Eine Uhr für meinen Opa

Diskutiere Eine Uhr für meinen Opa im Herrenuhren Forum im Bereich Uhrentypen; Nach langem hin und her was ich meinem Opa denn zum Geburtstag schenken könnte, bin ich nun zu dem Schluss gekommen das es eine Uhr sein soll...

DocDickie

Themenstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Nach langem hin und her was ich meinem Opa denn zum Geburtstag schenken könnte, bin ich nun zu dem Schluss gekommen das es eine Uhr sein soll. Ansonsten würde ich ihm Werkzeug schenken, aber wenn ich Werkzeug kaufen soll, wirds kritisch :D , also nehmen wir lieber eine Uhr. ^^

Mal zu den Kriterien:
- Gut ablesbares ZB (sein Augenlicht ist halt nichtmehr das beste)
- Kein Chrono (die kleinen Dinger kann er eh nich lesen ^^ )
- Automatik is vielleicht auch nich unbedingt sein Fall, wäre aber, denke ich, nicht schlimm
- Nix sportliches, der Mann is fast 70 und da gibt es wichtigeres wie Sport ^^
- Die Uhr sollte in allen Lebenslagen passend sein
- Sollte optisch schon was her machen aber auch nicht zu dick auftragen
- Leuchtzeuger und Indiezes sind nicht nötig, er trgt nachts eh keine Uhr
- Sie sollte stabil sein
- Sie sollte ein Metallband haben (er mag keine Leder- oder Gummiarmbänder)
- Preislich hatte ich so Zwischen 400 und 500€ spekuliert en paar € mehr oder weniger machen den Kohl aber auch nicht Fett.
Ich hoffe mal ihr habt da was im Angebot. Ich hab schonmal en paar Seiten durchforstet aber irgendwie war das richtige nicht dabei.
 

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.773
Ort
WWWEUDNRWHS
Moin Dickie,

oder sollte ich lieber Doc schreiben :lol2: ?

Wie wäre es mit Mido? Ich hab´ da zwei Modelle für deinen Opa im Auge, die Du im Falle eines Erbes / Dachbodenfundes gut tragen könntest (Spass! Ich hoffe, dass dein Opa noch ein paar Jährchen lebt, um Spass an deinem Geschenk zu haben 8) ):

Mido Ocean Star Sport (Diver)
UVP: ca. 500 Euro, von Mido gibt´s ein passendes Stahlband
midooceanstarsportgg7.jpg

CR by www.mido.ch


Mido All Dial (Gent / Steel)
UVP: ca. 740 Euro, diverse Modellvarianten
midoalldialkt5.jpg

CR by www.mido.ch
 

DocDickie

Themenstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Also die erste finde ich ganz gut, die 2. is dann doch etwas zu teuer. Mit ein paar € meinte ich nicht 240€ das sind dann doch en paar zu viel. Aber die erste is echt schick.
 

Tuxi

R.I.P.
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
1.370
Ort
Rendsburg
schau mal hier: Chronosport

unter Armbänder findest Du auch Metallarmbänder. Gute, robuste und nicht zu modern gehaltene Schöpfungen des alten Herrn Sinn.

Ansonsten Antea KS.
 

schredder66

Dabei seit
16.01.2006
Beiträge
1.773
Ort
WWWEUDNRWHS
DocDickie schrieb:
Mit ein paar € meinte ich nicht 240€ das sind dann doch en paar zu viel.
Naja, ich hatte bereits die "üblichen" Rabatte einkalkuliert 8) !

Wobei ich leider keine Ahnung habe, was bei Mido im Allgemeinen rabatttechnisch möglich ist :roll: ?!
 

DocDickie

Themenstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Die Sinn Uhren sind ja ganz schick, finde ich persönlich aber doch etwas zu altmodisch, der Mann is zwar Rentner aber noch nicht Scheintot ^^. Die Stowa Uhren finde ich, schlagt mich ruhig, nich grade den reißer.

"Die üblichen Rabatte" kenne ich leider nicht und ich weis auch nicht inwiefern die einem "Erstkunden" eingeräumt werden.
 

sven

Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
156
DocDickie schrieb:
(...)

Ansonsten würde ich ihm Werkzeug schenken, aber wenn ich Werkzeug kaufen soll, wirds kritisch :D , also nehmen wir lieber eine Uhr. ^^

(...)

meld dich, wenn du es dir anders überlegst ;)
 

oppa tictac

Gesperrt
Dabei seit
12.04.2006
Beiträge
2.761
Ort
CEBITcity
was hälst du denn von der hier

orientautomatikuhroh053jo3.jpg

(C)Chrononet

gut ablesbar, schlicht und macht doch was her.
 

DocDickie

Themenstarter
Dabei seit
09.12.2006
Beiträge
204
Ort
Höhr-Grenzhausen
Die Orient is echt mal en schickes Ührchen, die würd ich glatt selbst tragen.
ich hab da noch nen "Patienten" gefunden zu dem ich gerne mal eine meinung hören würde:
LONGINES Le Grande Classique *Lyre*
L47594116.jpg


edit:
Weis zufällig jemand ob Mercedes was in der Richtung im Angebot hat?
 

NixRumjapsen

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
83
Nicht nur was für Oppas : Atlantic Skipper, sieht real prima aus.
atlanticwa1.jpg
 

NixRumjapsen

Dabei seit
09.10.2006
Beiträge
83
An Doc Dickie,


du kannst sie direkt über den Hersteller beziehen, schick Ihnen eine Mail mit Katalog- u. Preislistenwunsch. Umgehend erhälst Du einen handgeschriebenen Brief, den Katalog und die deutsche Bezugsadresse.
Kostet etwas über € 500 - gem. Preisliste.
 
Thema:

Eine Uhr für meinen Opa

Eine Uhr für meinen Opa - Ähnliche Themen

Uhr für Freund zum 30. Geburtstag: Hallo Zusammen, ich oute mich direkt mal als ziemlicher Laie, ich habe wenig bis keine Ahnung von Luxusuhren. Allerdings würde ich meinem Freund...
Kaufberatung Die analoge Uhr für die Weltreise: Liebe Foristen, meine kleine Familie (Meine Frau und ich sind Mitte 30, und mein dann 3,5-jähriger Sohn werden mich begleiten) wird im Oktober...
Der lange, komplizierte und steinige Weg zur neuen Uhr: Rolex Submariner Date 116610LN: Sehr geehrte Uhrenfreunde Ich bin seit nun 6 Jahren Mitglied in diesem Forum und war nur mit mitlesen daran beteiligt. Mein Interesse für Uhren...
Heuer Heritage Calibre Heuer 02 aka Autavia (Ref: CBE2110) – meine Uhr zur Goldenen Hochzeit: Liebe Mitinsassen, der Plan war, mir zum Ende des Jahres (Geburtstag, Weihnachten, etc.) eine neue Uhr zu schenken. Wertmäßig sollte/durfte es...
Eine gebrochene Lanze für: Tag Heuer Aquaracer WBD2112.BA0928: Hallo werte Foristi! Die (An-)Sammlung wurde weiter reduziert und umgebaut. Ich möchte mich auf ein schönes Dreiergespann konzentrieren, evtl...
Oben