Ein Neuzugang kommt - Wer muss gehen?

Diskutiere Ein Neuzugang kommt - Wer muss gehen? im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; Hallo liebe Mitverrückten ;-) Ich habe in den letzten Jahren eine Menge Uhren hin- und hergeflippert, wobei auch einige Keeper in meiner...

Wer muss gehen?

  • Rolex Deepsea

    Abstimmungen: 13 8,3%
  • Breitling Steelfish

    Abstimmungen: 9 5,7%
  • Oris Aquis Date

    Abstimmungen: 5 3,2%
  • Deep Blue Daynight Recon 7750

    Abstimmungen: 12 7,6%
  • Seiko Sumo

    Abstimmungen: 20 12,7%
  • Seiko 5 Turtle

    Abstimmungen: 13 8,3%
  • Orient Deep

    Abstimmungen: 40 25,5%
  • Casio MTD 1053

    Abstimmungen: 45 28,7%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    157
#1
rabenbart

rabenbart

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
1.524
Hallo liebe Mitverrückten ;-)

Ich habe in den letzten Jahren eine Menge Uhren hin- und hergeflippert, wobei auch einige Keeper in meiner (An)Sammlung sind.

Den letztjährigen Verkauf meiner Seiko Marinemaster habe ich immer ein bisschen bereut, doch jetzt habe ich die Möglichkeit bekommen den „ Fehler“ rückgängig zu machen :-)

Am Mittwoch zieht wieder eine Seiko Marinemaster in die Box ein.
Das ist sicher und soll deshalb nicht mit abgestimmt werden.

Aber:

Um meine Sammelleidenschaft ein bisschen im Zaum zu halten, habe ich mir seit einiger Zeit eine 8-Uhren-Regel selbst auferlegt, einfach um nicht irgendwann wieder über 20 Uhren zu haben. Das fand ich dann unübersichtlich und nicht mehr schön. Schließlich wollen ja auch alle getragen werden ;-)

Meine 8 Uhren sind seit der Verkleinerung in einer 8er-Box verstaut und die Sammlung soll nicht vergrößert werden!

Also, wenn 1 kommt, muss eine gehen.
Ich habe ein paar absolut unverkäufliche Stücke dabei, möchte aber nichts vorwegnehmen. Vielleicht hat ja der ein oder andere Lust mitzumachen.

Wichtig: Es geht beim Verkauf der einen Uhr nicht um Refinanzierung, die Kohle für die Marinemaster ist da.

Also: Wer muss gehen? ;-)

Hier noch ein Gruppenfoto:
 

Anhänge

#3
-Timmi-

-Timmi-

Dabei seit
29.12.2014
Beiträge
205
Ort
OS-Land
Bei mir wäre es die Turtle oder alternativ die Casio. Die Orient würde ich fürs Grobe behalten. :super:
 
#4
hovi

hovi

Dabei seit
16.03.2014
Beiträge
7.728
Ort
Region Hannover
Du hast wirklich schöne Uhren! Glückwunsch dazu. :klatsch:
Wenn eine weg muss, dann lass die Casio ziehen. Evt. Zusätzlich noch die Orient. Die nehme ich dir dann für meinen Sohnemann ab! ;-)
 
#5
Dr. Wu

Dr. Wu

Dabei seit
07.01.2007
Beiträge
6.521
Ort
HRO
Ich bin kein Freund der dicken Deep Sea,da sie aber hochwertig ist bleibt sie und die Orient verliert optisch gegen die Casio. Deep Blue finde ich jetzt auch nicht so toll.
 
#6
Ritch13

Ritch13

Dabei seit
18.05.2010
Beiträge
1.455
Ort
Raum Stuttgart
Hallo @rabenbart! Also die Turtle dürfte bei mir auf jeden Fall bleiben. Mit dem roten Blatt ist sie selten und hebt sich in Form und Farbe vom Rest ab. Ziehen lassen würde ich die Sumo, die ist doch - so wie ich in Erinnerung habe - ziemlich nah an der MM. Ansonsten Orient od. Casio... ;)
 
#7
TomUhr

TomUhr

Dabei seit
06.04.2018
Beiträge
438
Ich habe für die Orient gestimmt, so rein nach Gefühl. Find blöd das eine gehen muss. ;)
 
#8
volkerjoschi

volkerjoschi

Dabei seit
07.08.2009
Beiträge
2.715
Ort
Bremen
Was bringt es dir, beispielsweise die Orient für 60 Euro zu verhöckern, die Uhr ist in bestimmten Situationen Gold wert.
Sage ich jetzt, die Rolex soll gehen, das willst du doch garnicht.
Letztendlich ist das deine Nummer.
Persönlich kann ich mit Casio nichts anfangen, ist aber ohne Bedeutung.
 
#11
rabenbart

rabenbart

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
1.524
Danke für die zahlreichen Antworten und Abstimmungen :-)

Bewusst möchte ich noch nicht wirklich Stellung nehmen.

Nur eins: Es wird definitiv nur eine Uhr gehen ;-)
 
#12
96AlteLiebe

96AlteLiebe

Dabei seit
18.09.2014
Beiträge
325
Ort
Hannover
Bei Dir ist es nie langweilig ;-)
Ich würde die Sumo gehen lassen. Die selbe Marke und auch Krone auf der „4“, also insgesamt der MM ähnlicher als die anderen.

VG Jan
 
#14
Clouseau

Clouseau

Dabei seit
10.07.2011
Beiträge
436
Ort
Köln
Im Sinne der Vielfalt und weil eine Seiko kommt muss eine gehen. Seiko 5 ist farblich besonders, daher die Sumo.
 
#15
rabenbart

rabenbart

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
1.524
Danke noch einmal für die rege Beteiligung :-)
 
#16
rabenbart

rabenbart

Themenstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
1.524
Dann sag ich auch was dazu ;-)

@ l.v.e: Die Orient wäre ein möglicher Kandidat.

@Timmi: Die Seiko Turtle passt auch eigentlich nicht so ganz in mein Beuteschema, ist aber optisch einfach mal was anderes und soll daher bleiben. Die Casio wäre ein möglicher Kandidat.

@hovi: Danke für das Kompliment. Sollte es die Orient werden, schreibe ich dir ne PN. Wäre die Casio für den Sohnemann auch interessant? Ich weiß nämlich noch nicht. Aber die Rolex bleibt;-)

@Dr Wu: Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden. Die Deepsea ist quasi mein heiliger „Uhrengral“. Die Deep Blue müsstest du mal im Dunklen sehen, einfach genial. Außerdem ist sie mein einziger Chrono, hat schon allein damit „Bleiberecht“ ;-)
Die Casio ist ein bisschen „cooler“ als die Orient, dafür jedoch ein Quarzer. Bei den beiden bin ich noch sehr unentschlossen.

@Ritch13: Du hast absolut Recht. Die Turtle bleibt, weil sie anders ist als der Rest. Die Sumo könnte es eventuell auch werden. Für den Verkauf der Sumo spricht die Nähe zur Marinemaster. Außerdem hätte ich 3 Seikos von 8 Uhren. Und sie würde im Gegensatz zur Orient und erst recht zur Casio einen Betrag bringen, der sich ein kleines bisschen bemerkbar macht. Für die Sumo spricht, dass ich auf den Verkaufsbetrag nicht unbedingt angewiesen bin und die Sumo auch eine Seikoikone ist. Außerdem ist sie noch ein Exemplar ohne das (meiner Meinung nach) hässliche X auf dem Ziffernblattblatt. Hmmm...

@TomUhr: So blöd das klingt: Eigentlich möchte ich auch keine verkaufen. Aber diese selbst auferlegte 8er-Regel ist sinnvoll für mich. Sonst hätte ich Ende des Jahres wieder über 20 fast gleich aussehende Uhren und trage jedes meiner Schätzchen dementsprechend selten. Die Orient könnte es werden...

@volkerjoschi: Finanziell bringt der Verkauf der Orient nichts und der Verkauf der Casio „nichtser“, aber darum geht es mir nicht. Die Rolex ist meine Lieblingsuhr, die bleibt auf jeden Fall:-)
Du hast Recht, dass man auch eine robuste günstige Uhr als Rocker „braucht“. Deshalb wird ja auch nur eine abgegeben. Die Casio könnte es werden.

@Zerospieler: Ich mag die alte Marinemaster lieber als die neuen Versionen. Außerdem mag ich es schon ein bisschen mehr Auswahl zu haben. 3 Uhren wären mir zu wenig. Hab ich auch schon probiert;-)

@ 96AlteLiebe: Dass das Ganze ein bisschen verrückt ist, weiß ich selber. Aber es macht Spaß, auch dieser Thread hier :-)
Die Sumo kommt als Abgang in Frage aus eben den Gründen, die du genannt hast.

@ Pro One: Das könnte man tatsächlich meinen. Aber im Gegenteil, ich mag Chronos. Deshalb „muss“ auch immer einer in meiner (An)Sammlung sein. Oft habe ich mich für die Dreizeigeruhr entschieden, weil der Chrono mal eben das Doppelte oder oft das Dreifache gekostet hat. Bei der Oris Aquis wäre z.B. auch der Chrono interessant gewesen. Aber nicht für 3000€.
Die Deep Blue bleibt:-)

@Clouseau: Du nennst genau die Gründe, die für den Verkauf der Sumo sprechen!

@all: Danke für eure Beteiligung:-)

Zwischenfazit:

Rolex: Traumuhr, unverkäuflich
Breitling: Hab ich seit 2006, unverkäuflich
Oris: Geschenk von meiner Freundin, unverkäuflich
Deep Blue: Hat als einziger Chrono Bleiberecht.
Seiko 5 Turtle: Wird es wohl nicht, da sie anders aussieht und für ein bisschen Abwechslung sorgt.


Seiko Sumo: Die könnte es werden. Optische Nähe zur MM, zu viele Seikos in der kleinen Sammlung, Verkauf bringt ein paar €. Aber: Ikone von Seiko. Altes Modell ohne X auf dem Ziffernblatt.

Orient Deep: Die könnte es werden: Auch eine blaue Taucheruhr, die der Sumo qualitativ natürlich unterlegen ist. Lässt sich leicht verkaufen und dürfte zumindest um 100€ bringen, da in sehr gutem Zustand.
Aber: sehr schönes Blau. Robuste kleine Taucheruhr mit Automatikwerk, die so nicht mehr gebaut wird.

Casio: Die könnte es werden. Als Quarzer für einen Uhrenfreund eigentlich uninteressant. Die anderen blauen Taucheruhren spielen in einer anderen Liga.
Aber: cooles Design irgendwie. Die perfekte Uhr fürs Grobe. Der Verkauf bringt vielleicht 30€, lohnt also gar nicht.

Das war der Zwischenstand ;-) Schönen Sonntag!
 
#19
P

pre-mastered

Guest
Die zweite von rechts unten darf gehen. Sie ist redundant, rein optisch. Du schaffst das! :super:
 
Thema:

Ein Neuzugang kommt - Wer muss gehen?

Ein Neuzugang kommt - Wer muss gehen? - Ähnliche Themen

  • Neuzugang Nomos Tangente Neomatik 39 Referenz 140

    Neuzugang Nomos Tangente Neomatik 39 Referenz 140: Nachdem ich in einem anderen Faden beschrieben habe, dass ich mich einfach nicht zwischen den Unmengen an Uhren auf dem Markt entscheiden kann und...
  • Neuzugang - Illinois Bunn Bj. 1918.

    Neuzugang - Illinois Bunn Bj. 1918.: Heute ist die endlich zu mir gefunden - die Illinois Bunn, Model 9 aus dem Jahr 1918. Große 16 und 3/4 Platine Werk Nummer 3380025 mit...
  • Neuzugang für meine Tauchertruppe: Squale 30 Atmos Alpin Green GMT

    Neuzugang für meine Tauchertruppe: Squale 30 Atmos Alpin Green GMT: Einen wunderschönen guten Abend und herzlich Willkommen zu meiner zweiten Vorstellung in diesem schönen Forum! Heute stelle ich (nicht ganz ohne...
  • Junghans: Der Neuzugang der Dame im Hause

    Junghans: Der Neuzugang der Dame im Hause: Liebe Forianer! Ich möchte euch gerne den Neuzugang meiner Freundin zeigen ;-) Meine vorkurzem vorgestellte Speedy, ließ Ihr keine Ruhe... Sie...
  • JLC Polaris Memovox 2018: Neuzugang mit Weckerwerk

    JLC Polaris Memovox 2018: Neuzugang mit Weckerwerk: Hallo Forum, braucht man eine Taucheruhr, die bei 200m unter dem Meeresspiegel klingelt ? Nicht wirklich. 8-) Aber als bekennender JLC- und...
  • Ähnliche Themen

    Oben