Kaufberatung Elegante Dresswatch zum Anzug, helles Zifferblatt

Diskutiere Elegante Dresswatch zum Anzug, helles Zifferblatt im Herrenuhren Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Uhren-Gemeinde, aufgrund des Verkaufs meiner Tissot PRS 516 (Link zur Uhrenvorstellung) ist mein Tudor Heritage Chrono (Link zur...
Dennitoh

Dennitoh

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
119
Ort
NRW
Liebe Uhren-Gemeinde,

aufgrund des Verkaufs meiner Tissot PRS 516 (Link zur Uhrenvorstellung) ist mein Tudor Heritage Chrono (Link zur Uhrenvorstellung) mittlerweile mein einziger Begleiter. Für die Berufswelt bin ich nun auf der Suche nach einer eleganten Dresswatch mit hellem Zifferblatt, die perfekt zum Anzug passt.

Folgende Merkmale sollte die Uhr aufweisen:
- runde Gehäuseform
- Durchmesser: 40 bis 43 mm
- Automatik oder Handaufzug
- weißes Zifferblatt (silber mit Tendenz zu weiß ist ebenfalls in Ordnung)
- silberne Indizes
- wenn Ziffern, dann arabisch
- Dreizeiger mit Anzeige der Gangreserve oder Chronograph
- Armband: bevorzugt schwarzes oder braunes Leder mit Faltschließe
- Budget: (am liebsten weit) unter 10.000 €

Folgenden Favoritenkreis hatte ich bereits, allerdings sind alle nicht optimal:

Mido Baroncelli Power Reserve (M8605.4.11.8, Quelle des Bildes: Homepage DE | Mido DE)
Hierbei ist mir das Datum zu weit innenliegend und die Indizes finde ich zu kurz geraten.

Mido Baroncelli Power Reserve.JPG

Junghans Max Bill Chronoscope (027/4600.00, Quelle des Bildes: max bill by Junghans - JUNGHANS)
Das Zifferblatt tendiert auf den Bildern zum Weißen, in Realität ist es leider tiefstes silber.

Junghans Max Bill Chronoscope.JPG

IWC Portugieser (IW371417, Quelle des Bildes: IWC Schaffhausen | Fine Timepieces From Switzerland | Collection | Portuguese Family | Portuguese Chronograph)
Die Uhr finde ich stimmig, haut mich aber nicht vom Hocker.

IWC Portugieser.JPG

MeisterSinger Einzeigeruhren N°01 (AM3301, Quelle des Bildes: MeisterSinger: Detail_en)

Diese Uhr kann mich ebenfalls nicht vollends überzeugen.

Meistersinger N01.JPG

Union Glashütte Noramis Gangreserve (D005.424.16.037, Quelle des Bildes: UNION GLASHÜTTE/SA. Uhren - Uhrmacherische Kompetenz)
Wären hier die Indizes und Ziffern silber statt gold, wäre diese Uhr vermutlich optimal.

Union Noramis.JPG

Hättet ihr Ideen oder Alternativen für mich? Vielen Dank im Voraus für Eure Unterstützung!
 
vonMatterhorn

vonMatterhorn

Dabei seit
15.02.2009
Beiträge
2.023
Ort
Warendorf / Sassenberg
Was heißt für dich denn unter 10000 Euro? Eher in Richtung 5000, oder dürfen Uhren im Preisbereich von 1000 Euro auch vorgeschlagen werden?
 
Dennitoh

Dennitoh

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
119
Ort
NRW
Lo3795 schrieb:
Was heißt für dich denn unter 10000 Euro? Eher in Richtung 5000, oder dürfen Uhren im Preisbereich von 1000 Euro auch vorgeschlagen werden?
Servus Lorenz, wenn die Uhr zu gefallen weiß, kann sie auch 100 Euro kosten ;-)
 
SiggiSchwäbli

SiggiSchwäbli

Dabei seit
04.07.2009
Beiträge
1.185
Ort
Süden
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Hallo,

keine Gangreserve und nur 36mm..aber sonst top...(und bleibt auch bei der Hälfte des Budgets)..




oder

auch keine Gangreserve, 38,4mm...aber sehr interessant und gut (und günstig)...




oder..(leider mit römischen Ziffern, trotzdem schön..und "preiswert")..



oder



oder (gibt es auch in Stahl!!)



oder

 
Dennitoh

Dennitoh

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
119
Ort
NRW
Zunächst vielen Dank für eure Rückmeldungen!!!

SiggiSchwäbli schrieb:
Na, wenn bis 10.000 Euro Luft ist, dann kommen da schon ein paar ganz tolle Sachen infrage
Das ist natürlich echt eine Menge Geld. Ich will mich beim Budget aber nicht unnötig einengen und das potentielle Uhrenangebot möglichst groß halten. Sollte eine Uhr zu dem Preis komplett meinen Wünschen entsprechen, heißt es halt eine gewisse Zeit zu sparen. Aus meiner Sicht sollte man da keine Kompromisse eingehen und lieber länger sparen, um dann das Traumresultat zu realisieren.


SiggiSchwäbli schrieb:
Die Uhr hat leider goldene Zeiger. Das gewölbte Glas sieht aber echt spitze aus.


marfil schrieb:
auch keine Gangreserve, 38,4mm...aber sehr interessant und gut (und günstig)...


Servus Martin, die Junghans hat auf jeden Fall etwas. Beim erneuten Stöbern auf der Website von Junghans habe ich folgende Uhr entdeckt, die ich wohl auch zum engeren Kandidatenkreis aufnehme:

Junghans Meister Attaché Gangreserve (027/4780.00, Quelle des Bildes: Junghans Meister - JUNGHANS)
Die muss ich mir mal live ansehen. Ich hoffe, das Zifferblatt ist farblich nicht mit der Max Bill vergleichbar (siehe unten).

Junghans attache.jpg

GM78 schrieb:
vielleicht findest Du im "Dresswatch-Thread" noch die eine oder andere Idee: Zeigt her eure Dresswatch - Let´s get dressed
Servus Guido, das ist ein wirklich guter Hinweis. Soeckefeld hat sich damals für den Junghans Max Bill Chronoscope entschieden und scheint echt begeistert zu sein. Aber wie gesagt, ist mir das Zifferblatt zu silber. Eine Tendenz zu weiß wäre da aus meiner Sicht sehr wünschenswert.


rainers schrieb:
Natürlich die AT!!!
Die Omega ist wirklich eine schöne Uhr. Leider würde ich sie vermutlich mit der Zeit zu langweilig finden.
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.788
Ort
Mordor am Niederrhein
Wenn es um elegante Uhren geht, lohnt eigentlich immer ein Blick auf Dörthes Sammlung:



Ich bin mir nicht ganz sicher, meine aber, daß es dieses Modell auch mit silbernen Zeigern/Indizes gab.
 
Dennitoh

Dennitoh

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
119
Ort
NRW
Kanzlerkandidat schrieb:
Dornblüth & Sohn hätte da auch was Feines anzubieten.
Danke für den Hinweis, werde allerdings nicht richtig warm.


Uhr-Enkel schrieb:
Wenn es um elegante Uhren geht, lohnt eigentlich immer ein Blick auf Dörthes Sammlung
Die sind ja schon fast zu elegant bzw. altbacken ;-)


Im Beratungsthread von dennis habe ich auch noch eine Uhr ausfindig gemacht (Link zum Thread):

Junkers 6060-5, allerdings mit Miyoto 9100. Sehr, sehr günstig, aber interessant vom Zifferblatt und dem gewölbten Glas. Na ja, ist halt nicht meine "Traum-Marke" und "Traum-Uhrwerk".

Junkers 6060.jpg
 
Uhr-Enkel

Uhr-Enkel

Dabei seit
04.11.2009
Beiträge
15.788
Ort
Mordor am Niederrhein
Der Chronolink von Sjöö Sandström wäre eine Überlegung wert:



Den Ticker gibt's auch mit Stahlband oder andersfarbigen Lederriemen.


Hoffentlich ist das Teil neubacken genug. :-)
 
Dennitoh

Dennitoh

Themenstarter
Dabei seit
29.08.2011
Beiträge
119
Ort
NRW
BSBV schrieb:
Da habe ich auch 2 für Dich.

Die Eine teuer, die Andere nicht so, oder günstig.
Servus Bernd, die IWC sieht schon klasse aus. Hat aber eine ähnliche Ausstrahlung wie die Omega AT auf mich.


Uhr-Enkel schrieb:
Hoffentlich ist das Teil neubacken genug.
Servus "Uhr-Enkel", die ist mal wirklich nicht altbacken ;-)
 
walti

walti

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
2.742
Hallo,

die 3228 Inge ist eine hammergeile uhr, nur sehr selten, es gibt nur rund 800 Exemplare davon, ich bin mir nahezu sichr, das die mal ein begehrtes Sammlerstück wird. Zum Anzug würde ich sie aber eher nicht empfehlen, da sie doch eher einer sportliche uhr ist. Sorry Bernd ! Dann lieber dine gezeigte Dugena Premium, die sieht zum feinen Zwirn imho deutlich besser aus !

LG

Walti
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Hallo,

ein paar Alternativen hab ich noch....









 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.323
Ort
Braunschweig
Kein Problem Walti.

Die IWC Inge ist halt pures Understatement. Deswegen, so dachte ich.

Und die Dugena ist da schon besser, stimmt. Ist auch flacher. Habe jetzt mal ein Lederband dran.
 

Anhänge

Baumaxe

Baumaxe

Dabei seit
16.03.2011
Beiträge
4.459
Ort
Wo ich mich gut fühle
Vielleicht wäre ja auch die Frederique Constant Slimeline Index etwas für Dich. ( kann am IPad leider keine Bilder einfügen).
 
marfil

marfil

R.I.P.
Dabei seit
02.03.2008
Beiträge
8.579
Ort
Wien
Und von Seiko gäbs auch noch was....



(copyright gleich Linkadresse)
 
Thema:

Elegante Dresswatch zum Anzug, helles Zifferblatt

Elegante Dresswatch zum Anzug, helles Zifferblatt - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] CARAVELLE (Bulova) elegante Dresswatch-Vintage mit Handaufzugs-Werk

    [Verkauf] CARAVELLE (Bulova) elegante Dresswatch-Vintage mit Handaufzugs-Werk: Ich biete eine sehr fein gestaltete Handaufzugsuhr der Marke Caravelle im typischen Stil einer Dresswatch. Das Werk ist von guter Qualität von...
  • [Crowdfunding] Lorentz by Leyden: elegant mechanical dresswatches

    [Crowdfunding] Lorentz by Leyden: elegant mechanical dresswatches: Hallo, eine nette kleine Dress-Watch wurde heute bei Kickstarter gestartet - die "Lorentz" von der niederländischen Marke Leyden. Die Uhren sehen...
  • [Reserviert] Elegante russische RODINA Dresswatch mit erstem sowj. Automatik-Kaliber (2415A)

    [Reserviert] Elegante russische RODINA Dresswatch mit erstem sowj. Automatik-Kaliber (2415A): Da ich eine „noch schönere“ Uhr dieser Marke mein Eigen nenne, würde ich mich von dieser trennen: Ich biete eine für die damalige Zeit typische...
  • Elegante und klassische Dresswatch bis 750 Euro

    Elegante und klassische Dresswatch bis 750 Euro: Hallo liebe Mitsüchtige, vor knapp eineinhalb Jahren habe ich eine Tissot Le Locle (mit ETA 2824-2) zum Geburtstag geschenkt bekommen. Leider...
  • Kaufberatung Suche elegante (rosegoldene) Dresswatch

    Kaufberatung Suche elegante (rosegoldene) Dresswatch: Hallo zusammen, ich habe mich entschlossen mir demnächst meine erste Automatikuhr zuzulegen. Bisher habe ich nur "billige" Quarzuhren...
  • Ähnliche Themen

    Oben