Ein neuer stellt sich und seine Uhren vor (Teil 2) - Orient - Christ - Revue Thommen

Diskutiere Ein neuer stellt sich und seine Uhren vor (Teil 2) - Orient - Christ - Revue Thommen im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Soderle, nachdem ich ja "nur" Zehn Fotos pro Thread einfügen kann......geht es mit dem zweiten Teil jetzt hier weiter.....den ersten Teil gibt...
Bateman

Bateman

Themenstarter
Dabei seit
17.11.2010
Beiträge
180
Ort
Berlin
Soderle,

nachdem ich ja "nur" Zehn Fotos pro Thread einfügen kann......geht es mit dem zweiten Teil jetzt hier weiter.....den ersten Teil gibt es hier:https://uhrforum.de/neuer-stellt-sich-seine-uhren-vor-teil-1-bwc-junghans-certina-t62535

Also, bitte anschnallen, weiter geht die wilde Fahrt durch meine Uhrenboxen :-)


Nr. 3 ORIENT Power Reserve Classic Ref.CFM00003B

Meine erste Orient und für mich eine sehr positive Überraschung. Gute Verarbeitung, gute Gangwerte. Aber über die qualitäten von Orient muss ich hier im Forum warscheinlich nicht viele Worte verlieren.

Einen kleinen Nachteil hat die Uhr / bzw. das Armband: Ist leider grenzwertig kurz, also nix für dicke Arme. Und ein Wechsel des Bandes ist leider nicht "mal eben möglich" da Orient einen Bandanstoß mit 14mm nutzt.

orient_front.jpgorient_seite.jpgorient_detai.jpg


Nr. 5 ist ein Christ Chrono mit China Seagull ST-19

Die Uhr habe ich mir vor einigen Jahren spontan gekauft. Ein Mechanischer Chrono aus der Christ Mechanik Linie mit einem Seagull St-19 Handaufzug als Werk. Gut verarbeitet, hübsch anzusehen und macht "ordentlich" was her:D....Komischerweise werde ich gerade auf diesen "***********" relativ oft angesprochen !

christ_front.jpgchrist_detail.jpgchrist_werk.jpg


Nr. 6 ist wieder ein "alter Bekannter" hier im Forum - Revue Thommen Airspeed XXL - Ref. 7001.

Einen Chrono in Fliegeroptik sollte in keiner Sammlung fehlen finde ich. Und da es ja die RT Chronos seit geraumer Zeit zum "kleinen Preis" im Netz gibt, hat eben ein solcher auch den Weg zu mir gefunden.....Gute Verarbeitung, 7750 ohne aufwändige Veredelung, Saphirglas und -boden....alte schweizer Uhrentraditon mit einer modernen Vertriebspraxis quasi...leider bekommt die Uhr kaum Wristtime bei mir....

revue_front.jpgrevue_seite.jpgrevue_boden.jpg

Jetzt muss ich erstmal wieder etwas weiterarbeiten, wenn wieder etwas Luft ist, kommt der dritte Teil .......es sei denn , ich langweile euch zu sehr.

LG
 
i-Punkt

i-Punkt

Dabei seit
05.05.2010
Beiträge
1.311
Ort
Hannover-Land
Wieder sehr schöne Uhren. Mach mal weiter so......:super:......uns langweilt so schnell Nichts.

Selbst jeder neue "Ich hab da ne Uhr geerbt-Thread" ist immer wieder aufs Neue spannend :D
 
chris2611

chris2611

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
13.469
Ort
49...
Oh nein, keine Langeweile!
Immer weiter so!

Ich muss sagen, dass die Junghans aus Deinem ersten Thread nach wie vor mein Favorit ist!

Viele Grüße
Christian
 
discipulus

discipulus

Dabei seit
23.08.2010
Beiträge
1.851
Ort
Sachsen
Hallo Bateman,

auch jetzt wieder drei schöne Uhren. :klatsch:

Mein Favorit ist immer noch die BWC, dicht gefolgt von der RT.

Mach ruhig weiter so. Ich bin gespannt, was noch so kommt. :-)
 
schmittko

schmittko

Gesperrt
Dabei seit
13.09.2010
Beiträge
6.866
Ort
Wuppertal
Hallo Bateman,
kann mich meinen Vorredner´n nur anschließen, sind auch wieder drei sehr schöne Uhren, noch dazu erstklassig vorgestellt.
Gratulation :klatsch::klatsch::klatsch:
 
el_relojero

el_relojero

Dabei seit
04.11.2010
Beiträge
452
Ort
Spanien_und_Schweiz
@Bateman:

Danke für das tolle Foto vom Seagull St-19
China Böller hin oder her:
Ich finde das ein ausgesprochen attraktives Kaliber; die Qualität wird überwiegend gelobt.
 
Binford

Binford

Dabei seit
30.06.2009
Beiträge
68
Willkommen im Forum!
Verdammt schöne Fotos, vor allem die Orient kommt richtig gut!
 
Treets

Treets

Dabei seit
13.06.2006
Beiträge
6.847
Ort
Büdelsdorf
Schöne Bilder - vielen Dank!

Die Orient und die RT liefern sich in meinen Augen ein ausgeglichenes Rennen um die optische Spitze! Die Christ läuft aber nicht weit dahinter ins Ziel ein ;-)
Und wenn Verarbeitung und Gangwerte der China-Christ in Ordnung sind, dann spricht doch auch nichts gegen diese Uhr!

Viel Spaß mit den Zeitmessern!

Gruß aus dem Norden!
Malte
 
derschneider

derschneider

Gesperrt
Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
602
Ort
weißwurschtzentrale sowie Insprugg
Hallo Bateman!

Wonach suchst Du?
Oder was sind Deine Beweggründe beim Kauf?
Es sind sehr schöne Zeitmesser!
Ist es die Technik?
Das Design deckt eine große Bandbreite ab.

Die Revue Thommen Airspeed XXL - Ref. 7001 gefällt mir ausserordentlich

Liebe Grüße
thomas
 
hass67

hass67

Dabei seit
06.12.2008
Beiträge
5.331
Ort
Rhein-Main Gebiet
Alle Uhren haben eins gemeinsam :

Solide Technik und Qualität zu vernünftigen Preisen. Ich vermute mal, dass dies ein Kriterium sein dürfte.

Die Orient und die RT sind Uhren, die mir auch zusagen. Bei der Christ gefällt mir nur die Rückseite.

Gruß
ULI
 
Thema:

Ein neuer stellt sich und seine Uhren vor (Teil 2) - Orient - Christ - Revue Thommen

Ein neuer stellt sich und seine Uhren vor (Teil 2) - Orient - Christ - Revue Thommen - Ähnliche Themen

  • Ein Neuer stellt sich vor...

    Ein Neuer stellt sich vor...: Liebes Forum, meine Uhrenleidenschaft geht auf Jugendtage zurück, aber wie das auch mit den anderen schönen Dingen des Lebens ist, dann wenn sie...
  • Ein neues Mitglied stellt sich vor

    Ein neues Mitglied stellt sich vor: Ein Hallo an alle Mitglieder, ich bin seit letztem Freitag hier im UhrForum angemeldet. Grund für meine Anmeldung ist, dass ich mich schon immer...
  • Ein neuer User stellt sich vor

    Ein neuer User stellt sich vor: Hallo liebe Forengemeinde, ich stelle mich mal vor. Ich bin der Speedmaster Tobias oder auch kurz nur der Tobias. Ich bin 1971 in Düsseldorf...
  • Mido Multifort M005.430.11.061.80 oder ein Neuer stellt sich mit seiner Neuen vor...

    Mido Multifort M005.430.11.061.80 oder ein Neuer stellt sich mit seiner Neuen vor...: Einen wunderschönen guten Abend in die Runde. Mein Name ist Marcus. Ich bin 41 Jahre und neu in diesen Forum. Warum bin ich hier. Weil ich Ahnung...
  • Ein Neuer stellt sich vorhin (Und demnächst auch seine Sammlung!)

    Ein Neuer stellt sich vorhin (Und demnächst auch seine Sammlung!): Hallo liebe Forengemeinde, Liebe Mitverrückten, ich freue mich endlich ein Teil dieser exklusiven Gemeinschaft zu sein!:super: Zu mir, ich bin...
  • Ähnliche Themen

    • Ein Neuer stellt sich vor...

      Ein Neuer stellt sich vor...: Liebes Forum, meine Uhrenleidenschaft geht auf Jugendtage zurück, aber wie das auch mit den anderen schönen Dingen des Lebens ist, dann wenn sie...
    • Ein neues Mitglied stellt sich vor

      Ein neues Mitglied stellt sich vor: Ein Hallo an alle Mitglieder, ich bin seit letztem Freitag hier im UhrForum angemeldet. Grund für meine Anmeldung ist, dass ich mich schon immer...
    • Ein neuer User stellt sich vor

      Ein neuer User stellt sich vor: Hallo liebe Forengemeinde, ich stelle mich mal vor. Ich bin der Speedmaster Tobias oder auch kurz nur der Tobias. Ich bin 1971 in Düsseldorf...
    • Mido Multifort M005.430.11.061.80 oder ein Neuer stellt sich mit seiner Neuen vor...

      Mido Multifort M005.430.11.061.80 oder ein Neuer stellt sich mit seiner Neuen vor...: Einen wunderschönen guten Abend in die Runde. Mein Name ist Marcus. Ich bin 41 Jahre und neu in diesen Forum. Warum bin ich hier. Weil ich Ahnung...
    • Ein Neuer stellt sich vorhin (Und demnächst auch seine Sammlung!)

      Ein Neuer stellt sich vorhin (Und demnächst auch seine Sammlung!): Hallo liebe Forengemeinde, Liebe Mitverrückten, ich freue mich endlich ein Teil dieser exklusiven Gemeinschaft zu sein!:super: Zu mir, ich bin...
    Oben