Energieknappheit läßt Uhren nachgehen

Diskutiere Energieknappheit läßt Uhren nachgehen im Uhren News Forum im Bereich Uhren-Forum; Sehr interessanter Bericht von Heise Online...
P

Pommes

Gast
Deine Uhr in der Mikrowelle ist sicherlich quarzgesteuert.
Die Ungenauigkeit ist dem Preis geschuldet.
 

bachmanns

Themenstarter
Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
18.533
Ort
Mittelhessen
Die Ungenauigkeit ist dem Preis geschuldet.

Zitat aus dem Artikel: „Viele Radiowecker und stromnetzgespeiste Uhren etwa in Mikrowellenherden nehmen die nominelle Frequenz der Netzspannung von 50 Hertz als Taktgeber. Das ist billiger als zusätzlich einen frequenzstabilen Quarzoszillator einzubauen.“

Leider schweigt sich die Bedienungsanleitung über diesen Punkt aus. Und gottlob ist mein Wecker funkgesteuert:-)
 

Alpenbua

Dabei seit
17.01.2016
Beiträge
386
Ort
Steiermark
bei der Überschrift dachte ich zuerst an so einen Artikel aus der Aluhut Fraktion:D

aber unsere Mikrowelle geht seit ca. 1 Monate immer mehr hinten nach mittlerweile 5 Minuten, darunter ist das Backrohr und da läuft die Uhr normal, ich hab zuerst schon gedacht die Mikrowelle hätte einen Schaden
 

UhrAlex

Dabei seit
15.08.2016
Beiträge
1.054
Ist mir bei uns auch schon aufgefallen.
Radiowecker und Backofenuhr gehen ja auch noch synchron nach.

Momentan halten alle meine mechanischen Uhren die Zeit wesentlich besser.
Was würde ich da ohne die machen?
Ja, wir Liebhaber mechanischer Uhren sind die Prepper des Zeitablesens. ;-)

Gruß
Alex
 

Omegatier

Dabei seit
25.07.2017
Beiträge
80
Danke für den Link. Meine Backofenuhr habe ich in den letzten vier Wochen zweimal stellen müssen.
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.065
Na, da haben wir doch die Marktlücke: ein klassisches (Wecker)Uhrwerk in den Hi-Tec-Double-Near-Field-Induktionsherd . . . und das Gericht gelingt auch wieder und der Familie schmeckts:D:lol:
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.065
Cool,ein Backofen/Herd mit einer Omega - ich finde, mit dem schwarz/gelben Sekundenzeiger, das hat Stil und Klasse (da kann das Essen schon mal zur Nebensache mutieren8-)).
 

elekticker

Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
2.927
Ort
Oberbayern
Was haben Hightech Designküchen mit Essen zu tun? Das wäre so absurd, wie mit einem Diver an den Strand zu gehen, wo er Salzwasser und Sand ausgesetzt ist ;-)

Aber das Ausgangsthema ist echt interessant. Schade, dass ich nach dem letzten Urlaub vergessen habe, meinen Klappzahlenradiowecker wieder anzustecken.
 

darkhouse

Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
568
Ort
Leipzig
Funkuhr am Arm: 9:04 Uhr. Herd: 8:59, Mikrowelle: 8:58 - so viel zu mir... Hatte ich noch nie so eine Abweichung, auch wenn ich sie nur zur Zeitumstellung einstelle.
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.065
Tschuldigung, elekticker, hast Recht. Bin eben noch so ein old-fashioned;-)




PS: und Fliegeruhren müssen keine Flieger als Träger/Besitzer haben, richtig?
 

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.684
Hoffentlich ist die Uhr auf der Startseite des Uhrforums nicht auch betroffen. Nach der stelle ich imer meine Uhren! :D
 

rs61

Dabei seit
18.10.2013
Beiträge
8.459

PS: und Fliegeruhren müssen keine Flieger als Träger/Besitzer haben, richtig?

Wenigstens auf einem innerdeutschen Linienflug sollte man sie mal getragen haben.




Erstaunlich, das mit dem Stromnetz, wusste ich nicht mit der Taktung der Uhren.
Noch erschreckender, finde ich die immer größere Abhängigkeit vom Internet und einer Plastikbox (Router).
Seit letzten September ist der gute Analog-Telefonanschluss weg und VoIP installiert. Der Ausfall der Fritzbox legte also nicht nur das Internet und die Internetradios lahm, sondern auch gleich noch das Telefon. Schön, wenn man in einem Funkloch wohnt und auch T-Mobile nicht weiterhilft ....
Wenn dann auch noch der Fernseher vom Internet abhängig ist und wer weiß, was noch alles im Haushalt, dann wirds echt unlustig.
 

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
11.065
OFF-topic ON:

Richtig erkannt, alles über einen Anschluss klingt so lange toll, wie alles funktioniert. Aber wenn nicht, dann ist Feierabend.

Schöne neue Welt8-)

OFF-topic OFF.


Dann hab ich ja letztes Jahr alles richtig gemacht, als ich den Diver zu Hause ließ;-)
 

Busco1962

Dabei seit
28.08.2014
Beiträge
292
Ort
Niederrhein
Vielen Dank für diesen Artikel, der mir nun die Erklärung dafür liefert, warum sowohl unsere Backofenuhr, als auch der Radiowecker inzwischen 5 Minuten nachgeht (gestern Abend erst gesehen... :-))
Beides gerade neu gestellt - mal schauen, wie´s weitergeht...

LG
Holger
 

neset530d

Dabei seit
18.01.2012
Beiträge
16.397
Ort
Wien
Meine Mikro eilt auch im Monat 1 Miunte vor, beide hengen an derselben Steckdose und an derselben eigenen Sicherung.
Beide Geräte vom selben Hersteller, Klasse und Produktionjahr.
Kein Beinbruch, kurz eingestellt und laufen Synchron.
 

Spitfire73

Dabei seit
04.08.2009
Beiträge
20.435
Ort
Bayern
Danke für den Artikel. In unserer Küche beobachte ich an der Backofenuhr den exakt gleichen Effekt: im Winter verliert sie Zeit, im Sommer eher nicht. Danke für die Erklärung.
Am Schluß ist das vielleicht noch die Erklärung, warum dem Kollegen im Nachbarfaden die Longines VHP derart nachging. Da hat der Hersteller wohl Billigkilowattstunden vom Spotmarkt in die Batterien eingeschalt.:D

Gruß
Helmut
 
Zuletzt bearbeitet:

tbickle

Gesperrt
Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
5.693
Danke für den Artikel. Ich habe ihn gerade meiner Frau weitergeleitet, die mir schon seit Jahren vorhält, ich sei zu dämlich, die Uhren von Backofen und Dampfgarer zu synchronisieren. Da die Geräte im selben Küchenblock verbaut sind, fällt es extrem auf, wenn die Uhren voneinander abweichen. Wird wohl daran liegen, dass der Backofen am Starkstrom hängt und der Dampfgarer an einer gewöhnlichen Steckdose.

Danke jedenfalls - jetzt habe ich meine Würde wieder. :super:

Wenn ich jetzt noch herausfinde, wie man im Sommer die Fußbodenheizung für die Bäder so ansteuern kann, dass sie (minimal) heizt und im übrigen Haus (auf vollen Touren) kühlt, werde ich vom Hohn meiner Frau verschont bleiben. :lol:

;-)

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Energieknappheit läßt Uhren nachgehen

Energieknappheit läßt Uhren nachgehen - Ähnliche Themen

Energieüberschuß lässt Uhren vorgehen?: Wir hatten vor kurzer Zeit diesen Faden: https://uhrforum.de/energieknappheit-laesst-uhren-nachgehen-t344254 der sich mit dem Nachgang von...
Wie genau muss Eure Uhr im Alltag eingestellt sein?: Ich wollte diesen Text in verkürzter Form zuerst woanders anhängen, musste aber feststellen, dass es den Threadverlauf eher stören würde. Also...
[Erledigt] Aristo U-Boot-Uhr, Referenz 3H17, Saphirglas, ETA-2824-2, Leuchtkeks, ungetragen: Liebe Uhrfreunde, ich verkaufe meine tolle Aristo U-Boot mit Saphirglas und ETA 2824-2. Die Uhr ist ein typischer Vertreter der Klasse...
[Verkauf] Rotary Super7 Scuba Diver Automatic Oran: Ich bin eine Privatperson und handele rein privat und ohne jegliche gewerbliche Absicht ! Hier das Objekt der Begierde in dieser Anzeige: ROTARY...
Test verschiedener China-Uhren: Prolog Es handelt sich hier samt und sonders um "Hommages". Ich betone das, damit nicht jemand meint, hier wäre der Original-Name geklaut, weil...
Oben