Eine Uhr, für die einem kein origineller Titel mehr einfällt: Rolex Submariner 114060

Diskutiere Eine Uhr, für die einem kein origineller Titel mehr einfällt: Rolex Submariner 114060 im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Tja Leute, was soll ich zu diesem, meinem bislang signifikantesten Uhrenkauf gross sagen? :D Es ist der Klassiker geworden, langweiliger und...
#1
C

Creepwood

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2012
Beiträge
261
Tja Leute, was soll ich zu diesem, meinem bislang signifikantesten Uhrenkauf gross sagen? :D Es ist der Klassiker geworden, langweiliger und zugleich schöner als so viele andere Uhren - mein grosses Weihnachtsgeschenk an mich selbst. Die Daten sind wohl bekannt: Die Submariner 114060 ist eine Taucheruhr ohne Schnickschnack (Datum) mit Cerachrom-Keramiklünette, 300 Meter wasserdichtem Gehäuse aus 904L-Stahl (40 Millimeter Grösse), Glidelock-Schliesse und Rolex-Manufakturwerk (3130).

Für mich sind Uhrenkäufe eigentlich immer mit besonderen Ereignissen verbunden. Irgendetwas Einschneidendes muss passiert sein, damit ich so tief in die Tasche greife. Dieses Jahr stand eigentlich gar nichts an, schon gar kein Kauf in dieser für mich ziemlich heftigen Grössenordnung. Dann aber kam eines zum anderen. Ich tendierte zuerst zu einer schönen Tudor - v. a. zur genialen blauen Black Bay, die ich auch am Arm hatte -, entschied mich dann aber heute nach langem Nachdenken doch für die Krone. Sie ist halt der ultimative Uhrenklassiker, vielleicht ein wenig ubiquitär und mittlerweile mit einem halben Roman aufm Zifferblatt, aber für mich doch DIE Toolwatch schlechthin, tragbar eigentlich immer und überall. Zu feiern gab's für mich konkret den Abschluss einer wichtigen Weiterbildung und die Fertigstellung meiner Habilitation; zudem durfte ich einige schöne berufliche Erfolge feiern, die mit der Stadt Genf zu tun hatten - das alles bildete den Hintergrund dieses Kaufs, des Kaufs also nicht irgendeiner beliebigen Uhr, sondern einer Genfer Uhr, die ich immer mit diesem intensiven Jahr und all seinen Anstrengungen, Erfolgen, Rückschlägen, Sorgen und Freuden verbinden werde.

Gehadert habe ich natürlich schon. Es ist ja eigentlich absurd, so viel Geld für ein eigentlich ziemlich sinnloses Objekt auszugeben. Nun, ich weiss nicht, wie es euch geht, aber letzten Endes ist für mich eine schöne mechanische Uhr nicht einfach nur ein überteuerter Fetisch - sie ist ein kulturelles Artefakt, eine triumphale Sublimierung menschlicher Schaffenskraft in mechanische und ästhetische Perfektion. Eine schöne Uhr ist, mit Camus gesprochen, so etwas wie eine Manifestation trotziger Auflehnung gegen die überwältigende Absurdität des Lebens. Ihr verzeiht mir angesichts des herannahenden Weihnachtsfest bestimmt mein Pathos, wenn ich sage, dass Uhren irgendwie doch auch für das Beste an uns allen stehen - für die Gewinnung von Form und Präzision aus dem Chaos und der Kontingenz.

Ich hoffe, Ihr habt alle Spass an den Bildern (sie sind klickbar für gross ;)). Entschuldigt bitte die vielen Staubkörnchen: Ich habe die Sub extra immer wieder abgewischt, aber das Makro-Objektiv ist einfach gnadenlos...

Ich wünsche dem ganzen Forum von Herzen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Hoffentlich könnt Ihr über die Fotos ein bisschen an meiner Freude teilhaben :)






















 
#2
S

Sandmannk

Dabei seit
15.12.2013
Beiträge
295
Herzlichen Glückwunsch! Sehr schöne Uhr hast du dir da gegönnt. Viel Freude mit ihr...
 
#3
O

Omega_PO

Guest
In der Tat ein ganz großer Uhrenklassiker. Gelungene Vorstelllung und schöne Bilder. Allzeit viel Freude mit Deiner neuen Uhr und Glückwunsch.
 
#4
Uhrparti

Uhrparti

Dabei seit
30.10.2013
Beiträge
3.268
Glückwunsch zur Submariner, eine tolle Uhr und wie mein Vorredner schon trefflich sagte, der Klassiker schlechthin.

Danke für die schöne bebilderte Vorstellung. Ich wünsche dir viel Freude mit der Sub, die ja sehr wandlungsfähig mit diversen Bändern ist
 
#5
T

TH4ever

Dabei seit
16.02.2014
Beiträge
99
Ort
Im schönen Frankenland
Herzlichen Glückwunsch zu einer wirklich sehr schönen Uhr. Allerdings: hast Du Dich nicht etwas zu früh beschert? Heilig Abend steht doch noch vor der Tür....mich zwingt meine Bessere Hälfte noch bis dahin zu warten, hat mein an mich gerichtetes Weihnachtsgeschenk vom Konzi noch verpacken lassen. Ziemlich gemein:-(

Viele Grüße und ein frohes Fest
Thomas
 
#6
Wristwatch

Wristwatch

Dabei seit
08.07.2008
Beiträge
847
Ort
Stuttgart Ø
@ Creepwood:

Herzlichen Glückwunsch zu Deiner sicherlich klasse Wunschuhr, danke für Deine Vorstellung mit Herzblut und allzeit guten Gang!

Ich will keinesfalls stänkern, aber mit dem Mangel an Originalität zu kokettieren ist insofern gefährlich, dass ich mich traue Dir meine ganz persönliche Meinung und Empfindung schonungslos mitzuteilen: Die gefühlt tausendste Rolex Sub, mit dem gefühlt tausendsten umpassenden Manschetten-Taucheruhr-Wristshot, der wohl suggerieren soll, das dies eine Dresswatch sei..., daher für mich einfach eine langweilige Uhr, wobei der gefühlt tausendste Besitzer einer solchen hier nunmehr wiederum auch seinen Besitz veröffentlicht.

Sorry nochmals, wir verbuchen das einfach unter geteilte Freude ist doppelte Freude, ich gönne Dir beides, die Uhr und die Freude daran!

Grüßle

Ralf
 
Zuletzt bearbeitet:
#7
tbickle

tbickle

Dabei seit
14.06.2013
Beiträge
4.827
Ort
Wo der Pfeffer wächst...
Bei dieser Uhr braucht man keinen originellen Titel. ;-) Glückwunsch zum Klassiker und meiner persönlichen Lieblingsuhr. :super: Alles andere - diese ganzen Hommagen - sind nur Behelf angesichts dieses zeit- und schnörkellosen Designs (gerade als ND-Variante).

Gruß

PS: @Wristwatch: Die Gedankenpolizei ist wieder im Einsatz um vermeintliche Dresswatch-Vergehen zu ahnden. :???:
 
Zuletzt bearbeitet:
#9
grammeld

grammeld

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
2.525
Glückwunsch:super:

Ich habe die fünf- und sechsstellige Variante der Sub ND und für mich ist sie definitiv eine Stilikone, die ich nie mehr hergeben würde.

@Writswatch
wüßte nicht warum die Submariner keinen guten Auftritt zum Hemd machen sollte.

Gruß
Dirk
 
#10
C

Creepwood

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2012
Beiträge
261
Ganz herzlichen Dank an euch alle für die Gratulationen und guten Wünsche :) Bin ganz überwältigt!

Wristwatch, danke auch dir! Ich weiß, dass die Sub durchaus auch polarisiert bzw. als langweilig wahrgenommen werden kann. Ich will da gar nicht unbedingt widersprechen, da ich das bis vor kurzem selber noch so sah :D Ach, es ist wie bei anderen Stilikonen, man denke nur an den Eames-chair, der steht auch überall rum und ist trotzdem super ;)
Und keine Angst, als Dresser kommt die schöne alte Constellation meines Großvaters zum Einsatz (hab ich hier auch mal vorgestellt).

Nochmals DANKE an alle!

--- Nachträglich hinzugefügt ---

PS: Anzug trage ich nie, von daher wird die umstrittene Kombination mit der Sub bei mir keine Rolle spielen. Wobei, verführerisch wärs schon... :D
 
#11
Tomcat1960

Tomcat1960

Dabei seit
28.10.2014
Beiträge
2.669
Ort
Nürnberg - Ingolstadt - München
Sieht gut aus, gerade in der No-Date-Variante ist sie für mich der Diver-Klassiker schlechthin. Und weil sie eben genau nicht kanaldeckelgroß daherkommt, sondern bei aller Sportlichkeit eben auch edel, passt sie natürlich ebenso gut zur Manschette wie zum aufgerollten Ärmel oder zum Taucheranzug ;-) Wenige Uhren bekommen diesen Spagat so gut hin.

Glückwunsch!

Viele Grüße
Tomcat
 
#12
Wristwatch

Wristwatch

Dabei seit
08.07.2008
Beiträge
847
Ort
Stuttgart Ø
@ Creepwood:

Dein Feedback zeugt von wahrer Größe, Du hast mich verstanden.

Die Uhr ist auch für mich definitv ein Klassiker und das Original. Deine Wahl mit ohne Datum und natürlich konsequenterweise auch ohne Warze ist perfekt. In dieser Form hat sie dann doch eine gewisse Eleganz und Stil sowieso.

Grüßle

Ralf
 
#13
C

Creepwood

Themenstarter
Dabei seit
06.11.2012
Beiträge
261
Danke, Wristwatch, und ich gebe dir recht - evtl. hat sie fast zuviel Eleganz und Stil, jedenfalls freue ich mich schon auf die Wirkung der polierten Flächen und der Lünette im Sonnenlicht (hier seit einigen Monaten nicht mehr gesichtet :D).
 
#14
Braintime

Braintime

Dabei seit
10.12.2012
Beiträge
1.049
Ort
Rhein-Main
Herzlichen Glückwunsch zum Klassiker und vielen Dank für die Vorstellung und die klasse Bilder, Creepwood!:super:

Ich werde nie verstehen, warum man bei einer Vorstellung überhaupt (so) etwas schreibt, wenn einem selbst die Uhr nicht gefällt?! Es sei denn, man hat Spaß daran, dem Besitzer seinen Spaß zu vermiesen.:???:

Viele Grüße

Klaus
 
#15
Col. Brandon

Col. Brandon

Dabei seit
16.01.2014
Beiträge
1.106
Ort
Auenland
Im wahrsten Sinne scharfe Fotos hast Du gemacht, meinen herzlichsten Glückwunsch zu Uhr und Habilitation, die Anschaffung dieser Legende ist in der Tat eine würdige Abrundung eines erfolgreichen Jahres!

Danke sehr für die schöne Vorstellung :super:
 
#16
Bulli

Bulli

Dabei seit
29.10.2010
Beiträge
3.719
Ort
Mecklenburg
Glückwunsch zur Rolex Submariner und für diese Krone braucht man doch keine Überschrift. Absolut geniale Bilder der Uhr zeigen deine Freude und das Du die richtige Entscheidung getroffen hast. Viel Spaß mit deiner Krone und halte sie in Ehren. Greetz Chris.
 
#17
Zweizylinder

Zweizylinder

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
996
Ort
Kärnten
Glückwunsch zum Sub Klassiker. Original ist eben original. Deine Freude merkt man in den Zeilen und so soll das sein.

Weiterhin viel Freude daran und auch ich wünsche ein schönes Weihnachtsfest.
 
#18
dottore007

dottore007

Dabei seit
06.05.2014
Beiträge
428
Ort
Odenwald
Danke für die Vorstellung. Bin bisher noch kein Rolexfan und habe mich deshalb noch nicht damit auseinander gesetzt. Grund: Ich verbinde Rolex immer mit der bereits genannten Warze. Könnte sich aufgrund Deiner Vorstellung zukünftig aber ändern.
P.S. Glückwunsch zur Habil.
 
#19
ErimSee

ErimSee

Dabei seit
02.09.2012
Beiträge
620
Ort
Berlin
Ja, langweilig und teuer, Prollimage inklusive und von dir eloquent, aber in angemessenem Pathos zelebriert. Es gibt nicht viel schöneres am Arm als eine Sub.

Glückwunsch!

Bei Eames und Rolex fällt mir noch was ein ;-)

Submariner – 10.jpg
 
#20
ol1ver

ol1ver

Dabei seit
14.04.2013
Beiträge
3.868
Gehadert habe ich natürlich schon. Es ist ja eigentlich absurd, so viel Geld für ein eigentlich ziemlich sinnloses Objekt auszugeben. Nun, ich weiss nicht, wie es euch geht, aber letzten Endes ist für mich eine schöne mechanische Uhr nicht einfach nur ein überteuerter Fetisch - sie ist ein kulturelles Artefakt, eine triumphale Sublimierung menschlicher Schaffenskraft in mechanische und ästhetische Perfektion. Eine schöne Uhr ist, mit Camus gesprochen, so etwas wie eine Manifestation trotziger Auflehnung gegen die überwältigende Absurdität des Lebens. Ihr verzeiht mir angesichts des herannahenden Weihnachtsfest bestimmt mein Pathos, wenn ich sage, dass Uhren irgendwie doch auch für das Beste an uns allen stehen - für die Gewinnung von Form und Präzision aus dem Chaos und der Kontingenz.
Die schönsten Zeilen, die ich seit langem hier im Forum gelesen habe! Das ist mein voller Ernst, sehr schön formuliert.

Achja, sehr schöne Uhr und sehr schöne Fotos!

@ErimSee: ist die Uhr so groß oder der Sessel so klein? ;-)
 
Thema:

Eine Uhr, für die einem kein origineller Titel mehr einfällt: Rolex Submariner 114060

Eine Uhr, für die einem kein origineller Titel mehr einfällt: Rolex Submariner 114060 - Ähnliche Themen

  • [Verschenke] Gutscheincode für eine Boldr Venture (Titan-Uhr mit Saphirglas und ETA Quarz)

    [Verschenke] Gutscheincode für eine Boldr Venture (Titan-Uhr mit Saphirglas und ETA Quarz): Wer Interesse an einem Gutscheincode hat, mochte mich anschreiben. Ein kleine Bedingung wäre lediglich eine Vorstellung der Uhr hier im Forum. Mit...
  • [Erledigt] Canvas Uhrenrolle Schwarz für 4 Uhren

    [Erledigt] Canvas Uhrenrolle Schwarz für 4 Uhren: Biete diese wenig gebrauchte Canvas Uhrenrolle ab . Platz ist dort für 4 Uhren Die Rolles ist wertig und gut verarbeitet ( Ventus ) Da ein...
  • Börse Köln Wer war da? Oder neue Schuhe für meine Uhren

    Börse Köln Wer war da? Oder neue Schuhe für meine Uhren: Ich war heute im Gürzenich und habe ein wenig eingekauft :D:D, der Händler mit den Uhrenrollen kam dann auch ein wenig ins Schwitzen , ich wollte...
  • [Erledigt] Songmics Uhrenbox für 24 Uhren

    [Erledigt] Songmics Uhrenbox für 24 Uhren: Nach drastischer Sammlungsreduktion kann ich nun meine 24er Box von Songmics abgeben! Die Box ist ca. ein halbes Jahr alt, natürlich benutzt...
  • Benötige Hilfe : "Was ist das für eine Mido Uhr?"

    Benötige Hilfe : "Was ist das für eine Mido Uhr?": Liebe Uhrenkenner, ich wende mich an euch da ich diese Mido Ocean Star besitze, aber leider kaum weiteren Daten zu der Uhr habe wie z.B. das...
  • Ähnliche Themen

    Oben