ja.

Das wurde grundsätzlich von @Adrian25 beantwortet, aber aus naheligenden Gründen nicht in diesem Faden.
Da er die Diskussion in diesem Thread eröffnet hat, hätte er ja auch auf das Ergebnis verweisen können. Jetzt weiß ich Bescheid.
 
J.S.

J.S.

Dabei seit
15.12.2009
Beiträge
2.194
Gerade zufällig entdeckt, will die auch mal testen. Sehe ich es richtig, dass die "Jacquart" Varianten nicht nur im Design sondern auch in der Haptik anders sind?

Gibt es den Promo Code auch für 2019?
 
foggo

foggo

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2016
Beiträge
84
Ort
München
Gerade zufällig entdeckt, will die auch mal testen. Sehe ich es richtig, dass die "Jacquart" Varianten nicht nur im Design sondern auch in der Haptik anders sind?

Gibt es den Promo Code auch für 2019?
Hey Jonathan, richtig, die Haptik der Jacquard-Variante ist anders und hat mehr fühlbare Details in der Web-Struktur. Der UFO-Code für 2019 lautet ab 09.01.2019 18:00 CET : WPUFO2019
(Bei Interesse an mehr Prozenten und Feedback bitte PN)
 
P'coloGiallo

P'coloGiallo

Dabei seit
28.11.2011
Beiträge
196
Ort
Nähe Linz
Hallo!

Ich trage seit kurzem eine Glycine Combat Sub am Nato von WP und finde den Tragekomfort außerordentlich. :super:

Jetzt bräuchte ich ein Design mit dunklem Grund und farbigem schmalen Mittelstreifen. Wird so ein Design nachgefragt, soll es kommen?

Danke, PG
 
foggo

foggo

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2016
Beiträge
84
Ort
München
Bis Ostermontag 35% Rabatt - mehrfach einlösbar - Code: 4C9ZAW4O
(Gilt von 16.04. 14:00 Uhr bis 22.04. 23:59 Uhr)
Die neuen Bänder mit Mittelstreifen sind unterwegs ins Versand-Lager!
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tobi.001

Dabei seit
24.02.2019
Beiträge
4
Die 22mm Version passt absolut großartig an die 21mm Bandanstossbreite der Omega Planet Ocean GMT. Bin begeistert!

Kommen noch andere Farben (einfarbig)? Oder andere Breiten?
 

Anhänge

foggo

foggo

Themenstarter
Dabei seit
04.04.2016
Beiträge
84
Ort
München
Super das freut mich! Wir probieren demnächst mal die Khaki / Olivgrüne Richtung.
Ein exakt 21mm Band für Omega & Co ist angedacht, kann jedoch nicht sagen wann das umgesetzt wird.
Vorschläge und Wünsche wie immer willkommen.
 
A

Android66

Dabei seit
07.12.2012
Beiträge
696
Die 22mm Version passt absolut großartig an die 21mm Bandanstossbreite der Omega Planet Ocean GMT. Bin begeistert!

Kommen noch andere Farben (einfarbig)? Oder andere Breiten?
Find ich eher seltsam °! Entweder sind die 22mm zu eng gewebt, oder die Omega hat mehr Bandanstoss als 21mm ( was ich eher bezweifle ;-))
 
Thema:

Entwicklung eigener Bänder WRISTPUNK [WP]

Entwicklung eigener Bänder WRISTPUNK [WP] - Ähnliche Themen

  • Daytona Preisliche Entwicklung

    Daytona Preisliche Entwicklung: Liebe Kollegen, Ich möchte ja keinen weitern sinnlosen Rolex, Preisentwicklung, Glaskugel Thread und auch nicht möglichst viele Reizworte in ein...
  • Entwicklung der Uhrenbörsen ?

    Entwicklung der Uhrenbörsen ?: Hallo zusammen, ich habe folgende Beobachtung gemacht und stelle sie zur Diskussion: Uhrenbörsen sind langweilig,uninteressant und auf dem...
  • Zifferblatt Druck mit Tintenstrahldrucker oder Entwicklung auf Foto oder Alu (Teil 1+2) ?

    Zifferblatt Druck mit Tintenstrahldrucker oder Entwicklung auf Foto oder Alu (Teil 1+2) ?: Hallo, ich möchte mit euch meine Erfahrungen teilen was die Erstellung eines Zifferblattes betrifft. Bei der Verwendung von heutigen Pigment...
  • Martel / Zenith Automaikkaliber - erste Entwicklungen

    Martel / Zenith Automaikkaliber - erste Entwicklungen: Moin Gemeinde, heute möchte ich mal anhand eines konkreten Beispiels die Entwicklung der Zenith Rotorautomaten beleuchten...
  • Die Entwicklung der letzten 3 Jahre führte zu einer: DJ 16220 mit Tapestry Blatt :-)

    Die Entwicklung der letzten 3 Jahre führte zu einer: DJ 16220 mit Tapestry Blatt :-): Hallo Ihr Brückentag-Urlauber! :-) Ich bin nun seit einigen Jahren hier aktiv, angefangen hat alles mit einer SMP Quartz mit Anfang 20, 2009...
  • Ähnliche Themen

    Oben