Kaufberatung Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk

Diskutiere Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk im Kaufberatung Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo! Ich bin, wie so viele andere hier auch, auf der Suche nach meinem ersten ernsteren Investment. Eure Beiträge sind Schuld daran, dass mir...
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #1
RoteSekunde

RoteSekunde

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2022
Beiträge
19
Hallo!

Ich bin, wie so viele andere hier auch, auf der Suche nach meinem ersten ernsteren Investment. Eure Beiträge sind Schuld daran, dass mir meine Citizen WR 100 nicht mehr reicht 😭

Meine Anforderungen sind:
  • Ich suche einen Daily-Driver, die Uhr soll nicht in ihrer Box liegen und auch keine Dresswatch sein.
  • Im Preissegment 200-1000€ liegen (egal ob gebraucht oder neu)
  • Mechanisch
  • max. 40mm
  • Saphirglas
  • Interessantes Ziffernblatt: Die Uhr sollte nicht eintönig sein, also nicht ganz ohne kleinere Akzente, ein schönes Schimmern oder Textur
  • Kein Muss, aber ich liebs: Ein rote (gerne auch anders farbige) Sekunde.
  • Keine two-tone und kein Gold
  • Schweizer bevorzugt, Japaner und Deutsche aber auch sehr willkommen

Uhren, die mir gefallen:
  • Tissot PRX Powermatic 80
    1649674830378.png
  • Yema Superman Bronze (gebraucht hin und wieder bei meiner preislichen Schmerzgrenze zu finden
    1649674865949.png
  • Hamilton Khaki Field Mechnical
    1649675153518.png
  • Certina DS Action Diver powermatic 80 38mm
    1649675427275.png
  • Baltic Aquascaphe
    1649675562260.png

  • Seiko Alpinist reduced
    1649675848909.png

Ich würde mich freuen wenn ihr im folgenden einerseits die Uhren beurteilt, die mir momentan gefallen und mir andererseits Uhren empfehlen könnt, die meinen Anforderungen entsprechend und mir gefallen könnten.

Ich danke jetzt schon für eure Einschätzungen und eure Vorschläge!

Liebe Grüße,
eure rote Sekunde
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #2
Uhrsaarnico

Uhrsaarnico

Dabei seit
18.01.2022
Beiträge
1.272
Na das ist ja schon eine ganz schöne Auswahl deine Bilder. Ganz interessant für "Einsteiger" finde ich noch Undone.
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #3
G

Gast85419

Gast
Mit der Seiko, der Hamilton und der Tissot bist (imho) auf SEHR gutem Weg, das sind stabile Kandidaten.
Weil du sehr gut ablesbare Uhren zeigst: Aristo Fliegeruhren aus Pforzheim, hast du dir die Mal angeschaut? Die hat's in 38 mm....nur ne Idee 🙂
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #4
RoteSekunde

RoteSekunde

Themenstarter
Dabei seit
10.04.2022
Beiträge
19
Na das ist ja schon eine ganz schöne Auswahl deine Bilder. Ganz interessant für "Einsteiger" finde ich noch Undone.
Ich habe die letzte Woche geatmet, geschlafen, gearbeitet, und mir schöne Uhren im Internet angeschaut. Hin und wieder hab ich auch was gegessen (glaube ich). 😅

Ich weiß nur noch viel zu wenig über die Qualität und die Reputation der Uhren und Marken. Ich weiß z.B. genau gar nichts über Yema und Baltic.

Was meinst du denn mit "finde ich noch undone"?
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #6
Uhrsaarnico

Uhrsaarnico

Dabei seit
18.01.2022
Beiträge
1.272
Ich habe die letzte Woche geatmet, geschlafen, gearbeitet, und mir schöne Uhren im Internet angeschaut. Hin und wieder hab ich auch was gegessen (glaube ich). 😅

Ich weiß nur noch viel zu wenig über die Qualität und die Reputation der Uhren und Marken. Ich weiß z.B. genau gar nichts über Yema und Baltic.

Was meinst du denn mit "finde ich noch undone"?
UNDONE = Marke
Aero Commando könnte in dein Beuteschema passen
 

Anhänge

  • Screenshot_20220411-133851.png
    Screenshot_20220411-133851.png
    767,4 KB · Aufrufe: 23
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #7
Uhrsaarnico

Uhrsaarnico

Dabei seit
18.01.2022
Beiträge
1.272
Darf ich hier ein Foto einfügen?
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #9
G

Gast85419

Gast
Undone: Die schrauben die Uhren individualisiert in Hongkong zusammen. Bevor das negativ klingt: ich hatte Mal eine 😆 war sogar Snoopy drauf. Die sind nicht ganz schlecht und sehr günstig und einfallsreich.

Aber auf die musste der arme Kerl aktuell halt LANGE warten.... Die Schiffe brauchen SEHR lange...

Das die PRX Quartzwerk hat ist klar?
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #12
G

Gast85419

Gast
Oh dann entschuldige ich mich, ich hab die unter Quartz gemerkt. Und ja, Zifferblatt Klasse, und die Uhr selbst bin ich auch dabei 🙂
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #13
Uhrsaarnico

Uhrsaarnico

Dabei seit
18.01.2022
Beiträge
1.272
Undone: Die schrauben die Uhren individualisiert in Hongkong zusammen. Bevor das negativ klingt: ich hatte Mal eine 😆 war sogar Snoopy drauf. Die sind nicht ganz schlecht und sehr günstig und einfallsreich.

Aber auf die musste der arme Kerl aktuell halt LANGE warten.... Die Schiffe brauchen SEHR lange...

Das die PRX Quartzwerk hat ist klar?
Mit der Lieferung das stimmt leider wahrscheinlich.
Ich bin absolut begeistert und zufrieden mit meiner Cali Basecamp in Bronze
 

Anhänge

  • Screenshot_20220209-194700~2.png
    Screenshot_20220209-194700~2.png
    650,5 KB · Aufrufe: 24
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #14
elekticker

elekticker

Dabei seit
25.07.2012
Beiträge
3.192
Ort
Oberbayern
Ich finde allerdings, dass Quarz gerade zu der PRX sehr gut passt. Aber für die Anforderungen des TS ist die Automatik perfekt.
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #15
Busco1962

Busco1962

Dabei seit
28.08.2014
Beiträge
340
Ort
Niederrhein
Ich werfe hier noch die Maurice Lacroix Aikon AI6007 in´s Rennen - mit 39mm angenehm für kleiner HGUs und gebraucht problemlos für das Budget zu bekommen.
Bei Christ gerade neu (für etwas über Budget) im Angebot...
maurice-lacroix-herrenuhr-aikon-ai6007-ss002-430-1_87784878.jpg
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #16
G

Gast85419

Gast
Ich finde allerdings, dass Quarz gerade zu der PRX sehr gut passt. Aber für die Anforderungen des TS ist die Automatik perfekt.

OK wenn es ums philosophische geht (ich bitte den TS den Ausflug zu tolerieren in der Hoffnung das er daran Spass hat): die Uhr die den Gerald Genta Geniestreichen Nautilus und RoyalOak Referenz erweist, mit einem Quarzwerk zu kaufen, wäre halt sau-witzig, aber hey: das es die Auswahl gibt ist natürlich umso besser.
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #17
O

Onne

Dabei seit
21.03.2021
Beiträge
387
Da empfehle ich immer gerne und guten Gewissens Citizen, Orient und Circula. ;-)
Das PLV ist bei allen sehr gut.
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #18
JuelzHSV

JuelzHSV

Dabei seit
13.09.2019
Beiträge
214
Das klingt für mich nach einer Squale 1521 50 Atmos. In der polierten Version mit wunderschönem blauem Sonnenschliff-ZB, 500m Wasserdicht, Schweizer ETA Werk und einem immerhin orangenen Minutenzeiger. Liegt preislich am oberen Ende aber sollte zu bekommen sein. Da hast du gleich noch ein eigenständiges Design von einem traditionsreichen Hersteller, der mit seinen Gehäusen einst auch einige der ganz großen der Uhrenindustrie (u.A. Blancpain) beliefert hat. :super:

Edit: Leider 42mm Durchmesser, wirkt am Arm aufgrund der Lünette (Diver) aber kleiner.
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #19
Busco1962

Busco1962

Dabei seit
28.08.2014
Beiträge
340
Ort
Niederrhein
Auch die Longines HydroConquest in 39mm ist einen näheren Blick wert - und der Sekundenzeiger hat eine rote Spitze...
Budgettechnisch neu nur ganz leicht drüber - gebraucht gar kein Problem!
Longines-HydroConquest-39mm-Blau-Automatik-Edelstahl-Armband-Herrenuhr-Taucheruhr-L3-741-4-96-6.jpg
 
  • Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk Beitrag #20
Vernomeno

Vernomeno

Dabei seit
01.11.2020
Beiträge
3.605
Ort
Saarland
Ich werfe mal noch die Circula Aquasport in den Ring. Villeicht auch als LE mit dem Meteoriten-ZB.

AquaSport II – Circula

Ansonsten wären auch noch einige Zelos-Modelle interessant, Swordfish oder Mako.
Da gibt es mittlerweile verschiedenste Versionen mit allen möglichen Ziffernblättern und Farben. Da taucht auch immer wieder mal eine hier auf dem Marktplatz auf.
 
Thema:

Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk

Eine Uhr für einen Einsteiger mit zierlichem Handgelenk - Ähnliche Themen

Kaufberatung Die Suche nach der grauen Maus - dressiger Allrounder bis 2.5k: Moin zusammen Seit ein paar Wochen suche ich für einen ins Haus stehenden, freudigen Anlasse eine Uhr mit grauem ZB als Ergänzung für meine weiße...
Robuste, dezente, sportliche Uhr für den Spielplatz - am liebsten ein "Underdog"-Brand: Liebe alle, ich möchte heute mal wieder etwas Schwarmintelligenz zur Ideenfindung nutzen. Motivation: Ich habe vor ein 5 Jahren mit einer...
Kaufberatung Zwei Uhren für eine Grundausstattung (Einsteiger) bis 500€: Moin liebes Uhrforum, seit ein paar Wochen lese ich hier im Forum schon still mit auf meiner Suche nach ein, zwei passenden Uhren für mich und...
Kaufberatung Kaufberatung - Neuer Retro-Diver fürs Schwimmen, bis 500 Euro., ca 40mm: Hallo liebe Uhrenfreunde. Ich suche nun seit einer Weile einen schwimmtauglichen Retro-Diver, den ich ohne Bedenken im Meer tragen kann...
5 auf einen Streich oder Junghans Max Bill, Seiko Quartz, 2 x Seiko 5 Sports und Tissot Carson Powermatic: Hallo Uhrengemeinde. Meine letzte Vorstellung ist ja schon ein wenig her und deshalb habe ich mir nun gleich 5 neue Zeitmesser zugelegt. Zwei...
Oben