Eine Doppelvorstellung von Meeresbewohnern: Kemmner Octopus GMT und Turtle

Diskutiere Eine Doppelvorstellung von Meeresbewohnern: Kemmner Octopus GMT und Turtle im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo zusammen, was macht man an einem Abend, wenn die Frau krank im Bett liegt, es im Fernsehen nur Schrott gibt und die Söhne außer Haus auf...
hovi

hovi

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.291
Ort
Region Hannover
Hallo zusammen,

was macht man an einem Abend, wenn die Frau krank im Bett liegt, es im Fernsehen nur Schrott gibt und die Söhne außer Haus auf einer Party sind. Ach ja der Hund ...; nee der schläft ebenfalls.

Also auf zu einer Uhrenvorstellung! :-D

Eigentlich fängt so eine Vorstellung ja immer mit einer Geschichte an, aber die gibt es hier nicht. Ich weiß nicht mal mehr genau, wie ich auf Kemmner gekommen bin.

Wahrscheinlich, da ich gehört habe, dass er u.a. der Gehäusehersteller der Tourby Uhren ist. Jedenfalls wurde ich neugierig, was er unter seinem eigenen Namen so vertreibt. Also den hier ansässigen Club durchgearbeitet und festgestellt, dass meine Begeisterung von Seite zu Seite stieg.

Insbesondere die Octopus, eine wirklich mächtige Taucheruhr, hatte es mir angetan. Glücklicherweise hatte er gerade eine auf 100 Uhren limitierte Serie einer GMT aus dieser Serie aufgelegt. Solch eine Uhr dann aber wirklich zu bekommen, stellte sich als Herausforderung dar. Aber mit tatkräftiger Unterstützung zweier lieber Member, die einen guten Draht zu Roland Kemmner haben, gelang es dann nach langem Warten doch. Und da war sie dann: :-D

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

Und hier natürlich auch die wichtigsten technischen Daten:

- Werk: ETA 2893-2, 28.800 A/H, 42 h Restlaufzeit;
- Superluminova BGW9
- Durchmesser o.K.: 45mm, Höhe 17mm, Länge über die Hörner 54mm
- Magnetfeldabschirmung bis 80.000 A/m
- Wasserdicht bis 2.000m
- Gewicht mit Band: 268gr

Von der Uhr bin ich absolut begeistert. Eine Taucheruhr genau nach meinem Geschmack. :-D Und das blaue Blatt ist in meinen Augen ein Traum.

Also was liegt näher, bei diesem Hersteller noch einmal nachzulegen. Evt. eine etwas unauffälligere Uhr, aber mit möglichst ähnlichen Eigenschaften.

Und zum Glück gibt es ja unseren tollen MP. Dort ist sie mir als sehr junge Gebrauchte ins Netz gegangen. Eine blaue Kemmner Turtle:

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

image.jpg

Auch hier die relevanten Daten:

- Werk: ETA 2824-2, 28.800 A/H, 49 h Restlaufzeit;
- Superluminova BGW9
- Durchmesser o.K.: 42mm, Höhe 13,2mm, Länge über die Hörner 51,30mm
- Wasserdicht bis 200m
- Gewicht mit Band: 192gr.

Ich hoffe, euch hat meine kleine Zwischenvorstellung, die ja nun doch etwas länger geworden ist, gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

true_second

Gast
Gefallen mir beide super, Glückwunsch zu dem Doppelfang!
 
Sedona B

Sedona B

Dabei seit
21.01.2014
Beiträge
5.391
Ort
Berlin
Eric, ein schönes Duo was du uns da zeigst. Bei der blauen GMT kann ich ja mitreden, weil ich die ja auch in meinem Besitz habe. Eine klasse Uhr. Lieben Dank für die kurzweilige Vorstellung.:klatsch:
 
Zuletzt bearbeitet:
hovi

hovi

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.291
Ort
Region Hannover
Hardy, hab vielen Dank. Es freut mich, dass dir meine Vorstellung, an der du ja eine Teilschuld hast ;-), gefallen hat.

Auch dir vielen Dank, true_second
 
Erpel73

Erpel73

Dabei seit
01.03.2015
Beiträge
186
Ort
Im Südwesten
Die gute Vorstellung wird durch die sehr aussagekräftigen Bilder abgerundet. Wie filigran die Turtle neben der Octopus wirkt - das muss ja ein richtiges Gerät sein.
Gute Besserung für deine Frau!
 
Fireship

Fireship

Dabei seit
21.11.2011
Beiträge
3.002
Ort
hinter'm Deich
Zwei wirklich sehr schöne Wecker, Eric. Wenn jemand so ein Trumm tragen kann, dann ja wohl du!
Ich muss gestehen, ich hatte noch nie eine Kemmner in der Hand, geschweige denn am Arm! Aber das wird sich in 1,5 Wochen ja ändern.... ;-). Sofern ich nicht an meinem 21. zu lange da sitzen muss....
 
Zuletzt bearbeitet:
Paul Kawka

Paul Kawka

Dabei seit
01.06.2009
Beiträge
2.032
Eine Menge Stahl für`s Geld! :-D

Die GMT ist echt cool. Freue mich sie Freitag sehen zu dürfen. ;-)
 
hovi

hovi

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.291
Ort
Region Hannover
Hallo Erpel73,

Danke für die Genesungswünsche und das Lob.
Ja, die Octopus ist schon mächtig, ist halt ursprünglich eine für den Tauchsport entwickelte Uhr.

Fireship, das kriegen wir hin. :D Ich freue mich.

Danke dir, Pawel.
Ich wollte mal in Rohstoffe investieren. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
GrandPleu

GrandPleu

Dabei seit
07.05.2015
Beiträge
1.099
Ort
Zwischen DO und HA
Eric, vielen Dank für die schöne Vorstellung. :super:
Deinen Weg zur GMT habe ich ein "wenig" mitbekommen und so freut es mich umso mehr, dass die Uhr dir gefällt und du dir noch postwendend mit der Turtle den kleinen Bruder ins Haus geholt hast. :-)
 
hovi

hovi

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.291
Ort
Region Hannover
Vielen Dank, Marius.

Insbesondere auch für deine Unterstützung:super:

Die Turtel paßt m.E. dann, wenn die Octopus etwas overdressed wäre. Daher für mich eine tolle Kombi!
 
H

Horologist

Gast
Kemner bleibt sich treu, das finde ich gut.
Die Uhren sehen immer aus, als würden sie auf den nächsten Einsatz warten und das: Allzeit Bereit

Der Stil ist nicht ganz das meine, aber ich wollte dir ohnehin nur zu deinen Toolwatches gratulieren Eric

Viel Freude damit
 
L

lieberknecht

Gast
Eric Glückwunsch zu den schönen Divern aus BW. :super:
Viel Freude weiterhin mit den beiden.

Ist Dir das Hydro Oil nicht zu lang, zu hart, die Schließe zu breit und zu groß?
Der Turtle würde ein schönes MAYS Band viel besser stehen, natürlich Geschmackssache und da müsstest dann auch keine Extra Löcher für die Frau stechen. :D Ein Mays macht fast jede Uhr zum Highlight.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
hovi

hovi

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.291
Ort
Region Hannover
Danke Norberth,

Das Hydro ist genau richtig für mein Handgelenk. Ich kann endlich mal das mittlere Loch nutzen.
Ein weiteres Loch wird nicht gestochen, da meine Frau noch ein Corrigia in Reserve hatte.

Sieht dann so aus:

image.jpg
 
frasie012

frasie012

Dabei seit
28.06.2011
Beiträge
3.033
Ort
Sachsen-Anhalt
Hallo Eric,

sehr schöne und ebenso schön bebilderte Vorstellung und den laaangweiligen Abend hast Du perfekt überbrückt :-) ! Trotzdem ich unbedingt zum Kemmner-Fan geworden bin (einen Versuch hatte ich ja auch schon), hat mir Deine Vorstellung sehr viel Freude gemacht!
Danke für's Zeigen und viel Spaß mit dem Duo :super: !

Gruß Frank
 
johannes2411

johannes2411

Dabei seit
08.05.2014
Beiträge
828
Ort
HG
Ich freue mich sehr für Dich, euch, das die Geschichte zu einem so schönen Endergebnis gekommen ist.

Ich habe die gleiche Version der Turtle, nur die Vorgänger Version mit anderer lünette und hoffe sie bereitet deiner Frau genauso viel Freude :-)


Danke für die schöne Vorstellung und genießt die schönen Stücke :-)
 
laco91

laco91

Dabei seit
08.04.2013
Beiträge
94
Ort
Loreley
Tolle Uhren ! Ist man ja auch von Kemmner gewohnt :)

Das Lederband ist der absolute Traum. Verrätst du mir, wo du es her hast ?

Beste Grüße
Niclas
 
hovi

hovi

Themenstarter
Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
8.291
Ort
Region Hannover
Vielen Dank euch allen. :-D

@ Frank: Danke Dir! Vielleicht hattest du nur das falsche Modell!? Mit meinem ersten Versuch war ich ja auch nicht ganz zufrieden. Diese beiden Ührchen sind aber absolut klasse.

@ Johannes: Vielen Dank. Ich freue mich immer, wenn meine Frau eine meiner Uhren mag. Daher borge ich sie ihr sehr gerne. Aber ab und an möchte ich sie auch noch mal tragen, die Uhr. ;-)

@ Niclas: Auch dir vielen Dank. Welches Band meinst Du? Das Band oben ist ein Kemmner Hydro Oil, jenes welches meine Frau trägt ein Corrigia.
 
Thema:

Eine Doppelvorstellung von Meeresbewohnern: Kemmner Octopus GMT und Turtle

Eine Doppelvorstellung von Meeresbewohnern: Kemmner Octopus GMT und Turtle - Ähnliche Themen

  • Doppelvorstellung: Die Alte und die Neue oder auch Seiko SKA531P1 und Tudor BB S&G Ref. 79733N

    Doppelvorstellung: Die Alte und die Neue oder auch Seiko SKA531P1 und Tudor BB S&G Ref. 79733N: Nach dann doch längeren Jahren des Mitlesens ist es nun Zeit für mich, meine erste Vorstellung zu schreiben. Da ich chronologisch vorgehen möchte...
  • Doppelvorstellung - oder der Kampf der Carbon-Klopper (Casio Mudmaster GG-B100-1A3ER / GWR-B1000X-1AER)

    Doppelvorstellung - oder der Kampf der Carbon-Klopper (Casio Mudmaster GG-B100-1A3ER / GWR-B1000X-1AER): Hallo liebe Uhrenfreunde, nach etwas Abstinenz habe ich eine gewisse Zuneigung zu G-Shock Uhren bekommen. Insbesondere zu den Carbon-Varianten...
  • Doppelvorstellung: Christopher Ward C60 Trident Pro 600 und Seiko SKX009K2 Mod

    Doppelvorstellung: Christopher Ward C60 Trident Pro 600 und Seiko SKX009K2 Mod: Einen schönen Karfreitag zusammen, das hier ist mein zweiter Post im Uhrforum, ein Schnellschuss ohne Vorstellung ist mir bereits aus dem...
  • Doppelvorstellung und Vergleich - Rolex Submariner 116610LN und Omega Seamaster 300 Master Co-Axial

    Doppelvorstellung und Vergleich - Rolex Submariner 116610LN und Omega Seamaster 300 Master Co-Axial: Hallo zusammen, dies wird meine dritte und zeitgleich vierte Vorstellung und ein kleiner Vergleich! ;-) Wie kam ich zu der Rolex? Nachdem ich...
  • Doppelvorstellung: Sinn 556 I und Sinn Funkwanduhr - Das perfekte Duo

    Doppelvorstellung: Sinn 556 I und Sinn Funkwanduhr - Das perfekte Duo: Und wie so oft im Leben schließt sich irgendwann der Kreis... Die kleine Sinn stand schon vor 7 Jahren ganz oben auf meiner Liste. Klein...
  • Ähnliche Themen

    Oben