Ein(e) Colt für den (inneren) Frieden: Breitling Colt 41 Automatik „Pre-Kern“

Diskutiere Ein(e) Colt für den (inneren) Frieden: Breitling Colt 41 Automatik „Pre-Kern“ im Uhrenvorstellungen Forum im Bereich Uhren-Forum; Liebes Forum, Wieder möchte ich euch einen Neuzugang vorstellen, meine erste Breitling! Kapitel 1: Einführung Wieder möchte ich euch eine...
thtrnsprtr85

thtrnsprtr85

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
631
Ort
Bayern
Liebes Forum,
Wieder möchte ich euch einen Neuzugang vorstellen, meine erste Breitling!

2652704


Kapitel 1: Einführung

Wieder möchte ich euch eine neue Uhr vorstellen. Das möchte als chronischer Flipperer etwas heißen, dann das heißt, ich bin zuversichtlich, hier einen wahren Keeper erworben zu haben.
Meine Flipperitis ist nach mehreren Jahren mittlerweile an einem Punkt, wo ich mich im Kreis drehe – ich überlege Uhren nochmal zu kaufen, die ich massiv vermisse, weil ich sie doch impulsiv verkauft habe (jemand eine Submariner übrig? :face: ), oder komme (wieder) bei Uhren an, die ich vor Jahren schon und seither immer wieder auf der Bucketlist habe. Und so kommen wir zur vorliegenden Breitling. Als ich 2016 meine Seamaster (mittlerweile weg, mir war das etwas barocke Armband irgendwann etwas too much) und 2018 meine TH Aquaracer mit Stahllünette (mittlerweile auch weg, waren paar Kleinigkeiten die mich gestört hatten) gekauft hatte, war jedes Mal die Breitling Colt auf meiner Liste, ich hatte sie auch mehrfach anprobiert und immer top gefunden. Was mich immer abgehalten hatte, war das ab Werk polierte Finish, das sieht bei normalem Gebrauch schnell nicht mehr schön aus. Als Herr Kern das neue Modell lancierte, hatte sich das eigentlich alles erledigt, denn die neue Colt ist nicht verkehrt, aber mir fehlt das „breitlingmäßige“. Zufällig hatte ein großer Onlinehändler neulich Restexemplare der alten Colt – in für mich perfekten 41mm – und mit satiniertem Finish im Angebot. Laut Breitling handelt es sich hier um einige der letzten Modelle der vorherigen Linie, nun eben im satiniertem Look der Neuen. 3-2-1-meins. Und so kommt eine Uhr, die mir immer schon gefallen hat, nur eben sozusagen zu 95%, in der 100%-Version zu mir. Wie für mich gemacht quasi. :klatsch:Begeisterung bei der Abholung vor Ort, kleiner als die Maße 41mmx50mm vermuten lassen, leicht und bequem am Arm, gar nicht so wie man es vom Breitling-Image mit großen, glänzenden Chronographen befürchten könnte.

2652698


2652746


Kapitel 2: Erster Eindruck:
Ich komme damit nun (endlich) zur Uhr selbst und starte mit einigen trockenen Daten:

Breitling Colt 41 Automatik Ref. A17380
Durchmesser 41mm ohne Krone
Lug-to-Lug etwa 50mm, durch die heruntergezogenen Hörner gefühlt deutlich weniger
Saphirglas, perfekt entspiegelt
Verschraubte Krone, wasserdicht bis 20 ATM
Breitling Cal. 17 = ETA2824-2, durch Breitling veredelt und Chronometer geprüft
Massives Band mit Sicherheitsfaltschließe

Was mich unheimlich begeistert, ist der Tragekomfort der Uhr, sie trägt sich wie eine 38-39mm Uhr - ohne am Arm klein zu wirken, das Armband ist absolut tadellos verarbeitet und trägt sich auch so.

Kapitel 3: Gehäuse/Glas/Lünette/Zifferblatt

Das Zifferblatt in „Schallplattenoptik“ (Fachbegriff, anyone?) kann dank des perfekt entspiegelten Glases bewundert werden, ich habe wirklich noch nie so ein einwandfrei entspiegeltes Glas gesehen, schönen Gruß an Rolex an dieser Stelle (ich kenne die Argumentation, warum Rolex nicht entspiegelt, ich persönlich fände es dennoch schön ;-)). Die Indizes sind sauber aufgesetzt, das goldene Breitling-Logo mit den Flügeln ist leicht erhaben. Ohne das Logo würde mir bei Breitling echt etwas fehlen, dieses „alte“ löst bei mir Assoziationen mit Piloten in Bomberjacken, Sonnenuntergängen auf der Airbase in Nevada usw. aus. Breitlingfans wissen was ich meine.:D

2652724


2652728


2652745


Zeiger und Indizes sind reichlich mit Leuchtmasse beschichtet, bei Dunkelheit leuchtet einen zwar keine Taschenlampe an, die grüne Masse leuchtet aber stark und anhaltend, daher auch morgens noch problemlos ablesbar.

2652722


Das Gehäuse ist wie geschrieben deutlich kompakter als man von den Daten denken könnte, meine Version ist zudem komplett satiniert, nichts ist poliert, ich finde dies perfekt für den Military-Look der Uhr.
Die Lünette dreht mit einem satten Klicken, durch die vier für Breitling typischen Reiter lässt sie sich super greifen. Eine Leuchtperle auf der 12 ist vorhanden, wobei ich mich frage, ob die Uhr eigentlich überhaupt als Taucheruhr gedacht ist, für mich ist es mehr eine Flieger-Taucher-Fieldwatch-Mischung.

Kapitel 4: Band

Das Professional-III-Band von Breitling, wie sich dieses Stück Stahl schimpft, trägt sich bequem und leicht, es ist verschraubt und sitzt ohne jedes Spaltmaß an der Uhr. Einziger Kritikpunkt wäre an der ganzen Uhr die Schließe, diese ist eher oldschool, also eher schlicht gehalten. Trägt dafür nicht auf, erfüllt den Zweck und hat vier Löcher zur Feinverstellung, ideal für den Sommer.

2652738

2652739


Kapitel 5: das Werk

Einige mögen an dieser Stelle anfangen zu buhen „Standardwerk vom Band, zugekauft usw.“. Für mich geht das mit dem ETA in dieser Preislage noch in Ordnung, dafür habe ich als Kunde ein tausendfach bewährtes Werk, das auch mein Vorstadt-Uhrmacher problemlos revisionieren könnte. Breitling überarbeitet die zugelieferten ETA Werke übrigens und lässt diese Chronometer zertifizieren. Mein Exemplar läuft sich am Arm auf etwa +2sek/24h ein, hier also alles im grünen Bereich wie es sein soll.

Kapitel 6: Fazit

Geile Uhr. Männlich-markant, „gute alte Breitling Schule“, dabei bequemer am Arm als vieles was ich bisher hatte. Perfekt ablesbar, unauffällig, robust. Bräuchte man nur eine gute Uhr, die hier wäre eine gute Empfehlung. Und an alle, die bisher mit den polierten Exemplaren haderten und denen die neue Colt zu 08/15 ist: holt euch die Restexemplare! (nein, keine bezahlte Werbung)

2652741


2652742


2652743


Ich hoffe euch hat die Vorstellung gefallen, ich bin jedenfalls froh endlich ein glücklicher Breitlingbesitzer zu sein und habe (wie schon bisher bei meiner Rolex Airking) auf der Suche nach einer Uhr, bei der mich nicht beim Kauf schon 1-10% stören, wohl meinen inneren Frieden gefunden. :ok:
 
El Güero

El Güero

Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
114
Ort
Bayern
Gefällt mir ausgesprochen gut diese Variante der Colt.
Steht dir sehr gut. Viel Spaß beim tragen! :super:
 
moe1981

moe1981

Dabei seit
22.03.2014
Beiträge
362
Ort
Sachsen
Ganz viel Spaß mit dem schönen Stück.
Ich kann deine Vorstellung zu 100% unterschreiben. Mein Exemplar mit blauem Blatt ist heute angekommen. Für mich die perfekte Uhr. :super:
 
HanseatHH

HanseatHH

Dabei seit
10.05.2017
Beiträge
332
Ort
Hamburg
Glückwunsch zur schönen Colt (letztes Flügel-Modell) und Danke für die Vorstellung! Das Modell bietet fast alles, was Breitling ausmacht: Lünette mit Reitern, aufwändiges ZB und tolle Entspiegelung des Glases.

Ich dachte, dass die Colt bis auf die allerneusten Modelle immer ein poliertes Case haben. Ich muss sagen, dass sie so extrem toolig wirkt. Sehr cool :super:

Bei der Schließe bin ich voll bei dir. An meiner Vorgänger-Colt mit Prof-II-Band ist eine Schließe gleicher Bauart verbaut. Sie ist zwar sehr einfach gemacht, trägt dafür aber auch kaum auf :super:

Die angegebene Referenz ist, so glaube ich, nicht ganz richtig. Die A17380 ist das Vorgängermodell (meine z.B. :D).
 
Mueller27

Mueller27

Dabei seit
10.10.2010
Beiträge
10.346
Ort
Hannover
Glüsckwunsch - die ist wirklich schön.

(Wobei ich die Neuen auch nicht von schlechten Eltern finde.)

Carsten
 
Lance Kennedy

Lance Kennedy

Dabei seit
01.09.2014
Beiträge
1.692
Ort
Hamburg
Schöne Vorstellung mit ehrlichen Bildern. Die Uhr ist herrlich männlich und markant - ohne zu sehr auf den Boiler zu hauen. Was mir gar nicht gefällt ist das Gehäuse-Finish. Die Colt kommt zwar cool und toolig rüber, aber das Gehäuse sieht aus, wie direkt aus der Stanze gefallen. Gut zu sehen bei Foto Nr. 6. Diesen Eiertanz find ich weniger gelungen. Ansonsten eine wunderschöne und zeitlose Colt. Glückwunsch und viel Freude mit ihr! :super:

Gruss,
Lance
 
Veltins

Veltins

Dabei seit
25.12.2015
Beiträge
575
So muss eine Breitling sein. Markant, toolig, klassisches Breitling Design, schönes Blatt. Wenn ich die neue dagegen sehe...Mit 41mm hat sie die perfekte Größe für dich. Glückwunsch!
 
Exess650

Exess650

Dabei seit
18.07.2014
Beiträge
1.239
Ort
Niedersachsen
Tolle Uhr. Glückwunsch. Jaja, die Flipperei. Manchmal ein Fehler. Hatte die schwarze Colt in 44 mm auch schon. Nu isse wieder weg. Während ich Deine Vorstellung lese, bekomme ich aber wieder Lust drauf. Ich würde jedoch wieder die polierte Variante wählen. Viel Freude mit der Uhr.
 
T1979

T1979

Dabei seit
13.05.2019
Beiträge
33
Sehr schicke Breitling, bei der ich eine gewisse Ähnlichkeit zu meiner Superocean Special ausmachen kann.. Das Stahlband habe ich auch, allerdings nachträglich zugekauft und da langt Breitling richtig hin- sei froh das es bei Dir "serienmäßig" dabei war ;)
Viel Spass mit Deiner neuen Errungenschaft :)
VG, Tom
 
bachmanns

bachmanns

Dabei seit
01.03.2017
Beiträge
5.730
Ort
Mittelhessen
Herzlichen Glückwunsch zur Colt und vielen Dank für die Vorstellung! Eine wirklich schicke Uhr und dazu eine schöne, universelle Größe.

Viel Freude mit der Breitling und allzeit gute Gangwerte!
 
Schwanni

Schwanni

Dabei seit
06.12.2015
Beiträge
3.416
Herzlichen Glückwunsch. Die Colt ist eine tolle Uhr. Als ich meine kaufte gab es leider noch kein Modell in 41 mm, ich denke das wäre auch für mich die perfekte Größe. Was das Thema poliert/nicht poliert angeht: ich bin da bei @Exess650 und würde wieder die polierte Variante wählen. Die Politur gibt der Uhr doch nochmal einen Tick Finesse, vor allem da Breitling wirklich exzellent poliert und die polierten Flächen auch nicht besonders empfindlich sind. Ich kann es aber auch gut verstehen, wenn man es etwas tooliger mag und vor allem wenn es einem besser gefällt, dass Band und Gehäuse optisch zusammenpassen.
Viel Freude mit dieser "echten" Breitling, möge sie tatsächlich ein Keeper sein :-)
 
gm_2000

gm_2000

Dabei seit
08.07.2015
Beiträge
3.240
Ort
Rheinland
Glückwunsch zur Colt. Ich drücke dir die Daumen dass sich die Euphorie nicht zu schnell legt :super:
 
thtrnsprtr85

thtrnsprtr85

Themenstarter
Dabei seit
27.03.2014
Beiträge
631
Ort
Bayern
Danke allen schon mal für die (überwiegend) sehr positiven Feedbacks. :super: Absolut alltagstaugliche Uhr für jede Gelegenheit. Geht sogar beim auf der Couch lümmeln :face::

2654007
 
F

Freibeuter

Dabei seit
14.08.2019
Beiträge
29
Meinen Glückwunsch....:super:
Die Uhr sieht klasse aus und ein wirklich guter Einstieg in die Marke.
Vielen Dank für zeigen und den netten Bericht zur Uhr.
Grüße
 
Thema:

Ein(e) Colt für den (inneren) Frieden: Breitling Colt 41 Automatik „Pre-Kern“

Ein(e) Colt für den (inneren) Frieden: Breitling Colt 41 Automatik „Pre-Kern“ - Ähnliche Themen

  • Breitling Stahlband Pro 2 für Colt A17380 811A und 812A

    Breitling Stahlband Pro 2 für Colt A17380 811A und 812A: Hallo liebe Uhrenverrückten, Vielleicht kann mir einer von euch meine Frage beantworten. Ich bin bald stolzer Besitzer einer Breitling Colt...
  • Kaufberatung Uhrband für Breitling Colt

    Kaufberatung Uhrband für Breitling Colt: Guten Tag zusammen, ich hoffe auf euer Schwarmwissen. Seit kurtzem bin ich Besitzer einer Breitling Colt Ref A7438811. Verbaut ist aktuell ein...
  • [Erledigt] Breitling Professional III für Colt 22mm

    [Erledigt] Breitling Professional III für Colt 22mm: Verkaufe mein Professional III Armband für die Colt 44 mit 22mm Anstoß 173a Das Band ist in einem guten Zustand und ist etwa 18cm Lang. Ich...
  • Grauhändler für Breitling Colt 41 Automatic A1731311 schwarz

    Grauhändler für Breitling Colt 41 Automatic A1731311 schwarz: Hallo zusammen, Seit heute Vormittag bin ich ganz heiss auf das Modell mit schwarzem Blatt und Stahlband. Nachdem mein Gesuch im MP nun 12...
  • [Suche] SUCHE für BREITLING CHRONO Colt QUARZ 38mm

    [Suche] SUCHE für BREITLING CHRONO Colt QUARZ 38mm: SUCHE für BREITLING CHRONO Colt QUARZ 38mm Kronne und Tubus. Gruß Arnim
  • Ähnliche Themen

    Oben