Kaufberatung Entscheidungshilfe zur ersten Automatik und allgemeine Fragen zum Erstkauf [Daily, 3000-4000 EUR]

Diskutiere Entscheidungshilfe zur ersten Automatik und allgemeine Fragen zum Erstkauf [Daily, 3000-4000 EUR] im Herrenuhren Forum im Bereich Herrenuhren; War bei mir eine Pelagos. Hab mich auch gewundert! Hab aber ehrlich gesagt nicht das Gefühl, dass die üblichen Innenstadt-Juweliere Ortsansässige...
D

dorian_grey

Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
201
War bei mir eine Pelagos. Hab mich auch gewundert!

Hab aber ehrlich gesagt nicht das Gefühl, dass die üblichen Innenstadt-Juweliere Ortsansässige noch als große Zielgruppe auserkoren haben. Da geht es gefühlt fast nur noch um den reichen Touristen aus China oder Dubai. Und für die sind das Peanuts. Als ich mir die Pelagos angeschaut habe, hat ein geschätzt 16-jähriges Mädchen relativ lieblos eine GMT Rolex befummelt und gleichzeitig am Telefon mit dem Vater verhandelt, ob sie die jetzt für 35k doch mitnehmen soll oder nicht, während die Mutter gelangweilt daneben gesessen und gewartet hat. War auch ein interessantes Erlebnis! :D
 
G

Goggl

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2018
Beiträge
55
Schwanke aktuell zwischen der PO 39,5 in schwarz und blau...
Schwarz ist sicher versatiler aber das blau sieht bei der Uhr einfach genial aus.

Gekauft wird beim Grauen, der Preisunterschied zum Konzi vor Ort ist leider doch deutlich zu hoch :(

90206090-468F-4386-9763-BE3FA4B6FEE2.jpeg

E340482F-5FB4-48A2-86C4-3FFD5018B0D4.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Nonick79

Nonick79

Dabei seit
05.09.2018
Beiträge
139
Ort
NRW
MMn macht die blaue echt was her.
Persönlich finde ich die gelungener als die Schwarze
 
guentherII

guentherII

Dabei seit
24.10.2018
Beiträge
264
Ort
Godric's Hollow
Die Blaue ist schick ( Planet Ocean eben), aber langfristig finde ich die Schwarze besser. Glaube mir ich spreche aus Erfahrung ;)
Was wollte der Konzi denn haben? (Neugierde)
 
G

Goggl

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2018
Beiträge
55
Die Blaue ist schick ( Planet Ocean eben), aber langfristig finde ich die Schwarze besser. Glaube mir ich spreche aus Erfahrung ;)
Was wollte der Konzi denn haben? (Neugierde)
Ich bin echt schwer am hadern :D

Der Konzi gibt nach etwas Diskussion 15%, Grau liegt sie aktuell bei 28%... ist halt schon krass.
 
Markus61265

Markus61265

Dabei seit
28.08.2017
Beiträge
145
Aber der Konzi bot doch immerhin ein Ferrero Rocher an!

Nein, im Ernst, ich habe meine Tudor bei Olfert gekauft (wurde per UPS geliefert) und der Kontakt war sehr sympatisch, Zahlung erfolgte via Überweisung. Die haben das Armband auch auf meinen Umfang eingestellt und mir einen passenden Schraubendreher gratis dazu gelegt.

LG
Markus

PS: »versatil« finde ich sehr schön! Blau aber auch...
 
S

Sopur

Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
495
Mir gefällt bei Dir die Breitling am besten! Passt m.E. sehr gut.
Bei Omega finde ich das Band irgendwie spiesig...
 
D

dorian_grey

Dabei seit
18.08.2018
Beiträge
201
Bin grundsätzlich eher der Schwarz-Typ, bei dir gefällt mir die blaue Version aber irgendwie besser.

Wobei ich ehrlich gesagt bei der PO nicht die aktuelle Version sondern eine davor nehmen würde. Die ist mir schon etwas zu übertrieben mit dem gepunkteten Strich auf der Lünette, die "alte" war da harmonischer. Gibt es die auch in 39,5?
 
TheReds

TheReds

Dabei seit
17.10.2017
Beiträge
165
Blau ist schöner, schwarz ist vielseitiger. Wie so oft der klassische Trade-Off.

Bei der ersten Uhr würde ich auf jeden Fall schwarz sagen. Wenn du genug zum Rotieren hast gerne ein blaues Schmuckstück in die Sammlung.
 
G

Goggl

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2018
Beiträge
55
Könnte ich persönlich nicht, da kommt bei mir dann doch der nette Mensch durch... auch weil der Rabatt jetzt nicht soooo schlecht ist.
Generell stimme ich dir dazu, aber 750€ für die Beratung (ich war 2 mal dort, Service wird ziemlich sicher nicht mehr dort stattfinden da ich vermutlich bis dahin nicht mehr in der selben Stadt wohne) finde ich schon hart.
 
Der Motor

Der Motor

Dabei seit
11.01.2018
Beiträge
1.236
Ort
Nahe der Alpen
Ich hätte so mit 5 Prozentpunkten Differenz gerechnet. 13% sind aber dann schon eine Ansage für Kauf beim Grauen, vor allem, wenn Du umziehen möchtest.
 
Stumpy

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
4.242
Ort
Tirol/AUT
Hallo,
Ich geb auch noch meinen Senf dazu :D
Du hast eine sehr gute Wahl getroffen, geniale Uhr und super passend an deinem Handgelenk, wie ich finde.
Ich würde auch zu schwarz tendieren, da sie mehr Allrounderqualitäten hat. Blau kann ja noch kommen ;-)
Bzgl. der 750€ muss ich sagen, mir wäre es zu viel Kohle für 2mal Beratung, aber das muss wirklich jeder für sich selber beantworten.
 
G

Goggl

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2018
Beiträge
55
Ich hätte so mit 5 Prozentpunkten Differenz gerechnet. 13% sind aber dann schon eine Ansage für Kauf beim Grauen, vor allem, wenn Du umziehen möchtest.
Darauf hätte ich auch getippt, das hätte ich auch definitiv gezahlt, habe ich aber auch so klar dargestellt. War n recht offenes Gespräch, Konzi meinte auch er findet es schon krass was da mittlerweile drin ist und dass seiner Meinung nach da aber Omega gefordert ist, die Produkte nicht so rauszugeben dass sie so weit „unter wert“ wie er es nannte verkauft werden.
 
InfraBrot

InfraBrot

Dabei seit
13.04.2016
Beiträge
63
Ort
Oberösterreich
Ich sehe es ähnlich wie TheReds.
Die Blaue ist toll und frischer, die Schwarze ist vielseitiger.

Als Allrounder und Hauptuhr würde ich zur schwarzen PO tendieren, weil sie einfach zu jedem Outfit passt. Später ev. noch eine blaue Omega ergänzen.

Egal welche Wahl du triffst, die PO steht dir in beiden Farben sehr gut.
 
G

Goggl

Themenstarter
Dabei seit
11.12.2018
Beiträge
55
So, ich habe jetzt von einem Grauen beide Farben zur Ansicht bestellt und werde diese in den Büros des Anbieters probieren, wenn alles klappt am 27.12.
Mitgenommen wird dann vermutlich recht spontan einfach die, die mir besser gefällt. Bin gespannt wie die blaue auf Freizeitkleidung wirkt, das konnte ich nämlich noch nicht ausprobieren.

Sobald die Auswahl getroffen ist gibts dann natürlich hier eine Vorstellung und eine kleine Zusammenfassung der gesammelten Erfahrungen.
Solange schonmal vielen Dank für alle Meinungen, Hilfen und Tipps und euch allen schöne Feiertage!

P.S.: Mein Konzi in München meinte übrigens, dass bei Omega zum Jahreswechsel wohl eine Preiserhöhung ansteht (ca. 10%), ich weiss nicht wie gesichert die Info ist aber vielleicht ist es für den einen oder anderen ja interessant :)
P.P.S.: Ist das nur meine Einbildung und ggf den Fotos geschuldet oder wirkt die blaue am Arm größer als die schwarze?
 
Zuletzt bearbeitet:
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
8.944
Dann hast Du Dein Weihnachten also ein paar Tage später als die anderen;-).

Größe: ob Einbildung oder nicht, es kommt nur darauf an, was für Dich stimmiger wirkt bzw. mit welcher DU Dich wohl(er) fühlst.
 
Thema:

Entscheidungshilfe zur ersten Automatik und allgemeine Fragen zum Erstkauf [Daily, 3000-4000 EUR]

Entscheidungshilfe zur ersten Automatik und allgemeine Fragen zum Erstkauf [Daily, 3000-4000 EUR] - Ähnliche Themen

  • Entscheidungshilfe Rolex GMT-Master II

    Entscheidungshilfe Rolex GMT-Master II: Hallo zusammen Gestern war ich beim Konzi und dieser hat mir 4 Uhren angeboten: Explorer 2, Sub mit/ohne Datum und eine GMT-Master 2. Die...
  • Entscheidungshilfe: Tissot oder Mido

    Entscheidungshilfe: Tissot oder Mido: Hallo Zusammen, mein Freund wird bald 30 und zu diesem besonderem Anlass möchte ich ihm gerne eine Automatik-Uhr kaufen. In meine engere Auswahl...
  • Kaufberatung Entscheidungshilfe Rolex Explorer 114270

    Kaufberatung Entscheidungshilfe Rolex Explorer 114270: Hallo liebes Forum, wie auch im Thread nebenan bin ich auf der Suche nach einer Uhr zum 30. Geburtstag. Mittlerweile habe ich mich (auch aufgrund...
  • Kaufberatung Entscheidungshilfe: Rolex Submariner HULK oder Zenith Defy Classic skelettiert

    Kaufberatung Entscheidungshilfe: Rolex Submariner HULK oder Zenith Defy Classic skelettiert: Hallo Liebes Forum Ich würde gerne eure Meinung zu den 2 heissesten Kandidaten für meine nächste Uhr einholen. Mir ist bewusst, dass es sich um 2...
  • Kaufberatung Entscheidungshilfe für die erste höherpreisige Uhr

    Kaufberatung Entscheidungshilfe für die erste höherpreisige Uhr: Hallo liebe Uhrengemeinde, mich hat der Uhrenvirus vor 4 Jahren gepackt. In dieser Zeit kamen sehr viele Uhren bei mir zu Hause an, jedoch bin...
  • Ähnliche Themen


    Oben