Eine Uhr - eine Herzensangelegenheit - eine Geschichte

Diskutiere Eine Uhr - eine Herzensangelegenheit - eine Geschichte im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhrenvorstellungen; Danke für die Einblicke Alexander! Wirklich spannend und interessant, wobei man sich als aufmerksamer Mitgestalter einiges hat denken können. Ich...
#41
paffi

paffi

Dabei seit
17.06.2011
Beiträge
158
Ort
Meckenheim
Danke für die Einblicke Alexander! Wirklich spannend und interessant, wobei man sich als aufmerksamer Mitgestalter einiges hat denken können.
Ich bin froh, mir das Ergebnis leisten zu können, ein einmaliges "Einzelstück".
Danke an alle Beteiligten, besonders Alexander, Frank (hoffentlich geht es ihm gut) und Clemens.

Und Alexander: Chapeau für das Hausprojekt, ich bin im positiven Sinne neidisch!
 
#42
fantomaz

fantomaz

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
1.796
Ort
Cremlingen
Hey, ich danke Euch!

@rs61 : :-) ja, so ein altes Haus hat Charme und irgendwie auch eine Seele, es lebt sich ungemein entspannt hier :super:

@RiGa : Da haben wir keine Angst vor, unsere Planung ist Frühjahr, wenn es wärmer ist :)

@goldencolt : ja, das wäre schön, aber der Batzen bleibt bei Clemens, ich habe das fürs Forum gemacht :super:

@Lucky_X : Danke Dir, aber für solche Texte brauche ich immer eine ganze Weile und bekomme sie nicht täglich
„aus dem Arm geschüttelt”. Aber nach der Forumsuhr ist vor der Forumsuhr ;)

@jo_peng : Nein, Aufgeben kam nicht in Frage, selbst ein 3D-Druck hatte ich schon angedacht, wenigstens
für eine Uhr, damit nicht nur ein Bild in der Vitrine hängt....

@Heros : So-so, ein Schwabe ;) Danke Dir und dermaleinst viel Spaß mit unserer Uhr!

@paffi : Danke auch Dir! Ja, unser Haus hat auch hier im Dorf viel Wirbel gemacht. Kleine
Anekdote am Rande: irgendwann bekam ich hier ein Gespräch zw. Altdörfler mit, die gerade
den Stand der Wetten abklärten, ob wir es tatsächlich als zugezogene Städter schaffen
würden, das Haus wirklich zu Ende zu renovieren.... :D Ich hätte mitwetten sollen ;)
Wenn Du Lust hast, hier ist die ganze Geschichte.
 
#43
paffi

paffi

Dabei seit
17.06.2011
Beiträge
158
Ort
Meckenheim
Waaahnsinn Alexander, nur um den "Nachbarn beneide ich euch nicht! Tja, das Bild mit der halb Schnee bedeckten Treppe sagt alles, aber "Opa" passt ja nun bei euch auf! Schöner Blog von euch und klasse, dass ihr Freunde wie Dennis habt!
 
#44
Stumpy

Stumpy

Dabei seit
09.09.2008
Beiträge
4.569
Ort
Tirol/AUT
Vielen Dank, dass du dir nun auch noch die Arbeit angetan hast, von der Entstehungsgeschichte der Forumsuhr zu berichten.
Ich kann dir nur gratulieren und dich bewundern, dass du so viel Geduld aufgebracht hast und zusammen mit Clemens das Projekt doch noch in trockene Tücher gebracht hast, meine Hochachtung! :super:
Die Uhr gefällt mir übrigens sehr gut, top Ergebnis.
Ich wünsche dir nächsten Dezember eine wunderschöne Forumsuhr an deinem Handgelenk :klatsch:
 
#46
delaIceman

delaIceman

Dabei seit
03.09.2014
Beiträge
25
Ort
Köln/Bonn
Hut ab. Das Ergebnis der Uhr überzeugt. Ich habe lange überlegt was ein schönes Geschenk an mich zur Geburt des ersten Kindes ist. Ich denke beiden Projekten ist der lange Weg und die Einzigartigkeit gemein. Ich habe nun ein Geschenk.
Die Leidenschaft mit der Du das Projekt vorangetrieben hast ist bemerkenswert.

Die Ente ist hinten fett ;-)
 
#47
fantomaz

fantomaz

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
1.796
Ort
Cremlingen
:super:

@paffi : Ja, dieser Nachbar ist speziell, sehr speziell! Aber er ist 20 Jahre älter als wir und so sagte der Beauftragte der Gemeinde
zu uns, dass sich solche Probleme immer von ganz allein lösen :D auf natürliche Weise ;)

@Stumpy : Naja, Arbeit ist das für mich nicht, eher eine Art von gesundem Abschluss. Schön, dass Dir die Uhr
auch gefällt, das freut mich.

@goldencolt : Gern, wenn ich nicht mehr die Balken schleppen, die Wände mauern, alte abreissen, usw-usf muss.
Nach Dachgeschossausbau und Totalrenovierung von drei Häusern habe ich erstmal die Nase voll von Mörtel....;)

@delaIceman : Das finde ich eine gute Idee, eine Uhr zur Geburt des Kindes, nimmst Du sie mit bedrucktem
Rotor und gibst sie dann später weiter? Eine einmalige Erinnerung!
 
#48
Star Captain

Star Captain

Dabei seit
29.11.2017
Beiträge
584
Ort
Hessen / MKK
Als zu spät im Forum angemeldeter User habe ich die Forenuhr nicht verfolgt. Aber Deine Vorstellung las ich eben mit Begeisterung, vor allem aber Respekt, großem RESPEKT. Mich treiben kleinere Dinge schon zur Weissglut, aber so eine Uhr, mit so vielen die reinreden und das nicht mal an einem gemeinsamen Tisch und dann ein solches Hausprojekt. Wirklich, große Anerkennung von mir.

Weiter so! Grüße, Carsten
 
#50
suprum

suprum

Dabei seit
05.08.2013
Beiträge
144
Ort
Staufenberg
Was soll ich noch schreiben? Es wurde ja alles schon genannt, nur nicht von jedem: Die Vorstellung ist genauso toll wie die Uhr und ich finde es klasse, dass Du durchgehalten hast.
Ich freue mich schon auf auf den Herbst mit einer neuen Uhr. Kann mich nur noch nicht entscheiden welches ZB: grau oder blau. In schwarz habe ich schon eine turle von Kemmner und eine two crones von Mido, mehr brauche ich nicht. Ich muss nochmal in mich gehen und noch endlich entscheiden.
 
#52
fantomaz

fantomaz

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
1.796
Ort
Cremlingen
So, ich hatte Zeit den Datensatz vom T-800 auszulesen und dabei ist mir ein
Wrist-/Nightshot in die Hände gefallen, irgendjemand hatte hier danach gefragt :super:
Es scheint so, dass er gerade auf die Uhr schaut.....

H2O_Navale_T_800_Nightshot_UF.jpg

Alexander
 
#55
olko

olko

Dabei seit
04.03.2016
Beiträge
12
Allen Respekt,

als ehemaliger Forenbetreiber (mit hohen sechstelligen Besucherzahlen pro Monat) zolle ich meinen absoluten Respekt vor der Leistung und dem außergewöhnlichen Durchhaltevermögen und finde auch das Ergebnis gelungen.

BRAVO!!!

Das Projekt Forenuhr habe ich leider nicht verfolgt, mangels Zeit, aber werde vielleicht meine ungetragene Fortis F43 verkaufen und hier diese wirklich besondere Uhr mit erwerben.

Danke!

Weihnachtliche Grüße,
Oliver
 
Zuletzt bearbeitet:
#56
J

jlaschen

Dabei seit
05.01.2018
Beiträge
1
Chapeau Monsier Fantomaz,

Als recht neues Forumsmitglied, aber langjähriger Fan mechanisches Zeitmesser, bin ich eben erst auf das Projekt Forumsuhr aufmerksam geworden...
Denke zum Glück, denn im Gegensatz zu Dir fehlen mir für „unnötige, inhaltlose und teils dumme“ Diskussionen die Nerven und ich hätte womöglich die Beeiserung für dieses tolle Projekt verloren...
So habe ich, auch um deine Mühen zu würdigen und dieses tolle Projekt zu unterstützen, eine Version vorbestellt.
Frohe Festtage wünsche ich
VG
Jan
 
#57
fantomaz

fantomaz

Themenstarter
Dabei seit
14.05.2011
Beiträge
1.796
Ort
Cremlingen
@suprum : :-) hehe, ja, bei mir leuchtet sie sehr kräftig. ich habe aber keine Zweifel, dass die Uhr
dermaleinst auch gut des Nachts ablesbar sein wird, Clemens macht da einen guten Job!

@olko : Auch Dir ein herzliches Dankeschön für Deine Worte, tut gut ;-)
Ja, der Tausch könnte gleich zwei glücklich machen, jemanden mit der Fortis und Dich mit
der NAVALE, bin gespannt auf die ganzen Geschichten wenn die Uhr erstmal ausgeliefert wird!

@jlaschen : besser jetzt als zu spät ;-) Danke Dir! Ach, als Gestalter hat man sein Nervenkostüm
schon irgendwie dem Job angepasst, auch wenn es nicht immer funktionukelt mit der
Gelassenheit. Insgesamt hat das Projekt doch riesigen Spaß gemacht. Vor allem weil es ja jetzt
ein gutes Ende findet.
Ich würde es immer wieder so machen!

Allen nochmal ein riesiges Dankeschön für Eure Worte und Glückwünsche. Die gebe ich
gern zurück wenn ihr die Uhr am Arm habt und darüber berichten werdet!!

Guten Rutsch

Alexander
 
#58
wuchst

wuchst

Dabei seit
04.08.2010
Beiträge
386
Ort
Wuppertal
Gerade erst habe ich diese Vorstellung gesehen. Wirklich richtig richtig gut, einfach klasse. :)
Und dabei ist auch meine Traumversion zu sehen:

Graue Innenlünette
Orange Spitze am Sekundenzeiger
Stahl-Lünette

Schade, dass insbesondere die Stahl Innenlünette weggefallen ist. Damit war sie (für mich) perfekt.
 
#60
Heros

Heros

Dabei seit
26.08.2009
Beiträge
391
Ort
Landkreis LB
So, nun ist Mai...
Voraussicht ist die Uhr dieses Jahr noch fertig, oder lässt BER Grüßen? Egal, wir haben ja schon fast alle bezahlt....
 
Thema:

Eine Uhr - eine Herzensangelegenheit - eine Geschichte

Eine Uhr - eine Herzensangelegenheit - eine Geschichte - Ähnliche Themen

  • [Verkauf] Konvolut Vintage Uhren mit neuen Bändern, Uroga, Dilau

    [Verkauf] Konvolut Vintage Uhren mit neuen Bändern, Uroga, Dilau: Hallo, ich biete hier vier alte Uhren an, vermutlich alle aus ca. den 60er Jahren, ich denke, sie sind alle aus der Pforzheimer Gegend. Im...
  • Neue Uhr: CITIZEN CA7011-83L

    Neue Uhr: CITIZEN CA7011-83L: Auch nett ;-) Daten: 43mm 10ATM Eco-Drive UvP 199,00 Euro
  • Nicht mehr leicht beschaffbare Uhren?

    Nicht mehr leicht beschaffbare Uhren?: Hallo liebe Community! mich plagt seit einigen Wochen eine Überlegung. Ich habe eine nicht wirklich seltene aber nicht mehr einfach beschaffbare...
  • Kaufberatung kleine, leichte und angenehm tragbare Uhr - kann doch nicht so schwer sein!!?

    Kaufberatung kleine, leichte und angenehm tragbare Uhr - kann doch nicht so schwer sein!!?: guten abend, bereits seit einiger zeit besitze ich eine tissot pr 100 titanium. diese ist die einzige uhr bislang, die für mich angenehm zu...
  • Uhren als Tattoomotiv?

    Uhren als Tattoomotiv?: Hallo in die Runde, ich habe noch nie ein Uhrentattoo gesehen, oder Teile einer Uhr als Tätowierung. Würdet Ihr sowas machen lassen oder habt...
  • Ähnliche Themen

    Oben