Enicar Saturn - die Osteruhr ?

Diskutiere Enicar Saturn - die Osteruhr ? im Uhrenwerkstatt Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo . Ich stecke immer in der Zwickmühle und muß entscheiden . Spender oder doch Wiedererstehung ? Genau wie bei dieser braunen Enicar...

malikka

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2010
Beiträge
2.045
Ort
Berliner Speckgürtel
Hallo . Ich stecke immer in der Zwickmühle und muß entscheiden . Spender oder doch Wiedererstehung ?

Genau wie bei dieser braunen Enicar Saturn . Sie kam mit total defektem Glas an und sollte eigentlich in meine Sammelkiste als Spender oder Schlachtuhr enden , weil das Glas ,was ich schon mal verbaut hatte nicht wirklich gut aussah ,aber es kommt irgentwie immer anders .
IMG_4990.JPG

Da heute sowieso Enicar Tag war und ich so einige Schatzkästchen durchsuchen mußte , fiel mir ein altes Kienzle Glas in ähnlicher Form vor die Füße (Hände natürlich)
IMG_4991.JPG
Oh mein lieber Uhrengott ,was machst du mit mir ,die sollte doch sterben .
Ach was solls ich probiere mal

Ausbauen und Probeliegen ,
IMG_4992.JPG

Das ist ja nicht wahr ,das paßt perfekt in das Gehäuse ,sogar mit Armierungsring ,Paßt perfekt ums Zifferblatt , läßt sich mit leichtem Druck einlegen . IMG_4994.JPG

Ich kann nicht , ich legs nochmal beiseite und mache erstmal mit den anderen weiter .
IMG_4998.JPG

Stunde später . Ich höre ein leises .........nun mach schon ........ ,doch doch ich hör dich ja .

Und da ist sie nun . Was ist es jetzt ?

Bastelwastel ?...............Frankenwatch?.....................Unikat?...................oder notwendige Notreparatur ?

IMG_5002.JPG

Ich weiß ,das nicht jeder mit meinen Basteleien einverstanden ist und es für gut befindet .
Aber irgentwas hat Sie und konnte sogar heute zum Feierabend die IWC vom Arm verdrängen .

Osteruhr ........................naja ,sie hat auch irgentwas von einem Ei ..............ei ei ei :-P
Grüße malikka
 

EnabranTain

Dabei seit
25.09.2011
Beiträge
4.410
Ort
Eckernförde
Hallo Marlies

Na, wieder eine gerettet! ;-)
Ich denke das jedes "halbwegs" passendes Glas besser ist wie gar keines!

Dieses Glas einer Kienzle passt doch gut.
(wahrlich nicht perfekt, was die Formgebung angeht, aber doch recht gut)
Von daher ... alles richtig gemacht, oder besser: Glück gehabt das dir zufällig das Kienzle Plexi in die Hände gefallen ist.

Was mir gar nicht gefällt ist natürlich nun die Anordnung der Indizes!
Die sind (meiner Meinung nach) alle um 90° gedreht.
Hast du das gemacht ... damit das Glas passt?
(man sieht ja die Klebepunkte unter ihnen)

... wegen der Authenzität meine ich.
Ansonsten ist die "Neuanordnung" doch gut gemacht.
Also ... "notwendige Notreparatur" würde ich sagen.

Hier mal zum Vergleich meine:
(okok ... die ist aber auch quasi im Neuzustand)
ES03.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

malikka

R.I.P.
Themenstarter
Dabei seit
21.01.2010
Beiträge
2.045
Ort
Berliner Speckgürtel
So ,Dank der Info und des Links eines netten Users hier hat meine Saturn nun doch wieder ihre ursprüngliche Form mit Originalglas annehmen dürfen .
Danke an Elviss . Der Tip war gut und meine Enicar lächelt wieder . Und ich auch .:-)
Es ist schon wirklich immer etwas schwierig mit diesen Formgläsern .
 

Anhänge

  • IMG_5082.JPG
    IMG_5082.JPG
    472,6 KB · Aufrufe: 98
E

elviss

Gast
Schön das es das richtige Glas war "Versuch macht KLUCH".

Jetzt sieht sie aber irgendwie doch wieder "besser" aus

Gruß
 
Thema:

Enicar Saturn - die Osteruhr ?

Enicar Saturn - die Osteruhr ? - Ähnliche Themen

Rote Stellringe für Enicar Sherpa Guide 600 - na endlich: Halle liebe Gemeinde . Heute habe ich neue Nachrichten bezüglich der roten Stellringe für die Enicar Sherpa und auch den Auftrag diesen Bericht...
Oben