Entscheidungshilfe

Diskutiere Entscheidungshilfe im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; Hallo, ich bin auf der Suche nach einer alltagstauglichen, haltbaren Uhr, bevorzugt mechanisch. Wegen der Optik würde ich gerne eine...
#1
M

mariodemonti

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2007
Beiträge
23
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer alltagstauglichen, haltbaren Uhr, bevorzugt mechanisch.
Wegen der Optik würde ich gerne eine Taucheruhr nehmen.

Meine Traumuhr ist die Omega Planet Ocean mit der Lünette in orange, die aber leider momentan außerhalb meiner finanziellen Möglichkeiten liegt.


Aufgrund der vielen Informationen, die ich in diesem Forum finden konnte,
favorisiere ich die Robert-POSEIDON in orange oder auch die Nettuno von MarcelloC.

Gerne würde ich noch wissen wie hoch die Wartungskosten bei

1. der Omega (evt. klappt es ja doch einmal) und
2. den beiden unteren Uhren

sind.


3. Gibt es optisch ähnliche Uhren zu der Planet Ocean, mit orangener Lünette?.



Liebe Grüße,
Peter aus Krefeld
 
#2
C

cbaumu1

Guest
Hallo Peter,

ich habe ein Seamaster Diver Chrono in Titan. Bei den Themen Robustheit & Alltagstauglichkeit gibt's da keinerlei Klagen.
Wartungskosten sind ein anderes Thema. Zwar hat sie mein Uhrmacher über die Jahre immer kostenlos einreguliert und auf Dichtigkeit geprüft. Als ich sie aber kürzlich zur Überholung schicken wollte kam ein Voranschlag (von Omega) von ca 680 € - allerding tauscht Omega dafür außer Armband und Gehäuse so ziemlich alles aus.
Frage an dieser Stelle an alle: muß das sein? Reichen nicht Dichtungen & andere Verschließteile? Wieso z.B. die Zeiger tauschen?

Aber zu deiner ursprünglichen Frage: ich habe seit Weihnachten noch eine Sinn EZM 3, mit der ich sehr zufrieden bin. Alltagstauglich, robust, Taucheruhr - könnte deinen Anforderungen entsprechen. Die Optik ist etwas dezenter als bei der Omega.

Grüße
Christoph
 
#3
O

oppa tictac

Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.746
Ort
CEBITcity
hi mariodemonti

herzlich willkommen im forum und viel spass hier.

BTW orion fan ??
 
#5
M

mariodemonti

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2007
Beiträge
23
cbaumu1 hat gesagt.:
Hallo Peter,

.............. Voranschlag (von Omega) von ca 680 € - allerding tauscht Omega dafür außer Armband und Gehäuse so ziemlich alles aus.
Frage an dieser Stelle an alle: muß das sein? Reichen nicht Dichtungen & andere Verschließteile? Wieso z.B. die Zeiger tauschen?

Aber zu deiner ursprünglichen Frage: ich habe seit Weihnachten noch eine Sinn EZM 3, mit der ich sehr zufrieden bin. Alltagstauglich, robust, Taucheruhr - könnte deinen Anforderungen entsprechen. Die Optik ist etwas dezenter als bei der Omega.

Grüße
Christoph

Danke für Deine schnelle Antwort.

680Euro für eine Wartung überzeugen mich dann doch, diese Uhr weiterhin als Traum zu betrachten. Auch weil ich dachte das die Wartung sich auf Dichtigkeitsprüfung, regulation und ölen beschränkt, was ich evt. nicht umsonst bekommen würde

Ich habe mir die Sinn Uhren angeschaut, Du hast da eine sehr schicke Uhr erworben. Die ich mir auf jeden Fall mit der U1 und U2 zusammen einmal live beim Juwelier anschauen möchte.

@oppa tictac, ja du hast mich erwischt.


Gruß aus Krefeld,
Peter
 
#6
M

mariodemonti

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2007
Beiträge
23
Ich habe mir anhand der Depotliste von Sinn einen Juwelier in der Nähe meines Wohnortes herausgesucht. Neben Sinn waren auch Uhren von Marcello und Mühle vorrätig.
Das von mir anfangs favorisierte Design war schnell vom Tisch.
Die Sinn U1 und die Mühle-SAR gefielen mir ausserordentlich gut.
Am liebsten hätte ich ja beide genommen, aber das passte nicht zu meinem Etat :)
Ich habe mich nach einstündigen Kampf für die SAR in Gummi entschieden.

Ich habe noch schnell ein Bild gemacht:

 
#7
Siebengebirgler

Siebengebirgler

Dabei seit
04.11.2006
Beiträge
398
Ort
bei Bonn
Oh oh die Kämpfe kenne ich!!

Glückwunsch, auch wenn mir die Nautic Timer besser gefällt.

Viel Freude mit der Uhr
 
#8
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
mariodemonti hat gesagt.:
3. Gibt es optisch ähnliche Uhren zu der Planet Ocean, mit orangener Lünette?.
N Abend,

gibt es, wenn auch mit dem Makel der Kopie behaftet:

http://www.alpha-watch.com/details.php?myid=198



Ich habe eine Alpha Uhr und bin sehr zufrieden (alleine das massive, polierte Edelstahlband ist den Preis der Uhr wert), allerdings hat die ein Miyota Werk, kein China-Werk wie die o.g.

56 US$ inkl. Versand ist allerdings ein Kampfpreis...

Ob du das ausprobieren willst - sowohl im technischen, wie auch im designerischen Sinn - bleibt dir überlassen. In den internationalen Foren wird Alpha - Kopie hin oder her - größtenteils positiv bewertet.
 
#9
M

mariodemonti

Themenstarter
Dabei seit
01.02.2007
Beiträge
23
Die werde ich mir auch noch gönnen :)

Danke für die Info.
 
#11
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
N Abend,

nein, kann man nicht, steht doch oben. :wink: :roll:

Es gibt ein Modell (in mehreren Ausführungen) mit Miyota Werk, das in den englischen Foren den Spitznamen "Granate" bekommen hat wegen der charakteristischen Krone. Da isses:



Dafür sollte man aber kräftige Arme haben bei 200g Gewicht und den Dimensionen. :wink: :-D
Ist übrigens sehr stark an eine Zodiac Quartzuhr angelehnt, um es mal vorsichtig auszudrücken...

Alle anderen haben China-Werke mit den bekannten Vor- (Preis) und Nachteilen (man kann Pech haben). :roll:
 
#12
astoria

astoria

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
1.781
Ort
Nähe Nürnberg
is das armband eigentlich massiv? oder gefaltetes blech?

würd mich bei dem preis nämlich echt mal interessieren...
 
#13
H

HolgerS

Dabei seit
13.01.2006
Beiträge
1.349
Ort
OWL
Massiv, gut verarbeitet und hochglanzpoliert. Ist alleine schon den Preis der ganzen Uhr wert... :-D
 
#16
Giaccomo

Giaccomo

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
677
Ort
-nähe München-
HolgerS hat gesagt.:
mariodemonti hat gesagt.:
3. Gibt es optisch ähnliche Uhren zu der Planet Ocean, mit orangener Lünette?.
N Abend,

gibt es, wenn auch mit dem Makel der Kopie behaftet:

http://www.alpha-watch.com/details.php?myid=198



Ich habe eine Alpha Uhr und bin sehr zufrieden (alleine das massive, polierte Edelstahlband ist den Preis der Uhr wert), allerdings hat die ein Miyota Werk, kein China-Werk wie die o.g.

56 US$ inkl. Versand ist allerdings ein Kampfpreis...

Ob du das ausprobieren willst - sowohl im technischen, wie auch im designerischen Sinn - bleibt dir überlassen. In den internationalen Foren wird Alpha - Kopie hin oder her - größtenteils positiv bewertet.

Hallo,

ich hab mir jetzt auch mal eine von dem Anbieter bestellt. Ist das Band komplett aus Edelstahl oder nur gefalztes Blech?

Gruß
Giaccomo
 
Thema:

Entscheidungshilfe

Entscheidungshilfe - Ähnliche Themen

  • Entscheidungshilfe: Tissot oder Mido

    Entscheidungshilfe: Tissot oder Mido: Hallo Zusammen, mein Freund wird bald 30 und zu diesem besonderem Anlass möchte ich ihm gerne eine Automatik-Uhr kaufen. In meine engere Auswahl...
  • Kaufberatung Entscheidungshilfe Rolex Explorer 114270

    Kaufberatung Entscheidungshilfe Rolex Explorer 114270: Hallo liebes Forum, wie auch im Thread nebenan bin ich auf der Suche nach einer Uhr zum 30. Geburtstag. Mittlerweile habe ich mich (auch aufgrund...
  • Kaufberatung Entscheidungshilfe: Rolex Submariner HULK oder Zenith Defy Classic skelettiert

    Kaufberatung Entscheidungshilfe: Rolex Submariner HULK oder Zenith Defy Classic skelettiert: Hallo Liebes Forum Ich würde gerne eure Meinung zu den 2 heissesten Kandidaten für meine nächste Uhr einholen. Mir ist bewusst, dass es sich um 2...
  • Kaufberatung Entscheidungshilfe Tissot vs. Zeppelin

    Kaufberatung Entscheidungshilfe Tissot vs. Zeppelin: Hallo zusammen, wie unschwer zu erkennen ist, bin ich neu hier^^ Mein Name ist Benny, ich komme aus Essen, bin kurz davor meine erste...
  • Entscheidungshilfe Omega Speedmaster Racing/ Moonwatch

    Entscheidungshilfe Omega Speedmaster Racing/ Moonwatch: Hallo liebe Leidensgenossen, es ist soweit, Omega hat mich erwischt. Neulich beim Konzi konnte ich diese Schönheit hier bewundern (Bilder habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben