Entscheidungsunterstützung

Diskutiere Entscheidungsunterstützung im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Hallo zusammen, nach einiger Suche und dank eurer Hilfe bin auf die folgenden drei Modelle gestoßen: Zufällig habe ich noch gesehen...
jocolo

jocolo

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2007
Beiträge
75
Hallo zusammen,

nach einiger Suche und dank eurer Hilfe bin auf die folgenden drei Modelle gestoßen:
PICCUBE_b6e83b8c85.jpg

PICCUBE_4d19bfbe94.jpg

PICCUBE_65278050f0.jpg


Zufällig habe ich noch gesehen, dass es die Certina ja auch fast identisch als Quarz gibt.
PICCUBE_f09f22cf24.jpg


Da mein Budget momentan keine 2 Automatic dieser Preisklasse hergibt, reifte nun der Gedanke, mich zwischen EPOS (Favorit) und der Louis Erard zu entscheiden und zusätzlich die Certina in der Quarz-Version zu nehmen.

Würde gerne eure Meinungen zu den Uhren an sich und zu der Idee hören.

Vielen Dank.

jocolo
 
P

pille2k5

Gast
frag mal bezüglich der epos bei ducaticorse an ..... dann reichts unter umständen auch noch für ne zweite ;-)
 
jocolo

jocolo

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2007
Beiträge
75
Danke für den Tipp, ist bereits in Arbeit :wink:
 
striehl

striehl

Dabei seit
12.01.2006
Beiträge
6.980
Ort
Nördliches Hamburger Umland
Ui, drei (fast) vollkommen unterschiedliche Uhren! Hm, wenn Du Dich für einen Stil entscheiden kannst, dann hast du die Lösing: klassischer Chronograph, oder extravaganter Dreizeiger! :wink:
 
mecaline

mecaline

Dabei seit
09.03.2007
Beiträge
11.349
Aber wieder mal was geniales von epos. Erst die GrandDate mit 6498-Werk und Grossdatum (wo gibts das sonst?) und jetzt dieses Vertikaldatum, toll.
 
DocThor

DocThor

Dabei seit
12.05.2007
Beiträge
150
cool...eindeutig die Epos...die sieht ja echt scharf aus :)

btw...welches Werk tickt den da drin??
 
jocolo

jocolo

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2007
Beiträge
75
DocThor schrieb:
cool...eindeutig die Epos...die sieht ja echt scharf aus :)

btw...welches Werk tickt den da drin??

soweit ich das in Erfahrung bringen konnte ein modifiziertes Unitas 6498
 
RiGa

RiGa

Dabei seit
31.08.2007
Beiträge
14.731
Ort
Wien Floridsdorf
Hi, jocolo!

Selbst als Owner einer LE Heritage mag ich Dir die aufgrund der schrecklichen Optik nicht empfehlen (mir gefallen eigentlich außer der Heritage überhaupt keine). Sonst kann ich nur sagen: LE bietet gute Ausstattung zum fairen Preis.

Aber auch für die Epos kann ich mich nicht erwärmen: Ich persönlich find' römische ganz einfach schrecklich - und hier sogar römische + arabische gemischt?
Wobei: Die Anstöße und speziell die Position der Krone wiederum sehr gefällt!

Ja, ja - das Leben ist hart! :wink:

Nimm' ganz einfach das, was DIR gefällt!

Gruß, Richard
 
jocolo

jocolo

Themenstarter
Dabei seit
18.09.2007
Beiträge
75
Klar, meinen Geschmack lass ich mir auch nicht hier verändern. Wollte nur mal hören, ob es (technische) Vorbehalte gegen bestimmte Modelle gibt. Außerdem hatte ich den Eindruck, dass die Mitglieder hier doch gerne ihre Meinungen zur Optik von Uhren äußern und Fotos immer gut ankommen :)
Bisher hat sich aber noch niemand so wirklich zu meinem Quarz-Plan geäußert? Beginge ich damit eine Kardinalsünde :shot: oder könnte ich noch mit Absolution :super: rechnen?

Gruß,
J
 
Frankman

Frankman

Dabei seit
26.06.2007
Beiträge
1.708
Ort
Nördliches Berliner Umland
jocolo schrieb:
Klar, meinen Geschmack lass ich mir auch nicht hier verändern. Wollte nur mal hören, ob es (technische) Vorbehalte gegen bestimmte Modelle gibt. Außerdem hatte ich den Eindruck, dass die Mitglieder hier doch gerne ihre Meinungen zur Optik von Uhren äußern und Fotos immer gut ankommen :)
Bisher hat sich aber noch niemand so wirklich zu meinem Quarz-Plan geäußert? Beginge ich damit eine Kardinalsünde :shot: oder könnte ich noch mit Absolution :super: rechnen?

Gruß,
J

Hallo,

Quarz ist völlig ok, dafür wirst Du hier nicht gesteinigt. :wink:

schau mal hier
https://uhrforum.de/viewtopic.php?t=5371&highlight=certina
und in diversen anderen Freds zu Certina>Suchfunktion.

Die beiden anderen Modelle scheinen hier im Forum nicht vertreten zu sein, was sagt denn da die Suchfunktion?

Technische statements kann man eben nur zu Modellen abgeben, die man selbst kennt oder von dritten darüber etwas gehört hat.
Also bleiben nur die Meinungen zur Optik.
Mir z.B. gefällt NUR die Certina Quarz, die Epos sieht rundum fürchterlich aus, bei der LE gefallen mir die Ziffern nicht, dito bei der Certina Automatic (ich hasse schräge Ziffern).
Das ist mein Geschmack, jeder hat seinen, und das ist auch gut so. :lol2:

Gruß Frankman
 
Thema:

Entscheidungsunterstützung

Entscheidungsunterstützung - Ähnliche Themen

Kaufberatung Uhr ähnlich Tissot PRX gesucht: Hallo Uhrenfreunde, ich möchte Euch um Eure Hilfe bitten. Ausgangslage: Ich habe leider nur sehr schmale Handgelenke und kann daher (natürlich...
Uhr, schlicht, günstig, "Bauhaus", 39 mm - 41 mm: Guten Tag, ich befürchte, dass das Bauhaus Thema vielen zum Hals raushängt. Aber es ist der Stil an Uhren der mich anspricht. Die üblichen...
Kaufberatung Sommeruhr - Band verstellbar ohne Werkzeug: Moin, ich bin auf der Suche nach einer sportlich eleganten "Sommeruhr" für mich. Zentraler Knackpunkt ist ein Armband mit...
Citizen NJ0100-89A - wie kann man da wiederstehen...?: Liebe Uhrenfreunde! Das hier ist meine allererste Uhrenvorstellung hier - und ich bin seit 2018 dabei Asche auf mein Haupt. Ich muss ja gestehen...
Kaufberatung Offene Fragen zum Erwerb einer Nomos Club Campus 38 - Welche Art von Händler wichtig? Stahl- oder Glasboden?: Hallo! Ich bin ein Meister der Umentscheidungen, weshalb ich hiermit nun schon einen dritten Thread bezüglich meiner Uhrensuche für eine Uhr nach...
Oben