Ein interessanter Kurzfilm über die Rolex GMT

Diskutiere Ein interessanter Kurzfilm über die Rolex GMT im Uhrencafé Forum im Bereich Uhrencafé; http://www.youtube.com/watch?v=76RAJWQoosE
#2
R

ricci007

Dabei seit
09.02.2007
Beiträge
645
Ort
Munich
Danke, super Review!

Die die Luenette GMT Master II wirklich beidseitig drehbar?
 
#3
L

Leviathan

Guest
Hi!

Ich suche eine Seite, wo ich ungefähre Preise für neue Rolex Uhren erfahren kann. Auf der offiziellen www.rolex.com ist so was nicht zu finden. Kann da einer helfen?
Gruß
 
#4
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Wenn dich Listenpreise interessieren dann am besten bei Rolex Köln anrufen und den aktuellen Katalog samt Preisliste kostenlos anfordern (den dann gut behandeln und in ein paar Jahren sündteuer bei Ebay verramschen :wink: )

Falls du den derzeitigen Marktpreis von einem bestimmten Modell wissen willst dann frag :-)

Prozente gibts derzeit bei allen Modellen mit Ausnahme der 16610 LV und der 116520. Vor allem bei Yachtmaster kann man derzeit sehr gut handeln. Die restlichen Sporties in Edelstahl sind derzeit recht gefragt und dann geht auch nicht allzu viel.

Viele Grüße
 
#5
L

Leviathan

Guest
Kann man die Sachen auch online anfordern?

Mich interessiert der Preis einer GMT-Master II (Stahlversion - wird die noch angeboten? auf der offiziellen Seite sind nur noch die vergoldeten Versionen), der Preis einer Submariner - Ref. 16610LV und der Sea-Dweller 4000.
Danke.
 
#6
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
UVP Sea-Dweller 4000: 4.590,- EUR
Sub 16610 LV: 4.730,- EUR
GMT II: 4.360,- EUR

Submariner 16610 LV (Frosch :lol2: ) hat Lieferzeit, meist 12 Monate. In letzter Zeit höre ich aber öfter was von 5-6 Monaten... Wirst du sofort derzeit für ca. 4.900,- EUR bekommen.

GMT II und Sea-Dweller dürfte bei den meisten Konzi´s vorrätig sein (= sofort, bei Bestellung ca. 1-3 Monate). Preise ca. 10% Rabatt bei hartnäckigen handeln bei Sea-Dweller. GMT II ca. 10-15% Rabatt bei hartnäckigen handeln.

Grauhändler ca. 15% Rabatt bei Sea-Dweller; ca. 20% bei GMT II; mit viel Glück 16610 LV 4.700-4.800,- EUR. In der Regel bekommt man eine verschweißte wirklich neue 16610 LV aber selten unter 4.900,- ohne Connections

Viele Grüße
 
#7
L

Leviathan

Guest
Hi!

Danke für die Auskunft. Verdammt, kann sein, dass die Preise Jahr für Jahr anziehen...
Was ich noch fragen wollte... die GMT II (Stahlversion) gibt es auf der offiziellen Seite nicht. Wird die noch hergestellt oder gibts da nur noch "Restposten"?

Buteo hat gesagt.:
In der Regel bekommt man eine verschweißte wirklich neue 16610 LV aber selten unter 4.900,- ohne Connections
Was meinst Du mit "verschweißte wirklich neue"? Welcher "Lieferformen" gibts da und worauf muss man da achten? Kannst Du das bitte genauer erklären? Kann man eine "fast" neue Uhr angedreht bekommen?

Aber nochmal zu dem Film: bitte korrigiert mich da ich ein Uhrenlaie bin, aber was man da ab ca. 05:37 sieht, wo der Typ nur den Stundenzeiger stellt, hat mich ein wenig überrascht um nicht zu sagen, enttäuscht. Bei diesem hochwertigen Produkt würde ich erwarten, dass nun wirklich alles von aller bester Qualität ist. Wo der Typ aber den Stundenzeiger stellt, sieht man dass die andern Zeiger ganz komisch "zittern" bzw. sich hin und her bewegen, wofür es nach meinem Ermessen keinen Grund gibt.
Das sieht für mich (sorry) aber irgendwie billig aus und letztendlich haben die Zeiger viel zu viel Spielraum, um wirklich genauenst ausgerichtet zu werden.
Wie gesagt, ich hätte an der Stelle, eine Meinung von erfahrenen Leuten.
 
#8
B

Buteo

Dabei seit
12.02.2007
Beiträge
1.881
Hallo,

GMT kommt nach Basel 2007 neu. Zuerst die Goldversion, später Stahl-Gold zum Schluss die Stahlversion. Dürfte aber noch eine Weile dauern.

GMT II gibts solange noch bei den Konzi´s, nur bei der neuen Homepage haben Sie eben die überarbeiteten Uhren "vergessen". Also Sub No Date, GMT II und Air King.

Verschweißt und wirklich neu = ungetragen und Schutzfolien drauf. Getragene 16610 LV gibts ab 4.600,- EUR. Keinerlei Gebrauchsspuren aber keine Folie mehr drauf = ab 4.700,- EUR.
Die meisten "grauen" haben keine Folien mehr drauf.

Ich habe mir den Film nicht komplett angesehen. Die GMT´s haben aber ein paar besonderheiten, z.B. auch keine Datumschnellverstellung - dafür aber eine Art Zeigerschnellverstellung... ist durch die GMT-Funktion bedingt.

Viele Grüße
 
#9
frohlex

frohlex

Dabei seit
30.11.2006
Beiträge
875
Die neue GMT in stahlgold und Pur-Gold :-D ... hatte ich beim letzten r-l-x-Stammtisch mal am Arm - klasse und schön schwer, allerdings nicht mehr so alltagstauglich (polierte Mittelglieder, Gehäuse grösser/schwerer. Aber mal an der Lünette drehen - ein Traum!

Trotzdem - eine aktuelle GMT ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert. Vor allem deshalb, weil man da noch ein Jubileeband dranmachen kann, was ich mir an der Neuen schlecht bzw. schwer vorstellen kann.
 
Thema:

Ein interessanter Kurzfilm über die Rolex GMT

Ein interessanter Kurzfilm über die Rolex GMT - Ähnliche Themen

  • Interessante These: Today’s Traditional Watch Industry Can’t Exist Without What Rolex Is Selling

    Interessante These: Today’s Traditional Watch Industry Can’t Exist Without What Rolex Is Selling: interessante These von Ariel Adams (aBlogtoWatch) der ich ganz gut folgen kann. Was meint ihr? viel Spaß beim Lesen! "...without Rolex...
  • Unter Umständen interessante Uhr

    Unter Umständen interessante Uhr: Guten Abend auf die Schnelle. Gerade habe ich ein Foto dieser Armbanduhr erhalten. Kann jemand etwas dazu sagen? Ich versuche morgen mehr zu...
  • Aprilscherz: Interessante Zusammenarbeit

    Aprilscherz: Interessante Zusammenarbeit: Hallo! Aus dem Kreis meiner Freunde hat gestern F. aus dem Nähkästchen geplaudert: Seit Jahresbeginn gibt es eine Arbeitsgruppe der Swatch...
  • Baselworld 2020…Interessanter für Uhrenfreunde?

    Baselworld 2020…Interessanter für Uhrenfreunde?: Die Baselworld 2019 hat ihre Tore geschlossen und was diese Messe 2020 uns bringen wird ist ungewiss. Bei der Abschlusskonferenz hat der Direktor...
  • Cartier Santos - interessante Erfahrungen bei Anprobe

    Cartier Santos - interessante Erfahrungen bei Anprobe: Ich bin heute endlich mal dazu gekommen, mir die aktuelle Santos (Ref. WSSA0009) live anzuschauen. Vorher galt für mich eigentlich als...
  • Ähnliche Themen

    Oben