[Crowdfunding] Ein neuer Versuch der Marke Unity: "Pure Titanium" watch: The re-edition

Diskutiere Ein neuer Versuch der Marke Unity: "Pure Titanium" watch: The re-edition im Werbeforum Forum im Bereich Marktplatz; Hallo, nachdem die schwarze Perle von Barcelona (siehe hier: https://uhrforum.de/diver-perle-aus-barcelona-black-pearl-300-meters-t344878)...
F

Franz X. Glas

Themenstarter
Dabei seit
10.09.2008
Beiträge
566
Hallo,

nachdem die schwarze Perle von Barcelona (siehe hier: https://uhrforum.de/diver-perle-aus-barcelona-black-pearl-300-meters-t344878) leider nicht das Ziel erreicht hat, versuchen es die Spanier wieder mit ihrem "Ur-Design", dieses mal in Titan gefertigt. Mir persönlich hätte die Perle besser gefallen, aber das doch sehr originäre Design dieser Titan Uhr hat auch was. Der Preis ist mit 520 Euro nicht gerade ein Schnäppchen, aber man bekommt dafür ein Schweizer Werk (wenn ich es beim Überfliegen richtig verstanden habe, sogar in Chronometerqualität) und ein wirklich recht eigenständigen Look. Und der verwendete Werkstoff ist ja auch nicht ganz alltäglich.


Hier ein paar Specs (allerdings versteckt in viel Text):

Case Design: We’ve developed the Pure Titanium from our 44mm diameter case, which is made entirely from titanium grade 3. Characterised by its curves and the four lateral "staples" it is the lugs that give it its distinctive and characteristic look of our brand. The finish is softly matte, maintaining the titanium’s grey tones.

Dial and hands: On the dial, we opted for a minimalistic design in a metallic grey tone similar to that of the titanium, with a lightly textured circular finish inscribed with the name of the watch “Pure Titanium”. The dial is perfectly fitted into the watch, letting the material take centre stage. With small hour indexs and no minute marks, the dial is kept as clean as possible. The black skeleton hands are straigh and both the markers on the dial and the hands are finished in black luminova.

Movement: Swiss Made Valanvron V24 it is an automatic mechanical movement. Ligne 11 ½ with 25 jewels, frequency 28,800 Hz and 40 hours power reserve. Fitted with chronometer parameters.

Back Case: It is a transparent back case with flat sapphire crystal. The first 30 units in this second edition will be engraved and numbered 1-30. WR is 100 meters.

Crystal: 2mm diameter slightly curved sapphire crystal with blue tinted antireflective inner face.

Strap & Buckle: Technical and exclusive black canvas strap with rubber core and base, carefully finished with rounded edges. The strap is light, waterproof, and has been hand made by strap designer JacobStraps specially for the new edition. The Pre-V titanium buckle is finished in black DLC.


Und nun zu ein paar Bilder:

Unity_01.jpg
Unity_02.jpg
Unity_03.jpg
Unity_04.jpg


Und für alle die fürchten, die Uhr wäre zu groß für sie, hier ein Bilder der Uhr an einem 17 cm Handgelenk:


Unity_05.jpg


Hier gibt es weitere Informationen: https://www.kickstarter.com/projects/1542410278/pure-titanium-watch-the-re-edition?ref=nav_search&result=project&term=unity


Beste Grüße..... Franz
 
Uhrbene

Uhrbene

Dabei seit
25.07.2010
Beiträge
8.143
Ort
Marburg
Was immer auch "Chronometer parameters" bedeutet, sicher nicht die COSC-Zertifizierung.

Trotz des niedrigen Finanzierungszieles wird das schwer werden. Ich finde sie - wie vermutlich die meisten - ziemlich furchtbar und hoffnungslos überteuert angesichts des Spalter-Designs.
 
Monokulum

Monokulum

Dabei seit
17.04.2016
Beiträge
64
Ort
30° 5'7.35"N 97° 8'38.58"W
Erstmal danke Franz, für den Hinweis auf diese Kampagne.:super:
Den Zeigersatz und das Ziffernblatt gefallen mir wirklich gut.
Aber die Begestigung der Hörner mit einem Imbus?
Leider dann nicht so mein Ding.
Sehr schön(wenn schon diese Variante) dann müsste man noch andere Hörner montieren können.
Vielleicht PVD/DLC beschichtete,Carbon oder farbige Varianten, dann passend zu Band.
Dann wäre es ein echtes Chamäleon!
Nur meine Meinung...

Sonnige Grüße
Dirk
 
grmpf

grmpf

Dabei seit
28.12.2016
Beiträge
1.063
Ort
Ludwigsburg-Oßweil
Der KS-Preis geht ja noch, aber den angegebenen künftigen UVP finde ich extrem ambitioniert.
Wenn ich dann sehe, dass es bei Steinhart Titanuhren ab 480€ bzw 660€ gibt, die mir besser gefallen...
Da passt für mich etwas nicht ganz zusammen.
 
A

Audacius

Dabei seit
23.08.2011
Beiträge
161
Ort
Immer da wo mich mein Job hintreibt.
Im Vergleich zu den aufgerufenen Preisen, die Unity sonst für ihre Uhren verlangt noch recht günstig. Das verwendete Werk "Valanvron" war zumindest vor ein paar Jahren noch ein in der Schweiz umgebautes Seagull.
 
Constellation

Constellation

Dabei seit
05.11.2011
Beiträge
9.893
. . . .
Trotz des niedrigen Finanzierungszieles wird das schwer werden. Ich finde sie - wie vermutlich die meisten - ziemlich furchtbar und hoffnungslos überteuert angesichts des Spalter-Designs.
Bei noch 29 Tagen verbleibender Zeit immerhin schon mehr als 50% des Finanzierugszieles durch die backers nach einem Tag (die Kampagne läuft 30 Tage, oder?) erreicht. Da würden sich manche (Achtung: Wortspiel) "Großen Männer" die Finger nach lecken8-).
 
DrKamikaze

DrKamikaze

Gesperrt
Dabei seit
17.03.2018
Beiträge
2.111
Ungewöhnliches Design und langweilig zu gleich, hatte ich bisher noch nicht gesehen bei einer Uhr... :-D

Die Verschraubungen sehe ich persönlich auch sehr kritisch, das sind unnötige Schwachstellen.
 
Thema:

Ein neuer Versuch der Marke Unity: "Pure Titanium" watch: The re-edition

Ein neuer Versuch der Marke Unity: "Pure Titanium" watch: The re-edition - Ähnliche Themen

  • Wieder ein Neuer - DerNeue; Versuch Nr.2

    Wieder ein Neuer - DerNeue; Versuch Nr.2: Wie oben schon angedeutet Versuch ich es jetzt ein 2. mal nachdem ich einen halben Roman geschrieben hab der aber nicht gepostet wurde weil ich...
  • Meine neue Handgelenkhantel, UltraI von TK oder mein erster 3D-Versuch

    Meine neue Handgelenkhantel, UltraI von TK oder mein erster 3D-Versuch: ;-)So, dann will ich hier mal meine neue Uhr vorstellen: die UltraI von TK... etwas mehr ins Detail: und hier noch...
  • Uhrenbestimmung Blancpain Fifty Fathoms Vintage - ein neuer Versuch

    Uhrenbestimmung Blancpain Fifty Fathoms Vintage - ein neuer Versuch: Hat sich jetzt doch als teuer Lehrgeld rausgestellt!
  • Gehäuse neu vergoldet. 1. Versuch

    Gehäuse neu vergoldet. 1. Versuch: So Ihr Lieben. Heute habe ich mich mich an das Vergolden gewagt. Also wieder putzen polieren messen rechnen usw. Das Ergebnis ? Naja geht...
  • [Verkauf] Marcello C. Nettuno 2 - NEUER VERSUCH

    [Verkauf] Marcello C. Nettuno 2 - NEUER VERSUCH: left]Nachdem ich jetzt bereits mehrere Uhren mit dieser "Taucheroptik" besitze, möchte ich mich von meiner Marcello C. Nettuno II trennen. Habe...
  • Ähnliche Themen

    Oben