Ein Traum wird wahr: eine echte Flötenschniedel

Diskutiere Ein Traum wird wahr: eine echte Flötenschniedel im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebe Freunde, bisher habe ich ja eher Uhren der preiswerten Kategorie vorgestellt, aber nun wird alles anders. Ich bekam von meiner Frau meine...
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
Liebe Freunde,

bisher habe ich ja eher Uhren der preiswerten Kategorie vorgestellt, aber nun wird alles anders. Ich bekam von meiner Frau meine Traumuhr geschenkt.

Nun bin ich ebenfalls stolzer Besitzer einer echten Flötenschniedel.
Es gibt wohl keinen anderen Namen in der Welt der Uhren, der von den wahren Kennern als Vergleich und fast schon als geflügelter Begriff so oft herangezogen wird.

Da ich die Profis hier nicht mit den allseits bekannten Details langweilen möchte, versuche ich nun die Bilder sprechen zu lassen.

Der von mir eigens engagierte Werbefotograf musste leider wegen plötzlicher Unpässlichkeit kurz nachdem er die Uhr zu sehen bekommen hatte, das Haus eiligst verlassen. Ich vermute einfache Missgunst dahinter.

Nun musste ich die Bilder also selbst machen. Leider sind sie dementsprechend unprofessionell.
 

Anhänge

el_relojero

el_relojero

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
452
Ort
Spanien_und_Schweiz
Der von mir eigens engagierte Werbefotograf musste leider wegen plötzlicher Unpässlichkeit kurz nachdem er die Uhr zu sehen bekommen hatte, das Haus eiligst verlassen.
Aber Hallo! Eine echte Flötenschniedel! Und dazu noch ein so schönes Modell. Mein Neid sei Dir gewiss. Darf man erfahren, in welchen Sphären sich die Preisgestaltung dieser edlen Uhr bewegt?
Wirklich schade, dass der Werbefotograf verhindert wahr. Aber auch Deine Bilder sind sehr aussagekräftig! Speziell am Handgelenk!

Übrigens: In der Flötenschniedel tickt ein Shanghai Kaliber ZSE mit Handaufzug. Das kenne ich von meiner [post=814717]"Fürchterlichen Skelettuhr ..."[/post]. Da könnte Dir passieren, dass die Flötenschniedel gut funktioniert und auch noch robust ist. Also rechne mit dem Schlimmsten!
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.397
Ort
Braunschweig
Klasse Uhr. Eine Flötenschniedel !!!

Seit 30 Jahren suche ich diese Uhr, und Du hast sie. Das ist gemein.
 
Midnightowl

Midnightowl

Dabei seit
20.03.2010
Beiträge
349
Ort
Tübingen
Meine Hochachtung und aller herzlichsten Glückwünsche zu diesem einzigartigen Meisterwerk der Uhrmacherkunst!!!!
Eine echte Flötenschniedel ist wohl für alle Uhrenliebhaber die definitive Exit-Watch, es gibt nichts was dieses Kleinod
noch toppen kann!

Viel Spass mit der Uhr und Glückwünsche zu einer wahrhaft großzügigen und edlen Ehefrau.

Gruß

Udo
 
momus

momus

Dabei seit
26.02.2010
Beiträge
1.159
Glückwünsche zur diesen ausserordentlich seltenen Uhr.
Man beachte die filigrane Zeiger und schön dekoriertes Werk.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tack-Ticker

Tack-Ticker

Dabei seit
05.05.2010
Beiträge
56
Ort
Hamburg
Herzlich Glückwunsch zu dieser sehr wertigen Uhr. Ein Meisterstück der Uhrmacherkunst, voll von Tradition und Geschichte.

Ein wahrer Traum jedes Uhrensammlers. Halte die Uhr in Ehren und wahre auf Ewig Ihre Anmut und Schönheit. Man erzählt sich auch in Fachkreisen, daß diese positiven Eigenschaften auf den Träger der Uhr übergehen sollen. Die Zeit wird euch zu einer wundervollen Verbindung zusammenschmieden.

Neidvolle Grüße sende ich Dir!:D:D
 
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
Ich bin geradezu überwältigt von der Anteilnahme.

Dass dies eine Uhr für die Ewigkeit ist, kann ich ergänzend zu dem Kommentar von el_relojero auch über die hochwertig anmutende Verarbeitung des Armbandes sagen.
Der Bügel der Dornschließe konnte vorhin vom mir ohne Werkzeug recht einfach von Hand wieder repariert werden, als er beim Anlegen dieses Kunstwerkes verlustigt ging.

Danke für Eure Kommentare.

Der Neupreis der Uhr dürfte umgerechnet bei ca. 135.000 ₤ liegen.
Da die Uhr ein Geschenk war und importiert werden musste, kann ich den Preis nicht genau nennen.
 
BSBV

BSBV

Dabei seit
17.06.2010
Beiträge
15.397
Ort
Braunschweig
Wahrlich, ein Leckerbissen der Uhrmacherkunst. Ein Meisterstück in seiner Klasse. Werk veredelt mit dem seltenen Panzerkettenschliff. Eine echt Flötenschniedel eben.
 
I

Iceman

Gast
Klärt mich mal auf ist die Uhr wirklich so teuer oder ist das eine verarsche hier? Der Name würde mich schon vom Kauf abhalten:lol::lol:
Kann man die bei QVC bestellen?
 
el_relojero

el_relojero

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
452
Ort
Spanien_und_Schweiz
Kann man die bei QVC bestellen?
Eine echte Flötenschniedel bekommst Du nur bei den auserlesesten Adressen!

@SerArris:
Du solltest uns bitte auch an Dokumentation und Zertifikaten teilhaben lassen. Ich erkenne da im Hintergrund hochinteressante Informationen im Stil von "Chronomiserable" ...

Edit:
Ihr wisst schon, was "handjob" bedeutet? Man beachte das Markenzeichen / Logo von Flötenschniedel ...
Auch die von SerArris im folgenden Beitrag zitierte Website von Flötenschniedel ist diesbezüglich sehr aufschlussreich.

Meine Meinung: Eine Flötenschniedel ist noch begehrenswerter als eine GvMW !
Leider werde ich etwas so Kostbares wohl nie mein Eigen nennen können. Und meine Frau verweigert mir solche Geschenke.
 
Zuletzt bearbeitet:
SerArris

SerArris

Themenstarter
Dabei seit
04.03.2010
Beiträge
378
Ort
HH
@Iceman:
Wenn Du weißt, dass das ₤ für ital. Lire steht und Du Dir den Euro Umrechnungskurs nimmst, solltest Du einen halbwegs passenden Preis herausbekommen. :-)

Ansonsten schau Dir einfach die berühmte Homepage dazu an. Mit ein wenig Gespür für wahre Tradition und Geschichte wirst Du da viel Freude haben und Dich sicherlich ebenfalls für diesen Namen begeistern.

Ferdinand Flötenschniedel seit 1842

Und nein, dieses Meisterwerk kann nur direkt in der Schweiz bestellt werden.
(soweit ich jedenfalls weiß)

@el_relojero
Da reiche ich gern noch ein paar Informationen nach.
Dauert aber noch etwas, spätestens morgen früh wieder.
 
rethmeier713

rethmeier713

Dabei seit
25.02.2008
Beiträge
822
Ort
Bocholt, NRW
Da kann man mal sehen, es gibt sie doch noch die wahren Künstler unter den Uhrmachern! Solch ein Prachtstück sein Eigen nennen zu dürfen, das können nicht viele von sich behaupten! Die sieht man ziemlich selten in freier Wildbahn! Wirklich schade!

Aber Du hast ja eine, und von mir die herzlichsten Glückwünsche! (die wirst Du brauchen)

:D
 
Danny

Danny

Dabei seit
31.01.2009
Beiträge
139
Ort
Hilden
NEIN !

Du hast Sie !

Eine echte Flötenschniedel ! Vom Meister persönlich erschaffen?

Wie gerne wäre ich jetzt an Deiner Stelle....wo ich doch seit der Entdeckung dieser wunderbaren Homepage versuche, solch ein Kleinod zu erwerben.

Diese Ausführung, dieses feine Zifferblatt verziert mit den filigranen Zeigern. Und erst dieses handwerklich wunderbare Meister-Werk !

Und dann auch noch als Geschenk. Das toppt ja alles !

Danke....Danke für diese Vorstellung :-)

Danny.....mein Neid ist Dir sicher ;-)
 
falko

falko

Dabei seit
30.01.2008
Beiträge
12.544
Ort
Rheinhessen
Unglaublich, dass ich das noch erleben darf! Eine echte Flötenschniedel, eine Sternstunde des Uhrforums! Vielen Dank für die Vorstellung!
Ich schreibe es nur ungern, aber meines Neides bist Du gewiss.:klatsch:
 
UhrViech

UhrViech

Dabei seit
17.10.2007
Beiträge
2.540
Ich will euch ja nicht die Laune verderben, aber ich bin mir ziemlich sicher, daß es sich hier um einen Fake handelt. Das ist nie und nimmer eine echte Flötenschniedel.

Sorry,

Uhrviech
 
el_relojero

el_relojero

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
452
Ort
Spanien_und_Schweiz
@UhrViech:

Damit verdirbst Du uns absolut nicht die Laune.
Solltest Du recht haben: Ein Flötenschniedel-Fake wäre ja noch besser als eine echte Flötenschniedel!

Edit:
Habe mir die Bilder nochmal angesehen. Kein Fake! Diese Flötenschniedel muss echt sein!
Eine derart hochwertige und filigrane Vollendung des Glasbodens kann auch der beste Meister der Replica Kunst nicht imitieren!

Ein Zweifel bleibt mir allerdings: Ist SerArris möglicher Weise ein Meister des Photoshop ?
 
Zuletzt bearbeitet:
SINNlich

SINNlich

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
4.770
Ort
Ostfriesland
...haste mal die Brücke gesehen? Sowas kann man nicht kopieren. Nicht mal die Chinesen kriegen das hin. Das ist manueller Manierismus in monströser Makulatur. Sowas gibt es nicht an jeder Straßenecke oder unter irgendeiner Laterne!
Wie wohltuend, mal wirklich Geschmackvolles und feinst Vearbeitetes hier zu erleben, wo das gesamte Uhrenforum scheinbar nur noch von Massenware à la Seiko und Rolex dominiert wird. Bei dieser Uhr dominiert Individualität!

Danke für diese feinst fotografierte Vorstellung.

Ich habe wieder ein Ziel im Leben!

Axel
 
TomasC

TomasC

Dabei seit
04.05.2010
Beiträge
1.043
Ort
Böblingen
Wow, ich kannte die Marke bisher nicht, aber der Chrono "Cal.1" sieht ja spitzenklasse aus! Endlich eine Marke bei der man nicht gleich ein schlechtes Image übergestülpt bekommt, wie bei Rolex, IWC oder Omega, sondern einfach nur eine grundsympathische Marke für den echten Uhren-Connoisseur.

- Tomas
 
D

Dr. NoPlan

Dabei seit
29.08.2008
Beiträge
217
Wow, 'ne echte Schniedelflöte!

Allzeit viel, keine Ahnung was und hoffentlich gerade noch mal so halbwegs im Rahmen liegende, an der Akzeptanz kratzende instabile Gangwerte. :D
 
Thema:

Ein Traum wird wahr: eine echte Flötenschniedel

Ein Traum wird wahr: eine echte Flötenschniedel - Ähnliche Themen

  • Seamaster Worldtimer - ein Traum in blau

    Seamaster Worldtimer - ein Traum in blau: Mein neues Objekt der Begierde Seamaster Worldtimer Collection Watches | OMEGA US® Da ich international arbeite ist das Ziffernblatt sehr...
  • Traum in Blau - Casio Oceanus OCW-T200SLE-2AJR

    Traum in Blau - Casio Oceanus OCW-T200SLE-2AJR: Hallo Freunde der schönen Quarzuhren, da MartlRS seine große S5000 vorgestellt hat möchte ich meine kleine Oceanus OCW-T200SLE-2AJR auch einmal...
  • [Erledigt] HEUER 1153BN Vintage-Traum in Topzustand

    [Erledigt] HEUER 1153BN Vintage-Traum in Topzustand: Hallo liebes Forum, Sonntag, Zeit "auszumisten". Wobei man bei der Uhr wohl kaum einen verkehrteren Begriff finden könnte. Ich möchte Euch heute...
  • 12,5 Jahre träumen bis zum Kauf: Omega Speedmaster Professional (Referenz: 311.30.42.30.01.005)

    12,5 Jahre träumen bis zum Kauf: Omega Speedmaster Professional (Referenz: 311.30.42.30.01.005): Hallo Uhrenfreunde, ich heiße Julian, bin (noch ein paar Tage) 36 Jahre alt, wohnhaft in Köln und ja was soll ich sagen? Ich finde Uhren toll...
  • Mein Vintage-Traum: Limitierte Dubey&Schaldenbrand Mondphase & Weltzeit (Enicar cal. 165)

    Mein Vintage-Traum: Limitierte Dubey&Schaldenbrand Mondphase & Weltzeit (Enicar cal. 165): Hallo Zusammen Ich würde euch heute gerne meine limitierte D&S mit klassicher Mondphase & Weltzeit vorstellen. 1. Zuerst ein paar allgemeine...
  • Ähnliche Themen

    Oben