Ein kleines portfolio aus fast 3 Jahrzehnten Uhrendesign und Produktion

Diskutiere Ein kleines portfolio aus fast 3 Jahrzehnten Uhrendesign und Produktion im Uhrencafé Forum im Bereich Uhren-Forum; Hallo Freunde, Viele hier kennen mich bereits und wissen auch was ich tue, aber für all diejenigen die mich nicht kennen, möchte ich einen...
propmatic

propmatic

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2018
Beiträge
337
Hallo Freunde,
Viele hier kennen mich bereits und wissen auch was ich tue, aber für all diejenigen die mich nicht kennen, möchte ich einen kleinen Einblick in mein Schaffen gewaehren. Ich bin seit 27 Jahren in dem Uhrengeschaeft als Designer taetig. Meine Arbeit erfordert leider auch dass ich in Produktionsprozesse mit eingebunden werde.
Designs entstehen bei mir aus 3 Gründen:
1. Ich habe einen Kundenauftrag und muss ein Design erstellen
2. Ich habe Langeweile und bin kreativ.
3. Ich habe Super Ideen aber keine Kunden dafür. Dann entwerfe ich meine Traumuhren zur persönlichichen Befriedigung
In diesen fast drei Jahrzehnten habe ich schon viele Trends kommen und gehen sehen. Ich bin zu einer Zeit in das Uhrengeschaeft eingetreten, als noch Fliegeruhren sehr in Mode waren. Damals galten noch Uhren als Gross wenn Sie einen Durchmesser von 40mm hatten. Sehr bald, mit Panerai kamen dann übergrosse Uhren auf den Markt und es konnte nicht gross genug sein. Meine grösste Uhr war glaube ich 55mm im Durchmesser. Heutzutage liegen Fliegeruhren wie Blei in den Schaufenstern und wir sehen selbst Hardcore Fliegeruhren Marken wie Sinn, sportliche Dresswatches machen.
Als ich anfing, gab es noch nicht die Möglichkeiten in der Software, über die wir jetzt verfügen. Ich habe lediglich mein Geschaeft mit 2 dimensionalen Zeichnungen betrieben. Das sollte sich jedoch bald aendern. Seit mehr als 15 Jahren benutze ich und mein Team die Möglichkeiten des 3D Modellings. In meinem Kreativ Team gibt es Maschinenbau Ingenieure, CGI Modellierer und Renderspezialisten.
Ich werde von Zeit zu Zeit einige meiner Designs in diesem Post teilen. Ich brauche einfach das Feedback von der Basis um bestimmte Strömungen im Markt festzustellen. Viele dieser Designs sind nicht in Produktion gegangen. Das hat mehrere Gründe. Entweder hat sich für ein Konzept kein Kunde gefunden, die Zeit war noch nicht Reif für ein Design oder aber auch nur weil es nicht gut genug war. Oft entscheiden ganz kleine Details ob eine Uhr verkaeuflich ist oder nicht.
Also geizt nicht mit eurem Feedback. Ob es positiv oder negativ ist, spielt keine Rolle
Liebe Grüsse
Ibrahim
4282wus2.png
1.34461.jpg
1a.jpg
1b.jpg
1c.jpg
4044antipanda.jpg
4249panda.1905.jpg
4367diver.jpg
4471-4.jpg
allblack.34501.jpg
blue.29701.jpg
driverblackcarbonred.352222.jpg
gulf2.29611.jpg
 

Anhänge

Königswelle

Königswelle

Dabei seit
27.03.2010
Beiträge
3.477
Zuerst mal: Ich finde es höchst interessant, dass du als Uhrendesigner hier mitmischt und uns von deinen Erfahrungen profitieren lässt. :super:

Ein Feedback zu den ganzen Uhren ist nicht ganz so einfach, weil es sich ja um sehr unterschiedliche Modelle mit ganz unterschiedlichen Designelementen handelt; obwohl eines haben sie gemeinsam: Für mich ist da absolut nichts dabei. Das muss dich aber nicht bedrücken, ich bin ja für meinen teilweise eher seltsamen Geschmack bekannt. ;-)
 
moritzmooo

moritzmooo

Dabei seit
17.10.2010
Beiträge
361
Ort
Bayern
Ich finde die 5, 3 und 2 letzte Spitze ;-)
 
Thema:

Ein kleines portfolio aus fast 3 Jahrzehnten Uhrendesign und Produktion

Ein kleines portfolio aus fast 3 Jahrzehnten Uhrendesign und Produktion - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung kleiner (~38 mm), klassischer, eigenständiger, bezahlbarer Diver gesucht

    Kaufberatung kleiner (~38 mm), klassischer, eigenständiger, bezahlbarer Diver gesucht: Hallo zusammen, nachdem ich durch Euch meine erste Automatikuhr, eine Invicta 8926, gefunden habe, bin ich nun auf der Suche nach einem...
  • [Verkauf] OMEGA Automatic Seamaster vintage - ab kleinem Service

    [Verkauf] OMEGA Automatic Seamaster vintage - ab kleinem Service: Hallo allerseits Zum Verkauf steht meine sehr seltene OMEGA Seamaster Automatic mit "Linen/Crosshair"-Dial in nahezu perfektem Zustand, sogar mit...
  • [Verkauf] Poljot 3105 Aviator "Kleine Sekunde“ Handaufzug

    [Verkauf] Poljot 3105 Aviator "Kleine Sekunde“ Handaufzug: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Poljot 3105 Aviator "Kleine Sekunde" Handaufzug Kaliber SU 3105 - Limited Edition No. 921 / 999 "...
  • [Verkauf] Calvin Klein K2221120 Gent Dresswatch

    [Verkauf] Calvin Klein K2221120 Gent Dresswatch: Liebe Mitforianer, zum Verkauf steht meine "Calvin Klein K2221120 Gent Dresswatch" Dies ist ein Privatverkauf unter Ausschluss der...
  • Stowa Marine 36 Handaufzug Kleine Sekunde

    Stowa Marine 36 Handaufzug Kleine Sekunde: Hallo zusammen, auf Instagram sind Bilder einer neuen Stowa Marine mit 36mm Gehäuse und Peseux 7001 und demnach kleiner Sekunden zu sehen. Wann...
  • Ähnliche Themen

    Oben